FF Winklern

Beiträge zum Thema FF Winklern

Der Notarzt des Rettungshubschraubers C7 konnte nur noch den Tod der beiden Forstarbeiter feststellen
 1

Großkirchheim
Zwei Forstarbeiter nach Seilriss verstorben

Bei einem Forstunfall in Winklasgritz kamen zwei Forstarbeiter auf tragische Art ums Leben. GROSSKIRCHHEIM. Gestern, 12. September, führten Forstarbeiter eines Forstaufarbeitungsbetriebes, welche schon seit Monaten mit Aufräumarbeiten nach dem vorjährigen Sturmgeschehen im Wald oberhalb von Winklsagritz, Gemeinde Großkirchheim, in ca. 1.500 m Seehöhe, tätig sind, durch. Aus bisher unbekannter Ursache Mittels einer Seilkrananlage, einem sogenannten „Kippmast“, der auf einem Spezial-LKW...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Lara Piery
Die Brandursache in der NMS Winklern konnte nun geklärt werden

Brand in NMS Winklern geklärt

Ursache soll ein Defekt in der Heizungsanlage gewesen sein. WINKLERN. Der Brand in der NMS Winklern (wir berichteten) konnte nun geklärt werden. Die Ursache soll laut Sachverständigen ein Defekt im Computersystem der Heizungsanlage gewesen sein. Das Feuer war in der Nacht auf Montag ausgebrochen, ein vorbeifahrender PKW-Lenker bemerkte es und verständigte die Einsatzkräfte. Insgesamt standen sechs Wehren der Umgebung mit 90 Mann im Einsatz. Der Gesamtschaden wird derzeit auf rund 300.000...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
  20

Sicherheitstag in Winklern

Am Samstag, den 10. August 2013, wurde Sicherheitstag der Gemeinde Winklern beim Lagerhaus durchgeführt. Die offizielle Eröffnung wurde von Bürgermeister Hermann Seebacher und Gemeindefeuerwehrkommandant HBI Fredy Unterdorfer durchgeführt. Moderiert hat diese Veranstaltung der AK-Funktionär Günther Fugger. Begonnen hat dieser Sicherheitstag gleich mit einer Einsatzübung der örtlichen Wehr. Annahme war ein Werkstättenbrand, und es waren 3 Personen vermisst. Mit schwerem Atemschutz drangen die...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Bernhard Poppernitsch
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.