Feuerwehreinsatz

Beiträge zum Thema Feuerwehreinsatz

Das rasche Eingreifen der Bad Goiserer Einsatzkräfte konnte Schilmmeres verhindern. Weitere Fotos unter www.ff-badgoisern.at
  3

Feuerwehreinsatz
Brand im Bad Goiserer Ortszentrum

Ein Nebengebäude stand am 4. August in Bad Goisern in Vollbrand, ein Brandübergriff auf nahe Wohngebäude konnte gerade noch verhindert werden. BAD GOISERN. Im dicht verbauten Goiserer Ortszentrum war ein hölzernes Nebengebäude in Brand geraten, durch die Hitzeeinwirkung war es bereits zu Schäden an benachbarten Wohngebäuden gekommen und eine weitere Brandausbreitung drohte. So stellte sich die Lage dar, als die ersten Kräfte der Feuerwehren Bad Goisern und St. Agatha an der Einsatzstelle...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Bergung des Kleintransporters in Bad Ischl.

Feuerwehreinsatz in Bad Ischl
Wendemanöver wird Lieferwagen zum Verhängnis

BAD ISCHL. Ein Wendemanöver eines Lieferwagens in der Ischler Ortschaft Roith, am Kaisersitz, endete damit, dass der Lenker von der Fahrbahn abkam und auf der Bodenplatte aufsaß. Nachdem es sich um ein Fahrzeug mit Hinterradantrieb handelte, konnte sich der Lenker nicht mehr selbst aus seiner misslichen Lage befreien und rief die Freiwillige Feuerwehr zu Hilfe.

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Im Einsatz stand auch der Rettungshubschrauber Martin 3.
  2

Drei Verletzte
Schwerer Verkehrsunfall auf der Westautobahn Laakirchen

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten kam es am Dienstagabend um 19.45 Uhr auf der A1 kurz vor Lindach (Gde. Laakirchen). LAAKIRCHEN. Ein 31-jähriger tschechischer Staatsbürger fuhr am 28. Juli 2020 um 19.40 Uhr mit seinem Pkw auf der A1, Gemeindegebiet Laakirchen, in Fahrtrichtung Wien am linken Fahrstreifen und musste vor der Ausfahrt Laakirchen Ost verkehrsbedingt sein Fahrzeug abbremsen bzw. zum Stillstand bringen. Die ebenfalls am linken Fahrstreifen mit dem Pkw...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Die Einsatzkräfte aus Bad Ischl rückten zu einem Brand auf einem Pferdehof aus.

Feuerwehreinsatz in Bad Ischl
Nachbarin bemerkt Brand bei Pferdehof

Ein technischer Defekt dürfte vermutlich den Brand, welcher in einer hölzernen Garage ausgebrochen ist, verursacht haben. BAD ISCHL. In der Garage des Bad Ischler Pferdehofes befanden sich mehrere Kutschen und landwirtschaftliche Geräte, welche von den Anwohnern aus dem Objekt gebracht wurden. Mittels Gartenschlauch wurde die Brandbekämpfung aufgenommen. Doch dieser hatte zum Besorgnis äußert wenig Druck. An die Garage ist ein Pferdestall, samt Heustadel und Wohngebäude angeschlossen. Somit...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
  3

Verkehrsunfall
Mofalenkerin in Ohlsdorf von Lkw erfasst

OHLSDORFEine Mädchen aus dem Bezirk Gmunden bog mit ihrem Mofa am 8. Juli gegen 14.40 Uhr in Ohlsdorf von einer Firmenausfahrt links in die L1302 Richtung Wiesen ein. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem Lkw, der Richtung Pinsdorf unterwegs war. Die Jugendliche wurde von der Lkw-Front erfasst und zu Boden geschleudert. Sie wurde unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung in das Salzkammergut-Klinikum Gmunden gebracht. Im Einsatz war auch die FF Aurachkirchen. Die...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
  3

Ohlsdorf
Drei Feuerwehren bei Brand eines Gebäudezubaus im Einsatz

Am 6. Juli  wurden die Feuerwehr Ohlsdorf und Aurachkirchen mit dem Alarmstichwort „Brand Wohnhaus – Brand Gartenhütte“ um 14.43 Uhr alarmiert. OHLSDORF. Aus unbekannter Ursache geriet eine Garage sowie ein Holzanbau eines Wohngebäudes in der Ohlsdorfer Ortschaft Aichlham in Brand. Der Besitzer brachte eine Seniorin nach draußen in Sicherheit. Diese wurde im Anschluss mit dem Roten Kreuz mit Verdacht einer Rauchgasvergiftung behandelt. Beim Eintreffen der Feuerwehr Ohlsdorf wurde umgehend...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Die Ölspur musste von zahlreichen Ischler Einsatzkräften beseitigt werden.
  2

Feuerwehreinsatz
Defekte Benzinleitung sorgt für Verkehrschaos in Bad Ischl

Am 3. Juli mussten die Feuerwehren in Bad Ischl zu einem Öleinsatz ausrücken. BAD ISCHL. Ein Fahrzeug verlor auf Grund eines technischen Defektes an der Benzinleitung Treibstoff. Der Lenker zog eine Spur durchs Stadtgebiet, über die B145, bis zum Altstoffsammelzentrum in Sulzbach. Dort war Endstation. Um 09.27 Uhr erfolgte die Alarmierung der Hauptfeuerwache Bad Ischl, mit dem Einsatzstichwort „Stadtgebiet, Ölspur“. Bei der Lageerkundung durch Einsatzleiter HBI Hannes Stibl wurde aber nach...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Umgestürzte Bäume versperrten nach dem Unwetter viele Straßen in Bad Goisern.
  5

Starkregen und Sturm
Unwetter verwüstete Teile von Bad Goisern

Ein heftiges, jedoch sehr lokal begrenztes Unwetter mit Sturm, Starkregen und Hagel zog am 1. Juli 2020 durch das Goiserertal und richtete in Teilen der Ortschaften Goisern, Ramsau und Gschwandt teils schwere Schäden an. BAD GOISERN. Umgestürzte Bäume blockierten Verkehrswege, Wasser drang in Wohnhäuser ein und durch ein übergelaufenes Wasserauffangbecken kam es sogar zu einer Vermurung. Die Einsatzkräfte der FF Bad Goisern hatten alle Hände voll zu tun, um die insgesamt zehn Einsatzstellen...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
  2

Feuerwehreinsatz in Bad Ischl
Ölspur in Pfandl sorgte für einseitige Sperre der B158

„Ölspur, Ölaustritt“ lautete die Einsatzmeldung für die FF Pfandl am 29. Juni um 13.45 Uhr. BAD ISCHL. Ein Linienbus verlor aufgrund eines technischen Defektes im Kreuzungsbereich unterer Lindaustraße/B158 eine erhebliche Menge an Betriebsmittel. In weiterer Folge wurde dieses durch die regnerischen Witterungsverhältnisse und starkes Verkehrsaufkommen über die B158 verteilt. Sofort wurde mit dem Binden der ausgelaufenen Flüssigkeit begonnen, wobei die Bundesstraße einspurig gesperrt werden...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Symbolbild
  2

Unterstützung für Feuerwehren
Land OÖ plant Förderung für C-Führerschein

Das Land OÖ kündigt eine Förderung bei der C-Führerschein-Ausbildung für Oberösterreichs Feuerwehren an. OÖ. Für das Lenken von größeren Einsatzfahrzeugen ist ein C-Führerschein nötig. Die Besitzer eines solchen werden aber immer weniger: „Wir beobachten hier eine rückläufige Entwicklung“, sagt Landesbranddirektor Robert Mayer. Die geplante Förderung für die Feuerwehren sei daher „äußerst wertvoll“ – auch weil die gesamte Bevölkerung in weiterer Folge davon profitiere. Details noch...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Die Einsatzkräfte beseitigten die Ölspur auf der Bundesstraße.
  3

Feuerwehreinsatz in Bad Goisern
Mehrere Kilometer lange Ölspur auf der B145 und B166

Eine mehrere Kilometer lange Ölspur auf der B145 und B166 beschäftigte die Einsatzkräfte der FF St. Agatha am 27. Juni 2020. BAD GOISERN. Durch einen defekten Hydraulikschlauch bei einem landwirtschaftlichen Gerät ist es zu einem Ölaustritt gekommen, der sich von der über mehrere Kilometer erstreckt hat. Mittels Bindemittel konnte die ausgetretene Flüssigkeit aufgefangen werden, mit Besen und Kehrmaschine wurde die Fahrbahn anschließend gereinigt. Zusätzlich wurden im betroffenen Bereich...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Um kurz nach Mitternacht wurden die Einsatzkräfte in Bad Ischl alarmiert.
  2

Bewohner aus Schlaf gerissen
Brandgeruch in Ischler Mehrparteienhaus sorgte für Feuerwehreinsatz

Brandgeruch in einem Mehrparteienhaus am Einfangbühel veranlasste in Nacht von 28. auf den 29. Juni zwei Bewohner unabhängig voneinander, die FF Bad Ischl zu Hilfe zu rufen. BAD ISCHL. Kurz nach Mitternacht gingen bei der OÖ Landeswarnzentrale die Notrufe von zwei Hausbewohnern in Bad Ischl ein. Sie nahmen beide einen Brandgeruch im Gebäude wahr. Daraufhin wurde die Alarmierung der Hauptfeuerwache Bad Ischl und der Feuerwache Rettenbach-Steinfeld-Hinterstein veranlasst. 
Die Kameraden der...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Ölspur-Einsatz in Bad Ischl.
  2

Feuerwehreinsatz
Ausgedehnte Ölspur im Ischler Stadtgebiet

Am Vormittag des 10. Juni wurde der Gemeindezug der Hauptfeuerwache Bad Ischl zu einer ausgedehnten Ölspur alarmiert. BAD ISCHL. Vom Leharkai ausgehend zog sich die Spur über die Wirerquellgasse und die Grazerstaße über die Hauptbrücke bis zum Stifterkai. Verursacht dürfte die Spur von einem defekten, bislang unbekannten Kraftfahrzeug worden sein. Nachdem sich die Verschmutzung über das Gebiet der Feuerwache Reiterndorf zog wurden die Kameraden aus Reiterndorf ebenfalls nachalarmiert. Unter...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
In bedrohliche Schräglage geriet ein Fahrzeut auf der Rabenneststraße in Bad Ischl.
  2

Bergeeinsatz in Bad Ischl
Fahrzeug auf Rabenneststraße beinahe überschlagen

Am Fronleichnamstag wurde der zweite Bereitschaftszug der Hauptfeuerwache Bad Ischl zu einer Fahrzeugbergung in die Rabenneststraße gerufen. BAD ISCHL. Ein Lenker geriet mit seinem Fahrzeut übers Bankett und blieb in massiver Schräglage am Unterboden des Autos hängen. Dabei hatte großes Glück, dass sich das Fahrzeug nicht überschlagen hat. Die herbeigerufenen Kameraden der Hauptfeuerwache sicherten das Fahrzeug vorerst mit einer Seilwinde und begannen dann mit den Bergearbeiten. Unter...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer

Feuerwehreinsatz in Bad Ischl
FW Reiterndorf verschafft Sanitätern Zutritt in Wohnung

Am vergangenen Dienstag wurde die Feuerwache Reiterndorf zu einer Türöffnung mit Unfallverdacht in der Grazer Straße alarmiert. BAD ISCHL. Im Beisein der Exekutive verschafften die Kameraden, mittels einer Ausziehleiter, einen Zugang über ein Fenster im ersten Obergeschoss. So konnte in weiterer Folge die Wohnungstür entsperrt und den Kräften des Roten Kreuzes der Weg frei gemacht werden. Nach Versorgung der Gerätschaften wurde anschließend wieder in die Zeugstätte eingerückt.

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Großeinsatz auf der Esplanade in Bad Ischl.
  2

Feuerwehreinsatz in Bad Ischl
Vergessenes Kochgut sorgt für bange Minuten in Mehrparteienhaus

„Esplanade, Brand Gebäude mit Menschenansammlung, vermutliche mehrere Personen im Gebäude“, mit dieser höchst dramatischen Einsatzmeldung wurden die Kameraden der Hauptfeuerwache Bad Ischl und der Freiwilligen Feuerwehr Pfandl, am Abend des 7. Juni um 21.35 Uhr alarmiert. BAD ISCHL. 
Eine solche Einsatzmeldung sorgt für große Anspannung der Kameraden bei der Anfahrt von Zuhause zu ihren Zeugstätten. In den vergangenen Jahren mussten mehrmals Personen aus brennenden Gebäuden gerettet werden....

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
  4

Feuerwehr Laakirchen im Einsatz
PKW krachte in Buswartehäuschen

LAAKIRCHEN. Zu einem Verkehrsunfall in Stötten (Stadtgemeinde Laakirchen) wurde heute in den frühen Nachmittagsstunden die Feuerwehr der Stadt Laakirchen alarmiert. Ein PKW kam von der Fahrbahn ab und krachte in eine Haltestelle. Am PKW sowie am Buswartehäuschen und einem Lichtmasten entstand erheblicher Sachschaden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die Feuerwehr band die ausgelaufenen Treibstoffe und verbrachte den PKW in eine Nebenstraße. Auch der umsturzgefährdete Lichtmast wurde...

  • Salzkammergut
  • Feuerwehr Laakirchen
Wohnhausbrand im Ischler Ortsteil Haiden.
  3

Feuerwehreinsatz
Wohnhausbrand im Bad Ischler Ortsteil Haiden

Die Freiwillige Feuerwehr Pfandl wurde am 29. Mai um 21.18 Uhr von der Landeswarnzentrale zu einem Brandverdacht in der Bad Ischer Ortschaft Haiden alarmiert. BAD ISCHL. Ein aufmerksamer Nachbar bemerkte eine Rauchentwicklung beim Dach des Hauses und alarmierte sofort über den Notruf 122 die Feuerwehr. Bereits bei der Anfahrt der Feuerwehr war die Rauchsäule gut sichtbar. Sofort wurde die Hauptfeuerwache Bad Ischl nachalarmiert. Nach der Ersterkundung durch Einsatzleiter HBI Herbert Landl...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Aufgrund des starken Sturmes wurde das Hausdach teilweise abgedeckt.

Starker Sturm am 23. Mai
Hausdach in Bad Ischl teilweise abgedeckt

Am Abend des 23. Mai wurde die Feuerwache Reiterndorf wegen eines Sturmschadens in der Untereckstraße alarmiert. Teile eines Hausdachs waren durch die Sturmböen abgedeckt worden. Über eine Dachluke war es möglich, zum beschädigten Teil des Dachs aufzusteigen. „Wir mussten zuerst eine Absturzsicherung aufbauen, bevor mit den Arbeiten begonnen werden konnte - Eigenschutz geht vor“, erklärt Einsatzleiter BI Andreas Reiter. Anschließend konnten die Kameraden der Feuerwache Reiterndorf das Dach...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Herabgestürzte Äste mussten von der Fahrbahn geräumt werden.
  2

Unwettereinsätze in Rettenbach
Umgestürzte Bäume hielten Bad Ischler Einsatzkräfte auf Trab

Die Unwetterfront verschonte am 23. Mai auch die Bad Ischler Ortschaft Rettenbach nicht. BAD ISCHL: Gegen 17.28 Uhr erreichte die Rettenbacher Florianis die erste Alarmierung. In Hinterstein stürzte ein Baum über die Straße. Ein zufällig vorbeikommender Holzfällertrupp war beim Eintreffen der Kameraden bereits damit beschäftigt, den Baum zu entfernen. Kurz darauf galt es im Rettenbachweg einen Baum, welcher umzustürzen drohte, zu sichern. Dazu wurde die Hauptfeuerwache mit dem Kran des...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Die ausgetretenen Betriebsmittel wurden mit Ölbindemittel gebunden.

Feuerwehreinsatz
Ölspur im Bad Ischler Ortsteil Sulzbach

BAD ISCHL. Zu einer Ölspur auf Höhe Merkurmarkt wurden die Kameraden der Feuerwache Sulzbach am 19. Mai gegen 12.14 Uhr mittels Pager alarmiert. Kurze Zeit später und unter Einhaltung der gesetzlichen COVID Vorgaben, konnte zur Einsatzadresse ausgerückt werden. Nachdem die ausgetretenen Betriebsmittel mit Ölbindemittel gebunden und Ölspurtafeln aufgestellt wurden, konnte wieder in die Zeugstätte eingerückt werden.

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Beim Eintreffen wurde jedoch keine eingeschlossene Person im Lift vorgefunden.

Feuerwehreinsatz
Vermeintliche Personenrettung aus Lift in Bad Ischl

BAD ISCHL. Zu einer Personenbergung aus einem Lift am Kreuzplatz wurden am Vormittag des 15. Mai um 8.51 Uhr die Kameraden der Hauptfeuerwache Bad Ischl alarmiert. Rasch konnte man mit dem Einsatzleitfahrzeug und dem Rüstlöschfahrzeug zum Einsatzort ausrücken. Beim Eintreffen wurde jedoch keine eingeschlossene Person im Lift vorgefunden. Somit wurde der Lift aus Sicherheitsgründen von den freiwilligen Helfern außer Betrieb genommen. Der Hausbesitzer wurde hierüber in Kenntnis gesetzt. Im...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
  2

Oldtimer in Tiefgarage laufen gelassen
Bewohner eines Mehrparteienhauses in Ischl nahmen Gasgeruch wahr

BAD ISCHL. „Kaltenbachstraße, Mehrparteienhaus, starker Gasgeruch wahrnehmbar“, mit dieser Einsatzmeldung wurden am Nachmittag des 6. Mai die Kameraden der Hauptfeuerwache (HFW) Bad Ischl alarmiert. 
Die Bewohner des Mehrparteienhauses in der Kaltenbachstraße nahmen einen beängstigend starken Gasgeruch wahr. Aus diesem Grunde alarmierten sie die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr über Notruf 122. Die Freiwilligen der HFW Bad Ischl rückten daraufhin mit „Tank Bad Ischl“, „Rüstlösch Bad...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Fahrzeugbergung nahe Bad Ischl.

Verkehrsunfall auf B145
Auto verlor Öl und Fahrzeugteile

In den frühen Morgenstunden des 26. April wurde die Freiwillige Feuerwehr Lauffen zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall auf der B145 alarmiert. BAD ISCHL. Acht Mann mit zwei Fahrzeugen rückten unverzüglich zum Unfallort aus. Aus noch ungeklärter Ursache verlor ein PKW auf der B145 Höhe Unterführung Richtung Bad Goisern Öl und Teile des Fahrzeuges. Unter strengen COVID-19 Vorsichtsmaßnahmen lag die Hauptaufgabe der Freiwilligen Feuerwehr Lauffen beim Reinigen und Freimachen der...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.