Flüchtig

Beiträge zum Thema Flüchtig

Symbolbild

Polizeimeldung
Gesuchter Skifahrer gefunden: 15-Jähriger streitet Tat in See jedoch ab

SEE i. PAZNAUN. Am 28. Dezember wurde eine 16-Jährige von einem unbekannten Skifahrer zu Boden gestoßen und zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu. Ein 15-Jähriger meldete sich zwischenzeitlich bei der Polizei, die gesuchte Person zu sein, bestreitet aber die Tat. Tat wird von 15-Jährigem bestrittenAm 28. Dezember 2020 ein bisher unbekannter männlicher Skifahrer bei einer Skiabfahrt auf einer Roten Piste in See eine 16-jährige österreichische Skifahrerin im Vorbeifahren absichtlich zu...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Unbekannter Täter überfiel Linienbusfahrer bei Kuchl

Raubüberfall in Kuchl
Unbekannter beraubte Linien-Busfahrer

Raubüberfall auf einen Busfahrer in Kuchl. Täter derzeit noch flüchtig.  KUCHL.  Am Montag Abend den 23. November kam es  um 20 Uhr zu einem Raubüberfall auf einen Linienbus im Gemeindegebiet von Kuchl. Auf der Fahrt von Golling nach Salzburg wurde der Buschauffeur von einem unbekannten Täter vermutlich mit einer Waffe bedroht und aufgefordert, Geld herauszugeben. Weil er nicht gleich reagierte erhielt er einen Schlag auf den Hinterkopf. Nach einer Vollbremsung durch den Buslenker stürzte der...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Martin Schöndorfer stadtNAH
Hubert von Goisern

„flüchtig“
Hubert Achleitner präsentiert Hubert von Goiserns literarischem Debüt im Lehartheater

„flüchtig“ ist der Titel von Hubert von Goiserns literarischem Debüt: Seinen musikalischen Roman über Liebe, Sehnsucht und das flüchtige Glück präsentiert Hubert Achleitner am Freitag, 9.10., um 19.30 Uhr im Lehartheater Bad Ischl, Moderation Britta Steinwendtner. BAD ISCHL. Karten im Vorverkauf für die Lesung gibt es ab 9. September im Lehartheater, Tel. 06132/21495 oder leharkino@aon.at, beim Tourismusverband Bad Ischl in der Trinkhalle und bei der Salzkammergut Touristik, Tel....

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Erneuter Überfall im Bezirk, diesmal war der Mpreis Pfaffenhofen das Ziel.
1 3

Täter auf der Flucht
Raubüberfall auf Mpreis in Pfaffenhofen

PFAFFENHOFEN. Ein bisher unbekannter Täter kam am 06.03.2020 gegen 18:45 Uhr als Kunde in einen Lebensmittelmarkt in Pfaffenhofen und legte am Förderband der Kasse seine Waren ab. Täter bediente sich an KassePlötzlich schrie er „ÜBERFALL“ und bedrohte die 36-jährige Kassierin aus Telfs mit einem Messer. Nach dem Öffnen der Kassenlade flüchteten die Kassiererin und eine weitere Angestellte (23w, türk StA) in den hinteren Bereich des Marktes. Zwischenzeitlich bediente sich der Täter selbständig...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Die PI Telfs bittet um Hinweise zum Täter.

Hinweise erbeten
Raub in Telfs mit Zeugenaufruf

TELFS. Am 04.03.2020 gegen 19:55 Uhr betrat ein bislang unbekannter Täter einen Lebensmittelmarkt in Telfs, entnahm aus dem Warensortiment ein Küchenmesser, begab sich damit zur Kasse, bedrohte die Kassierin und raubte aus der Kassenlade das Bargeld. In der Folge flüchtete er unerkannt. Durch die Tat wurden weder das Opfer, noch Zeugen verletzt. Täterbeschreibung:Männl., ca. 35-40 J. alt, ca. 185 cm groß, schlank/trainiert, helle Hautfarbe, ungepflegt; sprach gebrochen Deutsch; bekleidet mit...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
18

Verkehrsunfall mit Fahrerflucht auf der A12 bei Pettnau
Unfall mit gestohlenem Wohnmobil - Zeugen gesucht!

ZIRL/PETTNAU. Eine Fahndung läuft im Bereich der Inntalautobahn A12 im Oberland: Bei Pettnau (Fahrtrichtung Zirl) ereignete sich ein Unfall mit einem gestohlenen Wohnmobil. Der Verdächtige ist flüchtig. Polizei berichtet:Am 17. Juni 2019 gegen 05:55 Uhr kam es auf der Inntalautobahn A12 in Fahrtrichtung Innsbruck im Bereich Telfs Ost zu einem Verkehrsunfall mit einem Wohnmobil, welches - alleinbeteiligt - in weiterer Folge seitlich zu liegen kam. Auffällige Fahrweise, Fahrer flüchtete Laut...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
1 3

Fahrerflucht
Puchberger sucht flüchtigen Unfalllenker

Karl Ohrs Wagen hatte erst 1.300 Kilometer am Tacho, als er von einem Lenker erfasst wurde. Fahrerflucht. BEZIRK NEUNKIRCHEN. In einen Verkehrsunfall wurde Karl Ohr (84) am 25. Februar verwickelt. Crash in Kreuzung Gegen 19.15 Uhr passierte der Puchberger mit seinem nahezu neuwertigen Peugeot 208 die Kreuzung der Seebensteiner-Straße mit der Schießstättgasse. Im selben Moment passierte ein junger Autofahrer die Kreuzung – und die beiden Pkw stießen zusammen. Fahrt fortgesetzt Der Lenker hielt...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Am Montag wurde ein 66-jähriger Mann in seinem Haus in Großarl überfallen und verletzt. Die Täter - eine Frau und zwei Männer - sind auf der Flucht. Es gibt eine Personenbeschreibung.

Täter flüchtig
Mann zuhause in Großarl überfallen

In Großarl im Pongau überfielen heute Nachmittag drei Personen einen 66-Jährigen in seinem Haus. Der Mann wurde dabei verletzt, die Fahndung läuft.  GROßARL. Am 28. Jänner 2019 kam es gegen 14 Uhr zu einem Überfall auf einen Einheimischen. Zwei Männer und eine Frau sollen den Mann überfallen haben, das Haus durchsucht und danach geflüchtet sein. Die Fahndung verlief bis dato erfolglos. Der Mann wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades im Krankenhaus Schwarzach behandelt. Ermittlungen laufen...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Johanna Grießer

Kosovare versuchte wegen Aufenthaltsverbot vor Polizei zu flüchten

Weil gegen ihn ein Aufenthaltsverbot besteht, wollte ein kosovarischer Pkw-Lenker vor der Polizei flüchten. ST. FLORIAN. Ein kosovarischer Staatsangehöriger fuhr am 15. März 2018 um zirka 20 Uhr mit dem Pkw seines Bruders auf der A1 in Richtung Wien. Eine zivile Fahndungsstreife der Autobahnpolizeiinspektion (API) Neumarkt gab dem Lenker aufgrund seiner auffälligen Fahrweise ein entsprechendes Anhaltezeichen. Dieses ignorierte er jedoch mehrere Male. Im Zuge dessen mussten mehrere...

  • Enns
  • Bianca Karr-Sajtarevic
Dieser Mann wird verdächtigt, zahlreiche Einbrüche in Tirol begangen zu haben
1

UPDATE: Tatverdächtiger zu Einbrüchen in Wien festgenommen

Der Mann auf dem Foto soll schon Einbrüche in mehreren Bundesländern begangen haben. KÄRNTEN, TIROL. Die Tiroler Polizei weitete heute, Donnerstag, die Suche nach diesem Tatverdächtigen (Foto) auf andere Bundesländer aus. Der Mann wird verdächtigt, zahlreiche Einbrüche in Betriebe und Lokale in Tirol, u. a. auch in ein Waffengeschäft in Innsbruck, begangen zu haben. Er war bis heute auf der Flucht. Laut Polizei soll er sich auch in anderen Bundesländern (Vorarlberg, Burgenland) aufgehalten und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
Das Fahndungsfoto des Verdächtigen. Er ist höchstwahrscheinlich bewaffent und auf der Flucht.
2 2

Update: Fluchtauto war leer - flüchtiger mutmaßlicher Täter ist bewaffnet

Höchste Vorsicht ist geboten. Keine Waffe im aufgebrochenen Fluchtauto, der Verdächtige ist weiterhin auf der Flucht. Am Montag Vormittag fand die Polizei das Fluchtauto des mutmaßlichen zweifachen Mörders aus Stiwoll im Gemeindegebiet von Gratwein, unweit von Gschnaidt in einem unzugänglichen Waldgebiet. Eine Spezialeinheit brach das Auto auf, doch es war leer, auch die Tatwaffe war verschwunden. Der Täter ist weiterhin auf der Flucht. Sensibilisierung der Bevölkerung "Es war richtig, die...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Ein Täter stellte sich freiwillig bei der Polizeiinspektion Saalfelden

Eine Presseaussendung der Polizei Salzburg Ein 23-jähriger Türke, welchem als einzigem die Flucht gelang, stellte sich am 10. Oktober 2016 aufgrund des bestehenden Fahndungsdruckes freiwillig auf der Polizeiinspektion Saalfelden. Der Mann wurde festgenommen und legte ebenfalls wie seine Mittäter ein Geständnis ab. Der 23-Jährige wurde in die Justizanstalt Puch-Urstein gebracht. Ob die vier Beschuldigten für weitere Straftaten in Frage kommen ist noch Gegenstand von Ermittlungen. Nachfolgend die...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Am Samstagabend führte die Polizei Anhaltungen in der Waidhofner Straße durch.

Verfolgungsjagd: Alko-Lenker fährt Polizisten in Amstetten nieder

BEZIRK AMSTETTEN. Am Samstag, 27. Februar, gegen 2 Uhr, führten Polizisten einer Streife im Zuge einer Schwerpunktaktion Anhaltungen in der Waidhofner Straße in Amstetten durch. Lenker gab Vollgas Ein Polizist versuchte ein aus Richtung Stadtzentrum kommendes Fahrzeug anzuhalten und gab mit dem Anhaltestab deutliche Anhaltezeichen. Der Lenker des Fahrzeuges, ein 47-jähriger Mann aus dem Bezirk Scheibbs, verringerte vorerst seine Fahrgeschwindigkeit, gab jedoch kurz vor dem Standort des Beamten...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Wörgl: Raubüberfall auf Taxifahrer

Zwei Männer gingen auf Taxifahrer los, das Opfer erlitt Kopfverletzungen WÖRGL. Am 3. Oktober um 1 Uhr fuhr ein 41-jähriger Taxilenker mit zwei Männern von Innsbruck nach Wörgl. Auf der Fahrt versuchten die Männer bereits die Geldtasche des Taxilenkers zu stehlen, was dieser jedoch verhindern konnte. In Wörgl angekommen versuchten sie abermals die Geldtasche zu stehlen, es kam zu einem Handgemenge und einer der Täter schlug dem Taxilenker mit einer Flasche auf den Kopf und gegen die Brust....

  • Tirol
  • Kufstein
  • Melanie Haberl
26

Unfalllenker flüchtete nach Crash: Polizei ermittelte

Auto durchbricht Geländer und landet in Bachbett. ZÖBERN (www.einsatzdoku.at). Gegen 2:30 Uhr wurde die FF Zöbern in der Nacht auf 13. Dezember zu einem Verkehrsunfall nach Zöbern, Bereich Hauptstraße, alarmiert. VW Scirocco lag im Bach Beim Eintreffen an der Einsatzstelle, die nicht weit vom Feuerwehrhaus entfernt war, bot sich den Helfern ein nicht alltägliches Bild. Ein durchbrochenes Geländer samt massiven Stein - Stehern und ein VW Scirocco, der mit der Front in den Bach stürzte und mit...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Tankstellenangestellter beim Stehlen gefilmt

KUFSTEIN. Am 7. Dezember zwischen 01:13 Uhr und 2 Uhr verschaffte sich ein 42-jähriger Tankstellenangestellter mit einem Schlüssel Zutritt zu einer Tankstelle in Kufstein und stahl aus Kassenladen und Trinkgeldbechern Bargeld in fünfstelliger Höhe. Der Täter konnte aufgrund von Fotos der Überwachungskamera eindeutig identifiziert werden. Er ist derzeit flüchtig.

  • Tirol
  • Kufstein
  • Melanie Haberl

Vorrang missachtet: Unfalllenker flüchtig

WELS. Nach einem Unfall in Wels flüchtete am 12. April ein beteiligter Lenker. Das teilte das Stadtpolizeikommando Wels mit. Ein 36-Jähriger aus Marchtrenk wollte um 15:55 Uhr die Boschstraße geradeaus befahren. Ein 28-jähriger Serbe fuhr mit einem Pkw auf der Kaplanstraße und missachtete bei der Kreuzung mit der Boschstraße den Vorrang. Er stieß mit unverminderter Geschwindigkeit im rechten Winkel gegen den Skoda Superb des Chemikers. Durch den Anprall kippte der Skoda zur Seite und blieb so...

  • Wels & Wels Land
  • Kathrin Schwendinger
7

Hypobank-Räuber nach wie vor flüchtig

In Zusammenhang mit dem bislang ungeklärten Raubüberfall auf die Hypobankfiliale Hallein vom 3. Jänner 2013 wird zur Gewinnung von weiteren zweckdienlichen Hinweisen und zur eventuellen Aufklärung dieser Straftat um eine neuerliche Veröffentlichung der Täterbilder in den Medien ersucht. Die Staatsanwaltschaft Salzburg stimmte der Verbreitung der Bilder aus der Überwachungskamera für polizeiliche Fahndungszwecke zu. T ä t e r b e s c h r e i b u n g: Mann, etwa 50-60 Jahre alt, ca. 175 cm groß,...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Ricky Knoll

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.