Fill Maschinenbau

Beiträge zum Thema Fill Maschinenbau

Jonas Hochrainer, Maschinenbautechniker und ausgebildeter Sanitäter, nimmt die Antigentests in der Fill Teststraße ab.

Für Mitarbeiter und Gurtner
Fill betreibt eigene Corona-Teststraße

Bereits im Oktober vergangenen Jahres startete das Maschinenbauunternehmen Fill in Gurten mit hausinternen Covid-Tests. GURTEN. „Diese Pandemie können wir nur gemeinsam eindämmen und da ist Testen ein wesentlicher Aspekt“, erklärt Firmeneigentümer und Geschäftsführer Andreas Fill den Beweggrund der Initiative. Durch die ausgezeichnete Zusammenarbeit mit dem Betriebsarzt Thomas Plunger und den Behörden kann die Abnahme von Antigen- und PCR-Tests firmenintern durch geschulte Ersthelfer...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Anzeige
In der Lehrwerkstätte stehen Bearbeitungszentren und ein Schulungsroboter nach dem neuesten Stand der Technik zur Verfügung. Fill bietet für sämtliche Lehrberufe eine praxisbezogene Handwerksausbildung in Kombination mit modernster Technologie.
2

Fill Gurten
Willkommen in der Zukunft

Willkommen bei Fill. Deine Talente sind bei uns in spannenden Lehrberufen gefragt. GURTEN. Im Familienunternehmen Fill entstehen Produktionsanlagen für die Automobil-, Luftfahrt-, Sport- und Bauindustrie. Bei unseren Maschinen und Anlagen legen wir höchsten Wert auf Qualität und neueste Technologien. Genauso wichtig ist uns ein bestens ausgebildetes, motiviertes und gesundes Team. 920 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen machen bei Fill einen großartigen Job. Wenn Technik auch deine Leidenschaft...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Philipp Heißbauer, Teamleiter Lehrlingsausbildung bei Fill.

Philipp Heißbauer
"Die Geschäftsführung steht in jeglicher Hinsicht hinter einem"

Philipp Heißbauer startete bei Fill Maschinenbau in Gurten seine Karriere als Lehrling. Nun ist der 26-Jährige Teamleiter der Lehrlingsausbildung. Die BezirksRundschau hat mit dem jungen Aufsteiger gesprochen. Seit wann sind Sie Teil der Firma Fill und welchen Beruf haben Sie gelernt? Heißbauer: Ich bin seit September 2009 Teil der Firma Fill. Damals habe ich meine Lehre zum Maschinenbautechniker begonnen. Nach der Lehrzeit arbeitete ich knapp ein Jahr in diesem Beruf, bevor ich den Zivildienst...

  • Ried
  • Lisa Nagl
v.l.: Eva Panholzer (Leiterin der Bildungsdirektion Innviertel), Andreas Fill (Geschäftsführer Fill), Margit Steiner (Institutsleiterin der Elementar- und Primarstufenpädagogik an der Pädagogischen Hochschule Oberösterreich)
4

Fill Gurten
Future Lab als coolste Wissensfabrik im Innviertel

Das 140 Quadratmeter große Future Lab in Gurten ist eine moderne Lernwerkstätte für alle Generationen. GURTEN (nagl). In einer kreativen und modernen Lernumgebung haben Kinder, Jugendliche und Junggebliebene die Möglichkeit, zukünftige Technologien kennenzulernen. Auf spielerische Weise können sie sich Wissen und Kompetenzen von morgen aneignen und so ihre Interessen und zukünftige Berufsbilder entdecken. „Wir wollen das Fill Future Lab zu Europas coolster Wissensfabrik für digitale Talente und...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Das neue Führungsteam von Fill Maschinenbau: vorne Martin Reiter hinten (v.l.): Alois Wiesinger, Andreas Fill, Günter Redhammer
2

Gurten
Martin Reiter verstärkt das Führungsteam bei Fill

Martin Reiter als CSO (Chief Sales Officer) für Vertrieb komplettiert das neue Führungsteam um Andreas Fill. GURTEN. Seit 1. November 2020 ist Martin Reiter als Geschäftsführer (CSO) für den Vertrieb verantwortlich. Gemeinsam mit Eigentümer Andreas Fill (CEO), Alois Wiesinger (CTO) und Günter Redhammer (COO) steht beim neuen Führungsteam die weiterhin positive Weiterentwicklung des international erfolgreichen Maschinenbau-Unternehmens im Fokus. „Bei der Besetzung des neuen CSO haben wir uns...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Anzeige
In der Lehrwerkstätte stehen Bearbeitungszentren und ein Schulungsroboter nach dem neuesten Stand der Technik zur Verfügung. Fill bietet für sämtliche Lehrberufe eine praxisbezogene Handwerksausbildung in Kombination mit modernster Technologie.
2

Fill Maschinenbau
Willkommen in der Zukunft

Willkommen bei Fill. Deine Talente sind bei uns in spannenden Lehrberufen gefragt. GURTEN. Im Familienunternehmen Fill entstehen Produktionsanlagen für die Automobil-, Luftfahrt-, Sport- und Bauindustrie. Bei unseren Maschinen und Anlagen legen wir höchsten Wert auf Qualität und neueste Technologien. Genauso wichtig ist uns ein bestens ausgebildetes, motiviertes und gesundes Team. 920 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen machen bei Fill einen großartigen Job. Wenn Technik auch deine Leidenschaft...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Die neue Lehrwerkstatt von Scheuch, die "Stage blue", bietet den Lehrlingen eine Ausbildung mit neuester Technik.

LehrlingsRundschau
250 Lehrstellen im Bezirk Ried noch offen

Lehrstellenangebot im Bezirk so hoch wie lange nicht mehr. Firmen investieren in Lehrwerkstätten. BEZIRK RIED. Zahlreiche Jugendliche hätten im September eine Lehre begonnen. Aufgrund der coronabedingten Auswirkungen auf die Rieder Wirtschaft ist der Lehrantritt für viele aber nicht so einfach. "Natürlich hat die Situation im Frühjahr dazu geführt, dass Vorstellungsgespräche oder Schnuppertage schwierig zu organisieren waren. Dadurch haben sich einige Einstellzusagen auch einmal verschoben. Die...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Anzeige
In der Lehrwerkstätte stehen Bearbeitungszentren und ein Schulungsroboter nach dem neuesten Stand der Technik zur Verfügung.
2

Fill Gurten
Willkommen in der Zukunft

Willkommen bei Fill. Deine Talente sind bei uns in spannenden Lehrberufen gefragt. Bei Fill kannst du an Entwicklungen und Technologien mitarbeiten, die es bislang noch nicht gegeben hat. In Gurten, mitten im Innviertel, entwickeln und bauen wir Produktionsanlagen für die Automobil-, Luftfahrt-, Sport- und Bauindustrie. In einigen Bereichen ist Fill Weltmarkt- und Innovationsführer. Maschinen und Anlagen von Fill sind rund um den Globus im Einsatz. Neben höchster Qualität und neuesten...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Vier Wochen lang ein Ferienprogramm der Superlative erlebten die Kinder der Fill Mitarbeiter im neuen Future Lab in Gurten.
1 2

Kinderbetreuung
Entdecker wurden im Fill Future Lab zu Programmierern

Fill bot den Kindern seiner Mitarbeiter vier Wochen lang ein Ferienprogramm der Superlative. Aus kleinen Entdeckern wurden große Programmierer. GURTEN. Fill Mitarbeiter konnten vergangenen Sommer ihre Kinder zwischen zwei und zehn Jahren an vier Wochen mit in die Firma nehmen. Dieses Angebot zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Job wurde bestens angenommen. Die Räumlichkeiten des neuen Digitalisierungszentrums mit dem Future Lab bildeten den optimalen Rahmen für die Kids. Valerie...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Mit dem Bau der Future Zone setzen wir ein starkes Zeichen und ein klares Bekenntnis zum Standort Gurten.
5

Fill Future Zone
Hier entsteht Zukunft

Mit einem Investitionsvolumen von rund 10 Millionen Euro hat Fill am Standort Gurten ein Zentrum für Digitalisierung, Forschung und Entwicklung geschaffen. GURTEN. Nach rund 14 Monaten Bauzeit wurde Ende Juni das jüngste Bauvorhaben von Fill Maschinenbau in Gurten abgeschlossen. Die Fill Future Zone befindet sich am Firmenstandort auf einer Fläche von 6.400 Quadratmetern. Sie umfasst drei Produktionshallen für die Serienfertigung von Produktionsmaschinen und die neuesten Entwicklungsprojekte...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Anzeige
Das CoolStream System der Firma Colt.

Colt
Frische Luft im Park 21 mit adiabatischer Kühlung

Jederzeit frische Luft einatmen – und zwar mit einem ökologischen und energieeffizienten Lüftungs- und Brandentlüftungssystem. GURTEN. So lautete der Auftrag der Firma Fill für den Neubau des Forschungs- und Innovationszentrums Park 21. Vom adiabaten Kühlsystem CoolStream über die Brandlüfter EuroCO bis zum regensicheren Abluftsystem Weatherlite konnte Colt International auf die komplexen Anforderungen eingehen und mit herausragenden Lösungen die Erwartungen erfüllen. In Zusammenarbeit mit dem...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Symbolische Übergabe der Geschäftsführung: Geschäftsführer und Eigentümer Andreas Fill (CEO), Alois Wiesinger (CTO) und Günter Redhammer (COO) folgen GF Wolfgang Rathner nach (von rechts).

Abschied
Generationswechsel in Fill Geschäftsführung

Mit der Bestellung von Günter Redhammer zum COO für die Bereiche Logistik und Produktion sowie Alois Wiesinger zum CTO für Mechatronik stellt Fill die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft. Der bisherige technische Geschäftsführer Wolfgang Rathner beendet nach 50 Jahren im Unternehmen eine bemerkenswerte Karriere und tritt den Ruhestand an. GURTEN. Günter Redhammer (45) gehört seit rund 30 Jahren zum Team des oberösterreichischen Maschinen- und Anlagenbau-Unternehmens. Sein beruflicher...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Anzeige
Mitarbeiter des Bauunternehmens Waizenauer aus Taufkirchen an der Pram bei der Baustelle der Fill Future Zone.
2

Waizenauer
Ein starker Partner der Firma Fill

TAUFKIRCHEN/PRAM. 2012 wurde Waizenauer von der Firma Fill mit dem ersten Auftrag betraut und durfte seitdem alle Betriebsausbauten realisieren. Neben den zahlreichen Erweiterungen der Produktionshallen oder dem Neubau des Future Domes wurde Waizenauer auch beim Neubau der kürzlich fertiggestellten Fill Future Zone das Vertrauen geschenkt. Dafür möchte sich die Firma Waizenauer sehr herzlich bedanken. Ebenso geschätzt wird die gute Zusammenarbeit mit allen Mitarbeitern der Firma Fill, die an...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
Ab 1. April nimmt Fill Maschinenbau in Gurten den Betrieb wieder auf.
2 1 2

Ab sofort
Fill Maschinenbau nimmt Betrieb wieder auf

Seit 16. März 2020 befinden sich die meisten Mitarbeiter von Fill Maschinenbau in Gurten in Betriebsurlaub, die BezirksRundschau hat berichtet. Heute (1. April 2020) öffnet die Firma wieder ihre Türen. GURTEN. Nach zweieinhalb Wochen Betriebsurlaub nimmt das Unternehmen wieder Fahrt auf. "Als großes Maschinenbau-Unternehmen haben wir auch eine gewisse Verpflichtung unseren Kunden gegenüber. Daher werden wir unseren Betrieb wieder aufnehmen – natürlich unter strikter Einhaltung von hygienischen...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Fill Gesellschaft m.b.H. (zweite Wiederverleihung)
5

ÖGK
Acht Betriebe aus dem Bezirk Ried erhielten Gütesiegel für Betriebliche Gesundheitsförderung

Fast 100 Betriebe aus Oberösterreich erhielten Anfang Februar das Gütesiegel für Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) – eine Auszeichnung für exzellent gemachte Gesundheitsprojekte. BEZIRK RIED. Bei einer Feier im Kultur.Park.Traun überreichte Klaus Ropin, Leiter des Fonds Gesundes Österreich, die BGF-Gütesiegel an die stolzen Betriebe. Von der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) gratulierten: Michael Pecherstorfer (Landesstellenausschuss-Vorsitzender) und Stellvertreter Albert...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Siemens präsentierte die neue Steuerungsgeneration vor 90 Fachbesuchern im Fill Future Dome.

Fill Maschinenbau maßgeblich an moderner Steuerungsgeneration beteiligt

"Sinumerik One", unter diesem Namen hat Siemens eine neue Generation der Werkzeugmaschinensteuerung entwickelt. Fill Maschinenbau war daran maßgeblich beteiligt. GURTEN. 23 international führende Maschinenbauunternehmen nahmen am Siemens Projekt "Sinumerik One" teil. Von nur zwei Unternehmen aus Österreich kam Fill dabei eine Schlüsselrolle zu. Als langjähriger Innovationspartner wurde das Unternehmen eingeladen, diese neueste Steuerungsgeneration zu pilotieren. In nur acht Monaten...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Ab Montag, 16. März 2020, schließt die Firma Fill für voraussichtlich bis Ostern den Betrieb. Wo es notwendig bzw. möglich ist, werden Mitarbeiter von zuhause aus arbeiten.
1

Sicherheitsmaßnahme
Fill Maschinenbau stellt Betrieb bis Ostern ein

Ab Montag, 16. März 2020, schließt die Firma Fill voraussichtlich bis Ostern den Betrieb. Wo es notwendig bzw. möglich ist, werden Mitarbeiter von zuhause aus arbeiten. GURTEN (schi). Vor einigen Tagen kursierte ein Gerücht, dass es bei Fill Maschinenbau einen Corona-Verdachtsfall gegeben hätte. Dies entspreche laut Geschäftsführer Andreas Fill aber nicht der Wahrheit. "Wir hatten nie einen Verdachtsfall in unserer Firma. Der Betriebsurlaub ist eine reine Vorsichtsmaßnahme. Wir haben diese...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Alexandra Haderer wollte nach der AHS-Matura kein Studium beginnen, sondern direkt ins Berufsleben einsteigen.

Duale Akademie
Nach der AHS-Matura direkt ins Berufsleben

GURTEN. Alexandra Haderer absolviert gerade die Duale Akademie bei Fill Maschinenbau in Gurten. Im Interview spricht die 18-Jährige über ihre Ausbildung.  Für alle, die die Duale Akademie nicht kennen – könntest du kurz erklären, worum es sich dabei handelt? Haderer: Die Duale Akademie ist eine Ausbildung, die speziell für Maturanten und Studienabbrecher entwickelt wurde. Sie ermöglicht es jungen Menschen, direkt nach der AHS-Matura ins Berufsleben einzusteigen, ohne ein Studium absolvieren zu...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
12

170.450 Stunden ehrenamtlich geleistet!
Abschnitts- Feuerwehrtagung Abschnitt Obernberg 2020

Am Abend des 15.01.2020 zog das Abschnittsfeuerwehrkommando Obernberg in der diesjährigen Abschnittstagung Bilanz über das vergangene Jahr 2019. Dazu fanden sich alle 25 Feuerwehren aus den 15 Gemeinden, sowie zahlreiche Ehrengäste bei der Firma Fill in Gurten ein. Die Funktionäre sorgten mit Ihren interessant gestalteten Berichten für eine informative und vor allem kurzweilige Veranstaltung im besonderen Ambiente des Fill Future Domes. Für die musikalische Umrahmung sorgte die...

  • Ried
  • Franz Ranftl
Anzeige
Mit mehr als 80 Lehrlingen ist Fill in Gurten einer der größten Ausbildungsbetriebe der Region.
2

Fill Gurten
Willkommen in der Zukunft

Bei Fill können Lehrlinge an Entwicklungen & Technologien mitarbeiten, die es bislang noch nicht gegeben hat. Mitten im Innviertel entwickeln und bauen mehr als 900 Mitarbeiter Hightech-Produktionsanlagen für die Automobil-, Luftfahrt-, Sport- sowie die Holz- und Bauindustrie. In einigen Bereichen ist Fill Weltmarkt- und Innovationsführer. Insgesamt sind mehr als 80 Lehrlinge in Ausbildung. Motivierte Kollegen, die eine Leidenschaft für Technik haben, sind beim Familienunternehmen herzlich...

  • Ried
  • Lisa Nagl
LehrlingsRedakteur Hannes Braumann.

Lehrlingsredakteur Hannes Braumann
"Arbeite gerne im Team und mit Metall"

GURTEN. Hannes Braumann ist 20 Jahre alt und macht bei Fill Maschinenbau in Gurten eine Lehre zum Maschinenbautechniker. Die Lehrstelle hat er über das Internet gefunden. "Ich arbeite gerne im Team und mit Metall. Maschinenbautechniker ist ein toller Beruf, sehr vielseitig, abwechslungsreich und interessant", so Braumann.

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
Fill Maschinenbau und der Sportplatz der Union Raiffeisen Gurten ist nurmehr durch eine schmale Straße getrennt.
2

Fill und Union Raiffeisen Gurten
Erfolgreiche Kooperation seit vielen Jahren

Das Maschinenbau-Unternehmen Fill und den Fußballverein Union Raiffeisen Gurten verbindet eine enge Kooperation, und das schon seit vielen Jahren. GURTEN. Als ein Hauptsponsor und Namensgeber des Fußballplatzes, der Park 21 Arena, spielt Fill eine wichtige Rolle für den Verein. Die Union Raiffeisen Gurten besteht seit 1961, fünf Jahre später gründete Josef Fill den gleichnamigen Schlossereibetrieb. Parallel zueinander durchliefen der Sportverein und das Unternehmen beachtliche Entwicklungen. So...

  • Ried
  • Hannes Braumann
Anzeige
Die Lehrwerkstätte wurde umgebaut und neu eingerichtet. Den Lehrlingen stehen modernste Bearbeitungszentren und ein Schulungsroboter zur Verfügung.

Willkommen in der Zukunft. Willkommen bei Fill.

Deine Talente sind bei uns in spannenden Lehrberufen gefragt. Bei Fill kannst du an Entwicklungen und Technologien mitarbeiten, die es bislang noch nicht gegeben hat. In Gurten, mitten im Innviertel, entwickeln und bauen wir gemeinsam Produktionsanlagen für verschiedene Industrien, wie die Automobil-, Luftfahrt-, Sport- und Bauindustrie. In einigen Bereichen ist Fill Weltmarkt- und Innovationsführer. Unser vielfach ausgezeichnetes, international tätiges Familienunternehmen beschäftigt mehr als...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Die Lehrlingsredakteure waren in der Redaktion der BezirksRundschau Ried zu Besuch.
15

LehrlingsRundschau 2019
LehrlingsRedakteure besuchten die BezirksRundschau Redaktion Ried

13 Lehrlinge der Firmen EBG, Wintersteiger, Knoblinger, FACC, Stranzinger Gruppe, Fischerleitner, Scheuch, Fill und Therme Geinberg haben uns in der Redaktion besucht.  RIED (schi). Der Besuch der 13 Lehrlinge war nicht ohne Grund. Sie wurden von ihren Ausbildern entsandt, um die Redaktion der BezirksRundschau Ried zu unterstützen. Die insgesamt neun Mädels und vier Burschen haben in den nächsten Wochen alle Hände voll zu tun. Sie werden unter anderem Nachberichte über Ausflüge und...

  • Ried
  • Lisa Nagl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.