Fohnsdorf

Beiträge zum Thema Fohnsdorf

Leute
Rudi Fußi startet mit "Bussi Fussi" durch.

Neue Show
Rudi Fußi bekommt eigene Late-Night-Show

"Bussi Fussi" startet am 27. Februar im jungen TV-Sender Puls 24. MURTAL. Politikberater, Kabarettist und Unternehmer steht auf der Visitenkarte von Rudi Fußi. Bald kann sich der gebürtige Fohnsdorfer auch noch Late-Night-Talker auf seine Fahnen heften. "Puls 24 bringt mit Rudi Fußi einen der streitbarsten Österreicher zurück auf den Fernsehschirm", heißt es in einer Aussendung des jungen TV-Senders. Aktuelle Themen Fußi lädt ab 27. Februar immer donnerstags zum Late-Night-Talk. Das...

  • 20.02.20
  •  1
Leute
Unter dem Stadtturm wird es bunt.
2 Bilder

Murau/Murtal
Viele Veranstaltungen im Fasching

Wir haben die Termine für die bunteste Zeit des Jahres in der Region gesammelt. MURAU/MURTAL. Der Fasching nimmt jetzt so richtig Fahrt auf. Wir haben alle Veranstaltungen in der Region Murau-Murtal gesammelt. Hier ein Überblick. Bezirk Murtal Samstag, 8. Februar: Maskenball der Feuerwehr Apfelberg um 20 Uhr im Rüsthaus. Faschingssitzung in Fohnsdorf um 19.30 Uhr im Arbeiterheim. Sportler-Maskenball in Obdach um 20 Uhr im VAZ. Sonntag, 9. Februar: Großer Ball der Kleinen in Judenburg...

  • 18.02.20
Politik
Wolfgang Zanger tritt in Lobmingtal an.
5 Bilder

Gemeinderatswahl
Zanger tritt als Spitzenkandidat an

Nationalratsabgeordneter will Mehrheit der ÖVP brechen. SPÖ holt bekannten Rechtsanwalt an Bord. Insgesamt wird die Parteienlandschaft in der Region bunter. MURTAL/MURAU. Die FPÖ geht mit ihren Kandidatenlisten für die Gemeinderatswahl in die Offensive und liefert dabei die erste Überraschung: Der langjährige Nationalratsabgeordnete Wolfgang Zanger tritt in seiner Heimatgemeinde Lobmingtal als Spitzenkandidat an und will um den Bürgermeistersessel kämpfen. Das erklärte Ziel ist es, die...

  • 13.02.20
  •  1
Wirtschaft
Thermengeschäftsführer Hans Christian Schautzer mit dem Fohnsdorfer Tourismusobmann Rudi Fußi und Miriam Swoboda, der Marketingleiterin der Aqualux-Therme Fohnsdorf.
2 Bilder

FOHNSDORF
Das beste Jahr seit der Eröffnung

Die Aqualux-Therme Fohnsdorf hatte im Vorjahr 148.500 zahlende Gäste. Das ist ein neuer Besucher-Rekord. Die Aqualux-Therme in Fohnsdorf wurde am 7. Dezember 2007 eröffnet. Im Jahr 2008 zählte man bereits 138.500 Besucher. Im Jahr 2019 durften sich die Thermenverantwortlichen über einen neuen Besucher-Rekord freuen: 148.000 zahlende Gäste. Kinder unter sechs Jahren sind dabei nicht mitgerechnet. Sie dürfen die Aqualux-Therme in Begleitung ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten gratis...

  • 05.02.20
  •  1
Lokales

Kinoprogramm - Jänner 2020

Dieselkino Fohnsdorf24. bis 30. Jänner 2020 Tel.: 03572/46660 • „Pavarotti“: Doku-Donnerstag, EHP ab € 7,50; Do., 18.45 Uhr. • „Bad Boys For Life (OV)“: Originalversion ohne Untertitel; Di., 20 Uhr. • „Alles außer gewöhnlich“: Dieselkino Kult(ur), EHP ab € 7,50; Mo., Mi., 19 Uhr. • „One Piece: Stampede“: Di., 20 Uhr. • „Chaos auf der Feuerwache“: So., 19 Uhr. • „Die Heinzels - Rückkehr der Heinzelmännchen“: So., 14.30 Uhr. • „Die fantastische Reise des Dr. Doolittle...

  • 24.01.20
Lokales
100 Bilder

Grosser Auftritt der +50-Ladies in Fohnsdorf
Truppes Linedance-Gruppe beim Seniorenball

Für zwei mit viel Applaus bedachte Showblöcke sorgte beim Seniorenball in Fohnsdorf die Line Dance Gruppe von Michaela Truppe. Am 15. Jänner kam es im gut besuchten Arbeiterheim wieder zu diesem Highlight im Jahresablauf dieser +50-Girls. Die beim wöchentlich ein- bis zweimaligen Tanztraining für Fitness, Spass, Perfektion sorgen und Choreografie-Varianten einstudieren. „Wir beginnen bereits im Herbst mit einzelnen Tänzen, das wird dann gesteigert. Heuer war es sehr knapp, aber es hat...

  • 19.01.20
Lokales
Neuausrichtung: Bildungsdirektor Roman Scheuerer, Schulleiterin Ursula Niedermayr und Bgm. Gernot Lobnig.

Fohnsdorf
Gelernt wird auch auf der Toilette

Die Neue Mittelschule Fohnsdorf richtet sich neu aus und hat kreative Ideen. FOHNSDORF. Die Neue Mittelschule Fohnsdorf wird derzeit einer Generalüberholung unterzogen. Diese bezieht sich allerdings nicht auf das Schulgebäude, sondern die Bildungsinhalte. Direktorin Ursula Niedermayr und ihr junges Team von 16 Pädagogen haben das Vorhaben unter den Titel „Schule im Aufbruch“ gestellt und diese Woche der Öffentlichkeit vorgestellt. Ausrichtung „Die Schule strahlt in neuem Glanz“, freut...

  • 14.01.20
Politik
In diesem Bereich soll das neue Minex-Werk entstehen.

Minex
Verwunderung über Gemeinde-Forderung

Bürgermeister wollen weitere Prüfung des geplanten Verhüttungswerkes, Minex war vorab nicht informiert. MURTAL. Mit einem offenen Brief wenden sich die Bürgermeister Günter Reichhold (Zeltweg), Hannes Dolleschall (Judenburg), Gernot Lobnig (Fohnsdorf) und Manfred Lenger (Spielberg) dieser Tage an die Bürger. Der Inhalt: Das in Zeltweg geplante Minex-Verhüttungswerk soll nochmals einer Prüfung unterzogen werden. Bau könnte starten Eine Umweltverträglichkeitsprüfung für das Werk ist...

  • 14.01.20
  •  1
Lokales
59 Bilder

Kabarett dort, wo strenges Nichtrauchen erlaubt ist
Endlich reich! - Die Herrlichen im Resti

Im Cafe Ratzenstadel alias „Resti” in Fohnsdorf. Dort, wo strenges Nichtrauchen erlaubt ist, sorgten „Die Herrlichen“ heuer letztmals zur Begeisterung der Besucher für das Programm: „Herrlich reich!“. Letzteres bezieht sich auf die Spieljahre, denn: „Zehn Jahre kabarettisieren wir jetzt bereits!“ stellte Martin Wildpaner fest. Mastermind Manfred Figl warf gleich einmal Schüttelreime und Witzstrophen ins Publikum. Agiert die Frau mit Rattengift, kann sein, dass es den Gatten trifft. - Mit dem...

  • 15.12.19
  •  1
  •  1
Lokales
Die Polizei führte Erhebungen nach Verdacht der Kindesmisshandlung.

Murtal
Vater nach Kindesmisshandlung in U-Haft

24-jähriger Murtaler war mit Situation überfordert, er zeigte sich geständig. MURTAL. Ein schwerer Fall von Kindesmisshandlung wurde am Wochenende im Murtal bekannt. Ein drei Monate alter Bub ist bereits seit Ende Oktober mit diversen Verletzungen im LKH Leoben in Behandlung. Das Krankenhaus erstattete Anzeige wegen des Verdachts einer Kindesmisshandlung. Verdacht bestätigt Dieser Verdacht hat sich nach den Erhebungen der Polizei leider bestätigt. Der 24-jährige Vater des Buben gab an,...

  • 11.11.19
Lokales

Kinoprogramm - Oktober 2019

Kalenderwochen 44/45 Dieselkino Fohnsdorf1. bis 7. November 2019, Tel.: 03572/46660. • „Zombieland 2 - Doppelt hält besser“: Men-Night; Do., 20:45 Uhr. • „Bewegungen eines nahen Bergs“: Doku-Donnerstag; EHP ab € 7,50. Do., 19 Uhr. • „Terminator 6 - Dark Fate (OV)“: Originalversion ohne Untertitel; Di., 20 Uhr. • „Ready or Not - Auf die Plätze, fertig, tot“: Dieselkino Kult(ur), EHP ab € 7,50. Mo., Mi., 19 Uhr. • „Das perfekte Geheimnis“: Fr., Sa., 16, 17:30, 20 und 22:15 Uhr;...

  • 31.10.19
Leute
200 Bilder

Tanzkurskränzchen 2019 BG/BRG

Am 19. Oktober wurde wieder beim Tanzkurskränzchen des BG/ BRG Judenburg getanzt und gefeiert. Dieses Jahr unter dem Motto" 70`s Style - Das verflixte 7 Jahr". Hierzu ein paar Bilder

  • 20.10.19
Wirtschaft
Der steirische WKO-Präsident Sepp Herk gratulierte zum 25-jährigen Firmenjubiläum und überreichte an Heinz und Peter Haumann eine Ehrenurkunde der Wirtschaftskammer.
415 Bilder

FOHNSDORF
25 Jahre Kaminbau Haumann gefeiert

Zur Jubiläumsfeier luden Heinz und Peter Haumann Kunden, Geschäftspartner, Freunde und Wegbegleiter ein. Am Freitag, 11. Oktober 2019, ab 14 Uhr, fand am Firmensitz der Haumann Kaminbau GmbH ein großes Fest statt, zu dem sich zahlreiche Gäste einstellten. Rund 270 Besucherinnen und Besucher konnten die Haumann-Brüder begrüßen. Unter den Gästen sah man den steirischen WKO-Präsidenten Josef Herk, den Fohnsdorfer Bürgermeister Gernot Lobnig, den Murtaler WKO-Geschäftsstellenleiter Michael...

  • 15.10.19
  •  2
Leute
Das erste Murtal Sommer Open Air lockte über 8.000 Besucher an.
2 Bilder

Murtal Sommer Open Air 2020
Hit-Feuerwerk bei der zweiten Auflage

Neuer Termin, neue Stars - das Murtal Sommer Open Air kehrt 2020 zurück. MURTAL. Die Premiere im Juni war ein Erfolg. Kein Wunder also, dass sich die Veranstaltergemeinden Judenburg, Fohnsdorf und Zeltweg für eine Wiederholung des Murtaler Sommer Open Air aussprachen. Am Montag wurden die Details dazu präsentiert. Das Murtal Sommer Open Air wird am 20. und 21. Mai erneut im Sportzentrum Zeltweg stattfinden. Neuerungen Die Konzerte steigen damit wieder unter der Woche und vor einem...

  • 14.10.19
Lokales
70 Einsatzkräfte sind an der Suchaktion beteiligt.

Nach Suchaktion
50-Jähriger wurde tot aufgefunden

Ein Murtaler ist von einem Spaziergang nicht zurückgekehrt - die Einsatzkräfte konnten ihn nur noch leblos aus einem Kanal bergen. MURTAL. Bereits seit Montag lief eine groß angelegte Suchaktion in und um Fohnsdorf. Ein 50-jähriger Mann aus dem Bezirk Murtal war am Montag gegen 15 Uhr zu einem Spaziergang mit seinem Hund aufgebrochen. Seine Angehörigen vermuten, dass er in Richtung Kumpitz bzw. Schlapfkogelweg unterwegs war. Zwei Stunden später kehrte lediglich der Hund zurück zum...

  • 08.10.19
Leute
100 Bilder

Fine Art Fotogruppe Camera Raw stellt aus
Der Klang des Lebens

Die Methoden der bildgebenden Lichtmalerei haben sich mit den Smartphones explosiv erweitert. Der Kreativität von Fotografen haben sich damit zusätzliche Spielfelder eröffnet. Die Fine Art Fotogruppe Camera Raw hat sich als Thema ihrer Fotoausstellung den „Klang des Lebens“ ausgewählt. Zur Eröffnung konnte Bundesinnungsmeister Heinz Mitteregger am 13. 9. `19 in der FotowerkStadt Judenburg, Burggasse 4, auch Landtagspräsidentin Gabriele Kolar willkommen heissen. Mehr über „Die trickreichen...

  • 19.09.19
  •  1
Lokales
Die Bürgermeister setzen aus Kooperation.

Murtal
Digitaler Marktplatz für die Region

Mehrere Murtaler Gemeinden setzen gemeinsame Projekte um. MURTAL. Das bereits im Vorjahr gestartete Projekt „Regionalität neu gedacht“ nimmt weiter Fahrt auf. Grundgedanke ist die Zusammenarbeit mehrerer Murtaler Gemeinden mit wechselnden Projekten. Digitaler Marktplatz Das neueste Vorhaben ist die Einrichtung des digitalen und realen Marktplatzes „Aus unserer Region“. Koordinator Gerolf Wicher: „80 Prozent der Konsumenten wollen regional einkaufen, das ist der Ausgangspunkt für dieses...

  • 18.09.19
Leute
Beste Unterhaltung war auch im heurigen Jahr wieder bei der Jahresfeier der Arena Fohnsdorf garantiert.
385 Bilder

FOHNSDORF
Blitzlichter von der Arena Jahresfeier 2019

Der Tag am Freitag, 30. August 2019, begann mit starkem Regen. Doch danach stellte sich optimales Wetter für die große Geburtstagsparty der Arena Fohnsdorf ein. In unserer Bildergalerie finden Sie weitere Blitzlichter von der gelungenen Veranstaltung, die ihr offizielles Ende wie immer mit einem Feuerwerk fand. Einen Bericht darüber finden Sie auch in der Print-Ausgabe Ihrer Murtaler Zeitung.

  • 31.08.19
  •  1
Leute
Die Promotion-Girls der Arena und der Murtaler Zeitung waren auch im heurigen Jahr wieder ein Hingucker.
335 Bilder

FOHNSDORF
Impressionen von der 19. Jahresfeier der Arena Fohnsdorf

Die Arena Fohnsdorf lud am Freitag, 30. August 2019, zu ihrer schon traditionellen Jahresfeier ein. Die ganze Arena war von 9 bis 22 Uhr Shopping- und Partyzone. Die letzten Besucher unterhielten sich bis nach Mitternacht in den Gastro-Hotspots der Arena. Für Musik in der Arena West sorgten das "Schneiderwirt-Trio" (Nachfolger der legendären "Kern-Buam") und die "Mayrhofner", in der Arena Ost standen "Forfränzs" und die Band "4you" auf der Bühne. In den Arena-Shops gab es den ganzen Tag über...

  • 31.08.19
Lokales
Die Anstrengungen der letzten Zeit zur Steigerung der Attraktivität des Ortes zeigen ersten Erfolg. Fohnsdorf ist keine Abgangsgemeinde mehr und kann erstmals über ein Plus an Einwohnern jubeln.
6 Bilder

Gemeinden rund um den Red Bull Ring
Wohnen, dort wo andere Urlaub machen

Fohnsdorf scheint für die Zukunft gerüstet. Der Ort ist attraktiv und verzeichnet ein Plus an Einwohnern. FOHNSDORF. Die Gemeinde Fohnsdorf wird durch ihre Südhanglage, aber auch durch ihre vielen Sonnentage als Sonnengemeinde des Aichfeldes bezeichnet. Doch nicht nur die Lage trägt dazu bei, dass sich Fohnsdorf seit langer Zeit erstmals Zuzugsgemeinde nennen darf.Eine gute Zusammenarbeit mit allen Vertretern, eine durchdachte Raumplanung sowie zahlreiche Investitionen in die Infrastruktur,...

  • 07.08.19
Lokales
Der Schauspieler und künstlerische Leiter Gernot Kranner mit seinen Nachwuchstalenten auf der Bühne.

Fulminante Premiere im Arbeiterheim Fohnsdorf

Autor: Thomas Mlakar Die Musical-Akademie Murtal feiert heuer ihr 12-jähriges Bestehen. FOHNSDORF. Das Theater (Arbeiterheim) bis auf den letzten Platz gefüllt, Bombenstimmung vor und auf der Bühne, Talente wohin man schaute. Musik, Tanz und Gesang vom Feinsten - so geht Musical. Bürgermeister Gernot Lobnig kann mit Recht stolz sein auf seine Musical-Akademie Murtal, die heuer ihr 12-jähriges Jubiläum mit einem selbst geschriebenen Musical feiert. „Über dem Regenbogen - Das zauberhafte...

  • 17.07.19
Lokales
281 Bilder

Fulminante Premiere im Arbeiterheim
Die Musical Akademie Murtal feiert ihr 12-jähriges Bestehen

Das Theater bis auf den letzten Platz gefüllt, Bombenstimmung vor und auf der Bühne, Talente wohin man schaut, Musik, Tanz und Gesang vom Feinsten - so geht Musical. Bürgermeister Gernot Lobnig kann mit Recht stolz sein auf seine Musical Akademie Murtal, die heuer ihr 12-jähriges Jubiläum mit einem selbst geschriebenen Musical feiert. "Über dem Regenbogen - Das zauberhafte Musical" wurde von dem LehrerInnen-Team rund um den Künsterischen Leiter Gernot Kranner und der Regisseurin Charlotte...

  • 13.07.19
Lokales
Die Music Nights gehen in die nächste Runde.
2 Bilder

Veranstaltungen
Ein buntes Programm am Wochenende

Viel Musik und ein spezielles Kulinarium gibt es am Wochenende in den Bezirken Murtal und Murau. MURTAL/MURAU. In den Sommerferien haben die Murtaler die Qual der Wahl. Auch dieses Wochenende gibt es eine Fülle an spannenden Veranstaltungen. Eröffnet wird traditionell mit den Knittelfelder Music Nights am Donnerstag. Dort sorgen diesmal Hakuna Matata am Hauptplatz, Peter M. & Friends beim Kulturhaus, Romance Dawn (Kastanienbar), The Pure (Pub Phönix) und die Johnny Master Band (Turm) für...

  • 11.07.19
Lokales
Stark alkoholisiert lieferte der Murtaler der Polizei eine Verfolgungsjagd.

Murtal
Wilde Verfolgungsjagd in Fohnsdorf

46-jähriger fuhr der Polizei stark alkoholisiert davon und beschädigte mehrere Polizeiautos. MURTAL. Eine wilde Verfolgungsjagd hat ein 46-jähriger Murtaler in der Nacht von Donnerstag auf Freitag mehreren Polizisten geliefert. Einer Streife ist gegen 23.20 Uhr ein unbeleuchteter Kastenwagen aufgefallen. Die Polizisten versuchten sofort, den Fahrer anzuhalten, dieser weigerte sich allerdings. Flucht Der Fahrer flüchtete mit überhöhter Geschwindigkeit in Richtung Hetzendorf. Daraufhin...

  • 05.07.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.