Formel 1

Beiträge zum Thema Formel 1

Tausende Holländer werden erwartet.
3

Formel 1
Vorverkauf für "Holiday Grand Prix" startet

Ab sofort gibt es Tickets für den "Grand Prix von Österreich" von 8. bis 10. Juli 2022. SPIELBERG. Nach den beiden Doppelrennen im Vorjahr und heuer steht im kommenden Jahr der bereits elfte Formel 1-Grand Prix nach dem Comeback des Red Bull Ringes am Programm. Dafür gibt es bereits einen besonderen Termin. Von 8. bis 10. Juli 2022 feiert der traditionelle "Holiday Grand Prix" in Spielberg seine Rückkehr. Der Ferientermin hatte bereits am Österreichring Tradition. Bonus sichern Der Startschuss...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Sebastian Vettel in der HLW Fohnsdorf.
1 4

Fohnsdorf
Formel 1-Weltmeister besuchte Murtaler Schüler

Sebastian Vettel war mit seiner Initiative in der HLW Fohnsdorf zu Gast und stand für Autogramme und Selfies bereit. FOHNSDORF. Formel 1-Pilot Sebastian Vettel ist für sein Engagement im Umwelt- und Klimaschutz bekannt. Das hat der Deutsche auch zwischen den beiden Grands Prix in Spielberg wieder gezeigt. Einerseits hat er gemeinsam mit Schülern ein Insektenhotel gebaut, andererseits besuchte er auch die HLW Fohnsdorf. Initiative Die Bundesschulen Fohnsdorf sind seit rund zehn Jahren "Gesunde...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Polizei mit Übersicht.
4

Formel 1
Ein Waldbrand und vermisste Kinder

Es gab einiges zu tun: Die Einsatzkräfte ziehen dennoch eine positive Bilanz über das zweite Formel 1-Wochenende und loben die Fans. SPIELBERG. 132.000 Fans waren laut offiziellen Angaben das ganze Wochenende über bei der Formel 1 dabei - und der Großteil davon erwies sich einmal mehr als äußerst diszipliniert und friedfertig. Aus Sicht der Polizei ist das Rennwochenende nämlich ohne nennenswerte Zwischenfälle über die Bühne gegangen. Lob von der Polizei Bezirkspolizeikommandant Günther Perger...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Max Verstappen siegte vor seinen holländischen Fans.
1 3

Formel 1
Verstappen siegt erneut, Turbulenzen dahinter

Max Verstappen ist neuer Rekordsieger in Österreich, dahinter ging es spannend zu. SPIELBERG. Sehr zur Freude von rund 20.000 holländischen Fans hat Max Verstappen in Spielberg erneut einen ungefährdeten Start-Ziel-Sieg gefeiert. Der WM-Führende hat dabei nie einen Zweifel über den Sieger aufkommen lassen und ein souveränes Rennen ins Ziel gebracht. Damit hat der Holländer nicht nur seinen Vorsprung in der Fahrer-WM vergrößert, sondern ist mit insgesamt vier Siegen auch neuer Rekordmann in...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Dominic Thiem mit Lili Paul-Roncalli.
8

Formel 1
Zweiter Auftritt von Thiem - diesmal mit Freundin

Viele Sportstars, einige Musiker und zwei Lokalmatadore tummeln sich am Red Bull Ring. SPIELBERG. Die "Orange Army" hat das Geschehen auf der Tribüne fest in der Hand. Bis zu 20.000 Fans aus Holland drücken in Spielberg ihrem Idol Max Verstappen die Daumen. Insgesamt sind für Sonntag über 60.000 Tickets verkauft - durch die Tageskassen könnte sich das Publikum allerdings noch vergrößern. Mit Freundin Im Fahrerlager hat Red Bull wieder einige seiner hauseigenen Sportstars aufgefahren: Tennisstar...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Spiele können beginnen.
3 3

Spielberg
Alle Infos rund um die Formel 1

Anreise, Programm, Sicherheitsmaßnahmen und vieles mehr zum "Großen Preis von Österreich". SPIELBERG. Nach dem historischen Doppelpack im Vorjahr vor einer Geisterkulisse, kommt die Formel 1 auch heuer doppelt zum Red Bull Ring. Es werden zwei Rennen unter unterschiedlichen Vorzeichen: Beim "Großen Preis der Steiermark" von 25. bis 27. Juni sind bis zu 15.000 Fans erlaubt, eine Woche später beim "Großen Preis von Österreich" von 2. bis 4. Juli fallen dann alle Beschränkungen. Infos und Tickets...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Der Große Preis von Österreich findet nächstes Jahr von 8. bis 10. Juli statt.

Formel 1
"Holiday Grand Prix" kehrt 2022 zurück

Das Formel 1-Rennwochenende wird im kommenden Jahr von 8. bis 10. Juli am Red Bull Ring über die Bühne gehen. SPIELBERG. Ein Termin in den Sommerferien hatte beim "Großen Preis von Österreich" lange Tradition. In den vergangenen Jahren ist sich das nicht immer ausgegangen. Für 2022 ist jetzt allerdings das große Comeback des "Holiday Grand Prix" angekündigt. Das Rennen soll laut Projekt Spielberg im kommenden Jahr am 10. Juli stattfinden. Eine Zustimmung der FIA und der endgültige Rennkalender...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Max Verstappen: "Die Fans sind sensationell".
1 8

Formel 1
So wird der Rennsonntag

Alle Infos zum "Großen Preis von Österreich" am Red Bull Ring in Spielberg. SPIELBERG. "Logisch, dass wir den Sieg einfahren wollen, aber es wird nicht einfach", stapelt Max Verstappen tief. Der Holländer holte sich am Samstag vor Tausenden Fans die dritte Pole Position in Serie und geht als klarer Favorit ins Rennen am Sonntag. Auch, weil es hinter ihm einige Überraschungen gab. Von Startplatz 2 aus geht Lando Norris (McLaren) ins Rennen, dahinter folgt Sergio Perez im zweiten Red Bull. Das...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Lewis Hamilton fuhr am Freitag Bestzeit.
1 6

Formel 1
Die Tribünen füllen sich

Bereits am Freitag vor dem Großen Preis von Österreich war deutlich erhöhtes Fan-Aufkommen spürbar. SPIELBERG. Im Vergleich zur Schmalspur-Variante der Vorwoche (maximal 15.000 Fans waren erlaubt), haben sich die Tribünen am zweiten Formel 1-Wochenende doch deutlich gefüllt. Die Partystimmung auf den Campingplätzen rund um den Ring ist unüberhörbar und vor allem die Holländer sind in großer Zahl nach Spielberg zurückgekehrt. Bereits am Donnerstag haben sich Tausende Fans bei der "Pit Lane Tour"...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Polizei und Ordner lenken die Fans durch den Verkehr.

Formel 1
Polizei rät zu früher Anreise

Exekutive rechnet mit starkem Reiseverkehr und hat Tipps für Besucher. Feuerwehr und Rotes Kreuz stocken ihre Teams auf. SPIELBERG. "Nächste Woche wird es wieder mehr zur Sache gehen", bilanzierte Polizei-Einsatzleiter Günther Perger nach dem ersten Formel 1-Wochenende. Nach rund 12.000 Fans beim ersten Rennen werden ab Donnerstag insgesamt über 100.000 in Spielberg erwartet. Das bedeutet für die Einsatzkräfte natürlich auch mehr Arbeit. Verstärkung Die Polizei bekommt um den Ring jetzt...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Fan-Zone wird ab Donnerstag aktiv.
1 3

Formel 1
Die Fan-Zone wird aktiviert

Alle Infos zu Anreise, Corona-Regeln und Rahmenprogramm am Red Bull Ring. SPIELBERG. Beim "Großen Preis von Österreich" am Sonntag fallen am Red Bull Ring die Zuschauer-Beschränkungen. Bis zu 100.000 Fans werden erwartet. Dafür wird auch das Rahmenprogramm in die Höhe geschraubt und die Fan-Zone mit Live-Musik und Euro-Public Viewing öffnet. Regeln Für den Zutritt gilt weiterhin die 3G-Regel (geimpft, getestet, genesen). Deshalb empfiehlt das Projekt Spielberg, bereits mit einem gültigen...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Leo Temnitzer traf Carlos Sainz am Fußballplatz.
1 3

Formel 1-Stars im Murtal
Ein Kickerl mit Ferrari, auf Tour mit Alonso

Die Formel 1-Piloten vertreiben sich die Zeit zwischen den zwei Spielberg-Rennen mit Sport und sorgen so für Werbewert in der Region. SPIELBERG. Daniel Ricciardo beim Wandern oder Fernando Alonso beim Basketball im Sportzentrum Knittelfeld. In den Vorjahren haben sich die Formel 1-Stars immer mal wieder in der Region gezeigt. Aufgrund der Doppelrennen 2020 und heuer ist die Chance wesentlich größer, dass man den Piloten über den Weg läuft. Mountainbike-Tour Die meisten Fahrer zieht es zwischen...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Michael Ranzmaier-Hausleitner, LR Barbara Eibinger-Miedl, Manuela Machner und Erich Wolf.
3

Formel 1
"Wir werden volle Tribünen haben"

Red Bull Ring bringt laut Studie hohe Wertschöpfung und viele Arbeitsplätze für Region. SPIELBERG. Rund 105.000 Besucher erwartet sich das Projekt Spielberg beim "Großen Preis von Österreich" am Sonntag, 4. Juli. Diese sollen gleichzeitig das ganze Land beleben. "Alleine durch die beiden Rennen der Formel 1 entsteht eine zusätzliche Wertschöpfung für die Steiermark in der Höhe von 27 Millionen Euro", sagt Wirtschaftslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl. Das besagt eine Studie des Wiener...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Feuerwehr war mit 80 Helfern am Ring vertreten.
1

Formel 1
Disziplinierte Fans, Anzeige wegen Public Viewing

Die Einsatzkräfte ziehen eine positive Formel 1-Bilanz - lediglich ein nicht angemeldetes Public Viewing sorgte für Ärger. SPIELBERG. "Ohne nennenswerte Zwischenfälle" ging das erste von zwei Formel 1-Rennen in Spielberg aus Sicht der Polizei über die Bühne. Gelobt wurden unter anderem die "vorbildliche Disziplin der Motorsport-Fans" und das umfassende Präventions- und Sicherheitskonzept der Veranstalter vom Projekt Spielberg. Anzeigen Etwas abseits der Veranstaltung gab es am Samstag dennoch...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Max Verstappen durfte jubeln.
1 2

Formel 1
Der Heimsieg ist geglückt

Max Verstappen hält Mercedes mit dem Sieg beim "Großen Preis der Steiermark" auf Distanz. SPIELBERG. Viel Spannung ist nicht aufgekommen beim ersten von zwei aufeinanderfolgenden Formel 1-Rennen in Spielberg. "Der fliegende Holländer" Max Verstappen hat einen souveränen Start-Ziel-Sieg gefeiert und damit den Vorsprung in der WM-Wertung auf Verfolger Lewis Hamilton auf 18 Punkte vergrößert. Serie Red Bull Racing feierte damit den vierten Sieg in Folge und hat sich für den "Großen Preis von...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Dominic Thiem schaute sich im Fahrerlager um.
1 4

Formel 1
Die Promis tummeln sich am Ring

Tennis-Star Dominic Thiem, Wintersportler und der Volks-Rock´ n´ Roller sind in Spielberg dabei. SPIELBERG. Viel lieber wäre er am Sonntag wahrscheinlich im Finale auf Mallorca gestanden, das hat allerdings eine schwerwiegende Handgelenksverletzung verhindert. Deshalb kann Tennis-Star Dominic Thiem stattdessen die Formel 1 am Red Bull Ring hautnah miterleben. Er tummelte sich am Sonntag im Fahrerlager und wird das Rennen am Schönberghof mitverfolgen. Prominenz Dort trifft Thiem auf weitere...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Max Verstappen stellte sein Auto auf Platz 1 ab.
1 3

Formel 1
Verstappen schafft die Pole "daheim"

Max Verstappen steht am Sonntag neben Lewis Hamilton, der den zweiten Platz vom Teamkollegen geerbt hat. SPIELBERG. "Unser Auto liegt optimal", hat Red Bull-Motorsportchef Helmut Marko schon am Freitag konstatiert. Das hat sich am Samstag auch bestätigt: Lewis Hamilton hatte im Training noch die Nase voran, im Qualifying allerdings dann das Nachsehen gegenüber dem "fliegenden Holländer". Strafe "Ich bin richtig glücklich, dass ich zuhause auf der Pole stehe", sagte Max Verstappen im Anschluss....

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Fans verhalten sich laut den Einsatzkräften sehr diszipliniert.
1 2

Formel 1
Fans halten sich an die Sperrstunde

Maskenpflicht, Leitsystem und Sperrstunde sind Themen an einem bislang ruhigen Formel 1-Wochenende für die Einsatzkräfte. SPIELBERG. "Sehr ruhig", lautet das bisherige Zwischenfazit aller Einsatzkräfte am Red Bull Ring. Kein Wunder - das Fanaufkommen ist im Vergleich zu "normalen Rennen" doch deutlich geringer. Bis zu 15.000 dürfen beim Großen Preis der Steiermark täglich dabei sein, die Kapazitäten werden aber nicht voll ausgenutzt. "Nächste Woche wird es dann wieder mehr zur Sache gehen",...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Valtteri Bottas drehte sich in der Boxengasse.
1 Aktion Video 7

Formel 1
Fliegender Holländer und eine Schrecksekunde

Max Verstappen sorgte am Freitag für Bestzeiten - Valtteri Bottas wurde nach einem Boxen-Dreher bestraft. SPIELBERG. Die Strecke ist am Freitag weitgehend trocken geblieben, obwohl sich rund um den Red Bull Ring bedrohliche Wolkentürme aufgebaut haben. Am Wochenende sind dann durchaus auch Schauer möglich, was die Spannung am Samstag und Sonntag erheblich erhöhen könnte. Bei den ersten Trainings hatte Max Verstappen alles im Griff und markierte zweimal die Bestzeit. Schrecksekunde Weniger gut...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Red Bull-Stars waren in Lederhosen unterwegs.
1 3

Spielberg
Schnitzeljagd bei der Anreise zur Formel 1

Red Bull-Piloten lieferten sich ein Wettrennen zum Red Bull Ring - die meisten anderen sind mit Privatjets angereist. SPIELBERG. Eine Schnitzeljagd quer durch die Steiermark bis zum Red Bull Ring haben sich die Red Bull- und Alpha Tauri-Piloten im Vorfeld zum "Großen Preis der Steiermark" geliefert. Mit zwei typisch österreichischen Pinzgauern ging es dabei für Max Verstappen, Sergio Perez, Pierre Gasly und Yuki Tsunoda querfeldein durch das Gelände bis nach Spielberg. Route Die Reise startete...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Eine Pit Lane Tour gibt es am Donnerstag bei der Formel 1.
3

Formel 1
Rundfahrt, schnelle Damen und Hymnen-Geheimnis

Das Rahmenprogramm kann sich bereits beim "Großen Preis der Steiermark" sehen lassen. SPIELBERG. Die Rückkehr der Fans auf den Red Bull Ring wird sehnsüchtig erwartet. Rund 15.000 werden es beim ersten Rennen sein, am zweiten Wochenende gibt es keine Beschränkungen mehr. Das Rahmenprogramm zur Formel 1 startet bereits am Donnerstag, dem 24. Juni. Der sonst übliche Pit Lane Walk wird diesmal durch eine Rundfahrt ersetzt.  Rundfahrt Die Pit Lane Tour startet heuer um 14 Uhr. Statt des Rundganges...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Fans sollten die Anreise zur Formel 1 im Vorfeld planen.

Formel 1
Das muss am Red Bull Ring beachtet werden

Anreise sollte im Voraus geplant werden - die 3G-Regeln gelten auch für die Formel 1. SPIELBERG. Ganz vereinzelt sind die Fans bereits auf den Campingplätzen rund um den Red Bull Ring eingetroffen. Fahrer und Teams werden am Mittwoch und Donnerstag in der Region erwartet. Sie werden wie üblich mit ihren Privatmaschinen am Fliegerhorst Hinterstoisser landen und von dort direkt zum Ringgelände chauffiert. Teststraßen Für die Besucher wird die Anreise freilich nicht so einfach sein - es gibt...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Fans sind bei der Formel 1 wieder willkommen.

Formel 1
"Die Hitze wird ein Thema sein"

Einsatzkräfte müssen sich mit verschiedenen Konzepten auf die Formel 1-Doppelrennen vorbereiten. SPIELBERG. Mit zwei unterschiedlichen Konzepten müssen die Einsatzkräfte heuer die Formel 1-Doppelrennen bestreiten. Das ist den besonderen Umständen geschuldet: Am ersten Rennwochenende von 25. bis 27. Juni werden rund 15.000 Fans dabei sein, eine Woche später gibt es keine Beschränkung mehr. Kombination "Es ist eine Kombination aus dem Vorjahr und 2019", sagt Bezirksrettungskommandant Bernd Peer....

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Bei der Formel 1 kehren die Fans zurück.
1

Projekt Spielberg
15.000 Fans dürfen zum ersten Formel 1-Rennen

Eigene Zonen und strenge Sicherheitsmaßnahmen für die Besucher. SPIELBERG. Die Entscheidung ist gefallen: Beim Großen Preis der Steiermark am 27. Juni dürfen 15.000 Fans dabei sein. Die Bezirkshauptmannschaft Murtal hat als zuständige Gesundheitsbehörde am Montag den entsprechenden Bescheid erlassen. Beim zweiten Rennen am 4. Juli gibt es dann keine Beschränkung mehr. Eigene Zonen "Durch die ausgeklügelten Konzepte, die seitens der Projekt Spielberg GmbH vorgelegt wurden und durch eine...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.