feuerwehrleistungsabzeichen Gold

Beiträge zum Thema feuerwehrleistungsabzeichen Gold

Peter Müller ist neuer Landesbewerbsleiter-Stellvertreter
  4

Feuerwehrleistungsabzeichen Gold
16 Teilnehmer des Bezirkes Kirchdorf bei der diesjährigen „Feuerwehrmatura"

Am Freitag, 24. Mai 2019, fand die sogenannte Feuerwehrmatura, das Feuerwehrleistungsabzeichen Gold, in der Landesfeuerwehrschule in Linz statt. BEZIRK KIRCHDORF. Insgesamt nahmen 199 Teilnehmer von Feuerwehren aus Oberösterreich teil. Dank der guten Vorbereitung durch das Ausbildnerteam unter der Leitung von Brandrat Ing. Peter Müller konnten bei diesem Leistungsbewerb hervorragende Ergebnisse erzielt werden. Besonders stolz ist das Bezirksfeuerwehrkommando auf André Auinger von der FF...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer

FF Garsten
Drei „Feuerwehrmaturanten“

Am 24. Mai stellten sich drei Kameraden der FF Garsten der anspruchsvollen Herausforderung und nahmen am Bewerb um das FLA Gold. GARSTEN. Das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold wird nicht umsonst als Feuerwehrmatura bezeichnet. An sieben Stationen galt es zu beweisen, dass man sich intensiv mit allen Bereichen des Feuerwehrwesens auseinandergesetzt hat. Ausbildung in der Feuerwehr (Kenntnis und Umsetzung der Ausbildung in der eigenen Feuerwehr) Berechnen, Ermitteln, Entscheiden...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
hockend vlnr: Stefan Vietze, Florian Hannak, Andreas Binder, Patrick Treiber, Peter Hanousek, Werner Machalek
stehend: Bewerbsleiter Markus Schuster, Alois Zaussinger, Bewerbsleiterstv. Roland Pachtner, Landesfeuerwehrkommandant Dietmar Fahrafellner
  7

FF Matura
Weiße Fahne bei FF Matura

Stolz auf unsere „Goldenen“ - Feuerwehrmaturanten vollbrachten Top-Leistungen Nach monatelangen Vorbereitungen war es wieder soweit, der Bewerb um das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold fand statt. Dieses Abzeichen in Gold stellt die höchste Stufe in der Bewerbsausbildung in Niederösterreich dar. Die Anforderungen sind natürlich hoch, denn nicht umsonst wird das FLA Gold auch als „Feuerwehrmatura“ bezeichnet. 6 Kameraden aus HollabrunnVon den insgesamt 156 angetretenen Teilnehmern aus...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Kommandant Stv. Daniel Paulitsch, die drei „Goldenen“ Magdalena Bichler, Rupert Wöll, Friedrich Schiestl, Kommandant Albert Eberharter (v. l.)

Feuerwehrbewerb
FF-Eben brillierte

EBEN. Am 17. November 2018 nahmen drei Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Eben am Bewerb um das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold teil und konnten diese Prüfung mit Bravour bestehen. Nach mehrmonatiger Vorbereitungszeit und intensiven Lernens wurde dieses Wissen aus verschiedenen Disziplinen des Feuerwehrwesens an diesem Tag im Zuge einer ganztägig Prüfung an der Landesfeuerwehrschule in Telfs abgefragt. Dieser Bewerb wird feuerwehrintern auch als „Feuerwehrmatura“ bezeichnet und gilt...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
Ralf Dieplinger (FF Kappern) ist Träger des Feuerwehrleistungsabzeichens in Gold und Vizelandessieger 2018.
 1

"Feuerwehrmatura" in Gold bestanden

Vier Feuerwehrmänner aus dem Bezirk Wels-Land dürfen das Leistungsabzeichen in Gold tragen. BEZIRK. Der Bewerb für das Feuerwehrleistungsabzeichen (FLA) in Gold ist eine Einzelprüfung mit hohen Anforderungen und wird daher auch als „Feuerwehrmatura“ bezeichnet. Einmal jährlich prüft ein Bewerterstab aus Feuerwehrführungskräften das Fachwissen der Bewerber: Disziplinen sind dabei unter anderem einen Brandschutzplan zu lesen, Einsatzbefehle zu erteilen sowie den Löschmittelbedarf und -verbrauch...

  • Wels & Wels Land
  • Margret Rohn
 3  4

Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold für den Ennsdorfer LM Hans Wolfsjäger

Der 61. Bewerb um das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold, auch Feuerwehrmatura genannt ist geschlagen. Rund 180 Männer und Frauen der NÖ Feuerwehren stellten sich nach monatelanger Vorbereitung in der NÖ Landesfeuerwehrschule an 2 Tagen den insgesamt acht Bewerbsdisziplinen. 163 erreichten schlussendlich das Bewerbsziel. Darunter auch LM Hans Wolfsjäger von der Feuerwehr Ennsdorf. Er erreichte den hervorragenden 53. Gesamtrang. Die Kameraden der Feuerwehr Ennsdorf gratulieren recht herzlich zu...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.