Feuerwehrjugend

Beiträge zum Thema Feuerwehrjugend

Lokales
Die Feuerwehrjugend mit ihren Urkunden.

Feuerwehrjugend Heidenreichstein
1. Erprobungsspiel des Feuerwehrnachwuchses

HEIDENREICHSTEIN. Am 15. Februar 2020 stand die 1. Erprobung und Erprobungsspiel der Feuerwehrjugend Heidenreichstein am Plan. Dazu trafen sich die Feuerwehrjugendmitglieder, ihre Betreuer und die geladene Gäste, der Abschnittsfeuerwehrkommandant Johann Glaubauf, der Kommandant Alfred Albrecht, Kommandant Stellvertreter Reinhard Bilek, Bürgermeister Gerhard Kirchmaier und Vizebürgermeisterin Margit Weikartschläger, um sich den Wissensstand der Jugendlichen anzusehen. Zu Beginn mussten...

  • 21.02.20
Lokales
Der Feuerwehrjugend konnte zahlreiche Urkunden überreicht werden.
16 Bilder

Urkunden für die Feuerwehrjugend
Erprobung und Erprobungsspiel der Feuerwehrjugend

KIRCHBERG AM WALDE. Am Sonntag, dem 9. Februar fand die Erprobung und das Erprobungsspiel der Feuerwehrjugend im Feuerwehrhaus in Kirchberg am Walde statt.

Um die Prüfung erfolgreich zu absolvieren, mussten die Stationen Testblatt, Geräte für den technischen beziehungsweise Brandeinsatz, Verhalten in Gefahrensituationen, Praktische Handhabung einer Löschleitung sowie Exerzieren gemeistert werden.
 Natürlich war dies für die bestens vorbereiteten Feuerwehrjugendmitglieder kein Problem und man...

  • 17.02.20
Lokales
Maximilian Denk schaffte das LEistungsabzeichen in Gold
3 Bilder

Maximilian Denk schaffte das Feuerwehrabzeichen in Gold

Am Samstag dem 9. November 2019 fand im Niederösterreichischen Feuerwehr- und Sicherheitszentrum in Tulln der Bewerb um das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold statt.
 KIRCHBERG/ WALDE. Aus dem Bezirk Gmünd stellte sich ein Teilnehmer, JFM Maximilian Denk von der Feuerwehrjungend in Kirchberg am Walde, der Herausforderung der „Feuerwehrjugendmatura“. Bereits in den frühen Morgenstunden machten sich die Jugendbetreuer ASB Andreas Walenta, SB Alexander Binder und SB Daniel Hubacek...

  • 20.11.19
Lokales
Die Gmünder Feuerwehrjugend besuchte die FF Karlstift bei der KAT 19.
2 Bilder

Gmünder Florianis in Sonntagsberg und Tulln

BEZIRK GMÜND. In Sonntagsberg im Bezirk Amstetten fand der Florianimarsch des NÖ Landessfeuerwehrverbandes statt. Aus dem Bezirk Gmünd gab es 29 Teilnehmer von den Feuerwehren Unserfrau, Niederschrems, Langschwarza, Süßenbach, Hoheneich und Hirschbach. Auch Diakon Senk der FF Unserfrau begleitete die Feuerwehrleute. Für die Gmünder Feuerwehrjugend organisierten Andrea und Christian Schmid von der FF Gmünd einen Ausflug zur KAT 19 in Tulln. Dort wurde die FF Karlstift besucht, die mit dem...

  • 25.09.19
Lokales
3 Bilder

Waldensteiner Jungflorianis holten sich das Fertigkeitsabzeichen Wasserdienst

WALDENSTEIN (red). Bei der Feuerwehrjugend Waldenstein hieß es in den letzten Wochen: Wasserdienst statt Ferien. In vielen Vorbereitungsübungen wurde von insgesamt neun Mitgliedern das Rudern mit einer Feuerwehrzille und das Abfahren einer Strecke mit Richtungstoren am Großen Harabruckteich in Gmünd geübt. Des weiteren hatten sie einen Rettungsring-Zielwurf, das Anfertigen von im Wasserdienst typischen Knoten und Seilverbindungen und das Beantworten einiger Wasserdienstfragen geübt. Zum...

  • 03.09.19
Lokales
Bgm. Karl Schützenhofer, Klaus Fitzinger, Andrea Schneider, LR Christiane Teschl-Hofmeister und Philipp Fitzinger

Förderung für Jugendtreff Ullrichs

Teschl-Hofmeister: „Jugendräume fördern freiwilliges Engagement junger Menschen“ KIRCHBERG AM WALDE. Im Rahmen einer feierlichen Übergabe erhielten 14 NÖ Jugendtreffs von Jugend-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister eine Fördersumme von insgesamt 70.600 Euro. Aus dem Bezirk Gmünd wurde aktuell die Feuerwehrjugend Ullrichs mit 7.200 Euro gefördert. Die Jugendlichen und deren erwachsene Unterstützer stellten beeindruckende Projekte aus den Gemeinden und von unterschiedlichen...

  • 29.03.19
Lokales

Weiße Fahne für Kirchbergs Feuerwehrjugend

KIRCHBERG/WALDE (red). Bei der Erprobung und dem Erprobungsspiel der Feuerwehrjugend von Kirchberg am Walde standen unter anderem die Stationen Testblatt, Geräte und Ausrüstung im Feuerwehrfahrzeug, Strahlrohre, Bekleidung der Feuerwehr und Exerzieren auf dem Programm. Natürlich konnten die bestens vorbereiteten Feuerwehrjugendmitglieder alle Aufgaben ohne Probleme bewältigen und so konnte am Ende des Tages die weiße Fahne gehisst werden. Die neuen Dienstgrade und Urkunden wurden im...

  • 11.02.19
Lokales

Jungflorianis stellten ihr Wissen unter Beweis

ALBRECHTS (red). Im März 2019 finden der Wissenstest und das Wissensspiel der Feuerwehrjugend des Bezirkes Gmünd in Albrechts statt. Deshalb wurden am 17. November die Erprobung und das Erprobungsspiel der Feuerwehrjugend zur Generalprobe genutzt. 23 Kinder der Jugendfeuerwehren Albrechts, Hoheneich und Waldenstein hatten in den letzten Monaten fleißig geübt und stellten sich dieser Herausforderung. Bei den verschiedensten Stationen - Testblatt, Bekleidung der Feuerwehr, Kleinlöschgeräte,...

  • 20.11.18
Lokales
Alina Armberger, Nina Fuchs, Amir Deari Marco Seidl, Milena Koppensteiner, Julia Koppensteiner, Lisa Andrijic, Lena Katzenschlager, Dominik Krawa, Stefan Müllner, Raphael Haude, Maximilian Knapp, Manuel Fuchs, Magdalena Knapp, Anna Anderl, Daniel Müllner, Anja Pregesbauer, Florian Kocaget, Helmut Fuchs, Franz Zechmann, Benjamin Thor, Martin Strondl und Alois Strondl

14 Jungflorianis in Albrechts angelobt

Die Freiwillige Feuerwehr Albrechts gründete eine eigene Feuerwehrjugend. ALBRECHTS (red). Die Freiwillige Feuerwehr Albrechts in der Gemeinde Waldenstein weist derzeit einen Mitgliederstand von 53 Aktiven und zehn Reservisten auf. Um auch für die Zukunft gewappnet zu sein, wurde zum 90-jährigen Jubiläum am 29.12.2017 erstmals eine eigene Feuerwehrjugend gegründet. Am 2. September wurden die 14 Kinder im Rahmen der Festnachfeier der Freiwilligen Feuerwehr Albrechts bei würdiger Kulisse vor rund...

  • 05.09.18
Lokales
Die Feuerwehrjugend Gmünd nach erfolgreichem Zeltaufbau

Zelten, Pizza und Schatzsuche

Der Ferienbeginn wurde von der Feuerwehrjugend Gmünd gebührend gefeiert GMÜND. Vor kurzem veranstaltete die Feuerwehrjugend der Stadt Gmünd ihr traditionelles Abschlusslager bei der Gmünder Feuerwehrzentrale. Dieses Abschlusslager wird seit Jahren abgehalten und bedeutet das Ende eines weiteren Ausbildungsabschnittes innerhalb der Feuerwehrjugend und somit einen weiteren Schritt in Richtung Aktivstand unserer Freiwilligen Feuerwehr. Der Großteil der Feuerwehrjugend ließ sich diesen Spaß...

  • 04.07.18
Lokales

Ausflug der Feuerwehrjugend

Die Jugendgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Stadt Gmünd feierte im Rahmen des Sommerfestes 2017 ihr 20-jähriges Bestandsjubiläum. Bei dieser Feier erhielt die Gruppe auch einen "Geschenkgutschein" für einen Ausflug zum Notarzthubschrauberstützpunkt Christophorus 2 in Gneixendorf überreicht.

  • 08.09.17
Lokales
3 Bilder

15. Landesschibewerb der Nö. Feuerwehrjugend mit Gmünder Beteiligung

Jüngst fand der 15. Landesschibewerb der Nö. Feuerwehrjugend am Annaberg statt. Bei schönem Schiwetter war auch die Feuerwehrjugend des Bezirkes Gmünd dabei, vertreten durch die Feuerwehrjugend Kirchberg/Walde, Nondorf und Hoheneich. Es wurde Bezirksweise gewertet. Klasse 1 : 1. Platz Denk Dominik Fj Kirchberg/Walde 2. Platz Steininger David Fj Kirchberg/Walde 3. Platz Müllner Elena Fj Hoheneich Klasse 2 : 1. Platz Fitzinger Philipp Fj...

  • 21.03.17
Lokales

Spielerische Prüfung für die Jüngsten der Feuerwehr

Fertigkeitsabzeichen Feuerwehrtechnik und Feuerwehrtechnik Spiel KIRCHBERG AM WALDE (pp). Bei der Feuerwehrjugend Kirchberg am Walde fand das Fertigkeitsabzeichen Feuerwehrtechnik und das Feuerwehrtechnik Spiel statt. 18 Mitglieder der Feuerwehrjugend konnten das Abzeichen nach langer und intensiver Vorbereitung durch die Jugendbetreuer der FF Kirchberg am Walde entgegennehmen. Beim Feuerwehrtechnik Spiel mussten die Teilnehmer ihr Wissen bei den Geräten für den technischen Einsatz und bei...

  • 14.12.16
Lokales

Feuerwehrjugend absolvierte Ausbildungsschritt

KIRCHBERG. 14 Mitglieder der Feuerwehrjugend Kirchberg am Walde absolvierten das Abzeichen Melder Spiel und das Fertigkeitsabzeichen Melder. Die Feuerwehrjugendmitglieder mussten das neue digitale Funkgerät erklären und bedienen können. Die gestellten Fragen konnten alle ohne Probleme auf einem Testblatt beantwortet werden. Als letzte Station stand das Absetzen und Entgegennehmen von Funksprüchen auf dem Programm. Im Anschluss wurden die Abzeichen durch LFR Erich Dangl, BR Erhard...

  • 27.01.16
Lokales
Die Bewerbsgruppe Nondorf belegte den 8. Rang.

43. Landestreffen der Feuerwehrjugend

09. – 12. Juli 2015 in Wolfsbach Bezirk Amstetten BEZIRK. Bei den 43. Landesfeuerwehrjugendleistungsbewerben in Wolfsbach konnte die Bewerbsgruppe Nondorf/Kirchberg am Walde den 8.Platz von 18 Teilnehmer des Junior Fire–Cup belegen. Die Bewerbsgruppe Nondorf/Kirchberg am Walde konnte sich im Vorjahr als erste Gruppe des Bezirkes Gmünd für den Fire-Cup 2015 qualifizieren. Beim Junior Fire-Cup, wo sich die besten 18 Gruppen des Landes Niederösterreich messen, konnte die Bewerbsgruppe...

  • 14.07.15
Lokales
30 Bilder

Unsere Feuerwehrjugend hat den Durchblick

Die Feuerwehrjugend des Bezirkes Zwettl konnte beim heurigen Wissensspiel und -test in Oberneustift wieder ihr Können unter Beweis stellen und die Abzeichen in Bronze, Silber und Gold erreichen Sichtlich nervös, mit erhöhtem Puls aber mit viel Wissen traten 73 Mädchen und Burschen aus dem Bezirk am Samstag, den 11. April 2015 zum diesjährigen Wissensspielen bzw. -test an. Von ihren Jugendbetreuern und Aktiven bestens ausgebildet und vorbereitet zeigten die Bewerber in mehreren Stationen ihr...

  • 12.04.15
Lokales
1. Platz - Stefan Lebinger, 2. Platz -Marcel Fitzinger, 3. Platz - Elena Müllner.
2 Bilder

Feuerwehr-Jugend bewies Schi-Talent beim Landes-Wettbewerb

BEZIRK. Jüngst fand der 13. Landesschibewerb der Nö. Feuerwehrjugend am Annaberg statt. Bei schönem Schiwetter war auch die Feuerwehrjugend des Bezirkes Gmünd, vertreten durch die Feuerwehrjugend Kirchberg/Walde und Hoheneich dabei. Es wurde bezirksweise gewertet. Klasse 1 : 1. Platz - Stefan Lebinger, 2. Platz -Marcel Fitzinger, 3. Platz - Elena Müllner. Klasse 2 : 1. Platz -Dominik Denk, 2. Platz - David Steininger, 3. Platz - Tobias Nagelmaier. Weitere Teilnehmer FJ Kirchberg/Walde :...

  • 03.03.15
Lokales
Zum Abschluss des erfolreichen Bewerbsjahres konnte sich die Gruppe beim Paintball entspannen.

Nondorfer FF-Jugend qualifizierte sich für Fire-Cup

NONDORF. Die Bewerbsgruppe Nondorf 1, die sich aus Mitgliedern der Feuerwehrjugend Nondorf, Kirchberg und Hoheneich zusammen setzt, konnte sich bei den Landesfeuerwehrjugendbewerbe in Schönkirchen als erste Gruppe des Bezirkes Gmünd für den FIRE-CUP 2015 in Wolfsbach qualifizieren. Die Punkte aus Bronze und Silber werden zusammengezählt daraus ergab sich der 14.Platz in der Gesamtwertung. Die besten 18 Gruppen qualifizierten sich für den FIRE-CUP. Zum Abschluss des erfolreichen Bewerbsjahres...

  • 05.12.14
Lokales
3 Bilder

Die Feuerwehrjugend im Bezirk Gmünd

"Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit" - dieser Feuerwehrleitspruch trifft auch auf die Jüngsten zu. BEZIRK (pp). Im Bezirk Gmünd gibt es insgesamt 84 Freiwillige Feuerwehren. Und in 12 davon (Stadt Gmünd, Hoheneich, Nondorf, Waldenstein, Hirschbach, Kirchberg am Walde, Schrems, Schrems-Langegg, Niederschrems, Eichberg, Großpertholz und Wultschau) auch eine eigene Jugendfeuerwehr. Für die knapp 100 Burschen und Mädchen im Alter von zehn bis 15 Jahren stellt die Mitgliedschaft in der...

  • 07.08.14
Lokales
2 Bilder

Bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerbe 2014 Schlag

Am 22.Juni 2014 wurde pararell zu dem Bezirksbewerben der Aktiven auch der 14.Bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerb sowie der 14.Bezirksfeuerwehrjugendbewerb in Schlag abgehalten. Unter der Leitung des Bezirkssachbearbeiter Feuerwehrjugend Traschl Christian und sein Bewerterteam, konnten 62 Bewerbsteilnehmer begrüßt werden. 10 und 11-jährige (Einzelbewerb)Bronze: Muss ein Schlauch ausgerollt werden und ein Strahlrohr angekuppelt werden. Danach einige Hürden und Kriechtunneln...

  • 23.06.14
Lokales
138 Bilder

Bezirksbewerbe der Feuerwehrjugend in Vitis

VITIS (pp). Das Bezirksfeuerwehrkommando veranstaltete in Zusammenarbeit mit der Freiwilligen Feuerwehr Vitis die Bezirksbewerbe der Feuerwehrjugend. Insgesamt neun Gruppen aus Vitis, Groß Siegharts, Dobersberg, Kautzen, Karlstein und Raabs traten in verschiedensten Bewerben an. Los ging es mit dem Einzelbewerb der 10-12-jährigen. Dabei mussten Hindernisse wie Tunnel, Laufbrett oder Wassergrabenhürde überwunden werden. Anschließend galt es für die Größeren im Gruppenbewerb Bronze und Silber das...

  • 21.06.14
Lokales
3 Bilder

Tätigkeitsbericht Feuerwehrjugend des Bezirkes Gmünd

Nachwuchs bei der Freiwilligen Feuerwehr ist gesichert Die 52 Burschen und 27 Mädchen der Feuerwehrjugend des Bezirkes Gmünd haben im abgelaufenen Jahr unter Leitung von Bezirkssachbearbeiter Feuerwehrjugend Christian Traschl und den Feuerwehrjugendbetreuern Bezirks-und Landesweit an 315 Veranstaltungen insgesamt 10 195 Stunden aufgewendet. Hierbei sind 114 Jugendleistungsabzeichen in Bronze und Silber, Jugendbewerbsabzeichen, Fertigkeitsabzeichen Feuerwehrsicherheit und Erste Hilfe...

  • 20.01.12
  •  4
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.