Alles zum Thema Finnland

Beiträge zum Thema Finnland

Leute
Camilla Nylund & Gerhard Blaboll

Mit Künstlern auf du und du
Gerhard Blaboll und Camilla Nylund (#277)

Die aus Finnland stammende Camilly Nylund zählt heute zu den weltweit führenden lyrisch-dramatischen Sopranen und ist regelmäßiger Gast an den großen Opernhäusern von Zürich, Paris, Berlin, Dresden, Bayreuth, San Francisco, London und Mailand. Aktuell ist sie in der Wiener Staatsoper in „Die Frau ohne Schatten“ zu sehen und zu hören. Ein sehr interessantes Gespräch mit Gerhard Blaboll über Höhen und Tiefen des klassischen Gesangs. Die Musik ist eine Auswahl aus der Lieblingsmusik von Camilla...

  • 11.04.19
  •  1
Sport
Belgiens Lea Cordier behauptet sich hier gegen Ria Karjalainen und Niia Salminen.
44 Bilder

Frauenfussball
Belgien fixiert 1:0-Sieg gegen Finnland in der Nachspielzeit

OBERWART. Bei wenig freundlichen Temperaturen und kaltem Wind trafen in Oberwart die U17-Teams aus Belgien und Finnland aufeinander. In einer offenen ersten Hälfte mit leichten Vorteilen der Finninnen blieben Topchancen eher rar. Bei Finnland war es Karjalainen, die per Kopf knapp vorbei zielte (10.), gefährlicher waren die Belgierinnen, die zwar seltener vorm Gehäuse von Kelloniemi auftauchten, aber dafür brisanter. So ging ein Volleyschuss von Vandersanden knapp drüber (31.) und nach einer...

  • 28.03.19
Sport
Österreich startete mit einem 1:1 in die Eliterunde.
151 Bilder

Frauenfußball
Österreichs U17-Mädchen starten mit 1:1-Remis gegen Finnland

Zum Auftakt der U17-Eliterunde in Oberwart gab es für das Team von Markus Hackl gegen starke Finninnen einen Punkt. OBERWART. Das U17-Mädchennational startete mit dem Spiel gegen Finnland in die Eliterunde für die Euro in Bulgarien. Finnland begann druckvoll und wurde nach Foul von Valentina Kröll an Nila Salminen mit einem Elfmeter belohnt. Diesen verwertete Vilma Koivisto sicher zum 1:0 (10.). Die erste gute Möglichkeit der U17-Mädels von Teamchef Markus Hackl hatte Patricia Pfanner, aber...

  • 24.03.19
  •  1
Lokales
Die Schüler des BG Porcia waren zwei Wochen lang in Finnland unterwegs
3 Bilder

BG Porcia
Spittaler Schüler auf Bildungsreise im hohen Norden

SPITTAL, FINNLAND. 14 Schüler des BG Porcia Spittal begaben sich zwei Wochen lang auf eine abenteuerliche Reise in den hohen Norden Europas. Das Ziel war Sodankylä, eine Kleinstadt mitten in der Wildnis Finnisch-Lapplands. Begleitet wurde die Gruppe von Josef Gröchenig, dem Leiter des Projektes, und Lehrerin Barbara Weigand. Rentiere und Nordlichter Schon die lange Zugreise mit Aufenthalten in einigen Städten Nordeuropas war für die Schüler ein Erlebnis. "Angekommen in Sodankylä hatten...

  • 18.03.19
Sport
Für den 31-jährigen ÖSV-Parasnowboarder Rene Eckhart geht Ende März ein großer Traum in Erfüllung.
3 Bilder

Rene Eckhart
Kaunertaler Parasnowboarder fährt zur WM

KAUNERTAL. Für den 31-jährigen ÖSV-Parasnowboarder Rene Eckhart geht Ende März ein großer Traum in Erfüllung: Der Kaunertaler wird definitiv an der Weltmeisterschaft in Finnland teilnehmen. Möglich machten das die besten Ergebnisse seiner Karriere, die Eckhart am vergangenen Wochenende einfuhr. Parasnowboard-Routinier Rene Eckhart Der Tiroler Parasnowboard-Routinier Rene Eckhart konnte in den vergangenen Tagen sein großes Saisonziel verwirklichen. Mit Top-Resultaten beim Weltcup in La...

  • 14.03.19
  •  1
Lokales
15 Bilder

Unglaubliches Naturschauspiel
Polarlichter tanzten über dem Himmel Lapplands

Ende Februar brachen wir zu unserer Lappland Reise auf - ein wirklich traumhaft schönes Land. Ich hoffte im Vorhinein, die Polarlichter zu sehen und gleich am ersten Abend war es so weit: zuerst dachte ich, eine dünne Wolke durchzieht den sternenklaren Himmel. Doch dann begann sich diese "Wolke" zu bewegen. Immer schneller, ja richtig zu tanzen. Zuerst ganz grün, danach mischte sich auch die Farbe violett dazu. Es war so ein faszinierendes, unbeschreibliches Schauspiel, das uns der Finnische...

  • 08.03.19
Lokales
Weil er seine Steuern in Finnland nicht bezahlt haben soll, wurde ein 31-Jähriger in Attnang-Puchheim festgenommen.

Wegen Steuerhinterziehung
Finne (31) in Attnang-Puchheim festgenommen

ATTNANG-PUCHHEIM. In Attnang-Puchheim nahm die Polizei gestern, Dienstag, um 7.10 Uhr einen Finnen fest, der in seiner Heimat wegen Steuerhinterziehung gesucht wird. Laut Polizei soll der 31-Jährige in den Jahren 2013 und 2014 ein Lokal in Finnland betrieben und Steuern in Höhe von mehr als 400.000 Euro hinterzogen haben. Ihm drohen in Finnland bis zu vier Jahre Haft. Das Gericht in Päijät-Häme (Finnland) stellte einen europäischen Haftbefehl aus, woraufhin das Landeskriminalamt...

  • 27.02.19
Sport
Starker Dritter in Finnland: L. Dallago (hinten/2.v.r.)

Luca Dallago war stark auf dem Eis

Die fünfte Station der ATSX Ice Cross Downhill-Weltmeisterschaft im finnischen Jyväskylä war aus österreichischer Sicht erfolgreich. Hinter dem Kanadier Kyle Croxall und Lokalmatador Mirko Lahti landete Luca Dallago aus Graz-Umgebung auf dem dritten Rang. Sein Bruder Marco musste sich mit Platz zehn begnügen. Zeit zum Verschnaufen bleibt aber keine, bereits am kommenden Wochenende stehen in Bosten (USA) die nächsten Bewerbe an.

  • 05.02.19
Sport
Mit einem Start-Ziel-Sieg nach grandiosem Sprungdurchgang feierte Mario Seidl seinen ersten Weltcuperfolg.
2 Bilder

Mario Seidl triumphiert erstmals im Weltcup

RUKA (aho). Mit vier Österreichern unter den ersten elf feierte der ÖSV ein Spitzenergebnis beim Weltcup der nordischen Kombinierer im finnischen Ruka. Allen voran zeigte der St. Veiter Mario Seidl mit seinem ersten Weltcupsieg groß auf. Dank herausragender Sprungleistung und einem soliden Langlaufrennen gelang dem Pongauer der erste Weltcupsieg seiner Karriere mit 16,5 Sekunden Vorsprung auf den Norweger Jarl Magnus Riiber und mehr als einer Minute Vorsprung auf den Deutschen Johannes Rydzek....

  • 26.11.18
Wirtschaft
4 Bilder

Besuch aus dem hohen Norden
Rinderzüchter aus Finnland in Scharnstein

SCHARNSTEIN. Eine weite Reise hatten 23 finnische Hochlandrinderzüchter hinter sich als sie letzten Samstag am Bäckerberg ankamen. „Seit Mittwochfrüh sind wir in Österreich und haben Hochlandrinderbetriebe in der Steiermark und im Ennstal besucht bevor wir heute auf einen „Gallowaytag“ zur Christine kamen“, so Philipp Mayer vom finnischen Hochlandrinderzuchtverband. Wieso dann Hochlandrinderzüchter einen Gallowaybetrieb besuchen, erklärt Philipp so: „Als wir begannen diese Studienreise zu...

  • 20.11.18
Lokales
Volksschüler aus Portugal, Bulgarien, Rumänien, Slowakei und Finnland besuchen die Volksschule Oberwart im Rahmen von Erasmus Plus.
22 Bilder

ERASMUS Plus
Sechs Nationen erforschen und entdecken in der Volksschule Oberwart

OBERWART (kv). Im Rahmen vom europäischen Projekt Erasmus + besuchen 25 Volksschulkinder der Partnerländer Portugal, Finnland, Slowakei, Rumänien und Bulgarien die Volksschule Oberwart. Im Zentrum steht forschendes und entdeckendes Lernen. "Wir haben vom Ministerium LEGO WeDo-Baukästen inklusive Tablets zur Verfügung gestellt bekommen", so Schulleiterin Roswitha Imre. LEGO WeDo Der WeDo-Bausatz enthält zahlreiche LEGO Elemente zum Bau von Modellen zur Veranschaulichung, Modellierung oder...

  • 14.11.18
Lokales
Eisliebhaberin grüßt aus dem hohen Norden: K. Schlag

Grüße nach Graz: Glühwein und Yoga im Park

Grazerinnen und Grazer schicken uns Grüße aus ihrer neuen Heimat. Von Graz aus in die ganze Welt: Die WOCHE präsentiert in der Serie "Grüße nach Graz" Grazerinnen und Grazer, die es in andere Länder verschlagen hat. Heute kommen die Grüße aus dem Land der tausend Seen, Finnland. Wer: Katharina Schlag Alter: 24 Jahre Wo: Hämeenlinna, Finnland Als was arbeiten Sie dort ... Ich absolviere aktuell ein Erasmus Auslandssemester für mein Studium Nachhaltiges Lebensmittelmanagement, welches ich...

  • 29.09.18
Sport
Das österreichische Frauen-Nationalteam beendete die WM-Qualifikation mit einem klaren Heimsieg.
144 Bilder

Österreichs Frauen-Nationalteam feiert 4:1-Sieg gegen Finnland

Zweimal Nicole Billa, Sarah Zadrazil und Viktoria Pinther fixieren Heimsieg zum Ende der WM-Qualifikation WR. NEUSTADT. Die Chance auf ein WM-Ticket war zwar vorbei, aber im letzten Qualifikationsspiel gegen Finnland wollte sich Österreichs Frauen-Nationalteam mit einem Sieg und guter Leistung verabschieden. Und das gelang, denn von Beginn weg waren die Österreicherinnen nach vorne orientiert und kamen auch bald zur verdienten 1:0-Führung. Nach einer Flanke von Katharina Schiechtl eroberte im...

  • 05.09.18
Sport
Die finnischen Junghandballerinnen freuen sich schon auf das 26. Internationale Schmelz-Turnier.
2 Bilder

Jugendhandball auf der Schmelz: Premiere mit Finninnen

Beim 26. Internationalen Schmelz-Turnier des WAT Fünfhaus sind von 30. August bis 2. September 87 Teams dabei - erstmals eines Finnland.  "Wir freuen uns zu dem Turnier nach Wien zu kommen!" Mikaela Grönholm, die Teamverantwortliche kann es kaum mehr erwarten, mit ihren Mädchen Jahrgang 2006 am 26. Internationalen Schmelzer Jugendhandball-Turnier teilzunehmen. Von 30. August bis 2. September 2018 ist mit HIKF erstmals in der Geschichte des größten österreichischen Jugendhandball-Turniers...

  • 23.08.18
  •  1
Lokales
Lebt seit mehr als 30 Jahren mit seiner Familie in Finnland: Franz Mascher

Grüße nach Graz von Franz Mascher: Wo im finnischen Büro Radio Steiermark läuft

Grazerinnen und Grazer schicken uns Grüße aus ihrer neuen Heimat. Von Graz aus in die weite Welt: Die WOCHE präsentiert in der Serie "Grüße nach Graz" Grazerinnen und Grazer, die es quer über den Globus verschlagen hat. Diesmal kommen die Grüße aus dem hohen Norden. Wer: Franz Mascher Alter: 58 Jahre Wo: Lahti, Finnland Was: Ich arbeite vom Büro in Lathi aus für die schottische Strickwarenfirma Marble. Meine aktuelle Arbeit ist: Bei Marble bin ich als International Development...

  • 26.07.18
Sport
Sarah Lagger holte Silber bei der U20-Siebenkampf-WM in Finnland

Sarah Lagger erfolgreich bei Siebenkampf-WM

Silber für die Rothenthurnerin bei U20-WM in Finnland. ROTHENTHURN. Einen sensationellen Erfolg konnte Sarah Lagger bei der U20-Siebenkampf-WM in Tampere, Finnland, verbuchen. Die 18-jährige Rothenthurnerin sicherte sich mit starken Leistungen in allen Disziplinen nicht nur Silber, sie verbesserte mit 6.225 Punkten zudem den österreichischen U20-Rekord.

  • 23.07.18
Wirtschaft
Fischer kauft One Way

Fischer kauft "One Way" aus Finnland

Mit dem skandinavischen Langlaufexperten "One Way" setzt Fischer auf neue Synergien. RIED. Fischer Sports wächst wieder. Das Unternehmen wird in Zukunft auch die Marke "One Way" führen. Beide Marken sind als Ausrüster für viele internationale Athleten und Teams bekannt. Nun werden die Synergien im Rennlauf, sowie in der Produktentwicklung genutzt. Experte im Langlaufsport One Way wurde 2004 in Finnland gegründet und legt den Fokus auf den Langlaufsport. Zum Produktportfolio gehören Stöcke,...

  • 08.06.18
Bauen & Wohnen
Für jeden Geschmack: Die Blockhausprofis brillieren mit jahrzentelanger Erfahrung in Design und Umsetzung.
3 Bilder

Blockhausspezialist mit den besten Aussichten

Vor den Toren des Gesäuses entsteht ein neuer Verwaltungs- standort der Finnland Block GmbH. Es spielt eine tragende und natürliche Rolle – Holz als Bauelement für den Wohn- und Lebenskomfort. Die Blockhausspezialisten der Finnland Block GmbH und ihre finnischen Partner widmen sich diesem Thema seit rund 40 Jahren mit Erfolg und Nachhaltigkeit. Die Experten für Massivholzbau produzieren rund 2000 Häuser jährlich. Die klimaoptimierten Blockhäuser gibt es in verschiedenen Varianten, auf Wunsch...

  • 11.04.18
Sport
Julian Eberhard und Lisa Theresa Hauser freuten sich über Rang zwei.

Lisa Hauser mit Eberhard Zweite in Singel-Mixed-Staffel

REITH/KONTIOLAHTI (niko). Spezialgebiet gemischter Teambewerb: Nach Platz eins und zwei im Vorjahr und dem Sieg zum Auftakt der aktuellen Saison stand Lisa Hauser (K.S.C., Reith) auch bei der vierten Single-Mixed-Staffel in Folge auf dem Podest. Gemeinsam mit Julian Eberhard musste sich die Reitherin einzig dem starken französischen Team Chevalier/Guigonnat um 2,4 Sekunden geschlagen geben. „Voll cool, dass es trotz des Partnerwechsels mit einem Podestplatz geklappt hat“, meinte Hauser...

  • 15.03.18
Freizeit
Finnlands Flagge

100 Jahre Finnland

Vom Mittelalter bis zu den Napoleonischen Kriegen war Finnland ein Teil Schwedens. Deshalb sprechen die westlichen Landesteile um die Stadt Turku noch immer die schwedische Sprache, die anderen Landesteile finnisch (Suomi). 1809 kam Finnland als Großfürstentum unter die Herrschaft der Zaren Russlands. In den Wirren des Ersten Weltkriegs löste sich dann das Land im Zuge der bolschewistischen Oktoberrevolution von Russland, genau vor 100 Jahren, am 6.Dezember 1917 wurde die Unabhängigkeit...

  • 17.12.17
Wirtschaft
98 Bilder

Eröffnung - Fa KUMERA neue Fertigungs- und Montagehalle

Die Firma KUMERA eröffnete am Standort Graz in der Raiffeisenstraße eine neue moderne Fertigungs- und Montagehalle. Der Betrieb wurde 1898 am heutigen Standort als Fahrradwerke Cless & Plessing als Spezialwerk für kettenlose Fahrräder (mit Kardantrieb) gegründet. Später war diese Antriebsart nicht mehr konkurrenzfähig und man hat sich in den frühen Jahren des 20.Jahrhunderts auf die Fertigung von Zahnrädern und Getrieben konzentriert. Zwischenzeitlich hatte die Firma eine eigene Gießerei und...

  • 02.12.17
Sport
Mika Vermeulen hat sich in der vergangenen Saison einen Fixplatz für den Weltcup gesichert.

Mika Vermeulen bereitet sich auf Weltcup-Debüt vor

Mika Vermeulen ist mit dem Nationalteam als Vorbereitung auf seinen ersten Weltcup-Einsatz nach Finnland gereist. Der Ramsauer zeigte beim letzten Test stark auf. Nach Krankheit und etlichen schwächeren Sprüngen konnte der Nordische Kombinierer auf der Schanzenanlage im finnischen Rovaniemi wieder sein Können zeigen. Mit einem soliden Sprung hielt er den Rückstand in Grenzen und ging als 24. in das Langlauf-Rennen. Von Runde zu Runde konnte er Plätze gut machen und erreichte nach zehn...

  • 20.11.17
Leute
8 Bilder

Der Hohe Norden Europas in Bad Zell

Was macht den Norden Europas aus? Sicherlich das herrliche Fotolicht, die oft einsame Landschaft, die langen Tage im Sommer und die Mitternachtssonne nördlich des Polarkreises. Und: die vielen Kilometer, die man fahren muss, um in den hohen Norden Europas zu gelangen. Was braucht man um nach Nordeuropa zu kommen? Viel Zeit und Ruhe sowie ein braves Auto. Hannes Bohaumilitzky und seine Reisegefährtin wählten deshalb einen bewährten, 25 Jahre alten Mercedes-Campingbus. Die Reise führte sie...

  • 03.10.17
Leute
11 Bilder

Der Hohe Norden Europas im Süden von Linz

Was macht den Norden Europas aus? Sicherlich das herrliche Fotolicht, die oft einsame Landschaft, die langen Tage im Sommer und die Mitternachtssonne nördlich des Polarkreises. Und: die vielen Kilometer, die man fahren muss, um in den hohen Norden Europas zu gelangen. Was braucht man um nach Nordeuropa zu kommen? Viel Zeit und Ruhe sowie ein braves Auto. Hannes Bohaumilitzky und seine Reisegefährtin wählten deshalb einen bewährten, 25 Jahre alten Mercedes-Campingbus. Die Reise führte sie...

  • 03.10.17