.

Formel 1

Beiträge zum Thema Formel 1

Kauf dir deinen Verstappen für daheim - "willhaben" macht es möglich.

Formel 1-Anekdote
Auf "willhaben" kann man Max Verstappen für daheim kaufen

Die ganze Welt schaut am kommenden Wochenende in die Steiermark, wenn mit dem Grand Prix von Österreich die Formel-1-Rennserie aus dem Lockdown zurückkommt. Was bei einem der schönsten Rennen der Welt allerdings fehlen wird, ist die legendäre Fankulisse vor Ort, es wird am Red Bull-Ring in Spielberg ja bekanntlich zwei Geisterrennen geben. Rennen schauen mit Verstappen Die Fans werden also daheim vor den Fernsehern mitzittern. Und wer dabei nicht allein sein will, kann sich jetzt den...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Baut auf den "Motor Spielberg": Barbara Eibinger-Miedl freut sich über die Corona-Tests in der Pilotregion
2

Wichtig für Formel 1
Tourismus am Spielberg wird Pilotregion für Corona-Tests

Die Bundesregierung macht ernst – und das offenbar zuerst in der Steiermark: "Tourismus am Spielberg" wurde für  die angekündigten Corona-Tests als steirische Pilotregion ausgewählt. Ab Ende Mai werden rund 970 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den 250 Beherbergungsbetrieben in der Region regelmäßig getestet. Auch ein ganz wichtiges Signal im Hinblick auf die geplanten Formel-1-Rennen am Ring in Spielberg Sicherheit für Gäste und Personal „Die Corona-Tests bringen den Touristikern, den...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Anzeige
Kimi Räikkönen und Antonio Giovinazzi im Alfa Romeo Racing Team.
1 1 3

Jetzt Probe fahren und Tickets für den Österreich GP gewinnen
Alfa Romeo feierte den Start der Formel 1

Die Formel 1 startete am 17. März 2019 mit dem Großen Preis von Australien in die neue Saison. Für Alfa Romeo wird es ein ganz besonderer Saisonstart, denn 2019 wird es gleich mehrere Neuigkeiten geben. Das neue Alfa Romeo Racing TeamMit Sauber und Alfa Romeo gehen zwei der traditionsreichsten Marken im Motorsport gemeinsam als Alfa Romeo Racing Team an den Start. Neben einem neuen Namen für das Team gibt es auch neue Fahrer und brandneue Rennwagen. Ein Garant also für eine spannende Saison....

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Werbung Österreich
Für das Alfa Romeo Sauber F1 Team geht das Fahrerduo Marcus Ericsson und Charles Leclerc mit dem neuen C37 an den Start.
2 2

Zurück in der Formel 1: Der Alfa Romeo Sauber C37 ist da

Im November 2017 wurde bekannt gegeben, dass Alfa Romeo 2018 in die Formel 1 zurückkehrt und bei Sauber einsteigen wird. Am 20. Februar präsentierte das Alfa Romeo Sauber F1 Team nun den neuen Boliden, den C37, mit dem Fahrerduo Marcus Ericsson und Charles Leclerc. Vieles neu beim C37 Der C37 weist einige Neuheiten auf – einerseits wegen des technischen Reglements, andererseits aufgrund des neuen technischen Ansatzes der Auto-Konstrukteure. Das Ziel des Teams bringt Teamchef Frédéric Vasseur...

  • Motor & Mobilität

Videos: Tag der offenen Tür

Die Eibiswalderin Julia Gosch freut sich schon sehr darauf, als "Formula Una" im original steirischen Dirndl unser Land beim Großen Preis von Österreich in Spielberg zu vertreten.
2

Julia Gosch ist eine "Formula Una"

Unter den 50 "Formula Unas" sind auch zwölf Steirerinnen dabei - mitten unter ihnen Julia Gosch aus Eibiswald. Die WOCHE Deutschlandsberg hat die frisch gebackenen Maturantin zum Interview gebeten. EIBISWALD/SPIELBERG. 19 Jahre jung ist die Eibiswalderin Julia Gosch, eine frisch gebackene Maturantin. Im Herbst startet sie ihr Studium in Bad Gleichenberg. Doch zuvor stehen die großen Ferien an - und ihr großer Auftritt als "Formula Una" beim Formula 1 Großer Preis von Österreich von 7. bis 9....

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Marc Marquez und Sandro Cortese mit Lindsey Vonn. Foto: ripu
1 3

Formel 1 und MotoGP im Doppelpack

Marc Marquez, Dani Pedrosa und Lindsey Vonn machen Werbung für Motorsport-Highlights am Red Bull Ring. SPIELBERG. Hochinteressante Gäste besuchen seit Montag das Murtal und ganz speziell den Red Bull Ring. Motorsportchef Helmut Marko hatte Schiqueen Lindsey Vonn (USA) sowie die Moto GP-Stars Marc Marquez (ESP) und Dani Pedrosa (ESP) im Gepäck, um Werbung für die kommenden Highlights in Spielberg zu machen. Moto2-Pilot Sandro Cortese (GER) war Überraschungsgast. Parallelen Die Stimmung am Podium...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
2 18

Monaco-Sieger Jarno Trulli mit feinstem Wein im Gepäck

Ehemaliger Formel-1-Star Trulli präsentierte seine Weine in Graz. Vor dem "El Gaucho" wurde der rote Teppich ausgerollt – und das nicht zu Unrecht: Immerhin hatten es Philipp Berkessy und das "Projekt Spielberg"-Team geschafft, den Formel-1-Star Jarno Trulli nach Graz zu lotsen. Der ehemalige Monaco-Sieger überzeugte einerseits mit einem höchst sympathischen Auftreten, andererseits mit seinem eigenen Trulli-Wein, der selbst bei Experten Anklang fand. Daher war es auch für Christof Widakovich...

  • Steiermark
  • Roland Reischl
Forme-1-Wein: Jarno Trulli präsentiert am 1. Juni seine edlen Tropfen in Graz.
1 2

Formel 1 in Österreich: Schloßberg trifft Spielberg!

Formel-1-Star Jarno Trulli kommt am 1. Juni als Weinbauer nach Graz. Graz wird auch beim heurigen Grand Prix von Österreich (1. bis 3. Juli) eine besondere Rolle spielen: Unter dem Motto "Schloßberg trifft Spielberg" wird sich die Landeshauptstadt auch heuer wieder ganz speziell auf das Rennen des Jahres einstimmen. Ganz wie es der Genusshauptstadt gebührt, wird dabei das Speed-Event auf feinste Kulinarik treffen – mit einem besonderen Botschafter. Jarno Trulli kommt nach Graz 252 Mal stand...

  • Steiermark
  • Roland Reischl
"The Baseballs". Foto: Leitner

Schwungvolle Konzerte am Samstag

Abseits der Formel 1-Strecke rockten "Folkshilfe", "The Baseballs" und Andreas Gabalier. Nachdem die Formel 1-Boliden das Qualifying absolviert haben, stürmten zahlreiche Zuhörer ins Konzertgelände gegenüber der Formel 1-Strecke. Trotz einiger Gerüchte, das Rahmenprogramm würde aufgrund der Geschehnisse in Graz abgesagt, sorgten "Folkshilfe", "The Baseballs" und Andreas Gabalier für Unterhaltung. Und auch diesmal gab es 5.000 Gratisbänder für die Murtaler - das Publikum war am Samstag auch...

  • Stmk
  • Murtal
  • Hannah Leitner
"The Boss Hoss" rockten die Fans. Foto: Platzer, Red Bull Content Pool
5

Ö3-Konzerte waren ein Erfolg

Nach dem Training heizten "Tagträumer", "Twin Atlantic" und "The Boss Hoss" dem Spielberg ein. Auch abseits der Formel 1-Strecke herrschte männliche Dominanz bei den Ö3-Konzerten, welche vor den Toren des Red Bull Rings über die Bühne gingen. Zu sehen waren neben unverkennbaren Formel 1-Fans zahlreiche Zuhörer, die ausschließlich für das Abendprogramm angereist waren. Immerhin wurden 5.000 Freikarten pro Konzertabend an die Murtaler Bevölkerung vergeben - so vermehrten sich auch die weißen...

  • Stmk
  • Murtal
  • Hannah Leitner
Ein Hauch von Formel 1 in Graz.
2 4 35

Gewinnspiel: Für kreative "Knipser" geht’s mit der WOCHE gratis zum Grand Prix.

Von 19. bis 21. Juni kommen alle Fans der Königsklasse des Motorsports wieder voll auf ihre Kosten: Denn die Steiermark ist wieder Gastgeber für die Formel 1, für den „Großen Preis von Österreich 2015“. Um das Warten zu verkürzen und die Motoren der Fans schon einmal vorzuheizen, steigt am 20. Juni die legendäre Paddock-Party im Freiblick "königlich" über den Dächern von Graz! Tickets für Spielberg! Doch damit nicht genug: Die WOCHE verlost an besonders kreative Formel-1-Fans noch zwei der heiß...

  • Stmk
  • Graz
  • Steiermark WOCHE
Regionale Vielfalt geht um die Welt: Formula Unas 2014 in steirischen Trachten.
5 2

WOCHE startet Wahl zum feschesten Dirndl

Boliden im Dirndlkleid! Die WOCHE sucht für jedes Formel-1-Team die passende Tracht aus den Regionen. Millionen Menschen aus der ganzen Welt werden von 19. bis 21. Juni 2015 ihre Aufmerksamkeit auf Spielberg richten. Dabei stehen nicht nur die Formel-1-Piloten und deren Boliden im Mittelpunkt, sondern auch die feschen Grid Girls. Die sogenannten „Formula Unas“ – 46 an der Zahl – werden zwölf verschiedene Dirndl-Modelle aus allen steirischen Regionen tragen. Die WOCHE startet nun gemeinsam mit...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Steiermark WOCHE
Durch Formel 1 und Co. sind alle Blicke auf das Murtal gerichtet. Foto: Red Bull Content Pool
1 2

"Ein Jackpot für das gesamte Land"

Neue Studie bestätigt positive Auswirkungen des Projektes Spielberg auf Betriebe. "Das Comeback der Formel 1 ist ein Jackpot für das ganze Land", schwärmte Wirtschaftskammer-Präsident Josef Herk nach dem Grand Prix im Vorjahr. Tourismus und Politik stimmten damals in die Jubelchöre ein. Jetzt gibt es die Bestätigung schwarz auf weiß: Das Grazer Unternehmen dicall hat in einer repräsentativen Studie die Wirksamkeit des Projektes Spielberg untersucht. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Vor...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Stefan Verderber
5

BUCH TIPP: Von Hungerburg bis Red Bull-Ring

Martin Pfundner, Kenner der ersten Stunde des Automobil-Rennsports in Österreich, erzählt kompetent über die ersten Autorennen ab 1947 (Hungerburgrennen und 1. Rundstreckenrennen Österreichs 1948 in Innsbruck!), die Fahrer, die Formel 1-Premiere 1964 (Flugplatzrennen) und die weitere Entwicklung in 50 Jahren bis zur Rückkehr der F1 in unser Land. böhlau Verlag, 297 Seiten, € 34,90 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter Buch-Tipps BEZIRKSBLÄTTER verlosen ... ... zwei vom Autor...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Georg Larcher

Die WOCHE sucht die besten Fan-Fotos mit Sebastian Vettel!

Kommenden Samstag ist es soweit, Sebastian Vettel, der dreifache Formel-1-Weltmeister kommt nach Graz. Wir suchen die besten Fan-Fotos! Am Samstag ab 11:00 wird Sebastian Vettel zum Show-Run in der Grazer Innenstadt unterwegs sein. Ob beim Händeschütteln, während der Autogrammjagd oder ganz zufällig in der City - sollten Sie ein Foto mit dem Motorsport-Star ergattern, mailen Sie es an andrea.stanitznig@woche.at - die schönsten Schnappschüsse veröffentlichen wir in der nächsten Ausgabe der WOCHE...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Steiermark WOCHE
Das F-1-Team Lotus-Renault setzt auf steirisches Design.

Steirisches Design in Formel 1 gefragt

Graz ist von der UNESCO zur „City of Design“ ernannt worden. Dass bei diesem Thema aber auch der Rest der Steiermark um nichts nachsteht, beweist der Stainzer Unternehmer Christian Fuchs. Mit seiner Firma „Idee & Design GmbH“ konnte er vor Kurzem nämlich einen prominenten Kunden an Land ziehen, und zwar das Formel-1-Team Lotus- Renault. „Wir haben die neue VIP-Lounge kreiert und gebaut“, berichtet Fuchs. Diese wird am kommenden Sonntag beim Saisonauftakt in Melbourne offiziell eröffnet. Der...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Mario Lugger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.