Finkenberg

Beiträge zum Thema Finkenberg

Spatenstich für familienfreundliches Wohnen in Ginzling mit (v.li.) Architekt Günther Gasteiger, NHT-Geschäftsführer Hannes Gschwentner, Ortsvorsteher Rudolf Klausner, Bürgermeister Andreas Kröll, Markus Schöpf (Bodner Bau) und Landtagsabgeordneten Dominik Mainusch.

Neue Heimat Tirol
Baustart für neues Wohnprojekt in Ginzling

GINZLING. Im hintersten Zillertal ist kürzlich der Baustart für eine neue Wohnanlage mit zwölf Mietwohnungen samt Tiefgarage erfolgt. Die Fertigstellung des vom Zillertaler Architekten Günther Gasteiger geplanten Projekts ist bis Herbst 2022 geplant. Die Neue Heimat Tirol (NHT) als Bauträger investiert rund drei Mio. Euro. Übergabe im Herbst 2022 „Leistbares Wohnen ist längst nicht nur ein städtisches Thema. Gerade in tourismusintensiven Regionen stehen die Wohn- und Grundstückspreise unter...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Der Mann hat offenbar den Seitenwind unterschätzt und prallte gegen einen Hang.

Penken
Mann bei Gleitschirmunfall in Finkenberg schwer verletzt

FINKENBERG (red). Am 14.06.2021, gegen 13:10 Uhr, startete ein 38-jähriger Österreicher mit seinem Paragleiter auf dem Südoststartplatz Penken im Gemeindegebiet von Finkenberg. Der Mann flog nach dem Start vorerst vom Hang weg und versuchte vor dem Startplatz einen Kreis zu fliegen. Der 38-Jährige leitete eine Linkskurve ein, dürfte dabei jedoch den vorherrschenden Gegenwind sowie die Entfernung zum Hang unterschätzt haben. In der Folge prallte er mit voller Geschwindigkeit, mit seiner rechten...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Angelika und Michael Troppmair führen den Ramerhof in Finkenberg erfolgreich.
5

Leben mit der Landwirtschaft und der Natur

FINKENBERG. Die Landwirtschaft ist ein Teil der Tiroler Kultur denn ohne Bauern wäre das Land nicht denkbar. Vieles Einflussfaktoren im Zusammenhang mit dem Tourismus bzw. dem Handel machen es für viele Landwirte schwer ertragreich zu arbeiten. Gütesiegel wie jenes der AMA sind eine Möglichkeit für Landwirte sich neu am Markt zu positionieren und die Qualität ihrer Produkte hervorzuheben. Bei Angelika und Michael Troppmair vom Ramerhof in Finkenberg ist die AMA selbst in Aktion getreten und hat...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Lena Wechner auf Finkenberg holte sich den Junioren-WM-Titel in Bansko.
2

Lena Wechner
Zillertalerin raste zum Junioren-WM-Titel

FINKENBERG. Für die 20- jährige Zillertalerin Lena Wechner ging der Karriereweg zuletzt steil nach oben. Nach dem Sieg bei der ÖSV - Jugendmeisterschaft im letzten Jahr, folgten einige Top- Platzierungen im Europacup und kürzlich dann, mit dem Gewinn der Goldmedaille im Super- G bei den alpinen Junioren- Weltmeisterschaften in Bansko, der bisherige Höhepunkt in ihrer noch jungen Laufbahn, womit sie sich auch einen fixen Startplatz beim Weltcupfinale in Lenzerheide sichern konnte. Leider wurde...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Das Corona-Virus ist eine enorme Belastung. Der November wird hart

Covid
Überforderung ist augenscheinlich

SCHWAZ/FINKENBERG (fh). Die Corona-Pandemie bringt viele an die Grenzen der Belastbarkeit. Vor allem Behörden sowie die Gesundheitsversorgung sind gefährdet und so manche Geschichte kann nur noch mit einem resignierenden Kopfschütteln kommentiert werden.  Kürzlich verstarb in der Gemeinde Finkenberg ein 94-jähriger Mann und hinterließ seine 88-jährige Frau. Bei der Beisetzung des Mannes war offenbar eine Person anwesend, welche Covid-positiv war und somit nahmen die Dinge ihren Lauf. Die...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Die Feuerwehrleute hatten viel Arbeit mit der Ölspur.

Ölspur mit Überlänge im Zillertal

SCHWENDAU (red). Kürzlich wurde die Freiwillige Feuerwehr Schwendau zu einer Ölspur alarmiert. Diese zog sich von Schwendau (L299) über Mayrhofen (B169) bis nach Finkenberg (L006). Laut Informationen dürfte ein technischer Defekt an einem landwirtschaftlichen Fahrzeug die Ursache sein. Bei brütender Hitze war es ein langer und anstrengender Einsatz für die Feuerwehrmänner.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun

Ferienblick
Ferienblick – Die Stammgästezeitung der Region Tux-Finkenberg Sommer 2020

Im Ferienblick Sommer 2020 lesen Sie wieder viele interessante und anregende Geschichten aus Tux-Finkenberg. So berichtet der Bienenzuchtverein Tux über seine Arbeit im Gletschertal und im Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler Alpen werden diesen Sommer einige spannende neue Projekte gestartet. Für die Kinder gibt es mit der Kugelsafari auf der Sommerbergalm und dem neuen Schaukelparadies am Penkenjoch auch diesen Sommer wieder viel Spannendes zu erleben. Blättern Sie durch die Online-Ausgabe. Viel...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Karl Künstner
Zwei Feuerwehren mit sieben Fahrzeugen und 50 Feuerwehrmitgliedern standen im Einsatz
5

Feuerwehr
9 Stunden Einsatz bei Silo-Brand

FINKENBERG. Über 50 Feuerwehrmitglieder waren mit einem Brand eines Silos in Finkenberg beschäftigt. Am Montag, den 3. Februar 2020 gegen 17:50 Uhr ging bei den Freiwilligen Feuerwehren von Finkenberg und Mayrhofen ein Alarm ein. Ein Silo, das mit Spänen gefüllt war, begann zu brennen. Der Silo war bei einem Bauunternehmen aufgestellt.  Schwierige BedingungenDie Bedingungen gestalteten sich schwierig, musste doch der betroffene Bereich zuerst freigeräumt werden und ein entsprechendes Gerüst...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
Ein weiter Satz in die Sandgrube
5

Schulsport
ASVÖ Leichtathletik Grand Prix in Mayrhofen

Am Montag, den 17.06. fand auf dem Sportplatz in Mayrhofen der ASVÖ Leichtathletik Grand Prix statt. Die 300 Kinder aus den Volksschulen Finkenberg, Tux und Mayrhofen konnten sich im Weitsprung, Weitwurf und im 40-m-Sprint miteinander messen. Bei strahlendem Sonnenschein hatten die Kinder richtig viel Spaß und Action. Neben den oben genannten drei Wertungsstationen tobten sich die Kids auch bei der Koordinationsstation und beim Kärtchen-Laufspiel aus. Für jedes Kind gab es einen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • ASVÖ Tirol

Ferienblick
Die Stammgästezeitung der Region Tux-Finkenberg Winter 2018/19

Die Ausgabe Winter 2018/19 mit vielen interessanten Berichten aus dem Tuxertal, Veranstaltungskalender u.v.m. Blättern Sie durch die Online-Ausgabe. Viel Vergnügen beim Lesen! Ferienblick Winter 2018/19 Den Ferienblick erhalten Sie in "gedruckter Form" gratis in den Büros des TVB Tux-Finkenberg.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Karl Künstner
Die Lawine verschüttete die Gemeindestraße, wodurch mehrere Häuser, Landwirtschaften und ein Gasthaus derzeit nicht erreichbar sind
10

Lawine
Große Suchaktion nach Lawinenabgang

FINKENBERG (red). Abend Abend des Montags, 7. Jänner 2019 ging in Finkenberg im Ortsteil Astegg eine Lawine ab. Dabei wurde die Gemeindestraße durch die Schneemassen verlegt. Da man nicht wusste, ob sich zum Zeitpunkt des Lawinenabganges Personen auf der Straße befanden, wurde umgehend die Rettungskette in Gang gesetzt. Die Freiwillige Feuerwehr Finkenberg, die Bergrettung Mayrhofen sowie die Bergrettungshunde aus dem Bezirk Schwaz wurden alarmiert. Gemeinsam wurde der Lawinenkegel sondiert und...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
3

Weltcuppunkte im Riesenslalom
Brunner Sechste in Courchevel

COURCHEVEL/TUX(wk). Bei schwierigen Bedingungen mit Schneefall und schlechter Piste fand kürzlich der WC- Riesenslalom der Damen im französischen Courchevel statt. Dabei wurde die Tuxerin Stephanie Brunner starke Sechste und auch Ricarda Haaser aus Maurach am Achensee konnte mit Platz 12 wieder ein tolles Ergebnis im Skiweltcup feiern. Im Slalom, der einen Tag später durchgeführt wurde, konnte sich die Finkenbergerin Marie- Therese Sporer nicht für den zweiten Durchgang qualifizieren. An beiden...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Werner Klammer
3

Festwochenende Finkenberg: 7.9. - 9.9.

Anlässlich des 30-Jahr-Jubiläums vom FC Sporer Finkenberg steht in Finkenberg ein Festwochende der Extra-Klasse an - Party, super Stimmung, mitreißende Musik und der traditionelle Almabtrieb von Hunderten Schafen und Haflingern. Musikalische Highlights mit Marc Pircher, "Rebellion im Zillertal 90 - 95" und DJ Mox. Festprogramm 7.9. Open-Air-Konzert: Marc Pircher und sein musikalisches Projekt "Rebellion im Zillertal" spielen die größten Hits der legendären Schürzenjäger aus den Jahren 1990 bis...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
44

Schrill, bunt und etwas anders - das Stock Summer Festival

FINKENBERG (red). Unter dem Motto „Sporty80s“ feierte das Zillertaler STOCK resort erneut mit seinen 350 TOP kostümierten Gästen ein SUMMER FESTIVAL der Ultimative! Flamingos, Kaktus und Ananas - Zur Einstimmung auf eine unvergessliche Sommernacht startete das Festival gegen Mittag mit einer relaxten Poolparty am Panoramaspool über den Dächern des Zillertales. Coole Drinks und frische Früchte, feine Vibes von DJ Marvin Aloys (Pacha Ibiza), DJane Sabién mit Sängerin Anna und Habama Drums...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Alfred Eberharter sen. und Alfred Eberharter jun. laden zum Schürzenjäger Open Air 2018 nach Finkenberg
4

Es ist wieder Schürzenjäger-Zeit

FINKENBERG (dkh). Am 4. August ist es wieder so weit: Die Kult-Musiker "Schürzenjäger" aus dem Zillertal veranstalten ihr legendäres Open-Air in Finkenberg. Bereits am Mittwoch geht es los mit der Schürzenjäger Welcome Party auf dem Dorfplatz. Die Finkenberger Vereine sorgen für beste heimische Verpflegung. "Dort haben wir genug Zeit, um mit den Fans zu quatschen und Fotos zu machen", freut sich Alfred Eberharter jun. bereits jetzt. Tags darauf, am Donnerstag, ist am Open-Air Gelände beim...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
7

GEWINNSPIEL zum exklusiven Stock-Resort Sommer Festival am 30.6.

Das Stock Resort in der Zillertaler Gemeinde Finkenberg steht für höchste Qualität und beste Unterhaltung. Am 30. Juni geht ein besonderer Event über die Bühne und die BEZIRKSBLÄTTER verlosen 3 x 2 Karten für diesen exklusiven Event. In Sachen Musik werden GEMINI MUSIC und DJANE SABIÉN FEAT. VOCALS BY ANNA für besten Sound sorgen. Es wird eine Live Cooking Show By Flo & Co aus München sowie eine Genussmeile & Kitchen Party geben. Bars, Lounges und Party Areas sind zur Genüge vorhanden und man...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Finkenberg—Errichtung eine Steinschlagschutzzaunes-fotocredit: ZOOM.TIROL
3

Steinschlagzaun für Tuxer Landesstraße

FINKENBERG (fh). Seit Monaten baut die Wildbachverbauung an dem Steinschlagschutzzaun oberhalb der Tuxer Landesstraße in Finkenberg. Mittwoch nachmittag wurden mittels einer Bell 412 von Heli Tirol die Metallzäune zur Baustelle hingeflogen und von Arbeitern montiert. Diese müssen in weiterer Folge noch händisch aufgerollt werden um den Schutz für die darunterliegende Straße zu garantieren. Während der Transportflüge musste der Verkehr auf der 6 Tuxer Landesstraße immer wieder angehalten werden....

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun

Leserbrief von Josef Stock aus Finkenberg

Betreff: Reaktion auf den Artikel im Bezirksblatt v. 24.1.18 Sehr geehrter Herr Präsident Zangerl, ich hatte schon einige Male Gelegenheit, mit Ihnen über die Mitarbeitersituation im Tourismus zu diskutieren. Aber der Artikel vom 24.1.18 im Bezirksblatt und diese ständigen allgemeinen Verunglimpfungen unserer Branche bedrücken mich zutiefst.Was Sie in Ihrem Artikel fordern gibt es bei uns und in vielen anderen Betrieben schon lange:100% Ganzjahresarbeitsplätze, zu 95% 5 Tage Woche, regelmäßige...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Die Tage rund um Weihnachten sind im Tuxertal eine ganz besondere Zeit in der das Brauchtum gepflegt wird. Das "Rach'n giah" ist ein stilles, sehr persönliches Ritual, das im Kreise der Familie abgehalten wird.
1 2

Ferienblick
Das "Rach'n giah" – Ein alter Brauch zur Weihnachtszeit

In der Zeit rund um Weihnachten und Neujahr haben sich in den Tuxer Bergen viele Bräuche erhalten die bis heute gepflegt werden. Dazu gehört auch das Ausräuchern von Haus und Hof in den drei Raunächten. Die Zeit von Weihnachten bis Dreikönig war in den Tiroler Bergen schon immer eine ganz besondere. Der Großteil der Arbeit ruhte an diesen Tagen, man ließ das alte Jahr Revue passieren, schöpfte wieder Kraft für neue Aufgaben und besann sich seines irdischen Daseins. Schutzritual In der Zeit...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Karl Künstner

Ferienblick
Hundert freiwillige Helfer beim Telemark-Weltcup

Für das Weltcup Opening am Hintertuxer Gletscher sind die Helfer tagelang im Einsatz. Beim FIS Ski World Cup Opening Telemark am Hintertuxer Gletscher von 30.11.2017 bis 3.12.2017 gehen die schnellsten Telemarker der Welt an den Start. Die Athleten aus 14 Nationen können bei Ihren Rennen auf beste Pistenverhältnisse vertrauen. Verantwortlich dafür sind viele freiwillige HelferInnen, die nicht nur während der Wettkämpfe im Einsatz sind, sondern schon Tage vor dem Event alles für die Rennläufer...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Karl Künstner
Im Sommer wird das aus den Tuxer Wäldern angelieferte Brennholz zu Hackschnitzel verarbeitet und eingelagert. Die solare Lufttrocknung sorgt für einen guten Brennwert des nachhaltigen Heizmaterials. Die Abnehmer werden direkt und nach Bedarf beliefert.

Ferienblick
20 Jahre Hackschnitzelgenossenschaft Tux

Ökologischer Brennstoff aus dem und für das Tuxertal Die Wälder des Tuxertals haben eine immens wichtige Schutzfunktion für das gesamte Siedlungsgebiet in Tux-Finkenberg. Sie sind aber auch eine reichhaltige Rohstoff-Quelle. Seit 1997 nutzt die Hackschnitzelgenossenschaft Tux – ein Zusammenschluss aus sechs Agrargemeinschaften und dem Sägewerk Stock in Vorderlanersbach – die bei der Holzernte anfallenden Reste sowie Bruchholz für die Produktion von Hackschnitzeln. Mit einer Jahresproduktion von...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Karl Künstner

Eine neue Bahn für Finkenberg

Pünktlich zur Wintersaison 2017/18 erstrahlt die erste Sektion der Finkenberger Almbahnen in neuem Glanz. Die 4er Kabinenbahn aus dem Jahr 1987 wird durch eine topmoderne Zubringerbahn ersetzt. Die neue 10er Einseilumlaufbahn Finkenberg I ist in Punkto Komfort für die Fahrgäste nicht zu toppen. Die neueste Seilbahngeneration des Seilbahn-Weltmarktführers Doppelmayr kommt zum Einsatz, mit dieser neuen 10er Kabinenbahn werden neue Seilbahn-Maßstäbe im Zillertal gesetzt. In 7 Minuten Fahrzeit...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.