Flohmarkt

Beiträge zum Thema Flohmarkt

Der Flohmarkt bei der Marx-Halle kann wieder stattfinden. Auf dem Gelände gilt FFP2-Maskenpflicht. (Aufnahme des Fotos vor Corona).
2

Marx-Halle
Flohmarkt mit Büchern, Kunst und mehr

Am 15. Mai finden zwei Flohmärkte bei der Marx-Halle statt: Der Kinder- und Frauen-Flohmarkt und einer für Kunst und Bücher. WIEN/LANDSTRASSE. Der Parkplatz neben der Marx-Halle verwandelt sich am 15. Mai von 9 bis 13 Uhr in einen regen Marktplatz: Der Kinder- und Frauen-Flohmarkt findet wieder statt. Neben Spielzeug, Kinderbüchern, Schmuck und Kleidung gibt es einen zusätzlichen Bücher- und Kunst-Flohmarkt, auf dem Hobbykünstler ihre Werke präsentieren können. Das Gelände in der...

  • Wien
  • Landstraße
  • Hannah Maier

Einkaufen für einen guten Zweck
Frohmarkt: Der Früh-Sommer Markt

Wie gestaltet man einen Flohmarkt etwas anders?  Indem man ihn zum "Frohmarkt" erklärt!  Damit wollen wir unseren Kunden und Kundinnen zeigen, dass die Österreichische Lebensbewegung Grund zu Freude hat!  Womit?  Indem wir sowohl sehr liebevolle, selbstgenähte und selbstgestrickte Strickwaren, als auch gut erhaltene Kinderkleider und Spielsachen, Accessoires und Tischwäsche zum guten Zweck anbieten.  Der gute Zweck unseres Vereins ist es, Müttern und Familien in Not zu beraten und zu...

  • Wien
  • Landstraße
  • Rosa Blume
17 Detailmärkte gibt es in Wien, einer davon ist der Brunnenmarkt.
1

Ende des harten Lockdowns
Die Wiener Märkte starten wieder durch

Die Wirtschaftskammer hofft auf die Wiederbelebung der Wiener Märkte. Auch viele Standler atmen dank des Lockdown-Endes wieder auf. Der Flohmarkt am Naschmarkt kehrt ebenfalls wieder zurück. WIEN. In Wien gibt es fünf Wochenmärkte sowie 17 Detailmärkte, also jene, die mehr als nur Lebensmittel verkaufen. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Anlass- und Spezialitätenmärkte sowie Kunst- und Antiquitätenmärkte.  Während Lebensmittel auch während des Lockdowns verkauft wurden, hatten Markthändler mit...

  • Wien
  • Barbara Schuster
Sagen zum Abschied leise "Servus": Die Heurigenbesitzer Anne und Thomas Eberl gehen in den wohlverdienten Ruhestand.
3

Wegen Ruhestand
Döblinger Heurigen "Zum Eberl" schließt für immer

Nach mehr als 25 Jahren hat Familie Eberl ihren Heurigen in der Iglaseegasse für immer geschlossen. DÖBLING. Es war am 1. Juli 1995, als sich der damals 37-jährige Thomas Eberl gemeinsam mit seiner Gattin Anne eine Herzenswunsch erfüllt hatte und den gleichnamigen Heurigen in der Iglaseegasse 41 eröffnete. Seither verwöhnte der gelernte Koch seine Gäste mit exquisiten Schmankerln, erstklassigen Weinen und einer Portion Wiener Schmäh. Mehr als 25 Jahre später geht das Döblinger Original nun in...

  • Wien
  • Döbling
  • Thomas Netopilik
Im Herbst 2019 lockte der Flohmarkt in der Neubaugasse pro Tag zwischen 100.000 und 125.000 Menschen an.

Steigende Corona-Zahlen
Neubaugassen-Flohmarkt findet 2020 nicht statt

Jetzt ist es fix: Der Neubaugassen-Flohmarkt findet 2020 nicht statt. Die Stadt Wien verweigerte die Genehmigung. NEUBAU. Von der Verschiebung zur Absage: Eigentlich hätte der Neubaugassen-Flohmarkt bereits am 4. und 5. September statt finden sollen. Wegen der Baustelle muss der Termin aber doch auf den 9. und 10. Oktober verschoben werden. Aufgrund der Covid-bedingten Pause waren die Gehsteige in der Neubaugasse noch nicht fertig – so fehlte damals der Platz, um die Abstände der Standl...

  • Wien
  • Neubau
  • Andrea Peetz
Beim Kinder- und Frauenflohmarkt gibt es noch freie Standplätze.
1 3

Landstraße
Kinder- und Frauenflohmarkt bei der Marx-Halle

Österreichs größter Kinder- und Frauenflohmarkt findet am Sonntag, 18. Oktober, bei der Marx-Halle statt. LANDSTRASSE. Baby- und Kinder-Kleidung, Kinderbücher, Spielzeug und natürlich alles für Halloween Verkleidungen gibt es am Baby-Kinder-Flohmarkt, der gleichzeitig mit dem Frauen-Flohmarkt stattfinden wird, bei dem nicht nur Lady Fashion, sondern auch Damenkleidung, Schuhe, Taschen, Schmuck, Kosmetik und Beauty angeboten werden wird. Eintritt frei, kleines Buffet vorhanden. "Wir haben noch...

  • Wien
  • Landstraße
  • Mathias Kautzky
Ein fast 5.000 Quadratmeter großes Dach, Begrünung und eine eingeebnete Kettenbrücke: So soll das Projekt aussehen.
1 4

Hitzeinsel soll entschärft werden
Überdachung und Begrünung für Naschmarkt-Flohmarkt

Mit der Idee einer "Markthalle" für den Parkplatz beim Naschmarkt, auf dem der wöchentliche Flohmarkt stattfindet, lässt Umweltstadträtin Ulli Sima (SPÖ) kurz vor der Wien-Wahl aufhorchen. WIEN. Die Zeit vor Wahlen ist auch die Zeit der Renderings. Stadträtin Ulli Sima, zuständig für Märkte und Umwelt, will das Naschmarkt-Areal umgestalten, und wie das aussehen könnte, kann man sich natürlich auch auf einigen bunten Grafiken ansehen, sogar in zwei Versionen. Am jetzigen Naschmarkt-Parkplatz, wo...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Christine Bazalka
Bücher, Spielsachen und viel Geschirr gibt es am Pfadfinderflohmarkt.
1

Simmering
Ein Flohmarkt der Pfadfinder

Die Pfadfindergruppe "St. Hubertus" veranstaltet einen Flohmarkt. SIMMERING. Die Pfadfindergruppe 3 veranstaltet am Samstag, 17. Oktober, von 9 bis 14 Uhr einen Flohmarkt im Hof der Simmeringer Hauptstraße 68–74/Stiege 2. Ein Mund-Nasen-Schutz ist Pflicht. Infos auf www.pfadfinder3.at

  • Wien
  • Simmering
  • Mathias Kautzky
11

3. Vespazangler Schaltroller Treffen 4. Oktober 2020
Wir treffen uns zum dritten Mal in St. Marx

Wir treffen uns zum dritten Mal in St. Marx bei jedem Wetter. Um Freunde zu treffen und uns über Schaltroller (Vespa, Lambretta, Puch, Lohner u.s.w.) auszutauschen. Kommt wieder mit euren Familien. WIEN ST. MARX 4. Oktober 2020 3., Karl-Farkas-Gasse 18 Wie auch im letzten Jahr öffnet das Lokal „the nice guys“ für uns und wird für die Verköstigung sorgen. Programm: 8-15h Vespa-/Schalt-Roller Teile-Markt 15h - 17h Ausfahrt 17h Tombola (Lose gibt es von 8-17h) (es kann noch programm änderungen...

  • Wien
  • Landstraße
  • udo rampazzo
Die beiden Veranstalter Patrick Hesz und Dominik Petzold (v.l.).
2

Fashion
Charme und Flair beim Mondscheinbazar

Die Metastadt im 22. Bezirk ist seit 2019 die neue Location für den temporär an Samstagen stattfindenden Mondscheinbazar in der Dr. Otto-Neurath-Gasse 3. DONAUSTADT. Auf fast 2.000 Quadratmetern bieten die Standler des Mondscheinbazars am Samstag, 3. Oktober, von 14 bis 22 Uhr für Besucher eine bunte Palette an Waren: Fashion, Schmuck, aber auch allerlei Skurriles und was das Herz sonst noch begehrt. Schnäppchen und Kaffee Wem nach stundenlangem Shoppen die Beine schwer werden, der kann in der...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Wolfgang Unger
Freie Auswahl am Kinder- und Frauenflohmarkt neben der Marxhalle.
1 2

Landstraße
Kinder- und Frauenflohmarkt bei der Marxhalle

Am 20. September findet neben der Marxhalle der Kinder- und Frauenflohmarkt statt. LANDSTRASSE. Baby-Kinder-Kleidung, Kinderbücher, Spielzeug, Kinderfahrräder, Dreiradler und Sportsachen - all das gibt es am Sonntag. 20. September, beim Kinderflohmarkt neben der Marxhalle. Zugleich findet auch der Frauenflohmarkt statt, bei dem Damenkleidung, Schuhe, Taschen, Schmuck, Kosmetik und Beauty angeboten werden. Freie StandplätzeEs gibt noch freie Standplätze beim Kinder- und Frauenflohmarkt am...

  • Wien
  • Landstraße
  • Mathias Kautzky
Ein Bild aus 2018: Der Flohmarkt in der Döblinger Obkirchergasse erfreut sich immer großer Beliebtheit.

Wegen Covid-19
Diskussion um Wahlwerbung am Flohmarkt in der Obkirchergasse

Vier der fünf Parteien im Bezirksparlament verzichten aufgrund von Corona auf Wahlwerbung am Flohmarkt in der Obkirchergasse. Die FPÖ ist trotzdem dabei. DÖBLING. Am 12. September findet in der Obkirchergasse der traditionelle Herbstflohmarkt statt. Für die politischen Parteien eigentlich ein Muss, um dort Wahlwerbung bei den Bürgern zu machen. Aufgrund der steigende Entwicklung der Coronazahlen in Wien haben sich ÖVP, SPÖ, Grüne und Neos entschlossen, aus Sicherheitsgründen nicht an dieser...

  • Wien
  • Döbling
  • Thomas Netopilik
Diese Bilder wird es heuer leider nicht geben - es ist dennoch möglich zu helfen.

Trotz Absage des Kinderflohmarkts
Hietzinger helfen Kindern und Familien in Not

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann der traditionelle Kinderflohmarkt im Hügelpark heuer nicht in der gewohnten Form stattfinden. Dennoch ist es möglich Kinder und Familien in Not zu unterstützen. HIETZING. Der Kinderflohmarkt im Hügelpark hat eine lange Tradition. Seit mehr als 20 Jahren treffen sich hier einmal im Jahr Eltern mit ihren Kindern, damit diese das verkaufen können, was ihnen einmal lieb war: ihr Spielzeug, ihre Bücher und Kleidung, aus der sie herausgewachsen sind. Doch heuer...

  • Wien
  • Hietzing
  • Ernst Georg Berger
Seit 2015 wurden 670.000 Gegenstände beim 48er-Tandler weiterverkauft.

Happy Birthday
Flohmarkt 48er-Tandler feiert fünften Geburtstag

Der Altwarenmarkt "48er-Tandler" feiert seinen fünften Geburtstag. Rund 670.000 Gegenstände wurden seit 2015 bereits verkauft. MARGARETEN. Eine zweite Chance für alte Sachen, verkauft zu günstigen Preisen: Das ist das Konzept des 48er-Tandlers (Siebenbrunnenfeldgasse 3). Jetzt feiert der Altwarenmarkt der MA 48 (Abfallwirtschaft) seinen fünften Geburtstag. „Der 48er-Tandler ist zu einer echten Institution geworden. Er ist das Herzstück der Abfallvermeidung in Wien. Hier bekommen schöne Altwaren...

  • Wien
  • Margareten
  • Barbara Schuster
Es wird wieder ein buntes Angebot geben von Kleidung über Bücher, Spielzeug, Kitsch und Kram - aber auch antike Sachen und Selbstgemachtes
2 3

Flohmarkt in Mauer
Alte Schätze suchen neue Besitzer

Am 5.September 2020 ist es wieder soweit: Der nächste Flohmarkt am Maurer Hauptplatz "geht über die Bühne"! LIESING. Der Flohmarkt am Maurer Hauptplatz hat eine fast 20-jährige Tradition. Doch diese hätte 2019 fast geendet. Ende 2018 zog sich die langjährige Organisatorin Jutta Gaßner aus Altersgründen zurück. Ein Jahr lang wusste man nicht wie und ob der beliebte Markt weiter stattfindet - bis Monika Kaltenecker die Organisation des Marktes übernahm. Die Wiederbelebung des Flohmarktes am...

  • Wien
  • Liesing
  • Ernst Georg Berger
Alle Flohmarkt-Liebhaber sind herzlich willkommen.

Marx Halle
Start für großen Landstraßer Flohmarkt

Im dritten Bezirk darf unter Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen wieder gestöbert werden. LANDSTRASSE. Flohmarkt-Freunde aufgepasst: Am Sonntag, 23. August, wird von 10 bis 13 Uhr am Parkplatz neben der Marx-Halle (Karl-Farkas-Gasse 2) wieder gestöbert. Corona-Maßnahmen einhaltenDer Eintritt ist frei, die Standgebühr beträgt 30 Euro. Zur gleichen Zeit findet auch ein Baby-, Kinder- und Frauenflohmarkt statt. Die Corona-Sicherheitsmaßnahmen (ein Meter Abstand und regelmäßiges Händedesinfizieren)...

  • Wien
  • Landstraße
  • Yvonne Brandstetter
1

Naschmarkt Mariahilf
Der Flohmarkt ist wieder da

Strikte Öffnungszeiten und weniger Angebot: Doch er durfte öffnen! JOSEFSTADT. Die Normalität kehrt Schritt für Schritt auch im Bezirk Mariahilf wieder ein. Denn seit Mitte Juni haben auch der traditionelle Flohmarkt und Antiquitätenhandel am Naschmarkt wieder geöffnet. Einschränkungen, darunter vor allem das Einhalten des Mindestabstands, müssen berücksichtigt werden, doch der Bezirk und auch das Marktamt sind bemüht, das beliebte Treiben wieder zum Laufen zu bringen. Wer darf am Flohmarkt was...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Larissa Reisenbauer
Bücher kann man in der Bassena ausleihen. Im Angebot gibt es Auswahl für Kinder und Erwachsene.
2

Hanssonzentrum Favoriten
Bassena hat neu eröffnet

In neuem Glanz erstrahlt die Bassena Favoriten in der Ada-Christen-Gasse 2A. FAVORITEN. Drei Monate dauerte die Sanierung der Bassana Favoriten. Seit kurzem hat das Nachbarschaftsservice der wohnpartner in der Per-Albin-Hansson-Siedlung wieder eröffnet. Alle Gemeindebau-Bewohner finden hier ein umfassendes Angebot an Aktivitäten. Ziel ist es, das Gemeinschaftsgefühl in Favoriten zu stärken. So stehen etwa bei Konflikten innerhalb der Nachbarschaft die Experten von wohnpartner vermittelnd zur...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Der Verein "Haus der Katzenfreunde" in der Dirmhirngasse 50 ist Anlaufstelle für Katzen, die in Familien keinen Platz mehr haben.
3

Stubentiger brauchen Hilfe
Flohmarkt im Haus der Katzenfreunde

Rund 20 Katzen und kleine Kätzchen warten im Haus der Katzenfreunde in Liesing auf ein neues Zuhause. Doch jetzt brauchen sie Hilfe, damit sie ihr Notquartier nicht verlieren. LIESING. Der Verein "Haus der Katzenfreunde" in der Dirmhirngasse 50 ist Anlaufstelle für Katzen, die in Familien keinen Platz mehr haben. Hier gibt man ihnen die Chance, neu vermittelt zu werden. "Wenn ihre Besitzer zum Beispiel umziehen müssen und im Bekanntenkreis keinen Platz finden, bringen sie uns ihre Katze. Hier...

  • Wien
  • Liesing
  • Ernst Georg Berger
Monika Kaltenecker zeigt, wo ab März der traditionelle Flohmarkt wieder stattfinden wird.

Eine Tradition kehrt nach Liesing zurück
Der Flohmarkt am Maurer Hauptplatz geht weiter

2019 vermissten viele den Flohmarkt in Mauer. Heuer gibt es für sie alle wieder Grund zur Freude. LIESING. Der Flohmarkt am Maurer Hauptplatz hat eine fast 20-jährige Tradition. Leider muss man sagen: er hatte. Denn seit mittlerweile fast einem Jahr hat er nicht mehr stattgefunden. Ende 2018 zog sich die langjährige Organisatorin Jutta Gaßner aus Altersgründen zurück. Viele bekundeten damals ihr Interesse, den Markt weiterzuführen. Allein, es blieb bei Worten. Taten folgten keine. Ein...

  • Wien
  • Liesing
  • Ernst Georg Berger
Ob Kleidung, Hausrat oder Spielzeug für Kinder. Der Flohmarkt beim Nachbarschaftszentrum der Josefstadt bietet zahlreiche Utensilien zum günstigen Preis.

Josefstadt
Flohmarkt im Nachbarschaftszentrum

Das Nachbarschaftszentrum des Wiener Hilfswerks finanziert sich einen Teil der Kosten durch den eigens veranstalteten Flohmarkt. JOSEFSTADT. Im Josefstädter Nachbarschaftszentrum wird jeden Monat ein Flohmarkt veranstaltet, deren Erlös für weitere Events, Kurse oder Vorträge aufgewendet wird. Die Waren erhalten die ehrenamtlichen Mitarbeiter von Anrainern. Zu finden ist dort wirklich alles, was das Herz begehrt: angefangen von Küchenutensilien über Schuhe und Handtaschen bis hin zu Spielzeug...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Von heute bis Sonntag können Kostüme und Requisiten aus dem Lager des Life Ball gegen eine freie Spende gekauft werden.

Life-Ball
Kostüm-Flohmarkt in der Messe Wien

Ab heute können gegen eine freie Spende bunte Kostüme, Kulissenteile und etliche Requisiten beim Life-Ball-Flohmarkt in der Messe Wien gekauft werden. WIEN. Nachdem Ballorganisator Gery Keszler im Mai das Aus für den Life Ball verkündet hat, werden nun die Lager geräumt. Deshalb können Interessierte von heute bis Sonntag stöbern und wahre Schätze finden. Kostüme bis hin zu Kulissenstücke und Requisiten gibt es gegen eine freie Spende zu kaufen. Treu dem Motto vom Charity Ball werden die...

  • Wien
  • Sophie Brandl
2 9

Neuer Flohmarkt in Simmering
Schnäppchenjagd auf der Simmeringer Hauptstraße

Seit 1.9.2019 ist am Parkplatzgelände von STOP SHOP in der Simmeringer Hauptstrasse 334 ein neuer Flohmarkt etabliert. Ganzjährig wird jeden Sonntag von 6-14 Uhr tolle Ware feilgeboten. Für die Schnäppchenjäger, für die Sammler, für die passionierten Flohmarktgänger, eigentlich für alle gibt es was zu sehen und zu kaufen. Familien mit Kindern können neben dem handeln noch ihre liebsten am Kinderspielplatz unterhalten. Besonders hervorzuheben sind die sanitären Anlagen. Alles aus Nirosta und...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Das Leopoldstädter Fleckerl
Bürgermeister Michael Ludwig (Mitte) wollte sich das Straßenfest nicht entgehen lassen.
3 3

Straßenfest Simmering
Ein Straßenfest für Alle

Das 61. Simmeringer Straßenfest ging erfolgreich über die Bühne und begeisterte die Besucher. SIMMERING.  Hüpfburg, kulinarische Spezialitäten und Livemusik: Das Simmeringer Straßenfest war ein voller Erfolg für Jung und Alt sowie Gewerbetreibenden. Bereits zum 61. Mal fand das Simmeringer Straßenfest statt. Und mit dabei war auch Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ). Neben einer Hüpfburg gab es für die kleinen Gäste Ponyreiten, ein Karussell, Kinderschminken und einen Kinder-Flohmarkt. Das...

  • Wien
  • Simmering
  • Sophie Brandl

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

2
  • 26. Juni 2021 um 10:00
  • Pfarre St Rochus
  • Wien

Der "Frohmarkt" ist ein etwas anderer Flohmarkt

Dieser kleine und feine "Frohmarkt" bietet Kinderkleider, Spielsachen, Accessoires, Kaffee und Kuchen, und mehr. Wir wollen damit unsere Arbeit unterstützen und Sie, die lieben Besucher, kennenlernen!  Was tun wir?  Wir unterstützen schwangere Frauen und Familien in Not - mit Beratung, Gesprächen und mit konkreten Hilfen. Ihre Sachspenden werden an dankbare Mütter und Familien weitergegeben - und manchmal verkaufen wir aus unserem Bestand, damit wir wieder Platz schaffen können... Wir öffnen um...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.