Alles zum Thema FollowMax500

Beiträge zum Thema FollowMax500

Lokales
LRin Palfrader: "Es warten auf die Einheimischen und Gäste auch in den kommenden zwei Monaten viele Highlights!"

#FollowMax500
Zahlreiche Veranstaltungen im Kaiser Maximilian-Gedenkjahr im April und Mai

TIROL. Auch im Frühjahr gibt es zahlreiche Veranstaltungen im Rahmen des Kaiser Maximilian Gedenkjahrs: Ausstellungen, Aufführungen und Workshops. Veranstaltungen zum Kaiser Maximilian-Gedenkjahr Konzerte, Tanz und Schauspiel 27. April Stiftskirche/Fiecht, 18:00 Uhr: Konzert des Vokalensembles Alerion zusammen mit dem Chor der Stiftsmusik Stams28. April Stiftsbasilika/Stams, 18:00 Uhr: Konzert des Vokalensembles Alerion zusammen mit dem Chor der Stiftsmusik Stams4. Mai Haus der...

  • 05.04.19
Lokales
LRin Beate Palfrader (Mitte rechts) präsentierte gemeinsam mit v.re. Emanuel Präauer (Festung Kufstein), Michael Kern (Medienzentrum), Alexandra Müller-Krassnitzer (Stadtarchäologie Hall), Anna Engl (Landesmuseen) und Isabelle Brandauer (Koordinatorin Maximilianjahr) sowie SchülerInnen der VS Hall die digitale Max-Rallye.
4 Bilder

Gedenkjahr Kaiser Maximilian
Digitale Rallye im Zeichen Kaiser Maximilians I

TIROL. 2019 ist das Gedenkjahr für Kaiser Maximilian I. Aus diesem Grund soll der Kaiser den Kindern und Jugendlichen näher gebracht werden - unter anderem mit einer Schnitzeljagd für Kinder und Jugendliche. Digitale Rallye im Zeichen Kaiser Maximilians IDas Tiroler Bildungsinstitut-Medienzentrum gestaltete für Kinder- und Jugendliche eine Digitale Rallye in Form einer Schnitzeljagd. Diese steht im Zeichen Kaiser Maximilians I, der vor 500 Jahren gelebt hat. In der digitalen Rallye wurde die...

  • 03.04.19
Lokales
LH Günther Platter, LRin Beate Palfrader, Innsbruck Tourismus-GF Karin Seiler-Lall und Innsbrucks Bgm. Georg Willi

„Der letzte Ritter“ zum Leben erweckt
Maximilianjahr wird gebührend gefeiert

Anlässlich des 500. Todestages von Kaiser Maximilian I. erklärt das Land Tirol das Jahr 2019 zum "Maximilianjahr". Dabei finden zahlreiche Aktivitäten im Gedenken an den vielseitigen und umtriebigen Habsburger statt, der Tirol als seine Schatzkammer und Heimat bezeichnete. „Kaiser Maximilian war ein äußerst produktiver Mann, der für Innovationen aufgeschlossen war. Er hat zu seinen Lebzeiten viel bewirkt, war ein Förderer der Wissenschaften und der Künste und leitete den Aufstieg der Habsburger...

  • 05.12.18
Lokales
Die multimediale Lichtshow „Max 500“ ist bis 20. Jänner 2019 im Innenhof der Innsbrucker Hofburg zu bestaunen.
3 Bilder

#FollowMax500
Kaiser Maximilian: Gedenkjahr für den "letzten Ritter"

"Wir begehen dieses Jubiläumsjahr, um an eine Persönlichkeit zu erinnern, die wie kaum eine andere ihre Spuren in Innsbruck und Tirol hinterlassen hat", betonte LH Günther Platter. Die Rede ist von Kaiser Maximilian, dem "letzten Ritter", dessen Todestag sich 2019 zum 500sten Mal jährt. "Maximilian galt zudem als ‚erster Europäer‘ und Brückenbauer – Eigenschaften, die von besonderer Aktualität sind", unterstreicht LH Platter. "Europäische Maßstäbe" "Maximilian verdanken wir es, dass...

  • 19.11.18
Lokales
Auf Schloss Landeck wurde fleißig komponiert: Die StudentInnen mit Professorin Carola Bauckholt (5.v.l.), Dramatrug Helmut Mladeck (li.) und Franz Geiger (re.).

StudentInnen der Brucker-Uni Linz komponierten ein Musiktheater
"Die 7 Leben des Maximilian I." auf Schloss Landeck

LANDECK (otko). Das Land Tirol hat 2019 anlässlich des 500 Todestages "des letzten Ritters" zum "Maximilianjahr" ausgerufen. Zahlreiche Veranstaltungen, Ausstellungen und Aktivitäten erinnern an den vielseitigen und umtriebigen Kaiser aus dem Hause Habsburg. Unter anderem ist auch Schloss Landeck ein Veranstaltungsort des Musiktheaters "Die 7 Leben des Maximilian I.", das am 28. Juni 2019 aufgeführt wird. Für die Gestaltung sind StudentInnen der Anton Bruckner Privatuniversität Linz unter...

  • 27.10.18
Politik
LH Günther Platter und Bgm Georg Willi vor dem Goldenen Dachl in Innsbruck.
2 Bilder

Gedenkjahr
Kaiser Maximilian goes Social Media

TIROL. Der 12. Jänner 1519 ist der Todestag von Kaiser Maximilian I. Für das Gedenkjahr 2019 sind zahlreiche Veranstaltungen geplant. Kaiser Maximilian-Gedenkjahr 2019Im Jahr 2019 wird das Gedenkjahr anlässlich des 500. Todestags von Kaiser Maximilian I gefeiert. Einerseits soll damit die Geschichte Tirols aufgelebt werden lassen, andererseits soll aber auch auf die Bedeutung Kaiser Maximilians für die Tiroler Gegenwart hingewiesen werden, so Landeshauptmann Günther Platter. Das Gedenkjahr...

  • 14.10.18