Flächenwidmung

Beiträge zum Thema Flächenwidmung

Nur dagegen zu sein, ist auf Dauer zu wenig

Kommentar LH-Stv. Astrid Rössler hat sich mit ihren Vorschlägen für eine Raumordnung neu bei Weitem nicht nur Freunde in den Gemeinden gemacht. Allzu groß ist die Angst vor "Einmischung" des Landes. Doch dass genau diese Einmischung bzw. Orientierungshilfe notwendig ist, zeigt die Praxis. Die Zersiedelung ist kein von der Grünen-Politikerin herbeigeredetes Problem, sondern in vielen Gemeinden Fakt und zieht viele Probleme nach sich. Die bisherige Gemeinde-, aber auch die Landespolitik ist auf...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Stefanie Schenker
St. Martin 103 wird Hannes Schlagers neuer Arbeitsplatz, ab seiner Angelobung am 15. November.

Schlager kurz vor Amtsantritt

633 Stimmen verschafften dem 32-jährigen Hannes Schlager das St. Martiner Bürgermeisteramt. Die St. Martiner haben sich ihren neuen Bürgermeister gewählt. Hannes Schlager heißt der Mann, der St. Martin nach 40 Jahren wieder in die Hand der ÖVP nimmt. Bezirksblatt: Herr Schlager, Vizebürgermeister und Parteikollege Josef Dygruber leitet derzeit interimistisch die Geschicke St. Martins. Wie geht es für Sie weiter? SCHLAGER: „Am 15. November werde ich in der Gemeindevertretersitzung unter...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Julia Hettegger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.