Fortbewegung

Beiträge zum Thema Fortbewegung

Probefahrten sind der Renner bei den E-Mobility Play Days.

Projekt Spielberg
E-Mobility Play Days erst im nächsten Jahr

Aufgrund der unsicheren Lage wird die Großveranstaltung am Red Bull Ring heuer nicht stattfinden. SPIELBERG. Fans der E-Mobilität müssen sich etwas länger gedulden. Die beliebten E-Mobility Play Days am Red Bull Ring werden "aufgrund der aktuell unsicheren Lage" heuer nicht stattfinden, wie das Projekt Spielberg in einer Aussendung mitteilte. Das größte Branchentreffen der Elektromobilität wird seit 2017 in Spielberg ausgetragen und hat bislang rund 100.000 Besucher angelockt. Neuer...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
1. Sandra Zauner
  6

Umfrage: "Wie werden wir uns in Linz in 20 Jahren fortbewegen?"

1. Sandra Zauner: Ich denke es wird in Richtung Segway gehen. Das wird für die Innenstadt das Fortbewegungsmittel der Zukunft. 2. Marlene Wengler: Es wird höchstwahrscheinlich in Richtung Elektroautos gehen. 3. Ronald Scharmüller: Via Elektro-Kleintransportmittel. Skateboard, Skooter – alles was Räder hat, wird elektronisch unterstützt sein. 4. Silvia Kosztala: Mit den Öffis der Zukunft. Wie auch immer die dann aussehen werden. 5. Renate Rauscher: Mit dem Rad, zu Fuß oder auch dem Scooter....

  • Linz
  • Philipp Ganglberger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.