Flüchtlingshilfe

Beiträge zum Thema Flüchtlingshilfe

4

"Es gibt keinen Alltag"

ENNS. Seit einem Jahr engagiert sich Eva Aichinger in Enns in der Flüchtlingshilfe. Derzeit versorgt sie in Kristein 37 Personen. Davon sind 31 Männer zwischen 18 und 45 Jahren. Im einem Nebengebäude wohnen zwei afghanische Familien, ein Mädchen besucht den Kindergarten. „Es gibt keinen Alltag für mich bei der Hilfe der Flüchtlinge, es ist sehr kräftezehrend“, sagt die 57-Jährige. Während der Flüchtlingskrise im Sommer 2015 hat sie sich gedacht: „Da muss ich was machen.“ Jeden Morgen kommen...

  • Enns
  • Andreas Habringer
Die vier Bandmitglieder Thomas Roithmayr, Christoph Berger, Thomas Halbmayr und Michael Morawetz bei der Übergabe mit ein paar Flüchtlingen.
2 2

Ennser Metal-Bands mit Herz für Flüchtlinge

ENNS (eg). Auf der Bühne harte Metal Musik und im wirklichen Leben ein großes Herz für Flüchtlinge. Das haben die drei Metal Bands „Mosfet“, „Before us all“ und „Seven Inches of Pain“ aus Enns und Umgebung vor kurzem bewiesen. Ende Mai gaben sie ein ganz besonderes Konzert in der Zuckerfabrik in Enns. Über zweihundert Besucher kamen und vom Reinerlös des Konzertes kauften sie Fitnessgeräte und richteten den Flüchtlingen im Ennser Spatthof ein kleines, aber feines Fitness-Studio ein. „Wir...

  • Enns
  • Elisabeth Glück

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.