Figurentheater

Beiträge zum Thema Figurentheater

Erzählungen und Flunkereien der besonderen Art hat Frau Josefine am Sonntag, 15. September im Gepäck.

Ein Koffer voll Musik – Frau Josefine geht auf Reisen

MARCHTRENK. Frau Josefine ist eine resolute, rüstige alte Dame mit einer großen Vorliebe: Reisen in die ganze Welt. Im Kaffeehaus gibt es dann viel zu erählen. Schließlich trifft man nicht jeden Tag James Bond oder tanzt mit einem Stier und singt mit den Toten Hose“. Fast alle Länder dieser Erde hat sie bereist und bei einer Tasse Kaffee erzählt Frau Josefine ihre Geschichte – ob ihr es glaubt oder nicht. Mit der Musikgeschichte des Figurentheaters endet die heurige Konzertreihe von Kulturraum...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born

Theater
Figuren erobern Wels

WELS (sw). Bereits zum 28. Mal findet das Internationale Welser Figurentheaterfestival von 7. bis 13. März statt. Insgesamt 27 Gruppen und Einzelkünstler aus neun Nationen führen in fünf Spielstätten 57 Vorstellungen auf. Zu sehen gibt es die Vorführungen im Stadttheater, in den Minoriten, im Programmkino, den Kornspeicher und im alten Schlachthof. Anlässlich des Maximilian-Gedenkjahres zum 500 Todestag des Kaisers, spielt der Figurentheaterkünstler Klaus Behrendt zwei Fastnachtskomödien des...

  • Wels & Wels Land
  • Stefan Weninger
Das Theater Anna Rampe wird am Abschlusstag "Einmal Schneewittchen, bitte" im Schlachthof aufführen.

Vom Rumpelstilzchen bis zum Planet Eden - Welser Figurentheaterfestival geht in die 27. Auflage

Das Welser Figurentheaterfestival feiert ein kleines Jubiläum - viele Programme sind bereits ausgebucht. WELS. Zum bereits 27. Mal ist in Wels eine ganze Woche für die verschiedenen Spielarten des Figurentheaters reserviert: Von Donnerstag, 8. bis Mittwoch, 14. März lassen 23 Gruppen aus zehn Nationen die Stadt zur Pilgerstätte für Freunde des Figurentheaters werden. Darüber hinaus gibt es ein Jubiläum zu feiern. Das Team um Intendantin Gerti Tröbinger feiert ihr 10-jähriges Schaffen. Und das...

  • Wels & Wels Land
  • Kevin Haslinger
© Clemens Kaltenhauser

Figurentheater Tröbinger/Förster & Bavastel „PUNCH & KASPERL“

NARRENTHEATER IM KORNSPEICHER Figurentheater ohne Festival, dafür aber mit zwei der besten Figurentheaterensembles Österreichs und einem Abend für Erwachsene. Bavastel spielt „Kasperl, Tod und Teufel“. Die Knödel sind fertig, aber sonst ist nichts so wie erwartet! Der bisher verdrängte Theaterkollege Tod möchte das Drama zur Tragödie verdichten, der Teufel wittert Gelegenheiten für sich, den Kasperl juckt es beim Anblick der Prinzessin heftig in der Hose, Hexe und Räuber ringen um Anerkennung ,...

  • Wels & Wels Land
  • Stefan Haslinger
6

Sonnenhaus Lambach: Figurentheater

Ganz im Zeichen des Figurentheaters stand in den letzten Wochen die Sonnenhaus-Schule. Ganz im Zeichen des Figurentheaters stand in den letzten Wochen die Sonnenhaus-Schule. Mit der Theaterfrau Ruth Humer wurden Figuren hergestellt, Szenen getextet, Bühnenbilder entworfen und am 3. Juni die originellen Kurzstücke den Eltern, Verwandten und FreundInnen im Barocktheater des Stifts Lambach präsentiert. Der Beifall für die witzigen Figuren und Ideen war entsprechend groß - und auch die Spiellaune...

  • Wels & Wels Land
  • Stefan Haslinger
Foto: Reinhard Winkler

„GOTTLIEB ES BRENNT“

Figurentheater nach Max Frisch von Gerti Tröbinger und Ruth Humer Wir Menschen fallen immer und immer wieder auf die Brandstifter unserer Zeit herein. Die Führer, Ideologen und Gurus, die sich in unseren Seelen, Hirnen und Dachböden einquartieren. Aus Angst um unsere Bequemlichkeit laden wir sie zu Salonmusik und Gänsebraten – unter dem Motto: Lieber lauter Freunde haben als unangepasst sein und auffallen! Das Biedermann-Quartett spielt: „Die Feuersbrunst“, eine Theater-Sonate in vier Sätzen:...

  • Wels & Wels Land
  • Stefan Haslinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.