Filmchronisten

Beiträge zum Thema Filmchronisten

Bgm. Arthur Rasch, Leader-Obmann Anton Gonaus, Projektteam Filmchronisten: Erst Kieninger, Chrisitna Sieder, Gemeinderat Günter Graßmann.
2

Hofstetten-Grünau
Filmchronisten zu Besuch und erste Drehorte gefunden

Die Filmchronisten machten vergangenes Wochenende Halt in Hofstetten-Grünau und nutzten den Stopp um Vorort Drehorte zu besichtigen. HOFSTETTEN-GRÜNAU (pa). Die Besucher des mobilen Filmstudios der „Filmchronisten“ brachten zahlreiche Geschichten. Darunter die Heimatforscher aus Hofstetten-Grünau, vertreten durch Martin Graßmann, Helene Fahrngruber und Erich Zichtl, welche ortsprägende Themen mitbrachten. So zum Beispiel die Dörrobstproduktion in alten „Dörrhäusln“, das Drescherfest...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Engelbert Fahrngruber, Hannes Grubner, Thomas Schweiger, Leopold Seeland, Franz Schweiger, Anton Grubner, Christina Sieder, Ernst Kieninger
4

Filmchronisten, Pielachtal
Nächster Halt: Schwarzenbach und Loich

Seit einigen Wochen touren „Die Filmchronisten“ durch die Region um spannende Geschichten zu sammeln. Bei sommerlichen Temperaturen und großzügiger Verpflegung erfreuten sich die „Filmchronisten“ in den Schwarzenbach an der Pielach und Loich über zahlreiche Besucher. LOICH/SCHWARZENBACH (pa). „Es ist beeindruckend, wie viele tolle Geschichten und an regionaler Geschichte interessierte Menschen es in den Gemeinden zu gibt“, freut sich Projektleiter Mag. Ernst Kieninger, der gemeinsam mit dem...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Bernhard Gamsjäger und Leopold Wutzl erzählen den Filmchronisten Frankenfelser Geschichten.
2

Die Filmchronisten im Pielachtal
Filmchronisten sammeln Frankenfelser Geschichten

Nachdem der erste Termin der „Filmchronisten“ im März aufgrund der Eindämmung der Corona-Pandemie nur im eingeschränkten Betrieb stattfinden konnte, machte das mobile Filmstudio nun noch einmal in Frankenfels halt. FRANKENFELS (pa). Das mobile Filmstudio ist ein zu einem Mini-Kino und –Produktionsstudio umgebauter Solarbus, mit dem die Filmchronisten derzeit durch die Projektgemeinden touren und sammeln Geschichten und historisches Film- und Fotomaterial um daraus bis Ende 2021 rund 100...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Der Studiobus macht Station am Pfarrer-Stangl-Platz in Frankenfels

Filmchronisten im Pielachtal unterwegs

Nachdem das LEADER-Projekt „Die Filmchronisten“ im Frühjahr aufgrund der Coronakrise pausieren musste, kann nun die Tournee mit dem mobilen Filmstudio – einem zu einem Mini-Kino und Produktionsstudio umgebauten Elektrobus – durch die 16 Projektgemeinden starten. Am 24. und 25. Juli macht der Studiobus in Frankenfels Station und tourt danach nach Schwarzenbach, Loich und Kirchberg. PIELACHTAL (pa). Die Filmchronisten rund um Mag. Ernst Kieninger und den Verein Original TV mit Unterstützung...

  • Pielachtal
  • Katharina Gollner
Ernst Kininger, Alina Strasser, Hubert Stöhr (v.l.n.r.)
1 9

Filmchronisten
Drehtage in Schwarzenbach, auf den Spuren der Holzknechte

Am 24. und 25. Juni war es soweit. Die Filmchronisten waren mit einem Kamerateam in Schwarzenbach unterwegs um das harte Leben der ehemaligen Holzknechte und Jäger mit authentischen Personen nachzustellen. Das Wetter spielte mit und das Kamerateam begab sich auf ungeübtes Terrain - in's Holz. Dazu wurde ein große Fichte mit Axt, Zugsäge und "Schiafa" gefällt, entastet, entrindet und mit der Zugsäge in einzelne Bloch zersägt. Unweit daneben waren auch die modernen Geräte wie Motorsäge, Seilbahn...

  • Pielachtal
  • Gerhard Hadinger
Ing. Gerhard Hadinger, Vbgm. Florian Gruber, Projektmanagerin Isabella Größbacher-Stadler, GR Gertrude Steininger und Bgm Andreas Ganaus freuen sich auf Ihr Kommen!

Filmchronisten, Pielachtal
Schwarzenbach lädt ins mobile Filmstudio ein

Am Vormittag des 15. März 2020 macht das mobile Filmstudio der „Filmchronisten“ vor dem Gemeindeamt in Schwarzenbach Station. PIELACHTAL (pa). Die Filmchronisten rund um Mag. Ernst Kieninger mit Unterstützung der LEADER-Region Mostviertel-Mitte sammeln Ihre interessanten Geschichten, historisches Film- und Fotomaterial, Ideen und Hinweise. Ausgewählte Geschichten werden dann ab Sommer 2020 in Form rund 10-minütigen Dokumentarfilmen aufbereitet und verewigt. Mit dem Projekt soll altes Wissen,...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.