FF Ernsthofen

Beiträge zum Thema FF Ernsthofen

Fotos: FF Ernsthofen
5

Ernsthofen
Hydrauliköl-Verlust sorgt für Stundenlanger Feuerwehreinsatz

ERNSTHOFEN. Die Freiwillige Feuerwehr Ernsthofen wurde am Freitag, 16. April kurz nach 09 Uhr zu einem Hydraulikölaustritt nach Rubring alarmiert. Bei der Ankunft wurde festgestellt, dass etwa 30 Liter Hydrauliköl bei einer Baumaschine durch einen technischen Defekt ausgelaufen sind. Durch das rasche Handeln wurde verhindert, dass das gesamte Öl in einen Sickerschacht läuft. Die Wasserrechtsbehörde hat eine Schachtreinigung angeordnet. Weitere Maßnahmen werden nun durch eine Baufirma...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Fotos: FF Ernsthofen
8

Ernsthofen
Feuerwehreinsatz wegen stärkerer Rauchentwicklung

ERNSTHOFEN. Am Dienstagabend, 13. April um 19:17 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Ernsthofen gemeinsam mit der Feuerwehr St. Valentin zu einem Brandeinsatz in einem landwirtschaftlichen Objekt alarmiert. Aus unbekannter Ursache kam es bei einer Hackschnitzelheizung, welche in einer Halle untergebracht ist, zu einer starken Rauchentwicklung. Nach rascher Lageerkundung des ersten Atemschutztrupps konnte Entwarnung gegeben werden, da mit der Wärmebildkamera keine überdurchschnittlichen...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Fotos: FF Ernsthofen
3

Feuerwehreinsatz
Eingeschlossene Frau aus Lift befreit

Rasche Hilfe gab es am Montag, 12. April für eine Frau in Ernsthofen, welche in einem Lift eingeschlossen war. ERNSTHOFEN. Am Montagvormittag gegen 10 Uhr wurde die Feuerwehr Ernsthofen zu einem Technischen (Liftbergung) Einsatz alarmiert. Aus unbekannter Ursache blieb ein Personenaufzug zwischen 2 Geschoßen stehen, im Aufzug befand sich die Bedienstete einer Reinigungsfirma. Die Mitglieder der Feuerwehr konnten die Tür rasch öffnen, und die Person - welche vorbildlich die Ruhe bewahrt hat -...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Fotos: FF Ernsthofen
4

Feuerwehreinsatz
Tierischer Einsatz: Ernsthofner Feuerwehr rettet Stubentiger aus Abwasserrohr

ERNSTHOFEN. Vor Kurzem wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Ernsthofen zu einer Tierrettung alarmiert. Vielleicht war es ja eine klassische Tom-und-Jerry-Geschichte. Nur dass Tom im Ernsthofener Fall ein "Stubentiger" war und die Maus, so es sie denn gegeben haben sollte, über alle Berge ist. Tom zog, wie immer in diesen Geschichten, den Kürzeren. Von "dickem Ende" mag man gar nicht sprechen, denn der Stubentiger, rank und schlank, wie sich das für eine echte Hauskatze gehört, steckte am Ende...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Fotos: FF Ernsthofen
9

Feuerwehreinsatz
Ernsthofner Einsatzkräfte halfen bei Heizölaustritt

Die Feuerwehr Ernsthofen wurde mit Spezialgeräten (Ölskimmer und Schlauchquetschpumpe) am Sonntag nach Ybbsitz zu einem Ölaustritt alarmiert. YBBSITZ/ERNSTHOFEN. Zu einem aufwendigen Schadstoffeinsatz wurden die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Ybbsitz, Ernsthofen und Amstetten am Sonntag, 07.03.2021 um kurz vor 13:00 Uhr alarmiert. Nach Abbrucharbeiten floss eine unbekannte Menge an Heizöl aus einem Tank in das Kanalnetz und anschließend in den nahegelegenen Bach. Sofort wurde von der...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Fotos: FF Ernsthofen
6

Feuerwehreinsatz
Auto bleibt nach Unfall auf Beifahrerseite liegen

Eine Autolenkerin verlor am Mittwochnachmittag in Altenrath (24.Feb.) die Kontrolle über ihr Fahrzeug und landete in einem Feld. Der Wagen kam auf der Beifahrerseite zum Liegen. Die Feuerwehr Ernsthofen wurde um 15:34 Uhr zur Bergung alarmiert. ERNSTHOFEN. Das Fahrzeug wurde mittels Seilwinde des Hilfslöschfahrzeug 3 (HLF 3) aufgestellt und anschließend aus dem Acker gezogen. Durch die zufällig vorbeifahrenden Kräfte des Roten Kreuz wurde ein Check bei der verunfallten Frau durchgeführt. Außer...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Fotos: FF Ernsthofen
10

Feuerwehrfahrzeug
Feuerwehr Ernsthofen übernahm ein neues Hilfeleistungsfahrzeug

ERNSTHOFEN. Am Donnerstag (18. Feb.) konnte von der Freiwilligen Feuerwehr Ernsthofen das neue Hilfeleistungsfahrzeug 2 (HLF 2) in Empfang genommen werden. Das Hilfeleistungslöschfahrzeug ersetzt ein seit 1989 in Dienst befindliche Tanklöschfahrzeug auf Steyr Fahrgestell. Das alte Fahrzeug hat 32 Jahre lang wertvolle Dienste geleistet und wurde nun an eine Feuerwehr in Ungarn weiterverkauft. In den kommenden Wochen wird in virtuellen Schulungen das Fahrzeug besprochen und wenn es die Situation...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
6

Feuerwehreinsatz
Nach Ausweichmanöver in Graben gerutscht

ERNSTHOFEN. Am Montag (25. Jän.) gegen 12:40 wurde die Feuerwehr Ernsthofen zu einer Fahrzeugbergung in Bereich Bahnhof Ernsthofen gerufen. Als die Feuerwehrmänner am Einsatzort eintrafen, zeigte die Lage, dass eine Autofahrerin bei einem Ausweichmanöver in den Straßengraben abrutschte und nicht mehr rauskam. Verletzt wurde dabei niemand. Mittels Seilwinde des Hilfeleistungsfahrzeug (HLFA3) wurde das Fahrzeug aus dem Straßengraben geborgen. Anschließend konnte die Dame ihre Fahrt fortsetzen....

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
4

Feuerwehreinsatz
Pkw kam am Dach zum Liegen

ERNSTHOFEN. Die Feuerwehr Ernsthofen wurde am Samstagnachmittag (16. Jän.) um 16: 23 Uhr zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Bei winterlichen Verhältnissen hat sich ein Fahrzeug überschlagen, dieses wurde mittels Seilwinde des Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLFA3) wieder aufgestellt und anschließend sicher abgestellt. Während der Fahrzeugbergung, mussten mit dem Tanklöschfahrzeug (TLF), Fahrzeuge, die bei der Unfallstelle umgedreht hatten aus dem Graben gezogen werden. Menschen kamen bei diesem...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
7

Unfall
Auto kam auf Eisenbahnkreuzung zu liegen

ERNSTHOFEN. Wegen winterlicher Fahrverhältnisse verlor ein Fahrzeuglenker am Mittwoch, 23. Jänner, morgens die Kontrolle über sein Fahrzeug und blieb im Eisenbahnbereich liegen. Der Lenker konnte den Gleisbereich noch selbstständig verlassen. Seitens der Alarmzentrale wurde die Bahnstrecke gesperrt und die FF Ernsthofen alarmiert. Mittels Seilwinden wurde die Fahrzeugbergung rasch durchgeführt. Da das Fahrzeug Kühlmittel verloren hat, wurde es gesichert abgestellt. Nach Eintreffen des ÖBB...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
2

Flüssigkeitsbrand in Werkstatt in Aigenfließen

Am 07.09. wurden die Feuerwehren Ernsthofen, St. Valentin, Haag, Pinnersdorf und Brunnhof zu einem Brand nach Aigenfließen alarmiert. Durch den Einsatzleiter wurde bei der Erkundung festgestellt, dass der Brand noch in der Entstehungsphase war bzw. durch die Besitzer mittels Feuerlöscher unter Kontrolle gehalten werden konnte. Es handelte sich um einen Flüssigkeitsbrand in einem Werkstatt- bzw. Garagengebäude. Durch Netzmitteleinsatz konnte der Brand rasch unter Kontrolle gebracht und ein...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
118

Großeinsatz für die Feuerwehren im Grenzgebiet OÖ-NÖ

UPDATE : Schweißarbeiten an einem Pkw haben laut Polizei am Samstag den Großbrand bei den ehemaligen Ramino Holzwerken in Ramingdorf (Bezirk Amstetten) ausgelöst. Der Wagen war in Brand geraten, das Feuer griff auf die Lagerhalle über. Zu einem Großeinsatz für die Feuerwehren kam es heute gegen 18.30 Uhr im Grenzgebiet zwischen OÖ und NÖ. Insgesamt rückten 7 Feuerwehren mit 150 zum Einsatzort in das Industriegebiet nach Ramingdorf aus, die FF Haidershofen, Behamberg, Wachtberg, Vestenthal,...

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader

Verkehrsunfall in Ernsthofen

ERNSTHOFEN. Auf der durch Schnee und Eis glatten Straße kam ein Auto von der Fahrbahn ab. Der Unfall ereignete sich auf der Haager Straße in Ernsthofen. Das Fahrzeug geriet in Seitenlage, die beiden Insassen konnten sich nicht selbst befreien. Nachkommende Verkehrsteilnehmer halfen den Verunfallten noch ehe die Feuerwehr eintraf. Im Einsatz waren die Kameraden aus Ernsthofen und Haidershofen. Die Feuerwehr musste die Unfallstelle absichern und das verunfallte Auto bergen.

  • Enns
  • Andreas Habringer
4 2

Die BezirksRundschau Enns berichtete: Wohnungsbrand durch Adventkranz in Herzograd

Die Feuerwehren CNH, St. Valentin und Ernsthofen wurden am Donnerstag zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrparteienhaus in Herzograd alarmiert. Auslöser für den Brand dürfte ein Adventkranz gewesen sein. Die Feuerwehr Ernsthofen führte als ersteintreffende Feuerwehr unter Atemschutz die Brandbekämpfung im 2. Obergeschoß durch, weiters wurde die Wohnung mittels Hochleistungslüfter entraucht. www.ff-ernsthofen.at/ Wo: Freiwillige Feuerwehr, 4432 Ernsthofen auf Karte anzeigen

  • Enns
  • Hanspeter Lechner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.