Flurreinigungsaktion

Beiträge zum Thema Flurreinigungsaktion

Familie Grossauer trotzte dem Schneegestöber.
4

Hui statt Pfui
Schwertberger befreiten ihre Gemeinde vom Müll

SCHWERTBERG. Über 50 Personen holten am 20. März um 8 Uhr morgens Müllsäcke und Handschuhe vom Bauhof ab. Danach schwärmten sie in Kleingruppen in alle Himmelsrichtungen im gesamten Gemeindegebiet aus, um den Müll einzusammeln. Im Vorfeld beteiligten sich auch die Schulen, der Kindergarten und Hort an der Aktion. "Ich bedanke mich als Bürgermeister bei allen, die mitgeholfen haben, unseren Ort sauber zu halten, sowie beim Umweltausschuss mit Obmann Vize-Bürgermeister Karl Weilig für die...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Mitglieder des Musikvereins Naarn beteiligten sich ebenfalls an der Aktion.

Hui statt Pfui
Mehr als 200 Leute befreiten Naarn vom Müll

23 Vereine und andere Naarner Gemeindebürger ließen sich von eisigen Temperaturen nicht abhalten und sammelten insgesamt rund 18 Kubikmeter Müll. NAARN. In der Marktgemeinde Naarn wurde am Samstag, 20. März, bei eisigen Temperaturen eine Säuberungsaktion durchgeführt. Insgesamt nahmen 23 Vereine und zahlreiche Einzelpersonen –insgesamt 231 Personen – teil. Weiters beteiligten sich auch die Schüler der Volksschule sowie der Mittelschule Naarn an der erfolgreichen Aktion. „Gemeinsam wurden in...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
3

"Hui statt Pfui"
Landjugend Ried/Katsdorf sammelt Müll in den Gemeinden

Auch die Landjugend beteiligt sich an der Flurreinigungsaktion „Hui statt Pfui“. RIED IN DER RIEDMARK, KATSDORF. An den vergangenen beiden Samstagen wurde gemeinsam, unter Beachtung der Corona-Maßnahmen, entlang der Straßen, Wiesen und Felder Müll gesammelt. "Nur gemeinsam können wir ein Zeichen setzten – halten wir unseren Lebensraum sauber", so die Landjugend-Ortsgruppe. Zur Sache: Flurreinigung "Hui statt Pfui"• Die "Hui statt Pfui"-Kampagne findet von März bis Ende Mai statt. Es werden...

  • Perg
  • Michael Köck

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.