FF Groß Siegharts-Stadt

Beiträge zum Thema FF Groß Siegharts-Stadt

2

Stadtfeuerwehr bei winterlichen Verhältnissen im Einsatz
Fahrzeugbergung auf der L55

Am Abend des 19. Jänner 2021 wurde die Freiwillige Feuerwehr Groß-Siegharts-Stadt zu einer Fahrzeugbergung auf der L55 alarmiert. Ein PKW kam von der Straße ab und rutschte in den Graben. Die Straße wurde für die Dauer des Einsatzes abgesichert, die Einsatzstelle ausgeleuchtet und das Fahrzeug mittels Krans geborgen, verladen und gesichert abgestellt. Nach einer Stunde konnte die Freiwillige Feuerwehr Groß-Siegharts-Stadt wieder einrücken. Bilder: ÖA FF Groß-Siegharts-Stadt

  • Waidhofen/Thaya
  • Bernd Wesely
2

Stadtfeuerwehr im Umwelteinsatz
Ölspur im Stadtgebiet von Groß-Siegharts

Am Nachmittag, des 18. Jänner wurde die FF Groß-Siegharts-Stadt zu einem Schadstoffeinsatz gerufen. Auf einem Parkplatz im Stadtgebiet dürfte ein Fahrzeug aus unbekannter Ursache Motoröl verloren haben. Das ausgeflossene Öl wurde gebunden und zur fachgerechten Entsorgung mitgenommen. Bilder: ÖA FF Groß-Siegharts-Stadt

  • Waidhofen/Thaya
  • Bernd Wesely
2

Hohe Zustimmung für Kommando
Mitgliederversammlung und Wahl bei der Stadtfeuerwehr

Am Abend des 5. Jänner 2021 fand die jährliche Mitgliederversammlung unter strengen Corona-Vorschriften statt. Das Kommando fasste das Kalenderjahr 2020 kurz zusammen und stellte die Pläne für das Jahr 2021 vor. Beförderungen & Angelobungen Nicola Prand, Lydia Mayer und David Braunsteiner wurden angelobt und zum Probefeuerwehrmann/-frau ernannt. Felix Reegen und Jürgen Mayer wurden zum Löschmeister befördert. Ernennungen Felix Reegen übernahm die Funktion des Jugendbetreuers. Jasmin Reegen und...

  • Waidhofen/Thaya
  • Bernd Wesely
4

Loser Ast in gefährlicher Lage
FF Groß-Siegharts-Stadt rückt zu Einsatz im Stadtgebiet aus

Am 5. Jänner 2021 wurde die Freiwillige Feuerwehr Groß-Siegharts-Stadt zu einem technischen Einsatz am Sparkassenparkplatz alarmiert.Ein loser Ast in gefährlicher Lage, drohte von einem Baum auf den Gehweg und die Straße zu stürzen. Das Straßenstück wurde während der Einsatztätigkeit für den Verkehr gesperrt und der Verkehr umgeleitet. Mithilfe des Krans und Arbeitskorb wurde mit einer Motorsäge der Ast abgeschnitten. Danach konnte die Straße für den Verkehr freigegeben werden und die...

  • Waidhofen/Thaya
  • Bernd Wesely
3

Glätte sorgte für Einsatz
Zwei Feuerwehren nach Unfall auf der L60 gefordert

Am 19. Dezember um 06:47 Uhr wurden die Feuerwehren Groß-Siegharts-Stadt und Dietmanns durch die Landeswarnzentrale NÖ zu einer Fahrzeugbergung auf die L60 bei Dietmanns mit der Alarmmedlung „PKW-Bergung nach Überschlag“ alarmiert. An der Einsatzstelle ergab die Erkundung, dass außer dem eigentlichen Unfallfahrzeug, auch ein PKW eines Helfers in den Graben gerutscht ist. Während die FF Dietmanns das erste Unfallfahrzeug mit der Seilwinde an den Straßenrand zog, hob die FF Groß-Siegharts-Stadt...

  • Waidhofen/Thaya
  • Bernd Wesely
6

Stadtfeuerwehr wurde zu einen nicht alltäglichen Einsatz gerufen
Traktorbergung in Groß-Siegharts

Am Abend des 9. Dezember wurde die Freiwillige Feuerwehr Groß-Siegharts-Stadt zu einer Traktorbergung im Stadtgebiet gerufen.Eine Verladerampe war beim Verladen eines Traktors auf einen LKW abgerutscht. Das Fahrzeug drohte abzustürzen. Die Einsatzstelle wurde abgesichert und ausgeleuchtet. Nach Erkundung durch den Einsatzleiter wurde der Traktor gesichert und mit dem Kran der Feuerwehr angehoben. Die abgerutschte Rampe wurde wieder positioniert und mit Paletten unterlegt. Danach konnte der...

  • Waidhofen/Thaya
  • Bernd Wesely
5

Gefährliche Situation in Dietmanns - Neuschnee fordert zwei Feuerwehren
Bergung eines PKW und eines Autobus in Dietmanns

In den Morgenstunden des 03.12.2020 wurden die Wehren Groß-Siegharts-Stadt und Dietmanns zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Ein PKW rutschte auf der Schneefahrbahn gegen einen Autobus. Der PKW wurde mit dem Kran der FF verladen und gesichert abgestellt.  Während des ersten Einsatzes kam es auf der Umleitungsstecke zu einem gefährlichen Zwischenfall. Ein anderer Autobus fing am "Kapellenberg" in Neu-Dietmanns an ins Rutschen. Glücklicherweise wurde der Autobus durch einen Baumstumpf abgefangen...

  • Waidhofen/Thaya
  • Bernd Wesely

Rauchmelder verhindert Schlimmeres
Drei Wehren eilen zu Brandalarm

Am Nachmittag des 24. November wurde die Freiwillige Feuerwehr Groß-Siegharts zu einem Zimmerbrand in Groß-Siegharts alarmiert.Durch einen, am Herd stehen gelassenen, Topf kam es zur Rauchentwicklung und ein Rauchmelder schlug Alarm. Durch Bewohner der Wohnung wurde die Feuerwehr alarmiert. Durch das schnelle und gute Reagieren konnte ein Entzünden verhindert werden und eine weiterführende Intervention durch die Feuerwehr war nicht erforderlich. Laut Alarmplan wurden auch die Feuerwehren...

  • Waidhofen/Thaya
  • Bernd Wesely
2

Zwei Wehren rücken zu Einsatz aus
PKW-Bergung bei Sieghartles

Am Abend des 1. November 2020 wurde die FF Sieghartsles und FF Groß-Siegharts-Stadt zu einer PKW Bergung auf die L55 bei Sieghartsles alarmiert. Aus unbekannter Ursache kam ein PKW-Lenker mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab und geriet in den Straßengraben wo das Fahrzeug fahrunfähig zum Stillstand kam. Die Unfallstelle wurde abgesichert, ausgeleuchtet und in weiterer Folge das Fahrzeug mittels dem Kran der FF Gross-Siegharts-Stadt geborgen und gesichert abgestellt. Bilder: ÖA FF GS

  • Waidhofen/Thaya
  • Bernd Wesely

Junge Florianis zeigen ihr Wissen
Wissenstest bei der Feuerwehrjugend

Am Donnerstag, den 22. Oktober konnten die Mitglieder der Feuerwehrjugend der FF Groß-Siegharts-Stadt ihr Wissen unter Beweis stellen.Bei diesem Wissenstest konnten die Jugendlichen das in den letzten Wochen Erlernte unter Beweis stellen. Neben der Gerätekunde mussten verschiedene Theoriefragen beantwortet werden. Auch das richtige Erkennen von Dienstgraden und das Anfertigen von Knoten musste vorgeführt werden. Alle Jugendlichen konnten den Wissenstest erfolgreich abschließen und erhielten...

  • Waidhofen/Thaya
  • Bernd Wesely

FF Groß-Siegharts-Stadt hat neue Einsatzfahrer
Feuerwehrführerschein absolviert

Am Samstag, den 31. Oktober konnten 3 Mitglieder die Prüfung bzw. Ausbildung für die 5.5 Tonnen Lenkerberechtigung erfolgreich ablegen. Diese Lenkerberechtigung dient dazu um Blaulicht-Fahrzeuge bis 5.5t lenken zu dürfen und somit keinen zusätzlichen C-Fahrer für kleine Fahrzeuge zu benötigen. Bild: ÖA FF Groß-Siegharts-Stadt

  • Waidhofen/Thaya
  • Bernd Wesely
2

Drei Wehren üben mit Atemschutz die Brandbekämpfung
Übung in Groß-Siegharts

Am Sonntag, den 25. Oktober fand eine Einsatzübung bei einem Groß-Sieghartser Gewerbebetrieb mit den Wehren Groß-Siegharts-Stadt, Waldreichs und Dietmanns statt.Übungsannahme war ein Brand einer Abluftanlage. Zwei Arbeiter wurden im Gebäude vermisst und mussten unter Verwendung von Pressluftatmern gerettet werden. Die Brandbekämpfung wurden von mehreren Seiten von außen vorgenommen, um neben dem Löschen des Brandes auch die Ausbreitung zu verhindern.

  • Waidhofen/Thaya
  • Bernd Wesely
5

PKW steckt auf Waldweg
Stadtfeuerwehr zu Fahrzeugbergung gerufen

Am 29. September wurde die Freiwillige Feuerwehr Groß-Siegharts-Stadt mit der Alarmmeldung "Fahrzeugbergung - PKW steckt auf Waldweg" gerufen. Ein PKW Lenker blieb mit seinem Fahrzeug auf einem völlig matschigen Waldweg neben der L 55 stecken und konnte nicht mehr selbständig wegfahren. Die Einsatzstelle wurde abgesichert, der Verkehr wechselseitig angehalten. Der PKW konnte mit der Seilwinde des Schweren Rüstfahrzeuges aus der misslichen Lage gezogen werden. Die Freiwillige Feuerwehr...

  • Waidhofen/Thaya
  • Bernd Wesely
8

Hochwasserschutz Thema bei Stadtfeuerwehr
Monatsübung bei der FF Groß-Siegharts-Stadt

Die Monatsübung September der FF Groß-Siegharts-Stadt galt dem Thema Wasserdienst. Sachbearbeiter EHV Bernd Wesely bereitete dazu eine Übung im Bereich Dammschutz vor. Nach einem kurzem theoretischen Teil erfolgte eine praktische Übung. Dabei galt es eine Holzsicherung als Hochwasserschutz in ein Wasserausgleichbecken im Stadtgebiet einzubringen. Die Holzpfosten mussten der jeweiligen Länge angepasst und mit Erdreich abgedichtet werden. Sehr rasch zeigte sich die Stauwirkung und die angedachte...

  • Waidhofen/Thaya
  • Bernd Wesely
4

Baum ragt in Fahrbahn
Feuerwehreinsatz auf der L60

Am Abend des 4. August 2020 wurde die Freiwillige Feuerwehr Groß-Siegharts-Stadt zu einem technischen Einsatz gerufen. Ein umgestürzter Baum ragte in die Fahrbahn der L60 Richtung Ellends. Gemeinsam mit der Straßenmeisterei wurden die in die Fahrbahn ragenden Äste abgeschnitten und von der Straße entfernt. Nach dem Entfernen der Äste und einer kurzen Reinigung der Straße konnte die Stadtfeuerwehr  mit 2 Fahrzeugen und 9 Mitgliedern wieder reinrücken. Bilder: ÖA FF Groß-Siegharts-Stadt

  • Waidhofen/Thaya
  • Bernd Wesely
2

Babykatze im Bach
FF Groß-Siegharts-Stadt zu Tierrettung angefordert

Am frühen Nachmittag des 3. August 2020 wurde die Freiwillige Feuerwehr Groß-Siegharts-Stadt zu einer Tierrettung in Groß-Siegharts alarmiert. Eine kleine Katze befand sich im Bereich des teilweise überdachten Bachbettes des Sieghartsbaches. Durch das knauern der Katze lag bei einer besorgten Anrainerin der Verdacht vor, dass sich diese nicht mehr aus eigener Kraft befreien konnte und alarmierte die FF. Nach kurzer Suche im Bach kam die Katze zum Glück von alleine aus dem Bachgestrüpp hervor...

  • Waidhofen/Thaya
  • Bernd Wesely
5

Junge Funker bei der Stadtfeuerwehr
Absolvierung Fertigkeitsabzeichen Melder bei der FF Groß-Siegharts-Stadt

Anfang Juli wurde bei der Feuerwehrjugend der FF Groß-Siegharts-Stadt das Fertigkeitsabzeichen Melder abgenommen.Bei verschiedensten Stationen mussten die jungen Florianis theoretische Fragen beantworten, praktisch mit dem Funkgerät arbeiten und Funkgespräche führen. Beim Meldersspiel für die 10 bis 12 Jährigen waren Fragen zu beantworten , Geräte Puzzle aufzulösen, Funkgeräte Praxis, Funkgespräche durchzuführen. Das Fertigkeitsabzeichen Melder der 12 bis 15 Jährigen besteht aus einem...

  • Waidhofen/Thaya
  • Bernd Wesely
2

Alarmmeldung "Menschenrettung" für FF Groß-Siegharts-Stadt
LKW-Unfall bei Schönfeld an der Wild

Am 18. Juni um 9.15 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Groß-Siegharts-Stadt zu einer Menschenrettung auf der L8038 zwischen Schönfeld und Breitenfeld alarmiert.Ein LKW kam von der Straße ab und blieb seitlich in einem Feld liegen.  Der Fahrer konnte sich, mit ein wenig Hilfe, selbst aus seiner Lage befreien und wurde der Rettung übergeben.Gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Göpfritz/Wild und Freiwilligen Feuerwehr Schönfeld/Wild wurden ausgelaufene Betriebsmittel beseitigt und die Straße...

  • Waidhofen/Thaya
  • Bernd Wesely
7

Stadtfeuerwehr übt mit Rettungssatz
Monatsübung bei der FF Groß-Siegharts-Stadt

Am 3. März führte die FF Groß-Siegharts-Stadt die Monatsübung mit dem Thema hydraulisches Rettungsgerät durch. Dabei festigten und frischten die Teilnehmer das Wissen und die Verwendung der hydraulischen Rettungsgeräte wie Spreizer, Schere und Hydraulikstempel wieder auf. Weiters wurde die fachgerechte Entfernung von Seitenscheiben und der Windschutzscheibe geübt. Bilder: ÖA-Team FF Groß-Siegharts-Stadt

  • Waidhofen/Thaya
  • Bernd Wesely
4

Stadtfeuerwehr Groß-Siegharts mit Wärmebildkamera in Dietmanns
Kaminbrand in Dietmanns

Am Abend des 14. Februar kam es in Dietmanns zu einem Kaminbrand. Nachdem die FF Dietmanns bereits im Einsatz war, wurde die FF Groß-Siegharts-Stadt mit der Wärmebildkamera zur Unterstützung nachalarmiert. Mittels Wärmebildkamera wurde die Umgebung des Kamins kontrolliert. Dabei wurde festgestellt, dass keine Gefahr einer Brandausbreitung besteht und die Wehren konnten bald wieder einrücken. Bilder: ÖA-Team FF Groß-Siegharts-Stadt

  • Waidhofen/Thaya
  • Bernd Wesely
6

Sturm fordert Feuerwehr
FF Groß-Siegharts-Stadt im Sturmeinsatz

Durch den Sturm "Sabine" kam es in den Abendstunden des 10. Februars bei einer Firma in Groß-Siegharts zu einem Sturmschaden. Die Feuerwehr Groß-Siegharts-Stadt wurde zur Einsatzadresse angefordert und fand die Lage vor, dass die Hälfte eines 300 m² großes Blechdaches an einem Bauteil der Firma zurückgeklappt war. Das umgeklappte Dach wurde mittels gesetzten Verankerungen am Gebäude, gemeinsam mit einer Fachfirma gesichert. Die Freiwillige Feuerwehr Groß-Siegharts-Stadt konnte nach vier Stunden...

  • Waidhofen/Thaya
  • Bernd Wesely
4

Beeindruckende Bilanz der Stadtfeuerwehr
Jährliche Mitgliederversammlung der FF Groß-Siegharts-Stadt

Am 5. Jänner fand die jährliche Mitgliederversammlung der FF Groß-Siegharts-Stadt statt. Das Kommando präsentierte beeindruckende Zahlen für das Kalenderjahr 2019 und stellte die Pläne für das Jahr 2020 vor. Es gab auch Beförderungen und runde Geburtstage. Gregor Friedrich wurde zum Probefeuerwehrmann und Elisabeth Neller zum Oberfeuerwehrmann befördert. Jürgen Mayer und Richard Litschauer feierten im Jahr 2019 runde Geburtstage, alle Kameraden gratulierten herzlich. Zahlen Aktivmannschaft: 99...

  • Waidhofen/Thaya
  • Bernd Wesely
7

Schneefahrbahn fordert zwei Feuerwehren
PKW-Bergung auf der L60 bei Dietmanns

Am 2. Dezember wurden die Feuerwehren Groß-Siegharts-Stadt und Dietmanns zu einer PKW-Bergung auf die L60 von der Landeswarnzentrale alarmiert. Den Einsatzkräften bot sich die Lage, dass eine Lenkerin von der schneebedeckten Fahrbahn abgekommen war und auf dem Dach im angrenzenden Feld zu liegen kam. Die Lenkerin blieb unverletzt. Die Wehren stellte den PKW wieder auf die Räder, die Batterie wurde abgeklemmt und das fahruntaugliche Auto mittels Kran geborgen und in Folge gesichert abgestellt. ...

  • Waidhofen/Thaya
  • Bernd Wesely
3

Gefahr in Verzug durch Benzin
Schadstoffeinsatz für die FF Groß-Siegharts-Stadt

Am Vormittag des 27. November wurde die Stadtfeuerwehr von der Landeswarnzentrale nach einer Anzeige der Polizei zu einem Benzinaustritt mit Gefahr für die Kanalisation im Stadtgebiet von Groß-Siegharts alarmiert .Auf einem Parkstreifen war vermutlich von einem Fahrzeug Benzin ausgetreten. Dieser drohte in ein Einlaufgitter des Kanals zu fließen und war auf der Parkfläche verteilt. Durch die Feuerwehr wurde Bindemittel aufgebracht und die Gefahr somit gebannt. Mitarbeiter der Stadtgemeinde...

  • Waidhofen/Thaya
  • Bernd Wesely
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.