Flurreinigung

Beiträge zum Thema Flurreinigung

Zum Glück blieb der Pkw knapp vor dem Teich stehen.
3

Gneixendorf
Feuerwehr rettet Pkw vor dem Absturz in den Löschteich

Aus ungeklärter Ursache kam in den Morgenstunden des 18. April 2021 ein Pkw im Ortsgebiet von Geneixendorf von der Fahrbahn ab und drohte in den Gneixendorfer Löschteich zu stürzen. KREMS. Die alarmiete Gneixendorfer Feuerwehr sicherte nach dem Eintreffen die Unfallstelle ab. Der Wagen wurde mit einem Spanngurt gegen das Abrutschen in den Teich gesichert. Um einen Treibstoffaustritt in das Gewässer und somit eine Umweltgefährdung ausschließen zu können, wurde das Fahrzeug anschließend auf...

  • Krems
  • Doris Necker
Brigitte Billovitz hilft die Natur voM Müll zu befreien.

Stadt Mautern
Flurreinigung: "Gackerl im Sackerl" bleibt im Grünen liegen

Die Stadtgemeinde Mautern rief ihre Bürgerinnen und Bürger zur Flurreinigung auf. MAUTERN. Anders als gewohnt wird aufgrund der Coronakrise in den Gemeinden die Flur von Papier- und Plastiksackerln, Plastikflaschen, Aludosen und mehr befreit. Müllsack und Handschuhe sind dabei Die Mauternerin Brigitte Billovitz ist gerne und oft zu Fuß  unterwegs. Deshalb kommt sie rasch der Aufforderung ihrer Gemeinde  Mautern nach und nimmt auf ihren Spazierwegen die Plastikhandschuhe und die von der Gemeinde...

  • Krems
  • Doris Necker
Damit Getränkedosen zukünftig nicht mehr in der Landschaft landen: Patrick Mitmasser regt Dosenpfand an.
Aktion

Stimmen Sie ab
Landschaft erstickt in Dosen: Wäre Pfand die Lösung?

Damit die Naherholungsgebiete und Weinberge in und um Krems nicht zur Müllhalde verkommen, gibt es die Aktion "Gemeinde-Frühjahrsputz". Wie sich gezeigt hat, ist es notwendig, sich mit einer Menge reißfester Müllsäcke aufzumachen. KREMS. Auch Patrick Mitmasser, Kremser JVP-Obmann, war im Bereich des Steiner Kreuzberges unterwegs und sammelte im Rahmen der Aktion "Gemeinde-Frühjahrsputz" liegen gelassenen Müll ein. Er zeigt sich überrascht: "Mehr als 70 Prozent des gesammelten Mülls waren leere...

  • Krems
  • Simone Göls
4

Krems
Die Flur hat einen achtsameren Umgang verdient

Kaum ist der Schnee weg, blitzt der Abfall aus dem Laubwerk. KREMS. Leere Zigarettenpakungen, weggeworfene Masken, Plastiksackerln in allen Farben und Größen sowie liegengebliebenes Papier, indem vermutlich die Mittagssemmel verpackt war. All das findet man, wenn man einen Spaziergang macht, direkt neben einem Kinderspielplatz. Man wundert sich über die Menschen, die ihren Müll einfach fallen lassen, obwohl sich in unmittelbarer Nähe Müllkörbe der Stadt befinden. Jetzt müssen wieder die...

  • Krems
  • Doris Necker

Unsere Erde
Stop Littering: Bezirk Waidhofen räumt auf

Robert Altschach, Obmann des Abfall-Verbands und Waidhofens Bürgermeister: "Auch wenn die Zeit der Flurreinigungen traditionell in unseren Breiten erst zu Ostern beginnt, ist das Interesse schon zu spüren. Jedenfalls verzeichnet man beim Abfallverband steigende Nachfrage nach Handschuhen und Müllsäcken. „Wir erhalten auch immer wieder Anfragen von Privatpersonen oder Schulen, die gerne ihre eigene Aktion starten würden“, so Abfallverbands-Geschäftsführer Robert Altschach. Das freiwillige...

  • Krems
  • Simone Göls
Während die einen unsere Umwelt versauen, räumen die anderen den Dreck wieder weg. Kommentar von Chefredakteur Oswald Hicker zur Frühjahrsputz-Aktion in Niederösterreich.

Frühling in Niederösterreich: Müll statt Blüten

Kommentar zur Frühjahrsputz-Aktion in Niederösterreichs Gemeinden. 30.000 Freiwillige sorgen dafür, dass der Dreck den (hoffentlich bald aufblühenden) Frühling nicht überdeckt. Derzeit sind sie im Großteil des Landes von einer Schneeschicht bedeckt. Aber auch die Kältewelle wird zu Ende gehen und die Frühlingssonne wird dafür sorgen, dass sie zu Tausenden durch den Schnee apern. Die Rede ist nicht von Schneeglöckchen oder Primeln. Nein, es geht um Zigtausende Plastiksackerl, Trinkflaschen und...

  • Niederösterreich
  • Oswald Hicker
Mehr als 200 Kinder und Jugendliche beteiligten sich in der Kleinregion Kampseen an der Müllsammelaktion.
7

Region Kampseen frisch geputzt!

REGION KAMPSEEN (heh). Bereits zum 13. Mal wurde von der Kleinregion Kampseen in den Gemeinden Jaidhof, Krumau, Lichtenau, Pölla, Rastenfeld und St. Leonhard/Hw. die gemeinsame Flurreinigungsaktion „ Der Dreck muss weg“ organisiert. Über 500 Personen, davon mehr als 200 Kinder und Jugendliche, nahmen auch heuer wieder am gemeinsamen Frühjahrsputz teil. Gesammelt wurde entlang von Straßen, Gewässern und Wanderwegen. So konnten 199 Säcke mit Abfall, sowie einige Autoreifen und geringere Mengen...

  • Krems
  • Helga Hinterleitner
Ausgestattet mit Warnwesten und Müllsäcken des GUV Krems wurden die Wege im Rohrendorfer Erholungsraum gesäubert.
5

So ein Mist. Aber wir räumen unsere Gemeinde frühlingsfit!

BEZIRK. Rohrendorf hat es getan. In anderen Gemeinden steht es noch an: das große Saubermachen. 26 Müllsäcke, zwei Fernsehapparate und Blechteile, Kochtöpfe, Autoreifen, Kleidung entsorgten Kinder aus allen Altersgruppen mit vielen Erwachsenen und unterstützt von der Feuerwehrjugend aus der Landschaft im Rohrendorfer Gemeindegebiet. Sie alle sind dem Aufruf von Werner Rosenberger, dem Arbeitskreisleiter der Gesunden Gemeinde und Umweltgemeinderat Franz Fehr gefolgt und haben somit bewiesen: Den...

  • Krems
  • Simone Göls
Die Volksschule Jagenbach beteiligte sich, so wie viele andere Volksschulen auch, im Vorjahr am Frühjahrsputz.

Flurreinigung: Machen Sie mit

ZWETTL: In Zusammenarbeit mit Vereinen, Feuerwehren, Schulen sowie unter Mitwirkung der Ortsvorsteher und der jeweiligen Ortsbevölkerung wird im Gemeindegebiet Zwettl von 7. bis 18. April 2015 wieder die Flurreinigungsaktion „Saubere Gemeinde“ durchgeführt. Die Stadträte Erich Stern (Dorferneuerung, Energie, Umwelt, Klima- und Energie-Modellregion) und Gerald Knödlstorfer (Straßen- und Wasserbau, Bauhof, Abfallwirtschaft) sowie Umweltgemeinderat Bernhard Thaler laden sehr herzlich zur Teilnahme...

  • Krems
  • Simone Göls

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.