Fokus Lehre 2021

Beiträge zum Thema Fokus Lehre 2021

Derzeit bildet das Traditionsunternehmen 236 Lehrlinge in acht verschiedenen Lehrberufen aus.
6

Jobangebot
MPREIS: Über 100 Lehrlinge gesucht

MPREIS bietet mit 300 Filialen, dem Servicecenter in Völs bei Innsbruck und drei Produktionsbetrieben spannende Ausbildungsmöglichkeiten und sichere Arbeitsplätze. Jugendliche können zurzeit mit einem von acht unterschiedlichen Lehrberufen ihren Karriereweg starten. Ausgezeichneter Tiroler Lehrbetrieb Als einer der größten privaten Arbeitgeber in Tirol ist MPREIS mit seinen Filialen und Produktionsbetrieben einer der wichtigsten Ausbildungsbetriebe des Landes. Für den hohen Standard in der...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Gipfelschnitt auf der Serles.
7

der grabmüller
Trendbewusstes Friseurhandwerk lernen

Die Suche nach Lehrlingen gestaltet sich für Patrick Grabmüller mitunter schwierig. Dass die Lehrlinge dann aber Freude an ihrem Beruf haben, davon zeugen etliche Top-Platzierungen bei den Landeslehrlingswettbewerben. FULPMES. Fast ein Jahr lang hat es gedauert, bis Friseurmeister Patrick Grabmüller wieder einen Lehrling einstellen konnte: "Der Lehrberuf hat einfach nicht mehr den Stellenwert wie früher. Viele besuchen lieber weiterführende Schulen - oft wohl auch, weil sie nach der...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Lehrling Fabian Eller (l.) mit dem Geschäftsführer der Hautz Bau GmbH, Benedikt Rapp (r.)
2

Steinach
Die Maurerlehre bei Hautz ist gefragt

Die Lehrlingsausbildung hat bei der Hautz Bau GmbH eine ebenso lange Tradition wie das Steinacher Bauunternehmen selbst. STEINACH. "Der Hautz der baut's" - so der bekannte Firmenslogan. In der Tat baut die Hautz Bau GmbH vom Hochbauprojekt bis zum Tiefbau fast alles und das vorwiegend im Wipptal. Naheliegend also, dass auch die aktuell rund 30 Mitarbeiter zumeist aus der Region stammen. "Der Großteil unserer Stammmannschaft hat schon die Lehre in unserem Unternehmen absolviert", erklärt der...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.