Forst

Beiträge zum Thema Forst

Bezirksforstinspektor Matthias Pirker
2

Forstwirtschaft
Matthias Pirker: "Wald in städtischem Gebiet nimmt ab"

Bezirksforstinspektor Matthias Pirker über die Bedeutung von Holz und Wald im Bezirk St. Veit. Außerdem: Warum der Klimawandel den Fichtenwald gefährdet. "Der Bezirk St. Veit ist zu 70 Prozent mit Wald bedeckt", informiert Bezirksforstinspektor Matthias Pirker. Der Großteil des Waldes verteile sich auf das nördliche Görtschitztal, das Gurktal und das Metnitztal. In diesen Regionen nehme der Waldanteil in den letzten Jahren sogar zu. "In den städtischen Regionen und Siedlungsgebieten hingegen...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Magdalena Kalcher, Schülerin der LFS Althofen, freut sich sehr über ihren Staatsmeistertitel.
2 2 30

Staatsmeisterin an der LFS Althofen
Unschlagbar im Wettbewerb der Waldarbeit

Am 25. und 26. April nahm die LFS Althofen mit einem Mädchen- und einem Burschenteam an der 18. Österreichischen Staatsmeisterschaft der Waldarbeit in Wieselburg teil. Die Schüler bewiesen im Wettbewerb mit 88 Teilnehmern aus ganz Österreich, dass sie in den Bewerben Fallkerb-, Präzisions- und Kombinationsschnitt, Kettenwechseln und Entasten nahezu perfekt sind. Unschlagbar war die Schülerin Kalcher Magdalena, die sensationell 3 Goldmedaillen erreichte und als Staatsmeisterin der Waldarbeit...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • lfs Althofen Gertrud Wastian
Volle Konzentration beim praktischen Umgang mit der Motorsäge.
3

Landesentscheid Forst der Landjugend Kärnten

In Straßburg zeigten die talentierten Nachwuchs-Forstarbeiter ihr Können. KLAGENFURT. STRAßBURG. Vergangenes Wochenende trafen die besten Forstarbeiter der Landjugenden beim landesweiten Forstwettbewerb in Straßburg aufeinander. Im Rahmen des 24. Holzstraßenkirchtages nahmen sie an drei theoretischen Stationen der Landjugend Kärnten und sieben praktischen Stationen der Forstlichen Ausbildungsstätte Ossiach teil. Bevor es an die Praxis ging mussten sie ihr Wissen bei einem umfangreichen Test...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Kathrin Hehn
Die Betreuer Roland Wurzer (li) und Harald Bretis freuen sich mit den Mädchen über den großartigen Erfolg.
43

Top-Leistungen im Wettbewerb

Mit einem Mädchen- und Burschenteam war die Fachschule und Agrar-HAK Althofen bei den 16. Staatsmeisterschaften der Waldarbeit in Otterbach OÖ vertreten. Nach der Eröffnungszeremonie mit Einzug und Musik begann der Wettkampf mit den Bewerben Fallkerb- und Präzisionsschnitt. „Es ist schwierig, im Wettkampf konzentriert zu bleiben und genau zu schneiden“, meint Teilnehmerin Celin. Am Abend sorgten die Maibaumkraxler für gute Stimmung. Das gemeinsame Abendessen und die Vorbereitungen für den...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • lfs Althofen Gertrud Wastian
2

Kärntner Forsttage

Die Veranstaltung findet im Forst des Schloss Frauenstein / St.Veit a.d. Glan statt und richtet sich an Waldbauern, Forstunternehmer, Land- und Forstwirtschaftliche Fachschulen, usw. Im Rahmen einer zweitägigen Forstgeräte-Demonstration in Mittelkärnten werden neue Forstmaschinen im Einsatz vorgeführt, Forstzubehör präsentiert und Forst- und Holz-Dienstleistungen vorgestellt. Hauptveranstalter der Kärntner Forsttage ist der Verein Forst.Kultur.Genuss. Der Eintritt für die Besucherinnen und...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Julia Zauner

Schädlinge und deren Gefahren erkennen

BUCH TIPP: Stefan Ebner / Andreas Scherer – "Die wichtigsten Forstschädlinge" Forstschädlinge erkennen und ihr Schadbild zuordnen: Mit diesem handlichen Praxisbuch (4. Aufl.) geht das einfach, es enthält Schadbilder von 100 Insekten, 30 Pilzen und 10 Kleinsäugern. Mit dem Wissen um die Biologie der Schädlinge kann deren Gefährlichkeit richtig bestimmt werden. Dieses Buch sollte jeder Waldbesitzer oder Interessierte bei seinem Streifzug durch den Wald bei sich haben. Stocker Verlag, 200 Seiten,...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Forsttage Schloss Frauenstein

Im Rahmen einer zweitägigen Forstgeräte-Demonstration werden - neue Forstmaschinen im Einsatz vorgeführt - Forstzubehör präsentiert und - Forst- und Holz-Dienstleistungen vorgestellt. Veranstalter der Kärntner Forsttage ist der Verein ForstKulturGenuss. Die Veranstaltung findet im Forst des Schloss Frauenstein / St.Veit a.d. Glan statt . Auf Regionalität wird großer Wert gelegt, daher wird die Verpflegung von einem ortsansässigen Gastwirt, einer Buschenschänke und den Seminarbäuerinnen...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Verein ForstKulturGenuss
Bei jedem Bewerb wird auf Sicherheit, Genauigkeit und Geschwindigkeit Wert gelegt.
198

Staatsmeisterschaft der Waldarbeit

Am 23. und 24. April fanden an der Landwirtschaftlichen Fachschule Althofen die 14. Staatsmeisterschaften für Waldarbeit statt. 90 Schüler und SchülerInnen aus 16 mittleren und höheren landwirtschaftlichen Schulen aus ganz Österreich stellten sich in fünf Bewerben der Herausforderung im Kampf um den Staatsmeistertitel. Es geht dabei vor allem um Sicherheit, Geschwindigkeit und Genauigkeit. Bei den Bewerben Fallkerb, Fäll- und Präzisionsschnitt konnten diese Fähigkeiten als erstes bewiesen...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • lfs Althofen Gertrud Wastian
Direktor Sebastian Auernig freut sich mit den Gewinnerinnen Barbara Eschenauer, Katharina Zechner und Veronika Steinkellner. Auch Forstlehrer Harald Bretis und Klassenvorstand Christoph Neudeck gratulieren herzlich. (v.l.n.r.)
4

Wem gehört der Wald?

ALTHOFEN, OSSIACH. Unter diesem Motto fand im November in der forstlichen Ausbildungsstätte Ossiach der Waldwirtschaftstag der Kärntner Fachschulen statt. In vier Vorträgen gab es Informationen zu den Themen Waldbesitz, Forstrecht, Holzernte und Sicherheit. Die Botschaft zielte unter anderem auf die nachhaltige Bewirtschaftung unserer Wälder. Zudem soll der geniale Baustoff Holz den Stellenwert erreichen, der ihm zusteht. Auch der Wert des Waldes als Erholungsraum für die Bevölkerung mit den...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • lfs Althofen Gertrud Wastian
6

In Deutsch-Griffen heulen die Sägen

Geschick und Kraft sind am 13. Juli entscheidend: An diesem Tag finden die Waldarbeits-Meisterschaften in Deutsch-Griffen statt. Der Holzstraßenkirchtag hat in der Region bereits Tradition. Doch heuer gibt es gleich zwei Neuerungen: Erstmals geht der Kirchtag an einem Samstag statt an einem Sonntag über die Bühne - und gleichzeitig ist er Schauplatz für die Österreichischen Waldarbeitsmeisterschaften. "Mehr als 100 Wettkämpfer aus ganz Österreich werden am 13. Juli in Deutsch-Griffen zeigen,...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Peter Lindner
Santler Thomas, Ramsbacher Thomas und Steinkellner Joseph (v.l.) beim Vermessen und Qualifizieren von Rundholz
4

Waldexperten an der LFS Althofen

Forstwirtschaft zählt zu den bedeutendsten Wirtschaftszweigen in Kärnten. Deshalb hat die forstliche Ausbildung an der Landwirtschaftlichen Fachschule Althofen einen sehr hohen Stellenwert, damit die Schüler zu angehenden Experten werden. Zusätzlich zum regulären Unterricht in diesem Bereich gab es deshalb auch heuer wieder eine forstliche Intensivwoche. „Waldarbeit macht Spaß und sichert das wirtschaftliche Einkommen!“ davon sind alle Schüler überzeugt. Trotz eisiger Temperaturen spürte man...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • lfs Althofen Gertrud Wastian
Elisabeth Streißnig und Johannes Tscharnig sind startklar
3

Der Wald in geschulten Händen

Forst ist an der Landwirtschaftlichen Fachschule Althofen ein Schwerpunktthema. Neben dem regulären Forstunterricht gibt es jedes Jahr eine reine Forstwoche. „Der Wald ist eine Einkommensquelle für die Bauern, und unsere Jugendlichen sind die Betreuer von morgen für unsere Wälder“, gibt sich Organisator Roland Wurzer verantwortungsbewusst. Den ersten Teil bildete das Auszeigen der Bäume und fällen von erntereifem Holz. Andreas Beinschab erzählt begeistert: “Die Methoden zum Messen der Baumhöhe...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • lfs Althofen Gertrud Wastian

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.