Flugzeugabsturz

Beiträge zum Thema Flugzeugabsturz

Ein Verletzter wurde mittels Gebirgstrage ins Tal und in Folge ins Krankenhaus nach Tamsweg gebracht.

Bergrettung Salzburg
Flugzeugabsturz in Lessach

Am Dienstagabend stürzte laut der Bergrettung im Bereich des Zwerfenbergsees in Lessach im Salzburger Lungau ein Motorflugzeug ab. LESSACH. Am Dienstagabend stürzte laut einer Meldung der Bergrettung Salzburg, im Bereich des Zwerfenbergsees (1.970 Meter Seehöhe) in der Gemeinde Lessach im Lungau, ein Motorflugzeug ab. Die beiden Insassen seien von der Bergrettung Tamsweg geborgen worden. Aus geringer Höhe aufgeprallt Der Pilot aus Oberösterreich war laut der Bergrettung mit seinem Bruder am Weg...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Einen unbestimmten Grades Verletzten gab es heute bei einem Flugzeugabsturz am Flugplatz in Mauterndorf im Lungau. (Symbolfoto)
1 1

Flugunfall
Flugzeug-Absturz in Mauterndorf

Heute kam es zu einem Flugzeugabsturz am Flugplatz in Mauterndorf im Lungau. Es gab einen unbestimmten Grades Verletzten. MAUTERNDORF. Am Flugplatz in Mauterndorf stürzte heute ein Ein-Personen-Flugzeug ab. Laut dem Roten Kreuz Lungau wurde der Pilot unbestimmten Grades – der Bezirksrettungskommandant Anton Schilcher vermutet "leicht" –  verletzt. Ersten Spekulationen zufolge dürfte der Unfall beim Landeanflug passiert sein. Konkrete Details sind noch nicht bekannt. Vor Ort am Unglücksort waren...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Von einem Flugzeugabsturz mit Todesfolge in Mauterndorf berichtete die Exekutive.

Flugzeugabsturz in Mauterndorf

Pilot erlitt tödliche Verletzungen. MAUTERNDORF. Heute, dem 23. Juni 2018, um 15.45 Uhr, stürzte beim Windenstart am Flugplatz Mauterndorf ein Segelflugzeug der Type P 4 aus einer Höhe von zirka 20 Metern ab. Das vermeldete die Landespolizeidirektion Salzurg. Dem Bericht der Exekutive zufolge habe der Pilot, ein 46-jähriger aus der Stadt Salzburg, tödliche Verletzungen erlitten. Die weiteren Ermittlungen übernimmt das LKA Salzburg....

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland

Flugzeugabsturz fordert zwei Leben

Die Absturzserie im Lungau reißt nicht ab. Das jüngste Unglück am Sonntag in Mauterndorf war heuer bereits der dritte Flugzeugcrash und forderte zwei Menschenleben. MAUTERNDORF (pjw). Tragische Szenen spielten sich am vergangenen Sonntag beim Flugplatzgelände in Mauterndorf ab. Um 14:24 Uhr startete ein 50-jähriger Deutscher mit seinem motorisierten Flugzeug – einer „Horizon GY80-160“ des französischen Herstellers Gardan – in Richtung Westen. Mit an Bord befand sich ein 65-jähriger...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Foto: Franz Neumayr

Zwei Tote bei Flugzeugabsturz in Mauterndorf

Bei einem Flugzeugabsturz in Mauterndorf wurden am Sonntag (21.08.2011) zwei Personen getötet. Am Sonntag, 21.08.2011 um 14:24 Uhr, startete ein 50-jähriger Deutscher mit seinem Flugzeug der Marke Horizon GY80-160 auf dem Flugplatz in Mauterndorf. Mit ihm im Flugzeug befand sich ein 65-jähriger Salzburger aus dem Lungau. Das Flugzeug startete auf der Betriebspiste 25 in Richtung Westen. Etwa 200 Meter nach dem Start sackte das Flugzeug laut Augenzeugen ab und streifte mit der Tragfläche eine...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Patricia Enengl

Flugzeugabsturz in Mauterndorf

Aus bislang noch unbekannter Ursache stürzte am Mittwoch, 06.07.2011 gegen 13:20 Uhr, ein Motorflugzeug kurz nach dem Start vom Flugplatz Mauterndor im unmittelbaren Nahbereich des Flugplatzes ab. Nach unbestätigten Zeugenaussagen gewann das Motorflugzeug (Cessna Skyhawk SP) nicht genügend an Höhe, kam nach dem Ausweichen einer Freileitung ins Trudeln und stürzte ab. Das Flugzeug kam auf dem Rücken zu liegen, der Pilot - ein 68-jähriger Deutscher - wurde im Flugzeug eingeklemmt. Sein Passagier...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Patricia Enengl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.