Film

Beiträge zum Thema Film

Lokales
Lara, Carmen, Eva, Matthias und Markus beim Eröffnungsfilm "Third Person" im Metropol Kino.
8 Bilder

TyIFF 2014: Eine Kuhglocke für den besten Film

Ein Fest für Filmfans: Im Metropol Kino wurde im Rahmen des Tyrolean Independent Film Festivals 2014 eine Auswahl ambitionierter Produktionen aus aller Welt gezeigt. Von Arthouse über Hollywood bis hin zu Trash-Movies war für jeden Filmgeschmack etwas dabei, wobei besondere Aufmerksamkeit den Filmschaffenden aus Österreich und Tirol galt. Bei der feierlichen Preisverleihung am Samstagabend wurden die besten Filme des Festivals ausgezeichnet. Als beste Tiroler Produktion wurde Peter Hengls "Der...

  • 12.10.14
Lokales
TyIFF 2014: Festival-Direktor Michael Zechmann, Sylvia Ainetter und Christian Hofer (Metropol Kino Innsbruck).

Tyrolean Independent Film Festival 2014

Mehr als 300 Filme aus insgesamt 50 Ländern wurden beim diesjährigen Tyrolean Independent Film Festival eingereicht. Vom 9. bis 12. Oktober werden in den Kategorien Mikrofilm, Kurzfilm, Spielfilm, Dokumentation, Animation und Trashfilm die 49 besten Produktionen im Meptropol Kino Innsbruck gezeigt. Der Startschuss fällt am Donnerstagabend mit der Österreich-Premiere von "Third Person", einem Thriller des zweifachen Oscargewinners Paul Haggis.

  • 06.10.14
Sport

Alp-Con Cinematour

Die Alp-Con CinemaTour - die Freeride-Filmtour mit preisgekrönten, internationalen Produktionen und nationalen Newcomern - findet heuer zum 4. Mal in über 35 Städten, in den vier Ländern Österreich, Deutschland, Schweiz und Italien statt. Die digitalen Kinos setzen die besten Filme der Saion perfekt in Szene. Alp-Con CinemaTourPlan Wann: 29.10.2014 22:00:00 Wo: Metropol Kino, 6020 ...

  • 05.10.14
Lokales
2 Bilder

Tyrolean Independent Film Festival

Das unabhängige Filmfestival in deiner Nähe. Wir zeigen Kurzfilme / Langfilme / Mikrofilme / Animationen / Dokumentationen / Trashfilme aus 14 verschiedenen Ländern. Wann: 09.10.2014 ganztags Wo: Metropol Kino, 6020 Innsbruck auf Karte anzeigen

  • 09.09.14
Lokales

Innsbruck Nature Film Festival 2014

Das Innsbruck Nature Film Festival ist ein internationaler Naturfilm-Wettbewerb, der engagierten NaturfilmerInnen eine Plattform bietet, Ihre neuesten Werke zu präsentieren. Vier Festivaltage mit Filmpräsentationen und einem anspruchsvollen Rahmenprogramm laden ein zum fachlichen, ökologischen und künstlerischen Diskurs. Entstanden ist das INFF aus den „Innsbrucker Naturfilmtagen“, die seit 2002 zum Fixpunkt in der Kulturszene des Landes gehören. Im Jahr 2013 erfolgte die Evolution hin zum...

  • 11.08.14
Lokales

Filmvergnügen unter freiem Himmel

Schirm, Decke, Jacke. Nur für alle Fälle. Schließlich will man sich das Open Air Kino im Zeughaus nicht verderben lassen, nur weil es regnet. Vielleicht fehlen die lauen Sommerabende, der Filmgenuss ist aber auch dieses Jahr garantiert. Voll bis auf den letzten Platz war der Samstagabend (ein regenfreier übrigens) mit der französischen Komödie "Qu'est-ce qu'on a fait au Bon Dieu?". Mehr Filme und alle Termine gibt es hier www.leokino.at Jeden Abend bis 31. August, immer wenn es dunkel...

  • 10.08.14
Lokales

Heinrichs Geister!!! Der neue Faust

Mal angenommen Tirol hätte einen Autoren der tatsächlich dem Erbe Goethes gerecht würde und der eine modernistische Neudeutung des bereits vom Allvater Goethe aufgegriffenen Themas schreiben & inzenieren könnte, würde der von Mäzenen bemerkt werden und gibt es die hier überhaupt? Hochkultur ist Staatssache, nun ist der Angesprochene leider kein Staatsrat, wie der Allvater, im Gegenteil, das System betrachtet ihn mit Argusaugen oder schaut hochkonzentriert weg. Genialisten mit brutalistischer...

  • 31.07.14
Gesundheit
Die Freeski Crew in aller Welt unterwegs, aber in Innsbruck zu Hause, Thema im Film „Tribute“
3 Bilder

Freeride Filmfestival Tour 2014 Premierenabend im Rahmen der Alpinmesse am Samstag, den 15.11. um 20 Uhr in der Innsbrucker Messehalle

(red). Die Elite der heimischen Freerider sowie auch Freeride Weltstar Xavier De Le Rue treffen sich beim Premierenabend der Freeride Filmfestival Tour am Samstag, den 15.11. im Rahmen der Alpinmesse. Der Innsbrucker Fabian Lentsch, einer aus der Generation der jungen Freerider, denen als grenzenlose Abenteurer kein Weg zu weit oder zu schwer ist, um an die Ziele ihrer Träume zu kommen, ist gleich in zwei Filmen dabei, beides Road Movies: In „Georgien“ ist er mit Freunden von Innsbruck...

  • 25.07.14
Lokales

Nature INN Motion

Innsbruck: Freilandlabor Mühlauer Fuchsloch, Kirchgasse 19 | Erstmals findet heuer der Naturfilmworkshop "Nature INN Motion" für Jugendliche unter 21 Jahren in Innsbruck statt. In Kooperation mit erfahrenen Workshopleiterinnen und Workshopleitern der Schweizer Jugendfilmtage Externer Link und dem Verein natopia Externer Link, bietet das Innsbruck Nature Film Festival kostenlos einen viertägigen Workshop an und möchte dadurch das Interesse am Naturfilm bei den teilnehmenden Jugendlichen...

  • 23.05.14
Lokales

Nature INN Motion

Erstmals findet heuer der Naturfilmworkshop "Nature INN Motion" für Jugendliche unter 21 Jahren in Innsbruck statt. In Kooperation mit erfahrenen Workshopleiterinnen und Workshopleitern der Schweizer Jugendfilmtage Externer Link und dem Verein natopia Externer Link, bietet das Innsbruck Nature Film Festival kostenlos einen viertägigen Workshop an und möchte dadurch das Interesse am Naturfilm bei den teilnehmenden Jugendlichen wecken. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten im Rahmen des...

  • 23.05.14
Leute

Flimmerzimmer

VORBRENNER - Film / Diskussion „Ja, ich mache Filme. Es ist so.“ Diese einfache, aber bestimmte Aussage eröffnet das zweite Jahr des Flimmerzimmer und stammt vom diesmaligen Gast des moderierten Panoptikums. Der schwarze Saal des Freien Theaters wird wieder zum Projektionsraum. Die ausgewählten Fundstücke sind das Richtige für alle, die von Film nicht genug kriegen können, oder mal wirklich etwas anderes suchen als die herkömmliche Kost. Oscar Germes Castro ist seit seinem halben Leben...

  • 03.04.14
Lokales
David Lama beschloss im Alter von 18 Jahren, den Berg Cerro Torre freiklettern zu wollen.

Neuer Film mit David Lama: Cerro Torre

Ab 21. März 2014 läuft der beeindruckende Abenteuerfilm über David Lama auf der Großbildleinwand. "Dieser Berg hat Eigenschaften, wie sie sonst nur Menschen haben; er hat etwas Böses, etwas Mysteriöses, etwas Schreckenerregendes", so der bekannte deutsche Filmemacher Werner Herzog über die Granitnadel in Patagonien. Für den Tiroler Ausnahmekletterer David Lama war dieser 3133 Meter hohe Berg viereinhalb Jahre lang Lebensinhalt und vereistes Objekt der Begierde. Eben ein Berg wie kein anderer...

  • 17.03.14
Leute

Film im kath. Bildungswerk Allerheiligen

Kath. Bildungswerk Allerheiligen Freitag, 21. März, 19 Uhr im Kolpinghaus Innsbruck FiIm von Eric Bayala aus Burkina Faso und Diskussion „Grenzenlose Liebe“ Gemischte nationale und kulturelle Paare erzählen vom ersten Treffen, ihrer Liebe, ihren Beziehungen, ihrem Alltag und vom Heimweh. Wann: 21.03.2014 19:00:00 Wo: Kolpinghaus, Viktor Franz Hess Straße 7, 6020 Innsbruck ...

  • 17.03.14
Lokales
Familie Löwenberg (c) Petra Gerschner

Film: es kann legitim sein, was nicht legal ist

Fast zwei Jahrzehnte begleiteten Petra Gerschner und Michael Backmund den Widerstandskämpfer und ehemaligen KZ-Häftling Martin Löwenberg (88) mit der Kamera: bei seinem politischen Engagement zur Unterstützung von Flüchtlingen sowie zur Entschädigung von ehemaligen ZwangsarbeiterInnen, aber auch bei seinem entschiedenen Eintreten gegen Neonazismus, Antisemitismus und Krieg. Diese subjektive Protestgeschichte verknüpft der Dokumentarfilm mit aktuellen Interviews und historischem Bildmaterial...

  • 27.02.14
Lokales

aut: film "Sasha Pirker, Lotte Schreiber: Film Film (Zweiteiliger Filmabend im Cinematograph)"

Veranstaltungsort: Cinematograph, Museumstraße 31, 6020 Innsbruck Beginn: 18.00 Uhr, 20.00 Uhr EUR 7,80 pro Film bzw. EUR 10,– (Kombiticket) Kartenreservierungen im LEOKINO, T: +43 512 560470 Im Werk der beiden österreichischen Filmemacherinnen Sasha Pirker und Lotte Schreiber spielen Bauwerke und Stadträume die Hauptrolle. Ihre Arbeiten sind jedoch keine klassischen Architekturdokumentationen sondern vielmehr filmische Untersuchungen über Architektur und Raum. Der zweiteilige Filmabend...

  • 17.02.14
Lokales

aut: film "Reinhard Seiß: Häuser für Menschen. Humaner Wohnbau in Österreich"

Mit der Gartenstadt Puchenau, dem Wohnpark Alt Erlaa sowie den Projekten Guglmugl und Sargfabrik/Miss Sargfabrik zeigt der Stadtplaner Reinhard Seiß in seinem aktuellen Film vier zeitlose „best practices“ des österreichischen Wohnbaus, die vor Augen führen, worauf es ankommt, damit ein Haus nicht nur Wohn- und Schlafstätte ist, sondern ganzheitlicher Lebensmittelpunkt des Menschen. Einführend spricht Seiß über seine Beweggründe, diesen Film zu machen, im Anschluss steht er für eine Diskussion...

  • 17.02.14
Lokales

Jetzt Film einreichen – Die Einreichphase für das Tyrolean Independent Filmfestival (TyIFF) hat begonnen.

(red). Filmschaffende aufgepasst! Ab sofort können Filme für die Teilnahme am Tyrolean Independent Filmfestival über www.tyiff.com eingereicht werden. Das TyIFF ist ein unabhängiges Filmfestival, das von Filmemachern für Filmemacher organisiert wird. Gesucht werden professionelle Filme, die gute Unterhaltung auf einem ansprechenden Niveau bieten und sich zwischen Arthouse-Kino und zu leicht konsumierbarer Hollywoodware platzieren. Im Rahmen des TyIFF prämiert die Jury Filme in den...

  • 15.01.14
Lokales

BUCH TIPP: Django Unchained und ungeschnitten

"Wirklich cool" kommentiert Filmemacher Quentin Tarantino diesen Western-Comic zu seinem Kinohit "Django Unchained". Das vollständige Original-Drehbuch wurde von R. M. Guéras u.a. illustriert und geht tiefer als der Film, in dem der Kopfgeldjäger Dr. King Schultz den Sklaven Django befreit und mit ihm die Brittle-Brüder jagt. Eine brilliante, kultige Grafic Novel! Verlag Eichborn, 272 Seiten, 20,60 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter Buch-Tipps

  • 22.12.13
Lokales

Filmpräsentation "VOODOO - DIE MAGIER DER ERDE"

"Voodoo, die Magier der Erde", ist mit seinen 90 Minuten ein Kinofilm, der die Entwicklung des Voodoo von der Sklaverei bis in die Gegenwart dokumentiert. Dieser informative Streifen baut auf den Erfahrungen auf, die Gert Chesi im Laufe der letzte 40 Jahre in Afrika gesammelt hat. Er ergänzt das gleichnamige Buch und aktualisiert dessen Inhalt. Regie: Gert Chesi Wann: 11.12.2013 18:30:00 Wo: Leokino, ...

  • 05.12.13
Leute
3 Bilder

STEPS - a journey to the edge of climate change

RIDE GREENER und Coupdoeil Film haben im Winter 2012/13 den Schritt gewagt, das Unmögliche möglich zu machen. Sie haben den ersten klimafreundlichen Snowboardund Skifilm produziert. Mit dem Werk STEPS werden die Auswirkungen des Klimawandels ebenso aufgezeigt wie die Faszination des Wintersports. Der Film geht der Frage nach, ob Snowboarden und Skifahren im Einklang mit der Natur heutzutage überhaupt möglich ist. Der Dokumentar‐ und Actionfilm STEPS taucht in die Welt von verschiedenen...

  • 15.11.13
Lokales
3 Bilder

Innsbruck Nature Film Festival

Vom 15. bis 18. Oktober steht die Tiroler Landeshauptstadt ganz im Zeichen des Naturfilms. Über 160 Filme aus aller Welt wurden zum Wettbewerb eingereicht. Die Siegerfilme wurden durch eine hochkarätige Fachjury ermittelt. Mit dabei waren der Oscarnominierte Kameramann und Filmemacher Christian Berger, ebenso wie Universum-Produzentin Rita Schlamberger und GEO-Redakteurin Katja Trippel. An den vier Festivaltagen vom 15. bis zum 18. Oktober 2013 werden alle 35 nominierten Filme im Innsbrucker...

  • 07.10.13
Lokales
4 Bilder

Gewinnspiel: 2 x 2 Tickets für den Film der Woche

Der Indianer Tonto erzählt die sagenhafte Geschichte, die den Texas Ranger John Reid in einen maskierten Rächer gegen das Verbrechen verwandelt – und nimmt die Zuschauer mit auf eine tollkühne Achterbahnfahrt voller epischer Überraschungen und witziger Reibereien zwischen den beiden ungleichen Helden, die erst lernen müssen zusammen zu arbeiten um gemeinsam gegen Korruption und Habgier zu kämpfen. Gewinnen Sie mit den Bezirksblättern 2 x 2 Tickets für den Film "Lone Ranger" im Metropol Kino...

  • 10.08.13
  •  2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.