FH OÖ

Beiträge zum Thema FH OÖ

Victoria Gschwandtner studiert Wirtschaft am FH OÖ Campus Steyr und ist eine der Steyrer Studierenden, die immer mittwochs Studieninteressenten online beraten.
2

FH Steyr
Studierende beraten Interessierte über Wirtschaftsstudium

Immer mittwochs von 16 bis 17 Uhr gibt es Informationen aus erster Hand von Studierenden für Studieninteressierte am FH OÖ Campus Steyr. Die wöchentlichen online Info-Talks starten am 26. Jänner. STEYR. Victoria Gschwandtner, 23, aus Bad Ischl, ist eine der Studierenden, die beraten. Sie studiert aktuell im Master-Studiengang „Controlling, Rechnungswesen und Finanzmanagement“ am FH OÖ Campus Steyr. Victoria erzählt: „Das richtige Studium zu finden ist oft gar nicht so einfach. Ich habe mich...

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
Von 10. bis 14. Jänner veranstaltet die FH OÖ einen virtuellen Infoabend.

Am 13. Jänner
Virtueller Infoabend am FH OÖ Campus Wels

Die FH OÖ lädt von 10. bis 14. Jänner zu den virtuellen Infoabenden ein. Interessierte erfahren dabei alles Wissenswerte rund um die berufsbegleitenden Studiengänge der FH OÖ an den Standorte in Hagenberg, Linz, Steyr und Wels. WELS. Der Termin am FH Campus Wels findet am 13. Jänner ab 17 Uhr statt. Alle Fakultäten bieten jeweils an einem Abend Beratung und Informationen zu den einzelnen Studiengängen in Form von Online-Infovorträgen mit Fragerunden und Beratungsgesprächen an.  Auf Berufstätige...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
FH OÖ-Provost, FH-Professor und Universitätsdozent Günther Hendorfer (rechts) und Studiengangsleiter und FH-Professor Werner Hochhauser (links) überreichen den Würdigungspreis des Wissenschaftsministeriums an Andreas Mairhuber.
4

FH Wels
Weiberner für Masterarbeit mit Würdigungspreis ausgezeichnet

Mit dem Würdigungspreis ehrt das Wissenschaftsministerium jährlich die besten Diplom- und Masterabschlüsse an österreichischen Hochschulen mit einem Preisgeld in Höhe von 3.000 Euro. Heuer wurde dabei Andreas Mairhuber aus Weibern für seine Masterarbeit im Bereich Holz-Glas-Hybridbau ausgezeichnet. WEIBERN, WELS. Dem Baustoff Glas kommt in der modernen Architektur und ihrem Bestreben, in Bezug auf Technik und Ästhetik mit transparenten Gebäudestrukturen neue Maßstäbe zu setzen, ein zunehmend...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Susanne Straif
Tanja Jadin ist seit September Vize-Dekanin für Lehre am FH OÖ Campus Hagenberg.

Von Wien nach Hagenberg
Neue Vizedekanin für Lehre an der FH

Das neue Studienjahr brachte am FH OÖ Campus Hagenberg auch eine Neubesetzung im Dekanat. Seit September ist Tanja Jadin aus Engerwitzdorf Vizedekanin für Lehre an der Fakultät für Informatik, Kommunikation und Medien. Seit rund 10 Jahren ist sie dort als Professorin und Wissenschaftlerin am Department für "Kommunikation, Wissen, Medien" und als pädagogische Koordinatorin des gleichnamigen Masterstudiums tätig. HAGENBERG, ENGERWITZDORF. „Die FH Oberösterreich steht für hohe Qualität in der...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Jürgen Einwanger ist Leiter der Alpenverein-Akademie und Co-Lehrgangsleiter des Lehrgangs Erlebnispädagogik und Erlebnistherapie.
2

FH OÖ
Hochschullehrgang Erlebnispädagogik startet im März

Der sechssemestrige Aufbaulehrgang Erlebnispädagogik und Erlebnistherapie an der FH OÖ startet im März. Bis 31. Jänner kann man sich bewerben. LINZ. Im März 2022 startet der Aufbaulehrgang Erlebnispädagogik und Erlebnistherapie an der Fachhochschule Oberösterreich. Die Ausbildung dauert sechs Semester und qualifiziert Teilnehmer für erlebnispädagogische und -therapeutische Prozessbegleitung. Kooperationspartner ist die Alpenverein-Akademie, deren Lehrgang für Erlebnispädagogik seit 2013 als...

  • Linz
  • Christian Diabl
Der neue Bachelor-Studiengang: „Design of Digital Products” verbindet die Informatik verstärkt mit verschiedenen relevanten Fachbereichen sowie aktuellen Themen wie Nachhaltigkeit und Ethik. Damit soll er verstärkt weibliche Zielgruppen ansprechen.
2

FH OÖ Campus Hagenberg
Neues Studium bringt Vielfalt in die Informatik

Die Informatik für mehr Menschen als bisher zugänglich, attraktiv und nutzbar zu machen, hat sich ein neues Studium an der Fakultät Hagenberg der FH Oberösterreich (FH OÖ) zum Ziel gesetzt. HAGENBERG. Bei der Entwicklung von digitalen Produkten geht es um gesamtheitliche Softwarelösungen, die besonders Aspekte der Nachhaltigkeit, Ethik und Inklusion berücksichtigen. Bei der Konzeption des neuen Bachelor-Studiengangs „Design of Digital Products“ (DDP) wurde deswegen schon in der...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Claudia Wittner forscht an der FH OÖ im Bereich Medizintechnik.

FH OÖ Campus Wels
Das passende Implantat für Schädeldefekte

Das Forschungsteam am FH Campus Wels beschäftigt sich mit virtuell konstruierten Schädelimplantaten unter Einbeziehung der unterschiedlichen Schädeldicken. WELS. Der Verlust eines Schädelknochens aufgrund von Schädeltraumata, Krankheiten oder Unfällen erfordert eine adäquate Behandlung. Großflächige Schädeldefekte sind oftmals schwer zu rekonstruieren und es bedarf zusätzlicher Berücksichtigung der patientenspezifischen Schädelgeometrie sowie Knochendicke. Je akkurater das Implantat den...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
16 Bauingenieurwesen-Studierende wurden mit Firmenstipendien ausgezeichnet.
2

FH Campus Wels
16.000 Euro Stipendien für erfolgreiche Studierende

Welser FH-Studierende werden auch während der Corona-Krise von der Landesinnung Bau OÖ und heimischen Bauunternehmen gefördert. 16.000 Euro Stipendien wurden vergeben. WELS. „Auch in Corona-Krisenzeiten sind die BauingenieurIinnen von morgen sehr gefragt“, sagt Landesinnungsmeister Norbert Hartl. Aufgrund dessen haben es sich die Unternehmen Swietelsky, Habau, Wiehag, Leitl und Schmid Baugruppe sowie die Landesinnung Bau OÖ zum Ziel gesetzt, angehende Maturanten für das...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Heinz Hollerweger mit den MEWI-Studiengangsleitern Kurt Gaubinger (li) und Martin Jordan (re).

FH Wels
1.000 Mewi-Absolventen

Der berufsbegleitende Studiengang Mechatronik/Wirtschaft (MEWI) an der Fakultät für Technik und Angewandte Naturwissenschaften der FH Oberösterreich wurde im Jahr 1998 gegründet und gilt als Vorreiter dieser Studienform in der österreichischen FH-Landschaft. WELS. Heuer graduierte der eintausendste Absolvent zum Diplom-Ingenieur und dies nahm das MEWI-Kollegium zum Anlass, die Absolvent zu einem Festakt zu laden. Der Höhepunkt dieses Abends war ein interaktiver Vortrag von Heinz Hollerweger zum...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Die ersten Absolventen des in Österreich einzigartigen Bachelorstudiums "Automotive Computing" mit FH-Professoren. Unter ihnen: Victoria Oberascher (22) aus dem Bezirk Braunau in Oberösterreich (vorne, 2. von links).
2

No more Highway to Hell
Die FH-OÖ-Alumni machen es möglich

Sie gestalten die Zukunft der Mobilität: die ersten Absolventen des "Automotive Computing Studiums" am FH-OÖ-Campus in Hagenberg. Ende Oktober feierte der erste Jahrgang dieses in Österreich einzigartigen Bachelor-Studiengangs Sponsion. HAGENBERG, OÖ. Die zwölf Absolventen aus Ober- und Niederösterreich, dem Burgenland und Weißrussland beschäftigten sich im Rahmen des 2018 neu gestarteten Studiums "Automotive Computing" mit einem für alle überlebenswichtigen Thema: Das Fahren mit Hilfe von IT...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Die FH-OÖ-Fakultät Hagenberg ist Drehscheibe für die von 17. Bis 19. November stattfindende Hybrid-Konferenz für Industry 4.0 und Smart Manufacturing (ISM) mit mehr als 200 Beiträgen von Experten aus über 40 Ländern.
2

Industrie 4.0
Hagenberg lädt die Welt zu Digitalisierungskonferenz

Die „International Conference on Industry 4.0 and Smart Manufacturing“ findet von 17. bis 19. November in Hybrid-Form statt und bietet auch für alle kurzfristig Interessierten eine kostenlose Online-Teilnahmemöglichkeit. HAGENBERG. Hagenberg, auch bekannt als das "Silicon Valley Österreichs", freut sich darauf, kommende Woche wieder hochkarätige nationale und internationale Speaker zu einer von Oberösterreichs bisher größten Konferenzen zum Thema Digitalisierung industrieller Prozesse begrüßen...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Ab Herbst kann man im Rahmen des Masterstudiengangs "Interactive Media" den Schwerpunkt "Datenjournalismus" wählen.

Fachhochschule OÖ, Campus Hagenberg
Neuer Schwerpunkt "Datenjournalismus"

HAGENBERG. Vor allem die Corona-Pandemie habe viele Redaktionen gezwungen, komplexe Vorgänge anschaulich darzustellen. Deshalb kann man sich ab kommenden Herbst im Rahmen des Masterstudiengangs "Interactive Media" am Campus Hagenberg der Fachhochschule (FH) Oberösterreich dem Thema Datenjournalismus widmen. Das zweijährige Studium bietet neben den bereits seit längerem bestehen inhaltlichen Schwerpunkten "Interaktive Medien", "Spieleentwicklung" und "Online Medien" ab dem Wintersemester...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Christian Stadler, Geschäftsführer der Morgentau Biogemüse GmbH aus Hofkirchen im Traunkreis,  züchtet in seinen Morgentaugärten mehr als 400 verschiedene Biogemüsesorten.
2

Rübenpüree statt Zucker
Regionale Rohstoffe aus Hofkirchen für gesunde Backwaren

Vier Unternehmen – darunter die Morgentau Biogemüse GmbH aus Hofkirchen – und der FH OÖ Campus Wels entwickeln regionale Rohstoffe für die Backindustrie. Morgentau Biogemüse forscht an Rübenpüree, das Zucker in Backwaren ersetzen soll. HOFKIRCHEN, OÖ. Farbstoffe, Geschmacksverstärker oder Konservierungsstoffe – die Liste an Lebensmittelzusätzen ist lang. Viele davon sollen die Haltbarkeit und konstante Qualität der Nahrungsmittel positiv beeinflussen. Vier Unternehmen aus Oberösterreich...

  • Enns
  • Ulrike Plank
Mehr als 160 Aussteller erwarten Interessierte an insgesamt drei Tagen.

FH OÖ Campus Hagenberg
Karrieremesse mit 160 Ausstellern ab 9. November

Die Fachhochschule in Hagenberg öffnet wieder ihre Türen für die größte facheinschlägige Karrieremesse für IT & Medien an einer österreichischen Hochschule. Die "FH>>next" findet heuer von Dienstag, 9. November, bis Donnerstag, 11. November 2021, jeweils von 12:00 bis 17:30 Uhr statt. HAGENBERG. Die Karrieremesse findet heuer nach einer Corona-bedingten "Digital Edition" im vergangenen Jahr wieder vor Ort am FH-Campus Hagenberg unter bestimmten Sicherheitsmaßnahmen statt. Dieses Jahr sind,...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
CAP.-Trainer Stefan Stanzel setzt beim neuen Lehrgang "AHS+Cybersecurity" auf einer spielerische Vermittlung der Lehrinhalte.
5

CAP.
Jugend für "helle Seite der Macht begeistern"

Das Projekt "CAP./AHS+Cybersecurity" will OberstufenschülerInnen für das Thema IT-Sicherheit sensibilisieren. Start der Zusatzausbildung ist im September 2022 in der Linzer Tabakfabrik. LINZ. "Mehr als 30 oberösterreichische Unternehmen waren im Sommer von einem großflächigen Hacker-Angriff betroffen", sagt Gabrielle Egger, Projektleiterin der CAP.-Ausbildung. Im Iran legte diese Woche offenbar ein Angriff, auf das Zahlungssystem an den Tankstellen kurzfristig die Benzin-Versorgung lahm. Welche...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Diese 25 Jugendlichen aus Österreich und dem angrenzenden Ausland sind der erste Jahrgang des neuen Bachelorstudiums "Digital Arts" in Hagenberg.
2

Digital Arts
Startschuss für den neuen Bachelor am Campus Hagenberg

Visual Effects für den nächsten Marvel-Blockbuster kreieren oder virtuelle Welten für das kommende Must-Have PC-Game – diese Träume rücken für 25 Studenten in greifbare Nähe. Sie starteten am 1. Oktober am FH-OÖ-Campus Hagenberg ins neue Bachelorstudium "Digital Arts". Dieses eröffnet ihnen spannende Berufsaussichten in der auch in Österreich mittlerweile gut entwickelten Games- und Animationsbranche. HAGENBERG. Mit „Digital Arts“ bietet der Campus Hagenberg der Fachhochschule OÖ seit diesem...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Von links: Miriam Zellinger (Bezirksvorsitzende JW Freistadt), Juliana Gaffl (stellvertende Bezirksvorsitzende), Christoph Heumader (Stellvertretender Landesvorsitzender JWOÖ), Stefan Reichhart (Geschäftsführer "The Car Loft"), Dietmar Wolfsegger (Leiter WKO Freistadt), Matthias Tagwerker (Geschäftsleiter Raiffeisen Region Pregarten), Christoph Möstl (Aktivteam JW Freistadt), Gerold Weisz (Leiter Startup-Center der FH OÖ), Ines Trenda und Stefan Oberreiter (Aktivteam JW Freistadt).
3

Junge Wirtschaft Freistadt
"backstage.business" mit Speaker Gerold Weisz

Einen außergewöhnlichen Stil und ein besonderes Ambiente bietet Stefan Reichhart in seinem Unternehmen "The Car Loft" in Kefermarkt. Knapp 50 Teilnehmer der Jungen Wirtschaft (JW) Freistadt konnten sich bei „backstage.business“ Anfang Oktober davon überzeugen. KEFERMARKT. Stefan Reichhart hat es sich in seinem, im Jahr 2020 eröffneten Standort in der Pernau zum Ziel gemacht, den Automobilvertrieb neu zu gestalten. Er verließ den elterlichen Familienbetrieb im Bezirk Perg, um seinen eigenen Weg...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Die internationalen Studenten an der FH OÖ: Iman Sayyadzadeh, Rintaro Inoue, Ertug Obalar, Dorota Jarosova, Fadi Akkaoui und Tomas Petrucello.

FH Oberösterreich
ErasmusDays informieren über Ausbildungen im Ausland

Zum fünften Mal finden Mitte Oktober europaweit die #ErasmusDays statt. Mehr als 3.000 Institutionen aus ganz Europa beteiligen sich daran, darunter auch die FH Oberösterreich. LINZ. Am 15. Oktober luden anlässlich der europaweiten #ErasmusDays luden die vier Fakultäten der FH OÖ zum "Erasmus-Frühstück" ein und informierten alle Interessierten über Möglichkeiten, sich im Ausland weiterzubilden. Mehr Information auch unter FH OÖ. Auslandserfahrung ist "Bonus im Lebenslauf"„Auslandserfahrung ist...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
50 Unternehmen informierten Anfang Oktober Steyrer Wirtschaftsstudierende über Karriereperspektiven.
2

50 Unternehmen machten mit
Karriere-Festival am Campus Steyr ging über Bühne

Das neue Karriere-Festival der FH Steyr am 1. Oktober startete mit der bereits traditionellen Karrieremesse, gefolgt von einer Outdoor-Party und abschließenden Live-Konzert. Bei rund 50 Unternehmen konnten sich die Studierenden über ihre zukünftige Karriere informieren. STEYR. Zuerst mit Unternehmen die Karriere planen und dann den Start ins neue Studienjahr feiern. Das konnten heuer erstmals 50 Unternehmen gemeinsam mit Studierenden und Absolventen der Management-Fakultät der FH...

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
Rund 2000 Studierende starten gemeinsam mit Dekan Dr. Michael Rabl in das „Studium Total“ am FH OÖ Campus Wels.

FH Wels
„Studium Total“: Das Motto im neuen Studienjahr am FH-Campus Wels

418 erstsemestrige Bachelor- und 373 Master-Studierende sind Anfang Oktober in einen neuen Lebensabschnitt gestartet. Insgesamt kann Dekan Michael Rabl zum Wintersemester wieder über 2000 Studierende am Campus Wels begrüßen. Die Lehrveranstaltungen finden wieder zu 100 Prozent in Präsenz statt. Für das kommende Studienjahr hat das Oberhaupt der Fakultät das neue Motto „Studium Total“ ausgerufen. WELS. „Der Beginn eines Studiums ist für die meisten auch der Start in einen neuen Lebensabschnitt....

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
FH OÖ Geschäftsführer Gerald Reisinger und Dekan FH-Prof. Michael Rabl nehmen die E-Tankstelle am FH OÖ Campus Wels in Betrieb.

FH OÖ
E-Tankstellen am Campus Wels stehen unter Strom

Am FH Campus Wels wurde eine neue E-Ladestation eröffnet. Die Tankstelle ist für bis zu sechs Autos ausgelegt, die gleichzeitig tanken können. WELS. Die Elektromobilität wird immer mehr. Viele nutzen bereits E-Autos für ihren Weg zur Arbeit. FH OÖ Geschäftsführer Gerald Reisinger und Dekan FH-Professor Michael Rabl konnten kürzlich am Campus Wels eine neue E-Ladestation mit dem Kooperationspartner LINZ AG eröffnen. Die Tankstelle ist für bis zu 6 E-Autos ausgelegt, die gleichzeitig mit 11 kW...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
 Eröffnung der „International Summer Academy 4 Women“ mit den 12 Studentinnen, dem FH OÖ-Vizepräsident für Internationale Beziehungen FH-Professor Andreas Zehetner, Dekan FH-Professor Michael Rabl, den Akademie-Organisatorinnen Claudia Probst, Karin Nachbagauer, Kamilla Trubicki und Katrin Kreiner.
4

Summer Academy FH OÖ
Studentinnen aus sieben Ländern am Campus Wels

Zwölf Studentinnen aus sieben Ländern nahmen heuer an der „International Summer Academy“ am Campus Wels teil. WELS. Zwölf junge Frauen aus sieben Ländern: Heuer konnte wieder die „International Summer Academy in Engineering 4 Woman“ am FH OÖ Campus Wels stattfinden. Die Teilnehmerinnen reisten aus Mexiko, Chile, Spanien, Irland, Niederlande, Deutschland und Österreich an. Durch die Summer Academy konnten die Studentinnen erste Auslandserfahrungen sammeln, OÖ erkunden, Workshops und Seminare...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Am Bild von links nach rechts Studentin Michaela Vojka, Amtsleiter-Vertretung Andreas Bayrhofer, FH-Professorin Renate Kränzl-Nagl, Bgm. Martin Gaisberger, Studentin Julia Schnetzinger.
2

Ergebnis von FH-Umfrage
So zufrieden ist die Naarner Bevölkerung

FH-Umfrage zeigt: Nachhaltigkeit und kontrolliertes Wachstum ist den Bürgern 2021 enorm wichtig. NAARN. Ein gutes Zeugnis stellt die Bevölkerung ihrer Gemeinde aus – in einer von der Fachhochschule Oberösterreich unter Professorin Renate Kränzl-Nagl im Studiengang Sozial- und Verwaltungsmanagement durchgeführten Umfrage. Neun Studierende sammelten dabei im Forschungspraktikum wertvolle Erfahrungen. Fast 500 Bürger, ein knappes Drittel online, beteiligten sich an der Haushaltsbefragung im...

  • Perg
  • Michael Köck
v.l.: Schwaiger, Schustereder
2

HTL Braunau
Care Assistant erzielt 2. Platz beim Medizintechnik-Preis der FH OÖ

Anja Schustereder und Sarah Schwaiger (beide Abteilung Elektronik und Technische Informatik mit Schwerpunkt Communications) haben mit ihrer Diplomarbeit „Care Assistant“ erfolgreich am Medizintechnik-Preis der FH OÖ teilgenommen und den hervorragenden zweiten Platz erreicht. Belohnt wurden die beiden Absolventinnen der HTL Braunau dafür mit 500 Euro Preisgeld. Der Care Assistant ist ein Projekt, das in Zusammenarbeit mit der Firma Commend International, Salzburg entstand. Anja Schustereder und...

  • Braunau
  • HTL Braunau

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.