FF St. Donat

Beiträge zum Thema FF St. Donat

Einmal Feuerwehrmann sein - das durfte Richard voller Freude.
3

Feuerwehr St. Donat erfüllt Kindheitstraum

Die Feuerwehr St. Donat erfüllte Richard einen großen Kindheitstraum: Einmal selbst „Feuerwehrmann“ zu sein. ST. DONAT. Darum wurde er von Kameradschaftsführer Franz Jauernegger zu einem besonderen Besuch der FF St. Donat eingeladen. Hier nahm man sich ausführlich Zeit, mit den Fahrzeugen zu fahren, die Gerätschaften zu erklären und natürlich durfte Richard selbst die Ausrüstung anprobieren. Begleitet von seinem fürsorglichem Vater machte ihm der Besuchstag sehr viel Spaß und Freude - und es...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Katja Pagitz
Die Friedenslichtaktion brachte einen Spendenbetrag für Licht ins Dunkel und einen Teil zur Unterstützung der Feuerwehrjugend.

FF St. Donat
Das Coronavirus bestimmte das Feuerwehrjahr

Im Jahr 2020 wurde die FF St. Donat zu 73 Einsätzen gerufen. Die Mitglieder haben über 1.000 Einsatzsunden absolviert. Die Pandemie schränkte das kameradschaftliche Leben ein. ST. DONAT. Eines der schwierigsten Jahre für freiwillige Einsatzorganisationen, geprägt durch das Covid-19-Virus, beeinflusste auch massiv die Feuerwehr St. Donat. Mit einem Aktivstand von 36 Mann, einem Mitglied auf Probe, vier Altmitgliedern und 20 Mitgliedern bei der Feuerwehrjugend blickt man mit 61 Personen auf eine...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Das neue Löschfahrzeug wurde im Beisein der sieben Patinnen gesegnet.
2 2

St. Donat
Fahrzeugsegnung der Feuerwehr St. Donat

Im familiären Rahmen wurde das neue Löschfahrzeug Allrad (LF-A) der Feuerwehr St. Donat von Dechant Rudolf Pacher gesegnet. ST. DONAT. Um der aktuellen schwierigen Lage und der Vorbildwirkung nachzukommen, wurden sämtliche Covid-Präventivmaßnahmen genauestens eingehalten: Nach dem Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Donat wurde am Freigelände der Familie Holzinger das neue Löschfahrzeug gesegnet. Die sieben Fahrzeugpatinen waren über einen Zeitraum von 30 Jahren wichtige Wegbegleiterinnen des...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Schwerer Unfall auf der S 37

UPDATE: Schwerer Verkehrsunfall auf der S 37
Zusammenstoß zwischen Lkw und Pkw

Auf der Klagenfurter Schnellstraße S 37 kam es heute früh auf Höhe Maria Saal zu einem schweren Verkehrsunfall.  MARIA SAAL. Heute um 7.15 Uhr in der früh wurden die Feuerwehren Maria Saal, St. Veit an der Glan, St. Donat und St. Michael am Zollfeld zu einem schweren Verkehrsunfall auf die Klagenfurter Schnellstraße (S37)  im Bereich Herzogstuhl alarmiert. Nach einem vermutlichen Zusammenstoß zwischen einem Lkw und einem Pkw wurde nach dem Eintreffen der ersten Kräfte festgestellt, dass eine...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Die Mitglieder der Feuerwehrjugend St. Donat beim Üben.
1 2

St. Donat
Übungsbeginn bei der Feuerwehrjugend St. Donat

Die Feuerwehrjugend St. Donat lernte den Umgang mit Forstgeräten. Die Stadtgemeinde St. Veit sponserte neue Jacken. ST. DONAt. Nach der durchaus schwierigen Phase zu Hause durfte die Feuerwehrjugend St. Donat nach den gesetzlichen und entsprechenden Vorgaben des Landesfeuerwehrverbandes und der Bundesregierung den Übungsbetrieb wieder aufnehmen. "Die Kinder freuten sich natürlich sehr darüber, wieder ihre Freunde zu sehen und auch am spannenden Übungsbetrieb teilzunehmen", erzählt Michael...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Super Stimmung herrschte beim Feuerwehrfest St. Donat 2019. Heuer wird es kein Fest geben.

Bezirk St. Veit
Durch Absage ihrer Feste entgehen den Feuerwehren Einkünfte

Die CoV-Pandemie trifft finanziell auch die Feuerwehren. Keine Feste bedeuten keine Einnahmen. Fix abgesagt ist das Zeltfest der FF St. Donat, die Feuerwehren Straßburg und Thalsdorf entscheiden noch. BEZIRK ST. VEIT. Die CoV-Pandemie trifft finanziell auch die Feuerwehren. Denn viele der Feuerwehren im Bezirk laden im Sommer zu Zeltfesten, die heuer aufgrund der Coronavirus-Krise nicht stattfinden können. Keine Feste bedeuten keine Einnahmen. Feuerwehren leisten finanziellen Beitrag Die...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Im Einsatz stand auch die FF St. Donat.
2

Schadenshöhe unbekannt
In Goggerwenig brannte ein Nebengebäude nieder

100 Feuerwehrmitglieder standen im Einsatz. GOGGERWENIG. Gestern Abend begann es beim Anwesen eines 49-Jährigen in einem als Werkstatt und Lagerraum genutzten Nebengebäude aus bisher unbekannter Ursache zu brennen. Bis zum Eintreffen der alarmierten Feuerwehren stand das Gebäude bereits in Vollbrand. Schadenshöhe ist unbekannt Die Feuerwehren St. Veit/Glan, St. Donat, Launsdorf, Thalsdorf, Treffeldorf und Hörzendorf standen mit rund 100 Mann im Einsatz und konnten ein Übergreifen der Flammen...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Abschnittsfeuerwehrkommandant Wolfgang Grilz, Daniel Stromberger und Kommandant Manfred Elsbacher (von links)
2

Bilanz
Feuerwehr St. Donat wurde 2019 zu 72 Einsätzen gerufen

Die Mitglieder der FF St. Donat rückten vergangenes Jahr zu 72 Einsätzen aus. ST. DONAT. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung bilanzierte die Feuerwehr St. Donat über das erfolgreiche Jahr 2019. Insgesamt rückten die 31 Mitglieder zu 72 Einsätzen (technische Einsätze und Brandeinsätze) mit 888 Einsatzstunden aus. Durch den selbstlosen und raschen Einsatz konnte auch ein Menschenleben gerettet werden. 50 Übungen Orstfeuerwehrkommandant Manfred Elsbacher führte aus, dass über 50 Übungen auf...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Der umgekippte LKW heute Vormittag

Verkehrsunfall
LKW auf S37 Klagenfurter Schnellstraße umgekippt

Der Fahrer wurde schwer verletzt. Vier Feuerwehren standen im Einsatz und konnten auch den Lenker bergen. ST. VEIT, MARIA SAAL. Heute Vormittag wurden die Feuerwehren Maria Saal, St. Michael am Zollfeld, St. Donat und St. Veit an der Glan – insgesamt über 40 Kameraden – zu einem Einsatz gerufen. Unfallort war leider wieder einmal die S37 Klagenfurter Schnellstraße. Es hieß, dass es auch eine eingeklemmte Person gibt. Fahrer nicht ansprechbarVor Ort offenbarte sich ein mit PET-Flaschen beladener...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Vanessa Pichler

Feuerwehr St. Donat erhielt neues Löschfahrzeug

ST. DONAT. Der St. Veiter Bürgermeister Gerhard Mock hat vor den Weihnachtsfeiertagen der Freiwilligen Feuerwehr St. Donat offiziell das neue Löschfahrzeug am St. Veiter Hauptplatz übergeben. Die Stadt St. Veit hat 189.000 Euro für das neue Fahrzeug investiert. "Ich wünsche den St. Donater Feuerwehrmänner unfallfreie Einsätze und viel Freude mit dem neuen Schmuckstück, das alle technischen Stückerln spielt", freute sich Mock bei der Fahrzeugübergabe an Kommandant Manfred Elsbacher.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Ca. 50 Feuerwehrleute standen im Einsatz, die Zollfeld Straße war länger gesperrt
4

Schwerer LKW-Unfall auf der Zollfeld Straße

LKW-Zug kippte ausgerechnet auf der Umleitungsstrecke der Klagenfurter Schnellstraße um. Das Resultat: massive Verkehrsbehinderungen. MARIA SAAL. Heute Früh stürzte ein LKW auf der Zollfeld Landesstraße (L 71) um, die Straße fungiert momentan als Umleitung für die Schnellstraße. Der 47-jährige Lenker aus Serbien kam - voll beladen - mit dem Anhänger auf das unbefestigte Bankett. Das Zugfahrzeug blockierte die Straße, der Anhänger landete im Maisacker, denn die Deichsel riss ab. Der Fahrer blieb...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
Leo Zechner, Karl  Tamegger, Franz Knappinger und Manfred Elsbacher (von links) bei der Jahreshauptversammlung
3

Die Feuerwehr St. Donat zog Bilanz

Die Kameraden der FF St. Donat rückten im 2017 zu 69 Einsätze aus. ST. DONAT. Vor Kurzem fand im Rüsthaus St. Donat die Jahreshauptversammlung der Feuerwehr St. Donat statt. Im Aktivstand sind 27 Mann und eine Frau tätig. Im Jahr 2017 wurden 69 Einsätze mit 853,5 Einsatzstunden freiwillig geleistet. 4.855 Stunden wurden für die Teilnahme an Veranstaltungen und diversen Tätigkeiten aufgewendet. 46 Übungen (1.945 Stunden) mit einer durchschnittlichen Anwesenheit von 15 Mann wurden durchgeführt....

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl

Zeltfest der FF St. Donat

Die Freiwillige Feuerwehr St. Donat lädt am Samstag, dem 8. Juli und Sonntag, dem 9. Juli zum Zeltfest ein. Am Samstag beginnt die Veranstaltung um 20 Uhr mit musikalischer Unterhaltung von den "Kärntner Buam". Am Sonntag ist um 9 Uhr beginn mit einem Festgottestdienst mit der Trachtenkapelle St. Donat/Glandorf und ab 11 Uhr beginnt das Frühschoppen. Der Reinerlös dient der Anschaffung von Gerätschaften. Wann: 08.07.2017 20:00:00 Wo: St. Donat, 9300 Sankt Donat auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Julia Zauner
Die Feuerwehren St. Veit/Glan, St. Donat und Hörzendorf waren im Einsatz
1

Bei Waldarbeiten: Kettenbagger brannte in St. Veit vollständig aus

Die Feuerwehren konnten ein Übergreifen der Flammen auf den angrenzenden Wald verhindern. MURAUNBERG. Heute war ein 77-jähriger Landwirt auf einer Waldparzelle auf dem Muraunberg in Unterbergen mit Arbeiten mit einem Kettenbagger beschäftigt. Aus bislang unbekannter Ursache brach im Motorraum ein Brand aus. Der Bagger brannte aus Der Mann verständigte umgehend die Einsatzkräfte, das Arbeitsgerät stand aber bis zum Eintreffen der FF St. Veit/Glan, St. Donat und Hörzendorf in Vollbrand. Die...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Ein PKW blieb am Dach liegen
7

Update: Schwerer Verkehrsunfall auf der S 37, weil Lenker wendete

Vorsätzlich wendete Lenker seinen Pkw auf der Schnellstraße. Mutter und ihre zweieinhalb Jahre alte Tochter wurden verletzt. ST. VEIT. Kurz vor 8 Uhr wurde die FF St. Veit gemeinsam mit der FF St. Donat zu einem Verkehrsunfall auf die S37 Schnellstraße gerufen. Zwei PKW´s kollidierten aus noch unbekannter Ursache auf der Schnellstraße zwischen St. Veit und Klagenfurt, wodurch eines der Autos am Dach liegen blieb. Auf Schnellstraße umgedreht Ein 74-jähriger Villacher fuhr auf Höhe St. Veit Süd...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Michael Pirker ist Bezirksbeauftragter für Jugend und Sport

Die Feuerwehren im Bezirk suchen Nachwuchs

162 Jugendliche sind im Bezirk Mitglied der Feuerwehrjugend. Die Wehren suchen dringend Nachwuchs. BEZIRK ST. VEIT. Die Feuerwehrjugend gilt als eine der größten Jugendorganisationen in Österreich. Im Bezirk St. Veit sind derzeit 162 Jugendliche Mitglied der Feuerwehrjugend. Geht es nach dem neuen Bezirksbeauftragten für Jugend und Sport, viel zu wenig. "Die Feuerwehren suchen Nachwuchs. Die Feuerwehrjugend gilt als Vorbereitung auf den Dienst in der Feuerwehr. Es ist eine sinnvolle Tätigkeit,...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Die FF St. Donat erwartet zahlreiche Besucher beim Feuerwehr-Zeltfest in St. Donat

Zweitägiges Feuerwehr-Zeltfest in St. Donat

Am Samstag, dem 11. Juli, um 20 Uhr, beginnt das St. Donater Feuerwehr-Zeltfest. Für die musikalische Unterhaltung sorgen die "Kärntner Buam". Am Sonntag, dem 12. Juli, findet um 10 Uhr der Festgottesdienst statt. Im Anschluss wird ab 11 Uhr beim Frühschoppen mit Geräteschau weitergefeiert. Wann: 11.07.2015 20:00:00 bis 12.07.2015, 00:00:00 Wo: Feuerwehr St. Donat, Zollfeldstraße 10, 9300 Sankt Veit an der Glan auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Anna Sodamin
Bezirkssieger: das erfolgreiche Team der Freiwilligen Feuerwehr St. Donat
2

FF St. Donat ist wieder Bezirksmeister

Leistungstag der Feuerwehren: Die FF St. Donat ist die Beste. ST. DONAT. Das viele Trainieren der FF St. Donat zeigte beim Bezirksleistungstag seine Wirkung. Die freiwilligen Helfer, unterstützt von einer Kameradin Birgit Pirker, traten gleich in drei Kategorien an und konnten sich im Bewerb "Silber B" den Bezirksmeistertitel sichern. Die neun antretenden Teilnehmer der Freiwilligen Feuerwehr St. Donat schafften es unter anderem innerhalb von rund einer Minute nach einer Befehlsausgabe, eine...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Thomas Zechner, Michael Pirker und Martin Zechner erhielten ein Abzeichen

FF St. Donat blickte auf 2014 zurück

ST. DONAT. Die 24 aktiven Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr St. Donat rückten im vergangenen Jahr zu 69 Einsätzen aus. Die Florianijünger leisteten 8.190 Arbeitsstunden. Kommandant Manfred Elsbacher, der seit zwanzig Jahren der kleinen Wehr vorsteht, führte durch den Festakt und konnte zahlreiche Ehrengäste begrüßen. Anwesend waren neben Bezirksfeuerwehrkommandant Egon Kaiser auch Bürgermeister Gerhard Mock, die Stadträte Rudi Egger und Herwig Kampl.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Markus Vouk

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.