Alles zum Thema FF Engelhartszell

Beiträge zum Thema FF Engelhartszell

Lokales
5 Bilder

Bezirks-Wasserwehrleistungsbewerb
Engelhartszeller räumten ab

Am 1. Juni fand in Engelhartszell der 29. Bezirks-Wasserwehrleistungsbewerb statt. Für die Heimat-Feuerwehr war der Bewerb ein einziger Triumphzug. ENGELHARTSZELL (ebd). Mehr als 175 Zillenbesatzungen nahmen in den verschiedenen Wertungsklassen teil. Aufgrund von Regenfällen und der Schneeschmelze im Gebirge war eine hohe Wasserführung der Donau eine Herausforderung für die Zillenbesatzungen. Die dadurch erhöhte Strömung verlangte von den Teilnehmern wahres Können. Auf den Siegerlisten ist...

  • 07.06.19
Lokales
10 Bilder

Feuerwehrübung in Esternberg
Alarmstufe 2 Übung fordert 64 Feuerwehrleute

ESTERNBERG (valk). Vollbrand eines landwirtschaftlichen Objektes in Enzendorf, im Gemeindegebiet von Esternberg, lautete die Übungsannahme für die Frühjahrsübung der FF Esternberg am 05.04.2019. Um 19:00 Uhr begann die Übung in den Feuerwehrhäusern. Bereits bei der Anfahrt wurden Befehle vom Einsatzleiter, HBI Ernst Windpassinger, erteilt. Es wurde mit dem Aufbau der Zubringleitungen begonnen und nach kurzer Zeit wurde die Alarmstufe zwei ausgelöst. Die FF Pyrawang nahm ebenfalls an der...

  • 07.04.19
Lokales
9 Bilder

Feuerwehrübung
FF Esternberg übt mit Teleskopmastbühne Engelhartszell

ESTERNBERG (valk). Drei der vier Feuerwachen der FF Esternberg übten am Dienstag, 19. März 2019, wie eine Teleskopmastbühne im Ernstfall verwendet werden kann. Um dies zu üben kamen zwei Kameraden der FF Engelhartszell mit der Teleskopmastbühne des Abschnitts Engelhartszell nach Esternberg zum Feuerwehrhaus. Auch die zweite Feuerwehr des Pflichtbereichs Esternberg, die FF Pyrawang, nahm mit neun Mann, an der für die Kameraden spannenden und lehrreichen Übung teil. Zu Beginn der Monatsübung...

  • 21.03.19
Lokales
Kommandant Gerhard Fölser, Abschnittskommandant Christian Wakolbinger, Tagessieger und Sieger des Wanderpokales Richard Brandstätter, Nationalrätin Claudia Plakolm, Landtagsabgeordnete Ulrike Wall und Bürgermeister Wolfgang Schirz (v. l.).

Elite der Zillenfahrer beim Mühlviertler Zillenwettbewerb

UNTERMÜHL. Beim traditionellen Mühlviertler Zillenwettbewerb in Untermühl trifft sich jedes Jahr die Elite der Zillenfahrer. Bei ausgezeichneten Wetterbedingungen kämpften auch heuer wieder 88 Zillenbesatzungen auf der Donau um die Stockerlplätze. In diesem Jahr wurde die Bewerbsstrecke geändert. Diese neue Route meisterte Richard Brandstätter von der FF Engelhartszell am besten und fixierte somit den Tagessieg in einer Zeit von 4:38,23. Die Tagesbestzeit bei den Zweier-Bewerben erruderte die...

  • 09.07.18
Lokales
5 Bilder

Engelhartszeller triumphieren beim Bezirkswasserwehrleistungsbewerb 2018

Die Feuerwehr Engelhartszell siegte beim Bezirkswasserwehrleistungsbewerb am 2. Juni 2018 in der Silberwertung, in der Mannschaftswertung und im Einer-Bewerb. Die Bronze-Wertung entschied die FF Schärding für sich. WALDKIRCHEN. Rund 195 Zillenbesatzungen traten an zum 28 Bezirkswasserwehrleistungsbewerb am 2. Juni 2018 an der Donau in Wesenufer. Aufgrund von starken Regenfällen und Gewittern musste der Bewerb kurz unterbrochen werden. Die dadurch erhöhte Strömung verlangte von den Teilnehmern...

  • 06.06.18
Lokales
Feuerwehrübung, Schloss Marsbach, Mai 2018
15 Bilder

Feuer im Schloss Marsbach: Florianis probten den Ernstfall

HOFKIRCHEN. Eine nicht alltägliche Übung mit besonderen Herausforderungen organisierten kürzlich Karl Hackl und Christian Hintringer von der Feuerwehr Hofkirchen. Das Schloss Marsbach – mit seinem großen historischen Hintergrund – wurde als Übungsobjekt auserkoren. Feuer im unbewohnten Schlossteil Nach Vorgesprächen mit dem Besitzer Georg von Stradiot und dem Verwalter wurde mit den intensiven Planungen begonnen. In das Übungsgeschehen wurden insgesamt zehn Feuerwehren der Region...

  • 24.05.18
Lokales
Bezirkshauptmann Christoph Schweitzer, Bezirks-Feuerwehrkommandant Josef Murauer, LAbg. Sabine Binder, LAbg. Wolfgang Stanek, Landesrätin Birgit Gerstorfer, Bürgermeister Wolfgang Oberlehner, Kommandant Wolfgang Eder, Kommandant-Stv. Herbert Beyer und Abschnitts-Feuerwehrkommandant Helmut Neuweg freuen sich mit der FF Peuerbach über das neue Mannschaftstransportfahrzeug.
23 Bilder

„Action“ beim 1. Sicherheitstag in Peuerbach

„Publikumsmagnet am Pfingstsonntag in Peuerbach waren die actionreichen Vorführungen der Feuerwehren und des Roten Kreuzes“ resümiert Wolfgang Eder, Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Peuerbach, über den ersten Sicherheitstag. Die FF Peuerbach organisierte diese umfassende Leistungsschau im Rahmen der Maidult. Dabei zeigte die Rot-Kreuz-Suchhundestaffel Braunau beeindruckende Lektionen der Vierbeiner. Die Feuerwehr Bruck-Waasen bekämpfte mit Mittelschaum und Schwerem Atemschutz ein in...

  • 23.05.18
  •  1
Lokales
3 Bilder

Sturmböe erfasst Naturdenkmal

Vichtenstein: Zu einem Sturmschaden wurde am Dienstag, 08. Mai 2018 die Feuerwehr Vichtenstein gerufen. Die Kameraden nahmen gerade an der allmonatlichen Übung teil, weshalb unverzüglich ausgerückt werden konnte. Gegen 20:00 Uhr erfasste eine Sturmböe eine ca. 20m hohe Linde im Ortsgebiet von Vichtenstein. Mehrere große Äste brachen ab und stürzten auf das Nachbargrundstück. Aufgrund des gefährlichen Überhangs zur Straßenseite entschied man, den Baum gänzlich abzutragen. Währenddessen...

  • 16.05.18
Lokales
26 Florianis absolvierten Grundausbildung.
3 Bilder

Grundausbildung für Feuerwehrmaschinisten

ENGELHARTSZELL (ebd). Das neu errichtete Bootshaus in Kasten in der Gemeinde Vichtenstein war am  8., 15. und 16. September Ausbildungsort für die diesjährige Maschinisten-Grundausbildung. An insgesamt 26 Teilnehmer wurde das umfangreiche Fachwissen rund um die motorbetriebenen Gerätschaften in der Feuerwehr weitergegeben. Neben einem theoretischen Teil war das Hauptaugenmerk jedoch auf das praxisorientierte Arbeiten mit diversen Einsatz-Utensilien gerichtet. Im Stationsbetrieb wurde das...

  • 26.09.17
Lokales
5 Bilder

Bezirkswasserwehrleistungsbewerb in Kasten: Engelhartszeller haben die Nase vorn

Kameraden der FF Engelhartszell siegten in allen Diszplinen – Bronze, Silber und Einer – am 10. Juni 2017 beim großen Zillenbewerb in Kasten. VICHTENSTEIN, ENGELHARTSZELL. Die Leistungen der Engelhartszeller können sich wirklich sehen lassen: Die Bronzewertung entschied die Zillenbesatzung mit Reinhard und Wilfried Rathmayr für sich. In Silber gewann das Zillenteam mit Richard Brandstätter und Leopold Ecker. Den Sieg im Einer teilen sich Reinhard Rathmayr und Richard Brandstätter. Mit...

  • 13.06.17
Leute
Das Kommando der FF Engelhartszell samt Bürgermeister Roland Pichler (r.) gratulierten Ehrenkommandant Alfons Wundsam (Mitte) mit zum 75. Geburtstag.

Engelhartszell: FF-Ehrenkommandant feiert 75. Geburtstag

ENGELHARTSZELL. Das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Engelhartszell, angeführt von Kommandant-Stv. Leopold Ecker und Bürgermeister Roland Pichler gratulierte vor kurzem dem Ehrenkommandanten Alfons Wundsam mit einem Geschenkkorb. Der Jubilar, der von 1978 bis 2003 – also 25 Jahre lang – die Geschicke der ältesten Feuerwehr im Bezirk Schärding leitete, freute sich über den Besuch und lud die Feuerwehrkameraden zum gemütlichen Ausklang in seinen Garten ein.

  • 14.06.16
Lokales
4 Bilder

UPDATE: Discothek in Enzenkirchen brannte völlig aus

Am 20. März brannte die Discothek "Fledermaus" in Enzenkirchen zur Gänze aus. Grund dafür war laut Polizei ein technischer Defekt, Fremdverschulden wird ausgeschlossen. ENZENKIRCHEN. Ein technischer Defekt im Deckenbereich der Discothek "Fledermaus" dürfte der Grund für den Brand in Enzenkirchen gewesen sein. Am 20. März gegen 7 Uhr Früh wurde der Brand entdeckt. Mehr als 220 Feuerwehrmänner der 13 freiwilligen Feuerwehren aus dem Umkreis kämpften über Stunden gegen die Flammen an. Beim...

  • 20.03.16
Lokales
12 Bilder

Schärdings "Hausherren" haben die besten Zillenpiloten

SCHÄRDING (ebd). FF Schärding sichert sich Sieg in der Mannschaftswertung beim Bezirks-Wasserwehrleistungsbewerb am 6. Juni in Schärding. Fast genau zwei Jahre nach dem Hochwasser 2013 sind hunderte Zillenfahrer in die Barockstadt Schärding zurückgekehrt – diesmal jedoch bei bestem Wetter und zu einem erfreulichen Ereignis. Die Schärdinger Innlände war Austragungsort des diesjährigen Bezirks-Wasserwehrleistungsbewerbs welchen die FF Schärding in Kooperation mit dem Bezirks-Feuerwehrkommando...

  • 10.06.15
Lokales
6 Bilder

Zwölf Kilometer lange Ölspur von Vichtenstein bis Engelhartszell

ENGELHARTSZELL, VICHTENSTEIN. Fünf Feuerwehren mussten am Freitag ausrücken, um die Nibelungenbundesstraße von Öl zu befreien. Zunächst begann die Feuerwehr Engelhartszell mit den Reinigungsarbeiten. Schnell stellten die Einsatzkräfte fest, dass ein Fahrzeug über längere Zeit Dieselgemisch verloren hatte – und mehrere Straßenabschnitte verschmutzt waren. Beginnend von Vichtenstein bis hin nach Engelhartszell kam es immer wieder zu teils großen Ölfilmen auf der Fahrbahn. Aus diesem Grund...

  • 29.09.14
Lokales
14 Bilder

Kamerad der FF Schärding holt sich Landessieg

BEZIRK (kpr). 985 Zillenbesatzungen gingen beim 53. Landeswasserwehrleistungsbewerb in Engelhartszell an den Start. Jene aus dem Bezirk waren dabei besonders erfolgreich: Mit einer Zeit von 5:27 Minunten sicherte sicherten sich Severin Zauner und Leopold Ecker von der FF Engelhartszell in Bronze den ersten Platz. In der Mannschaftswertung zeigte diese Feuerwehr ebenfalls groß auf: Engelhartszell siegte vor Au/Donau. Auch die Florianijünger der Wasserwehr Wesenufer zeigten ihr Können: In der...

  • 26.06.14
Lokales
4 Bilder

127 Zillenbesatzungen kämpften um Sieg

ENGELHARTSZELL (ebd). Engelhartszell war am 14. September Austragungsort des 23. Wasserwehrleistungsbewerbes des Bezirkes Schärding. Der Bewerb, welcher Anfang Juni geplant war, musste aufgrund des Hochwassers verschoben werden und konnte nun bei herrlichen Wetterverhältnissen ausgetragen werden. Insgesamt stellten sich 127 Zillenbesatzungen aus dem Bezirk Schärding sowie Gästegruppen aus ganz Oberösterreich der Herausforderung auf der Donau in den verschiedenen Klassen. Die...

  • 17.09.13
Lokales
10 Bilder

Wegen Flutkatastrophe 50 Jahr-Feier von Faber-Castell abgesagt – schwere Schäden

Mehr Wasser als 1954, aber etwas niedrigerer Pegelstand als vor 59 Jahren in Engelhartszell. ENGELHARTSZELL. Das hat Engelhartszell seit 1954 nicht mehr erlebt. Der Wasserstand von Montag, 3. auf Dienstag 4. Juni 2013 lag im Donaumarkt nur knapp unter dem vom 10. Juli 1954 (Damaliger Pegelstand: 1096 cm) und weit über dem von 2002. Hätte es nach der Errichtung des Donaukraftwerkes Jochenstein im Jahre 1956 keine Ausbaggerung der Donau im Raume Engelhartszell (sogenannte Unterwasser-Eintiefung)...

  • 11.06.13
Lokales
2 Bilder

Bagger stürzte von Tieflader

ENGELHARTSZELL. Am Mittwoch, 29. Mai 2013, rutschte ein Radbagger auf der B130 Nibelungenstraße in Engelhartszell, Ortschaft Saag, vom Tieflader. Ein Transporteur wollte den Bagger vom Tieflader in die Wiese neben der Straße abladen. Dabei geriet der Bagger in Schieflage und krachte steitwärts in die Wiese. Der Baggerfahrer konnte sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Für die Feuerwehr Engelhartszell, die mit 19 Kameraden mit drei Einsatzfahrzeugen angerückt war, galt es, das ausgelaufene...

  • 30.05.13
Lokales
Die Kameraden beim Bewerb um das Wasserwehrleistungsabzeichen in Gold.

FF Engelhartszell punktet mit Zillenfahrer

BEZIRK. Am 24. Mai fand in Linz der Bewerb um das Wasserwehrleistungsabzeichen in Gold statt. Auch zwei Kameraden aus dem Bezirk Schärding nahmen daran teil. Neben theoretischem Wissen stand auch das Anfertigen von Knoten auf dem Programm. Der schwierigste Teil des Bewerbes war der Hindernis-Zillenparcours auf der Donau. Hans-Peter Schano von der FF Engelhartszell schaffte es auf den 5. Gesamtrang und wurde Bezirkssieger. Auch in der sogenannten "Meisterklasse" – dort treten alle Zillenfahrer,...

  • 29.05.13
Lokales

Erfolge für die Wasserwehr

ENGELHARTSZELL. Die Wasserwehr der Freiwilligen Feuerwehr Engelhartszell konnte beim 51. Landes-Wasserwehrbewerb in Landshaag tolle Erfolge verzeichnen. In der Meisterklasse A Bronze belegten Milan Hinterleithner und Richard Brandstätter den zweiten Platz, Patrick Birngruber und Leopold Ecker wurden Siebte. In der Meisterklasse A Silber wurden Richard Brandstätter und Leopold Ecker Zweite. In den Einer-Bewerben Meister A belegten Richard Brandstätter den vierten und Reinhard Rathmayr den...

  • 03.07.12
Lokales
Die FF Engelhartszell musste zur Pferdebergung ausrücken.
2 Bilder

Ungewöhnliche Rettungsaktion in Engelhartszell – Feuerwehr muss Pferd bergen

Zu einer Tierrettung wurde die Feuerwehr Engelhartszell am Faschingsdienstag, 21. Februar um 13:22 Uhr alarmiert. ENGELHARTSZELL. Die 21 jährige Stute Alma war auf einem eisigen Boden gestürzt und lag zwischen einer drei Meter hohen Böschung und einem Erdwall. Nachdem erste private Bergeversuche gescheitert waren, wurde die Feuerwehr alarmiert. In weiterer Folge wurden eine Tierärztin und das Schwere Rüstfahrzeug aus Schärding angefordert. Oberstes Ziel war eine schonende und langsame Bergung...

  • 22.02.12