FF Wieting

Beiträge zum Thema FF Wieting

In Frauenstein brachten Böen Bäume zu Fall.
1 6

Bezirk St. Veit
Sturmböen und Starkregen: Feuerwehren mussten ausrücken

Schwere Unwetter gingen gestern im Bezirk nieder. Die Feuerwehren standen im Dauereinsatz.  BEZIRK ST. VEIT. In St. Veit kam es zu orkanartigen Sturmböen und Starkregen. Dadurch wurden im Bereich Breitenstein mehrere Bäume entwurzelt, die auf die B317 stürzten. Die Straße musste bis zur Räumung der Hindernisse durch die Feuerwehr St. Veit an der Glan für eine Stunde gesperrt werden. Eisenbahnunterführung überflutet Weiters wurde durch den Starkregen die Eisenbahnunterführung in Glandorf...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Der Stall in Oberwietingberg brannte auf die Grundmauern nieder.
7

Feuer
Stall in Oberwietingberg brannte vollständig nieder

Stall in Oberwietingberg brannte in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag nieder. 36 Legehennen und 50 Riesenhasen sind in den Flammen verendet.  OBERWIETINGBERG. Am Mittwoch-Abend fing ein Stall auf einem Bauernhof in Oberwietingberg (Gemeinde Klein St. Paul) aus unbekannter Ursache zu brennen an. Der Hofbesitzer und sein Vater entdeckten den Brand zuerst und verständigten sofort die Feuerwehr. Danach brachten sie zwei Rinder, ein Kalb und 10 Schweine noch rechtzeitig in Sicherheit. Für die 36...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Das Auto stürzte 15 Meter die Böschung hinunter
2

Unfall
Schneefahrbahn: Auto rutschte 15 Meter die Böschung hinab

In einem schneeglatten Waldstück rutschte eine 67-jährige Althofnerin mit ihrem Auto die Böschung hinab. Sie wurde schwer verletzt. HÜTTENBERG. Eine Althofnerin (67) ist Donnerstag-Morgen mit ihrem Auto 15 Meter eine Böschung hinabgestürzt. Sie war auf einem Waldweg Richtung Unterwalg in der Gemeinde Hüttenberg unterwegs, als das Auto vom schneeglatten Weg abrutschte. Das Auto rutschte die Böschung hinab und kam zwischen Bäumen zum Stillstand.  Die Lenkerin wurde zum Teil aus dem Fahrzeug...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Ein Jeep Willis war das erste Fahrzeug der FF Wieting. Er wurde im Jahr 1946 angeschafft
1 5

Gemeinsam 270 Jahre im Dienste der Bürger

Die Feuerwehren Straßburg und Wieting feiern rundes Jubiläum: 140 bzw. 130 Jahre Bestehen! STRASSBURG (stp). Sowohl im Gurk- als auch im Görtschitztal haben die Freiwilligen Feuerwehren heuer Grund zur Freude. Nachdem die FF Glödnitz bereits letztes Wochenende ihr 110. Jubiläum hinter sich brachte (siehe S. 3) folgen nun die Wehren aus Straßburg und Wieting. 140 Jahre FF Straßburg Nach einem Großbrand, der weite Teile von Straßburg vernichtet hatte, wurde unter Uhrmachermeister Alois Prommer im...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Die Frau wurde von der Rettung in das KH Friesach gebracht

Alkoholisierter Pensionist verursachte Unfall

Der 77-Jährige prallte in einer Rechtskurve in das entgegenkommende Fahrzeug einer 25-jährigen Frau. KLEIN ST. PAUL. Ein 77-jähriger Pensionist aus dem Bezirk St. Veit lenkte seinen PKW von Hüttenberg kommend in Richtung Klein St. Paul. In einer Rechtskurve geriet er auf die Gegenfahrbahn und prallte seitlich in das entgegenkommende Fahrzeug einer 25-jährigen Frau, ebenfalls aus dem Bezirk St. Veit/Glan. Pensionist war alkoholisiert Die Frau erlitt bei diesem Zusammenprall Verletzungen...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.