Formel 1

Beiträge zum Thema Formel 1

Anzeige
Kimi Räikkönen und Antonio Giovinazzi im Alfa Romeo Racing Team.
1 1 3

Jetzt Probe fahren und Tickets für den Österreich GP gewinnen
Alfa Romeo feierte den Start der Formel 1

Die Formel 1 startete am 17. März 2019 mit dem Großen Preis von Australien in die neue Saison. Für Alfa Romeo wird es ein ganz besonderer Saisonstart, denn 2019 wird es gleich mehrere Neuigkeiten geben. Das neue Alfa Romeo Racing TeamMit Sauber und Alfa Romeo gehen zwei der traditionsreichsten Marken im Motorsport gemeinsam als Alfa Romeo Racing Team an den Start. Neben einem neuen Namen für das Team gibt es auch neue Fahrer und brandneue Rennwagen. Ein Garant also für eine spannende Saison....

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Werbung Österreich
Für das Alfa Romeo Sauber F1 Team geht das Fahrerduo Marcus Ericsson und Charles Leclerc mit dem neuen C37 an den Start.
2 2

Zurück in der Formel 1: Der Alfa Romeo Sauber C37 ist da

Im November 2017 wurde bekannt gegeben, dass Alfa Romeo 2018 in die Formel 1 zurückkehrt und bei Sauber einsteigen wird. Am 20. Februar präsentierte das Alfa Romeo Sauber F1 Team nun den neuen Boliden, den C37, mit dem Fahrerduo Marcus Ericsson und Charles Leclerc. Vieles neu beim C37 Der C37 weist einige Neuheiten auf – einerseits wegen des technischen Reglements, andererseits aufgrund des neuen technischen Ansatzes der Auto-Konstrukteure. Das Ziel des Teams bringt Teamchef Frédéric Vasseur...

  • Motor & Mobilität
1

BUCH TIPP: Die verschiedenen Seiten von Lauda

Es ist noch nicht alles gesagt über Niki Lauda, der am 22. Februar 65 wird! Was es noch zu schreiben gibt über den dreifachen Formel-1 Champion und Unternehmer, druckt der Delius Klasing Verlag. 40 Persönlichkeiten, Wegbegleiter, Freunde, Konkurrenten, Kollegen u.a. kommen zu Wort, lassen uns diesen Mann aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten – eine unvergleichliche Biografie. Delius Klasing, 160 Seiten, 30.80 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter Buch-Tipps

  • Amstetten
  • Georg Larcher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.