FF Bruck-Hausleiten

Beiträge zum Thema FF Bruck-Hausleiten

16

UPDATE: Glimmbrand in einem Hackschnitzellager in St. Florian konnte gelöscht werden

Am 20. März wurden um Mitternacht die drei Feuerwehren des Pflichtbereichs St. Florian zu einem Glimmbrand einer Hackschnitzelanlage in die Ortschaft Fernbach alarmiert. ST. FLORIAN. Vor Ort wurde festgestellt, dass im Bereich der Förderschnecke der Heizanlage bereits verkohlte und glühende Hackschnitzel austreten, wie die FF S. Florian berichtet. Da auch der Lagerraum für die Hackschnitzel stark verraucht war, musste von einem Brand im unteren Bereich des Hackschnitzelagers ausgegangen...

  • Enns
  • Bianca Karr-Sajtarevic
23

UPDATE: Feuer auf Flachdach in St. Florian

ST. FLORIAN. Aus bislang noch unbekannter Ursache brach heute, 15. November, kurz nach 15 Uhr bei einem Flachdach eines Einfamilienhauses in St. Florian ein Feuer aus. Die alarmierten Feuerwehren Markt St. Florian, Rohrbach und Bruck-Hausleiten rückten umgehend zum Brand aus. Der Einsatzleiter konnte bei der Erkundung feststellen, dass der Hausbesitzer bereits mit mehreren tragbaren Feuerlöschgeräten probierte, das Feuer einzudämmen.  Die Dachhaut wurde im Bereich des Brandes mittels...

  • Enns
  • Katharina Mader
3

Florianer Wehren im Löscheinsatz: Strohballenpresse ging in Flammen auf

Drei Wehren rückten heute Nachmittag zu einem Brandeinsatz in St. Florian aus. ST. FLORIAN (km). Aktuell stehen die Freiwillige Feuerwehren Bruck-Hausleiten, Rohrbach und St. Florian-Markt im Einsatz. Die Wehren wurden heute, 6. Juli, um 15.27 Uhr zu einem Brandeinsatz alarmiert. Auf einem Feld in St. Florian ging eine Strohballenpresse in Flammen auf. Als der Landwirt die Flammen bemerkte, reagierte er prompt und läutete beim Feuerwehrkommandanten, der neben dem Feld wohnt. Das berichtete...

  • Enns
  • Katharina Mader

Brand eines Saunaofens in St. Florian

ST. FLORIAN. Im St. Florianer Ortsteil Rohrbach geriet ein Saunaofen in Brand. Rasches Eingreifen der Einsatzkräfte verhinderte, dass sich die Flammen auf das Saunahaus ausbreiten konnten. Zum Brand gerufen wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Markt-St. Florian mit 26 Mann und vier Fahrzeugen sowie Rohrbach und Bruck-Hausleiten.

  • Enns
  • Andreas Habringer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.