Foodblog

Beiträge zum Thema Foodblog

Anzeige
  6

Ernährung & Genuss
Ernährung auf Oberösterreichisch: Schmeck’s

Woher kommt unser Essen? Die Herkunft der Lebensmittel und Rohstoffe ist aktuell ein großes Thema. Schmeck’s – der Ernährungsblog aus und für Oberösterreich befasst sich mit Ernährung aus allen Blickwinkeln. Am Blog findest du authentische und lebensnahe Informationen zu regionalen Lebensmitteln, zur Lebensmittel-Produktion sowie zu bewusster Ernährung. Um praxisnahes Wissen zu vermitteln kommen bei Schmeck’s Experten wie Landwirte, Gastronome, Diätologen oder Food-Blogger zu Wort. Jedes...

  • Oberösterreich
  • Anna-Maria Helmhart

BUCH TIPP: Bernhard Hobelsberger, Martin Storr, Ira König – "Dr. Food für Magen, Darm und Verdauung"
Richtige Ernährung mit Happy End

Sehr leserfreundlich erläutert dieses Buch eine gesunde Ernährung speziell für die gut funktionierende Verdauung, nicht nur für Menschen mit Problemen in diesem Bereich. Mit Disziplin ist eine dauerhafte Veränderung von Ernährungsgewohnheiten möglich. Inklusive: Infografiken, 30 leckere Rezepte und locker geschriebene Texte. Nahrungsmittel als medizinisches Heilmittel stehen im Mittelpunkt. Sehr aufschlussreich! Gräfe & Unzer Verlag, 208 Seiten, 20,60 € ISBN 978-3-8338-7254-9

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
 1   4

Foodbloggerin
42-jährige Kollerschläglerin entpuppt sich als kleiner Instagram Star

Birgit Gruber aus Kollerschlag ist auf Instagram als Foodbloggerin unterwegs. Der 42-Jährigen folgen bereits mehr als 5.000 Personen. In Instagram nennt sie sich "gruberbirgit". KOLLERSCHLAG (srh). Seit zwei Jahren postet die Kollerschläglerin Birgit Gruber regelmäßig Bilder von selbst gemachten Speisen auf Instagram. Angemeldet ist die 42-Jährige bereits seit 2016 auf der Plattform. Im Jahr 2009 erkrankte sie an Schilddrüsen-Krebs. "Es war eine harte und starke Zeit und man hat es immer im...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Solveig Thurnes (Terra Cultura Serfaus) und Elena Stecher (Theater Servus) präsentierten das Programm der ersten Kulturtage in Serfaus.

Terra Cultura Serfaus
Premiere für Kulturtage in Serfaus

Der Kulturausschuss „Terra Cultura Serfaus“ organisiert heuer erstmals die sogenannten "Kulturtage". Von Montag bis Sonntag stehen Konzerte, Lesungen und Theater, aber auch ein Mini Food Festival, Tanzkurse und ein Museumshuangart auf dem Programm. SERFAUS. Von Montag, den 23. September bis Freitag, den 29. September finden in Serfaus, rund um den Kultursaal, erstmals die „Serfauser Kulturtage“ statt. Dabei handelt sich um eine Woche voller Veranstaltungen die kulturelle Vielfalt im Dorf...

  • Tirol
  • Landeck
  • Tanja Thurner
Durch eiserne Disziplin und harte Arbeit kann Pandžić heute über 70.000 Abonnenten ihres YouTube-Kanals und über 13 Millionen Videoaufrufe vorweisen.
  4

Braunauer YouTuberin feiert Jubiläum
Fünf Jahre „Hanuma kocht“

Fünf Jahre, über 70.000 Abonnenten, 13 Millionen Klicks und etwa 20.000 wöchentliche Besucher auf ihrer Website. Elma Pandžić hat es als Österreichisch-Bosnische YouTuberin schon weit gebracht. BRAUNAU (tv). Bereits fünf Jahre sind vergangen, seit Elma Pandžić im November 2014 die Entscheidung traf, ihre Koch- und Backleidenschaft über YouTube mit der Öffentlichkeit zu teilen. Auf ihrem Kanal „Hanuma kocht“ stellt die gebürtige Bosnierin seither wöchentlich Videos auf Bosnisch und Deutsch...

  • Braunau
  • Bezirksrundschau Braunau
Eingelegter Zucchini passt perfekt zu einer deftigen Jause.

Rezeptidee: Eingelegte Zucchini
Bei Foodbloggerin Martina Enthammer gehts ans Eingemachte

"Gemüse selber einzulegen ist eine einfache Art auch im Winter den Sommer ins Haus zurückzuholen", betont die Innviertler Foodbloggerin Martina Enthammer.  FUCKING. Eine Art Zucchini haltbar zu machen, ist das Einlegen. Ein köstliches Rezept hat die 42-jährige Martina Enthammer. Die Foodbloggerin aus Fucking zeigt, wie es geht.  Zutaten:  900 g Zucchini 1 Zwiebel 3 Knoblauchzehen 350 ml Aceto balsamico bianco oder Apfelessig 250 ml Wasser 130 g Zucker 1 1/2 EL Salz je Glas...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Zwetschken in Rum-Rotwein.
  2

Rezept von Foodbloggerin Martina Enthammer
Zwetschken in Rum-Rotwein

FUCKING. "Wer den Schwips in Kauf nimmt, wird davon löffeln und löffeln und löffeln. Manche Dinge schmecken einfach zu gut, um aufzuhören", lacht Martina Enthammer. Die erfolgreiche Foodbloggerin aus dem Innviertel zeigt, wie man Zwetschken so richtig rauschig macht: Zutaten:  500 g Zwetschken 80 g Zucker 200 ml Rotwein 60 ml Rum 1 Zimtstange 5 Nelken 1 Sternanis Zubereitung:  Die Zwetschken entsteinen und halbieren. Mit Zucker mischen und über Nacht ziehen lassen. Am...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Kimchi selbst herstellen ist einfacher, als man denkt.
  2

Fermentieren für Anfänger
Kimchi Rezept von Innviertler Foodbloggerin

Kimchi! Schonmal davon gehört? Es ist DAS koreanische Nationalgericht, extrem gesund und passt zu Fleisch, Fisch und Kartoffeln.  Die Innviertler Foodbloggerin Martina Enthammer erklärt: "Mithilfe von Milchsäurebakterien wird Chinakohl vergoren und auf diese Weise haltbar gemacht. Ähnlich wie bei Sauerkraut." verfeinert wird der Kohl mit Karotten, Zwiebeln, Chili, Knoblauch und Ingwer. In Korea wird Kimchi zu nahezu jeder Mahlzeit gegessen.  Rezept: Kimchi ala food-stories.atZutaten:  2...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
"Motion Cooking" Gerhard Dragschitz mit den Foodbloggerinnen der HLW Oberwart
  2

HBLA Oberwart
Kitchenfairies begleiten Motion Cooking hinter den Grill

Am Morgen des 7. Juni machten sich die Schülerinnen des 4. Jahrganges der HBLA Oberwart, Abteilung Wirtschaft, auf den Weg nach Wulkaprodersdorf. Dort tauchten sie in den Alltag des fleischbegeisterten Foodbloggers Gerhard Dragsits, auch als „Motion Cooking“ bekannt, ein. Nicht nur beim Essen, sondern auch bei der Zubereitung der Speisen waren die Schülerinnen mit voller Begeisterung dabei. Auf dem Teller landeten selbstgemachte Tacos, welche mit einer passenden Sauce und selbst gegrilltem...

  • Bgld
  • Oberwart
  • HBLA Oberwart
  8

HBLA Oberwart
Picknick - Flair in der HBLA - Oberwart

Die Schülerinnen des 3. Jahrgangs der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe der HBLA Oberwart beendeten ihr Projekt „Sugarfree“ mit einem gemeinsamen Picknick für ihre Familien und ihre Professor_innen. Im Rahmen des Unterrichtsgegenstandes „Unternehmens- und Dienstleistungsmanagement“ informierte sich das Sugarfree-Team in diesem Schuljahr über das Thema Zucker, Zuckeralternativen und zuckerreduzierte Ernährung. Zwei Schülerinnen führten die Gäste auf charmante Art und Weise durch...

  • Bgld
  • Oberwart
  • HBLA Oberwart
Ein köstliches Dessert für die Weihnachtszeit
  2

WOCHE-Blogger
Very(iss)ima-Blog: Spekulatius Panna Cotta

Spekulatius Panna Cotta: Ein süßes Dessert passend zur Weihnachtszeit.  Ich liebe den Advent mit all seinen Lichtern, Düften, Gewürzen und der Vorfreude, die in der Luft liegt. Passend zur Jahreszeit habe ich mir deshalb eine süße Dessertidee überlegt, die den Geschmack der Vorweihnachtszeit einfängt und widerspiegelt : Spekulatius Panna Cotta. Dieses cremige, süße Dessert mit dem leicht würzigen Aroma von Mandelspekulatius schmeckt einfach herrlich weihnachtlich – aber am besten ihr...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • WOCHE Kärnten
Eine wärmende Maronisuppe mit Apfel
  2

WOCHE-Blogger
Very(iss)ima-Blog: Herbstliche Maronisuppe mit Apfel

Was gibt es an einem trüben Herbsttag Feineres als eine wärmende, kräftige Suppe? Meine herbstliche Maronisuppe mit Apfel ist dafür auf jeden Fall bestens geeignet. Die Kombination aus Apfel und Maroni ergibt einen vollmundigen aber nicht zu schweren Geschmack, welcher der Suppe das gewisse Etwas verleiht. Ideal als Bestandteil für ein festliches Menü oder als wärmenden Abendessen nach einem anstrengenden Tag - aber am besten ihr versucht es selbst! Und so wird es gemacht:Zutaten:  200...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • WOCHE Kärnten
Auffallend köstliche Kürbiscremesuppe
  2

HBLA Oberwart
Die erste eigenständig geplante Veranstaltung - der Elternabend der 2FW und 3HLW an der HBLA Oberwart

Am 04. Oktober fand der Elterninformationsabend für die Eltern der Schüler/innen der 2FW & 3HLW statt. Bereits am frühen Nachmittag begannen die Schüler/innen damit, das Restaurant und die Aula für den Elternabend vorzubereiten. Eine Gruppe war für die Dekoration zuständig, die andere für das Decken der Tische. Damit waren sie bis zum Eintreffen der Eltern um 18:00 beschäftigt. Nach einer kurzen Ansprache des Herrn Direktors Aristoteles Papajanopulos und der Frau Fachvorständin Marianne...

  • Bgld
  • Oberwart
  • HBLA Oberwart
Passend zur Saison: Kürbisflammkuchen
 1   2

Very(iss)ima-Blog: Kürbis-Flammkuchen

Der vielseitige Kürbis... Herbstzeit ist Kürbiszeit und besonders im Oktober hat dieses vielseitige Gemüse Hochsaison und ist daher regelmäßig in den unterschiedlichsten Varianten in meiner Küche zu finden. Diesmal habe ich einen herbstlichen Flammkuchen mit Kürbis, roten Zwiebel, Schafskäse und Walnüssen daraus gemacht. Einfach, köstlich und so richtiges Soulfood für trübe Herbsttage - aber am besten ihr probiert es selbst! Und so wird es gemacht: 2 Portionen, Dauer ca. 45 Minuten,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • WOCHE Kärnten
Ofenfrische Focaccia mit frischen Tomaten,
 1   3

Very(iss)ima-Blog: Focaccia mit frischen Tomaten

Very(iss)ima ist der Food- und Genussblog der Villacherin Verena Schaller. Meine Tomaten aus dem Garten sind endlich reif  und schmecken herrlich nach Sommer. Daher versuche ich sie auch so vielseitig wie möglich zu verarbeiten. Ein tolles Rezept hierzu ist ofenfrische Focaccia mit frischen Tomaten, den sie passt ideal zum Grillen oder zu einem frischen Sommersalat. Aber am besten ihr versucht es selbst. Und so wird es gemacht:  12 Stücke, Dauer 35 Minuten + 55 Minuten...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • WOCHE Kärnten
Elisa und Fabian Wider geben mit ihrem Blog Einblick in eine gesunde Ernährung
  3

Ernährung die zurück zum Ursprung geht

Ein Klagenfurter Ehepaar bloggt über eine gesunde und ebenso alltagstaugliche Ernährung. Elisa und Fabian Wider bieten mit ihrem Blog über Rezepte und spannende Themen eine Plattform für alle Ernährungstypen an. Im Blog "widers ursprung" finden sich alltagstaugliche Rezepte – glutenfrei und ohne jeglichen Zucker. Auf dem Speiseplan stehen alle Lebensmittel, in deren ursprünglichen Form. Wie alles begann Vor 1,5 Jahren hat das junge Paar sich dazu entschlossen, die Ernährung umzustellen....

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
Es gibt unzählige Varianten vom Toskanischen Brotsalat
 2   3

Very(iss)ima-Blog: Rezept für Toskanischen Brotsalat

Very(iss)ima ist der Food- und Genussblog der Villacherin Verena Schaller. Panzanella, wie der Toskanische Brotsalat auch heißt, war ursprünglich ein Gericht zur Verwertung von altem Brot und Gemüse aus dem eigenen Garten. Daher gibt es unzählige Varianten von diesem köstlichen und leichten Sommergericht. Ich esse ihn am liebsten mit Oliven und Sardellen, da die salzige Note dieser Zutaten perfekt zur fruchtigen Frische der Tomaten passt. Und so wird es gemacht! 2 Portionen, Dauer 15...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • WOCHE Kärnten
Die französische Süßspeise Kirsch Clafoutis
 1   2

Very(iss)ima-Blog: Rezept für Kirsch Clafoutis

Very(iss)ima ist der Food- und Genussblog der Villacherin Verena Schaller. Clafoutis, eine traditionelle französische Süßspeise, kann man wohl am ehesten als Mittelding zwischen Kuchen und Auflauf aus Crêpeteig bezeichnen. Klassischerweise stellt man Clafoutis mit frischen Kirschen her, wobei sie natürlich auch, je nach Jahreszeit, mit vielen anderen Obstsorten wie Äpfel, Pflaumen, Himbeeren oder Marillen großartig schmeckt. Und so wird es gemacht: (4-6 Portionen, Dauer ca. 15 Minuten + 40...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • WOCHE Kärnten
Diesmal: Rezept für Penne mit grünem Spargel, Tomaten und Schafskäse
 1   2

Very(iss)ima-Blog: Penne mit grünem Spargel, Tomaten und Schafskäse

Very(iss)ima ist der Food- und Genussblog der Villacherin Verena Schaller. Zutaten: 200 g Penne300 g Spargel, grün50 g Tomaten, getrocknet4 Stk. Cocktailtomaten50 g SchafskäseSaft einer halben ZitroneOlivenöl frischer BasilikumSalzPfeffer Zubereitung: Spargel waschen, die holzigen Enden entfernen und in 2 cm große Stücke schneiden. Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen. Die Nudeln darin bissfest garen. Etwas Nudelwasser beiseite stellen. Öl in einer Pfanne erhitzen und den Spargel bei...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • WOCHE Kärnten
Boef Stroganoff aus dem Gellnwirt (c)cookauvin.at
 6   3

Cookauvin's Boeuf Stroganoff

Heute am Speiseplan: Boeuf Stroganoff. Ein Gericht, dessen Auftischen in der Generation unserer (Groß-)Eltern wohl zum enorm guten Ton gehörte. Und in unserer kredenzt es fast niemand mehr, oder? Ist es nun ein „Vintage-Essen“ oder täuscht das? Im Gasthof Gellnwirt haben wir das Gericht dann wieder kennen (und lieben) gelernt. Hier steht es ab und an auf der Tageskarte – und heute hier für euch: Zutaten für 4 Portionen600 g Filetspitzen vom Rind120 g Champignons80 g Zwiebeln100 g...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Cook auVin
  3

Essen genießen mit Very-(iss)ima

Die Liebe zu gutem Essen wurde mir von meinen Eltern mitgegeben. Very-(iss)ima ist der Food- und Genussblog der Villacherin Verena Schaller. In ihrem Blog widmet sie sich ganz ihrer Leidenschaft, dem Kochen. Besonders wichtig ist ihr dabei die regionale und saisonale Küche. Für Verena geht ein gutes Essen Hand in Hand mit guten Getränken. Die Liebe zu gutem Essen und Trinken wurde ihr von ihren Eltern mitgegeben und vorgelebt. "Wie sich mit der Zeit herausgestellt hat, habe ich auch die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • WOCHE Kärnten
Martina Enthammer aus Fucking schreibt vegetarische und vegane Rezepte, die einfach nachzukochen sind. Zum Beispiel für diese Germknödel.
  5

Bloggerin aus Fucking: Innviertler Schmankerl für Vegetarier

Martina Enthammer verrät in ihrem Foodblog Rezepte aus dem Innviertel. Manche sind alt, manche neu, aber alle vegetarisch. FUCKING (höll). Bosna, Krautstrudel, Eierspeis´oder Innviertler Knödel. Heimische Küche, traditionell und neu interpretiert. Das ist Martina Enthammers große Leidenschaft. Die Zutaten kommen meist aus der Region – immer öfter auch aus ihrem eigenen Garten. Auf eines verzichtet die Fuckingerin allerdings: Auf Fleisch: "Ich ernähre mich seit zehn Jahren vegetarisch und zeige...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
ofen-forelle-röstgemüse-eachtling (c)cookauvin.at
 2   2

Cookauvin ist f(r)isch verliebt: Ofen-Forelle mit Röstgemüse

Wir sind mal wieder f(r)isch verliebt und freuen uns über dieses köstliche Essen - die heimische Forelle gart im Ofen und das Gemüse brutzelt gleich daneben mit ihr mit. Ein cooles Rezept, weil auch fast nichts an Kochgeschirr anfäll - so loben wir uns das. Mahlzeit! Zutaten für 2 Personen Für die Forelle 2 Stück Forelle im Ganzen, ausgenommen Rosmarin Petersilie 2 Stück BIO Zitronen 2 Knoblauchzehen Salz Pfeffer Olivenöl Für das Grillgemüse 2 Eachtling...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Cook auVin
  3

Sie kocht nicht nur mit Wasser

Charlotte Zimmerl aus Marbach an der Donau stellt Hauben- und Hobbyköchen ihre Gerichte vor. MARBACH/DONAU. Unter charlotteskueche.wordpress.com betreibt Charlotte Zimmerl seit Kurzem einen Kochblog zum Nachkochen, der Mitte März online ging. Mindestens jeden zweiten Tag wird versucht ein Rezept online zu stellen. "Es hapert meist an Fotos. Ich muss natürlich alles vorher kochen, um Fotos zu haben", so die Hobbyköchin Charlotte Zimmerl. Gekocht wird kreuz und quer für Familie und Freunde, aber...

  • Scheibbs
  • Philipp Pöchmann
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.