Firstfeier

Beiträge zum Thema Firstfeier

Mit Firstbaum und traditionellem Firstspruch wurde der Baufortschritt feierlich gewürdigt.
2

3,7 Millionen Euro Projekt
Firstgleiche der "Alpenländischen" in Nauders

NAUDERS. Die Alpenländische errichtet in der Gemeinde Nauders eine neue Wohnanlage, bestehend aus zwei Häusern. Vor Kurzem lud der Gemeinnützige Wohnbauträger zur Firstfeier im kleinen Rahmen. 17 neue Mietwohungen Mit der neuen Anlage in Nauders entstehen sieben Eigentums- und zehn Mietwohnungen mit Kaufoption nach TWFG (Tiroler Wohnbauförderungsgesetz). Jeder Wohnungseinheit sind ein Balkon oder eine Terrasse inklusive Gartenabteil zugeordnet. Weiters verfügen die Wohnungen über je einen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
V.li.: Direktor der TFBS für Metalltechnik Josef Siller, LR Johannes Tratter, Geschäftsführer der Landesimmobilien-Bau und Sanierungs-GmbH Manfred Tschopfer sowie Vorstand der Abteilung Hochbau des Landes Tirol Gerhard Wastian bei der gestrigen Firstfeier.
2

Firstfeier
Neubau der Tiroler Fachberufsschule für Metalltechnik schreitet voran

TIROL. Gestern fand die Firstfeier des neuen Werkstättengebäudes der Tiroler Fachberufsschule (TFBS) für Metalltechnik in der Innsbrucker Mandeslbergerstraße statt. Der Neubau erweitert die Nutzfläche um ca. 3.000 m2. Im Februar 2019 fiel der Startschuss für den Neubau des Werkstättengebäudes für die Tiroler Fachberufsschule (TFBS) für Metalltechnik in der Innsbrucker Mandelsbergerstraße, gestern fand schließlich die Firstfeier statt. Die bauliche Fertigstellung soll dann im August 2020...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Am 3. September lud die Alpenländische zur Firstgleiche nach Prutz. v.l.n.r.: BM Ing. Wolfgang Lenz (Hilti & Jehle GmbH), Georg Rudigier (Polier Hilti & Jehle GmbH), DI Markus Lechleitner (GF Alpenländische), Bgm. Ing. Heinz Kofler, Arch. DI Dietmar Jäger (Alpenländische), BM Ing. Klemens Vögele (Alpenländische) und Amstleiter Christian Strigl (v.l.).
4

Neue Wohnanlage
"Alpenländische" lud zur Firstfeier in Prutz

PRUTZ. Der Gemeinnützige Wohnbauträger errichtet in der Gemeinde Prutz eine neue Wohnanlage. Die bisherigen Arbeiten verliefen nach Plan und vor Kurzem fand die feierliche Firstgleiche statt. Elf neue Mietwohungen Die Wohnanlage besteht aus zwei Häusern in Passivhausqualität. Sie umfasst insgesamt elf Mietwohnungen, darunter zwei Zweizimmerwohnungen, acht Dreizimmerwohnungen und eine Vierzimmerwohnung, jeweils mit Kellerabteil und sechs Tiefgaragenparkplätzen sowie sechs überdachten...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Zufrieden mit dem Baufortschritt: Bgm. Helmut Ladner (Kappl), GF Bernhard Guggenbichler, Generaloberin Maria Gerlinde Kätzler, Verbandsobmann Bgm. Siggi Geiger (Zams) und Bgm. Hansjörg Falkner (Ötz) (v.l.).
18

Firstfeier des "Haus 3" im Krankenhaus St. Vinzenz Zams
Zams: Weiterer Meilenstein beim Spitalsausbau

ZAMS (otko). Der Ausbau des Krankenhaus St. Vinzenz Zams ist eines der größten medizinischen Infrastrukturprojekte Tirols. Mit der Erweiterung wurde ein wichtiger Baustein zur umfassenden Entwicklung der medizinischen Versorgung im Tiroler Oberland geschaffen. Insgesamt 96 Millionen Euro werden in den Krankenhausausbau investiert. Das a.ö. Krankenhaus St. Vinzenz ist eine Einrichtung des Ordens der Barmherzigen Schwestern des heiligen Vinzenz von Paul. Vergangenen Mittwoch wurde ein weiterer...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
WE-GF DI Walter Soier, Prok. OIng. Herbert Pichler/Fa. Porr GmbH.,  Ing. Robert Huter/Goidinger Bau GmbH., GV Reinhard Zangerl, GR Gernot Neuhauser, Architekt DI Florian Schedle/Scharmer - Wurnig Architekten ZT GmbH (v.l.).

WE-Projekt Strengen Grieshof: Firstgleiche erreicht

Die WE feierte am 1. August 2018 in Strengen Firstfeier. Bei diesem Projekt entstehen 17 Mietwohnungen mit Kaufoption im Niedrigenergiestandard der Tiroler Wohnbauförderung STRENGEN. Strengen geht neue Wege. Die verdichtete, höchst geförderte Bauweise hält in der Stanzertaler Gemeinde Einzug. Die WE errichtet derzeit eine objektgeförderte Wohn- anlage mit 17 sehr schön gelegenen Mietkaufwohnungen sowie einer Tiefgarage. Verkehrsberuhigt gelegen, mittig zwischen der Bezirkshauptstadt Landeck und...

  • Tirol
  • Landeck
  • Daniel Schwarz
Firstfeier bei der Volksschule Angedair in Landeck. Die Umbauarbeiten liegen voll im Zeitplan.
26

VS Angedair: Umbau voll im Zeitplan

7,7 Millionen Euro werden investiert. Pünktlich zum Schulbeginn im September soll der Umbau fertig sein. LANDECK (otko). Auf der derzeit größten städtischen Baustelle wimmelt es derzeit von Handwerkern. Noch ist es kaum vorstellbar, dass hier in gut einem halben Jahr wieder die Kinder die Schulbank drücken. Vergangen Donnerstag lud die Stadtgemeinde Landeck zur Firstfeier "Sanierung der Volksschule Angedair und Neubau der Turnhalle" ein. Bgm. Dr. Wolfgang Jörg dankte den Firmenvertretern, den...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Insgesamt 8,2 Millionen Euro Brutto werden in neuen ilfs- + Einsatz- Leitposten Ischgl investiert.
26

'H.E.L.P.": Firstfeier beim neuen Ischgler Blaulichtzentrum

Arbeiten liegen im Zeit- und Kostenplan. Am 23. November geht der neue Hilfs- + Einsatz- Leitposten Ischgl in Betrieb. ISCHGL (otko). Seit dem Startschuss am 2. Mai wird emsig am neuen Blaulichtzentrum H.E.L.P. (Hilfs- + Einsatz- Leitposten) in Ischgl gebaut. In rekordverdächtigen 25 Wochen Bauzeit wurde inklusive Abbruch des alten Einsatzzentrums, Aushub und umfangreicher Baugrubensicherung ein Gebäude mit einer Kubatur von 12.675 Kubikmetern errichtet. Derzeit arbeiten rund 60 Arbeiter von...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Erfreulicher Baufortschritt am neuen HANDL TYROL Standort in Haiming.
12

Bauarbeiten bei HANDL TYROL in Haiming im Plan

Die Speckproduktion am neuen Standort nimmt Formen an. Die Inbetriebnahme soll im 2. Quartal 2018 stattfinden. PIANS/HAIMING. Knapp sieben Monate nach Baubeginn konnte das Familienunternehmen HANDL TYROL in Haiming gemeinsam mit den bauausführenden Firmen den Firstbaum anbringen und entsprechend feiern. Die Inbetriebnahme der neuen Speckproduktion soll im 2. Quartal 2018 stattfinden. Im ersten Bauabschnitt werden rund 60 Mitarbeiter beschäftigt. Eine interne Projektgruppe von HANDL TYROL hat...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Der Bau von Perjen III verläuft nach Plan. Die Fertigstellung erfolgt voraussichtlich im Sommer 2018.
8

Firstfeier "Perjen III" – Reibungsfreier Bauverlauf

Der Bau der Alpenländischen in der Schrofensteinerstraße im Landecker Ortsteil Perjen schreitet mit großen Schritten voran. Am vergangenen Mittwoch fand die Firstfeier statt. Damit steigt auch die Vorfreude auf den lang ersehnten miniM, der im Zuge des Projekts realisiert wird. LANDECK/PERJEN. Nach knapp neun Monaten Bauzeit lässt sich bereits erkennen, wie sich die zwei Gebäudeteile in das Perjener Ortsbild einpassen werden. "Wir freuen uns über den reibungsfreien Verlauf und die guten...

  • Tirol
  • Landeck
  • Jasmin Olischer
Franz Gappmaier, Dr. Erich Entstrasser (TIWAG), Ing. Klaus Schretter (Projektleiter) und Michael Roth (Geschäftsführer, GKI GmbH).
23

Firstfeier für GKI-Herzstück in Prutz

Der Rohbau des Krafthauses wird im geplanten Zeitraum fertiggestellt. PRUTZ. 16.000 Kubikmeter Beton und 2.800 Tonnen Stahl wurden in nur 18 Monaten beim Krafthaus in Prutz verbaut. Im Durchschnitt waren 30 Fachkräfte an der Errichtung des Krafthauses des Gemeinschaftskraftwerks Inn (GKI) beteiligt. Nun beginnen die Hauptmontagearbeiten im Inneren und die landschaftlichen Gestaltungsmaßnahmen rund um das Krafthaus. Auch die Arbeiten am Unterwasserkanal laufen plangemäß und die Freigabe des...

  • Tirol
  • Landeck
  • Jasmin Olischer
Firstfeier im Stadeldorf: Jörg Haas (Investor), Thomas Schönauer (Architekt/Betreiber), Bgm. Anton Mallaun, Florian Schönauer (Architektur/Design) und Norbert Maria Braun (Hotelmarketing).
51

"Bergwiesenglück": Neues Chaletdorf in See

Im Ortsteil Neder werden 7,5 Millionen Euro in das neue Stadeldorf samt Wirtshaus investiert. Die Eröffnung ist für Sommer 2017 geplant. SEE (otko). In See wird derzeit eine neue touristische Attraktion umgesetzt. Seit April 2016 laufen die Arbeiten am neuen Chaletdorf "Bergwiesenglück". Das Stadeldorf beherbergt auf einem 4.000 Quadratmeter großen Grundstück zwölf Chalets sowie ein zentrales Wirtshaus. Die Bergwiese in der Neder mit Blick auf Kappl wurde als Thema gewählt. Im Stadeldorf soll...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
v.l.: Landesrat Bernhard Tilg, Landesrätin Patrizia Zoller-Frischauf, Landeshauptmann Günther Platter, Med-Uni-Rektorin Helga Fritsch, tirol kliniken-Personaldirektor Markus Schwab, Geschäftsführer Stefan Deflorian und Medizinischer Direktor Wolfgang Buchberger.

Firstfeier der Neuen Inneren Medizin Süd

Am 22. Juni fand die Firstfeier der Neuen Inneren Medizin Süd in Innsbruck statt. Vertreter der Politik und Medizinischen Universität und tirol Kliniken waren anwesend. INNSBRUCK. Im November 2014 war Spatenstich - im ersten Quartal 2018 soll die Neue Innere Medizin Süd in Innsbruck eröffnet werden. Nicht nur zeitlich, auch finanziell liegt das Bauprojekt im Plan. In Anwesenheit von Landeshauptmann Günther Platter, Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf, Gesundheitslandesrats Bernhard...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Stolz präsentieren sich die Vertreter der Bauherrenschaft mit den Planern des Quellalpin.
5

Im Oktober gehen die ersten Gäste im neuen Quellalpin baden

Die Umbau- und Sanierungsarbeiten am Kaunertaler Hallenbad gehen zügig voran. Anlässlich der Firstfeier zogen Bauherren und ausführende Firmen ein erstes Resümee. KAUNERTAL. „Alle Beteiligten arbeiten mit Hochdruck daran, dass wir unseren Besuchern ab Oktober diesen Jahres eine moderne und zeitgemäße Freizeit- und Wellnessanlage präsentieren können“, erklärt Gerhard Larcher, Geschäftsführer des neuen Quellalpin in Feichten. Bei der Planung war den Verantwortlichen die Einhaltung der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Wohnanlge in Schnann: Im Oktober dieses Jahres werden die ersten Bewohner einziehen.
3

Alpenländische feiert Firstgleiche in Schnann

Der gemeinnützige Wohnbauträger errichtet in der Gemeinde Pettneu, im Ortsteil Schnann eine Wohnanlage in zwei Bauabschnitten. Kürzlich konnte die Alpenländische zur Firstfeier der ersten Baustufe laden. PETTNEU/SCHNANN. Insgesamt entstehen 16 Mietwohnungen mit Kaufoption sowie 28 überdachte Abstellplätze. Eine Zweizimmer-, 13 Dreizimmer- und zwei Vierzimmerwohnungen stehen den zukünftigen Bewohnern zur Verfügung. Die Fertigstellung des ersten Bauabschnittes ist für Oktober dieses Jahres...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Heinz Pfeifer, Robert Mair, Manfred Wolf, Polier Oswald Stadelwieser und Holzbau-Spezialist Florian Huber bei der Firstfeier in Nauders.
2

Firstfeier für neues Nauderer Seilbahncenter

Das Seilbahncenter der Nauderer Bergbahnen nimmt Gestalt an. Am 07. August 2015 feierten Bauherren und ausführende Firmen die Dachgleiche des innovativen Projekts. NAUDERS. Mit dem Neubau der Talstation der Bergkastelbahn entsteht ein großes Serviceangebot für Gäste mit angeschlossenem Skidepot, Sportshop/Verleih, Restaurant, Innenkassen und Rolltreppen. Der Bau wird zudem ein architektonisches Aushängeschild für das gesamte Skigebiet, wie man anhand der Visualisierungen bereits jetzt erkennen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Verantwortlichen von Gemeinde, TVB und Bergbahnen freuen sich auf den Neubau (v.l.): Architekt Karl Stecher, Helmut Wolf und Manuel Baldauf (beide Nauders Tourismus) sowie die Geschäftsführer der Bergbahnen Nauders Mag. Heinz Pfeifer, Bürgermeister Robert Mair und Manfred Wolf.
4

Nauders investiert 9,9 Mio. Euro in Neubau von Seilbahncenter und Stieralm

Nauders bekommt in der kommenden Wintersaison zwei neue Angebots-Highlights: Der Umbau der Talstation in ein „Seilbahncenter“ mit großem Skidepot und die Revitalisierung der Stieralm als gastronomische Einkehrmöglichkeit stehen auf der Agenda der Verantwortlichen der Bergbahnen Nauders. NAUDERS. Die Nauderer Bergbahnen erweitern die Talstation der Bergkastelbahn durch eine Reihe von Dienstleitungsangeboten. Mit den Bauarbeiten wurde bereits unmittelbar im Anschluss an die Wintersaison begonnen....

  • Tirol
  • Landeck
  • Jasmin Olischer
Bmst. Dipl.-Ing Walter Soier (GF WE), Anna-Maria Zatura-Rieser (GF WE), Bgm. Peter Rauchegger, Dipl.-Ing. Walter Peer (Communalp) und Ing. Herbert Giegler (Niederlassungsleiter PORR).
3

Firstfeier beim Projekt "Haus der Kinder" in Pians

PIANS (joli). Im Rahmen der Gemeindeentwicklung wurde der Bedarf an notwendigen und rasch umzusetzenden Maßnahmen – wie die Lösung des Platzproblems der Kinderbetreuung – mit den BürgerInnen unter Leitung der Communalp GmbH in Pians erarbeitet und definiert. Diesem Anliegen trug die Gemeinde, mit dem Beschluss das „Haus der Kinder“ (Kosten: rund 1,45 Millionen) zu bauen, Rechnung. Um das Projekt realisieren zu können, wurde von der Gemeinde das angrenzende Grundstück gekauft bevor am 15....

  • Tirol
  • Landeck
  • Jasmin Olischer
DI Markus Lechleitner (Geschäftsführer Alpenländische Heimstätte, links) und Bgm. Roland Wechner (2.v.r.) mit den Vertretern der bauausführenden Firmen.
11

Flirsch: Firstfeier bei neuer Wohnanlage

Die Alpenländische Heimstätte errichtet mitten in Flirsch eine Wohnanlage für 1,4 Millionen Euro. FLIRSCH (otko). Die gemeinnützige Wohnbaugesellschaft Alpenländische Heimstätte bedankte sich im Zuge einer Firstfeier vergangenen Donnerstag bei den Mitarbeitern der beteiligten Firmen für die geleistete Arbeit. Beim Projekt in Flirsch entstehen insgesamt acht Wohnungen, die durch einen Aufzug vollkommen barrierefrei erreichbar sind. Die Arbeiten im Zentrum von Flirsch starteten im August 2013....

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
DI Markus Lechleitner (GF Alpenländische Heimstätte), DI Thomas Neubauer (Architekt), Bürgermeister Robert Mair, Ing. Klemens Vögele (Bauleiter Alpenländische Heimstätte) und Martin Schmid (Bauleiter A.S.T. Baugesellschaft) (v. l.).
3

Nauders: Alpenländische Heimstätte schafft moderne Wohnungen

Die Alpenländische Heimstätte begann im April 2013 mit den Arbeiten zur neuen Wohnanlage „Alte Straße“ in der Gemeinde Nauders. Zum Dank für die bisher geleistete Arbeit lud die gemeinnützige Wohnbaugesellschaft die Mitarbeiter der bauausführenden Firmen kürzlich zur Firstfeier. NAUDERS. In enger Zusammenarbeit mit der Gemeinde Nauders errichtet die Alpenländische Heimstätte eine Wohnanlage mit insgesamt 18 Mietkaufwohnungen und 26 Tiefgaragenabstellplätzen. Vier Zweizimmer-, acht Dreizimmer-...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Vzbgm. ÖkR Emil Zangerl und Ing. Joachim Neuner von der Fa. HTB-Imst beim Vortragen des Firstspruches.
2

Ischgl: Firstfeier beim Gemeindekulturzentrum

ISCHGL. Nach einer 5-monatigen Bauzeit wurde am 26. September die Firstfeier des „Gemeindekulturzentrums St. Nikolaus“ in Ischgl gefeiert. Bgm. Werner Kurz bedankte sich bei allen ausführenden Firmen, bei seinen Mitarbeitern vom Amt, der örtlichen Bauaufsicht R & S Planbau OEG und dem Architektenteam der parc ZT GmbH für ihr Engagement und Einsatz. Neben dem Bauausschuss, der Vertretung der Pfarre und Agrargemeinschaft konnte Bgm. Werner Kurz auch den Tirol-Chef der Swietelsky Bauges.m.b.H.,...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Im Serfauser Oberdorfweg entstehen für ca. 2,7 Millionen Euro 17 neue Wohneinheiten.
4

Serfaus: "Besonderes" Wohnprojekt

Die Wohnanlage am Serfauser Oberdorfweg mit 17 Wohneinheiten wird Ende 2014 fertig gestellt. SERFAUS (otko). In bester Wohnlage am Oberdorfweg in Serfaus fand vergangenen Mittwoch die Firstfeier eines außergewöhnliches Projekts statt. Seit Mitte April entsteht dort im Zusammenwirken der Gemeinde Serfaus, der Pfarre Serfaus und der Tiroler Gemeinnützige Wohnbaugesellschaft "wohnungseigentum" als Ergebnis eines Planungswettbewerbes eine objektgeförderte Wohnanlage mit insgesamt 17 Einheiten und...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
8

Hochbehälter gehen im Oktober ans Netz

Die Trinkwasserhochbehälter entsprachen in Zams nicht mehr den Anforderungen. Nun wird aufgerüstet. ZAMS. 1,3 Millionen Euro lässt sich die Gemeinde Zams die Erneuerung der Trinkwasserhochbehälter im Bereich Schallerenger oberhalb des Ortsteils Riefe kosten. Nachdem die Hochbehälter nicht mehr den heutigen Anforderungen entsprachen, werden die Behälter nun mit der neuesten Technik aufgerüstet. „Wir wollen Ende Oktober ans Netz gehen“, verkündete Bgm. Siggi Geiger bei der Firstfeier vergangene...

  • Tirol
  • Landeck
  • Marion Prieler
21

Firstfeier bei der „Wohnoase Zams“

Vor kurzem fand in Zams die Firstfeier bei der „Wohnoase Sonnenfeldweg“ am Bruckfeldweg statt. Die Alpen Creativ Bau aus Imst hat dort 30 Eigentumswohnungen in verdicheter Bauweise errichtet, wie Geschäftsführer Helmut Strigl stolz berichtet. Diese Wohungen befinden sich in zwei Gebäuden, die nach Südwesten ausgerichtet sind. Bei der Planung und Bau wurde auf das Motto „Wohlfühlwohnung + Wohnterrasse = Meine Oase“ geachtet. Nach dem Spatenstich vor einem halben Jahr konnte nun unter Anwesenheit...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Firstfeier in Bruggen: Stefan Krismer, Josef Pohl, Architekt Hanno Parth, Dr. Peter Heiss (GHS-Wohnbau) und Bgm. Bertl Stenico (v. l.)
12

Campingareal Huber/Bruggen: Firstfeier für 56 Wohnungen

Auf „Campingareal Huber“ entsteht Wohnanlage LANDECK. Das Wohnanlagenprojekt auf dem ehemaligen Campingareal Huber in Landeck/Bruggen macht gute Baufortschritte. Vergangene Woche fand im Beisein von Bgm. Bertl Stencio, Peter Heiss (GHS-Wohnbau), Architekt Hanno Parth und Stefan Krismer (Wohnbau West) die Firstfeier statt. Seit Oktober 2010 werden auf dem Areal zwei Baukörper mit 56 Mietkauf-Wohnungen und 111 Tiefgaragenabstellplätzen errichtet. Die Wohnungen sind als 2-, 3- und...

  • Tirol
  • Landeck
  • Herbert Tiefenbacher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.