Fotogalerie

Beiträge zum Thema Fotogalerie

2 1 9

RIESENGROßE FOTOBANNER von BADENS PROMIFOTOGRAF in BUDAPEST / UNGARN zu sehen Sep. 2020

RIESENGROßE FOTOBANNER von BADENS PROMIFOTOGRAF in BUDAPEST / UNGARN zu sehen Sep. 2020 Großer Erfolg während der Corona Krise  für Badens Promifotograf Robert Rieger in Ungarn. Wie schon ein Jahr zuvor wurden wieder die Fotos von  Robert Rieger ausgewählt und genommen. Robert Rieger ist begeistert und stolz darauf INTERNATIONALE ANERKENNUNG zu bekommen. Fotos: Robert Rieger Photography - Gabi Holnsteiner - Mr. Gerald

  • Baden
  • Robert Rieger
Im Kilt, mit Quetschn und Dudelsack heizten die Lauser dem Publikum ordentlich ein.
33

1. Burgauer Open Air
Nici Schmidhofer gab "Lausern" den Takt vor

Statt drei Tage lang und unter strengen Sicherheitsauflagen wurde am Areal des Strandbades Burgau heuer einen Abend lang unter Sternenhimmel gefeiert. BURGAU. 2.000 bis 3.000 Gäste tummeln sich normalerweise täglich beim Burgauer Strandfest. Doch heuer ist alles anders. Nicht in gewohnter Weise drei Tage lang, sondern nur einen Abend wurde das Burgauer Strandbad zur Partylocation. Und das - aufgrund der Covid19-Bestimmungen - unter ganz speziellen Rahmenbedingungen, wie Festivalorganisator...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Premiere: Höllisch ging es beim ersten Mega Ilzer Perchtenlauf des Oceans House Club Ilz zu.
50

Perchten-Premiere
200 Perchten rockten die Ilzer Tenne

Feuer, Rauch und wilde Larven: spektakulär ging der erste Ilzer Perchtenlauf am Parkplatz der Ilzer Tenne über die Bühne. ILZ. 16 Gruppen mit über 200 Perchten machten beim ersten Mega Ilzer Perchtenlauf das Gelände vor der Ilzer Tenne unsicher. Zahlreiche Besucher waren gekommen, um sich von den finsteren Gesellen, die aus der ganzen Steiermark angereist waren, das Fürchten zu lehren. Veranstaltet wurde das höllische Spektakel vom Oceans House Club Ilz mit Organisator Manuel...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Das Zellerfest in Söchau ist Jahr für Jahr Anziehungspunkt für Groß und Klein.
46

Söchauer Zellerfest
Buntes Kirtagstreiben mitten im Kräuterdorf

8.000 Besucher trotzten dem regnerischen Wetter, um beim beliebten Söchauer Zellerfest ordentlich zu feiern. SÖCHAU. Schaumrollen, Lebkuchenherzen, Grillhendl, Ringelspiel und Co.: Buntes Kirtagstreiben herrschte wieder im Ortszentrum von Söchau. Tausende Besucher zog es für das traditionelle Zellerfest, das bereits seit 1770 regelmäßig stattfindet, in das Kräuterdorf. Nachdem bereits am Abend zuvor bei Musik und Disco der "Zellermania" ausgelassen gefeiert worden war, fand das Söchauer...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
ABBA-Symphonics: Die Musiker nahmen tausende ABBA-Fans mit auf eine knapp dreistündige Zeitreise durch die "welthitgeladene" Geschichte der schwedischen Popgruppe.
1 77

Abba Symphonics
Tausende ABBA-Fans rockten den Fürstenfelder Hauptplatz

Das Fürstenfelder Sommer-Open Air bot zwei Tage lang Musikgenuss auf höchster Stufe. Tag eins war den vier Popgiganten aus Schweden gewidmet. Ganz Fürstenfeld war im ABBA-Fieber. Tausende Fans der schwedischen Popgiganten feierten auf dem Hauptplatz in Fürstenfeld die zeitlosen Hits begleitet durch mächtigem Symphonic Sound. Dabei nahm Moderator Thomas Karner die Gäste mit auf eine musikalische Zeitreise, die sich von den frühen Anfängen des schwedischen Quartetts bis zu ihrem Durchbruch,...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
European Street Food Festival: 25 Food-Trucks machten am Fürstenfelder Hauptplatz Station und verköstigten mit Gerichten aus der ganzen Welt.
21

Street Food Festival
Hauptplatz Fürstenfeld wurde zum "Food-Court"

Hamburger, Flammlachs und Baumkuchen begeisterten die Besucher des ersten European Streetfood-Festival in Fürstenfeld. Köstlichkeiten aus aller Herren Länder standen beim European Streetfood Festival am Fürstenfelder Hauptplatz zwei Tage lang auf der Speisekarte. Trotz des nicht so ganz optimalen Wetters strömten hunderte Genussmenschen auf den Hauptplatz, um sich von den insgesamt 25 Aussteller mit ihren bunten und kreativ verzierten Wägen kulinarisch verwöhnen zu lassen. Amerikanische...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Brachte die Land-Messe von Carl Le Maire zur Erstaufführung: Der Gesangverein Burgau unter der Leitung von Terézia Somogyi und das Kammerorchester aus  Szombathely in der Pfarrkirche Burgau.
25

Bei Jubiläumswallfahrt
Burgauer Land-Messe gelangte zur Erstaufführung

Ganz großes Kino in der Pfarrkirche Burgau: Die Land-Messe von Carl Le Maire aus dem Jahr 1870 wurde im Rahmen der 250. Jubiläumswallfahrt in der Pfarrkirche Burgau erstmals aufgeführt. Das Wallfahrten nach Burgau hat schon lange Tradition. Denn in der Pfarrchronik kann man in einem Eintrag aus dem Jahre 1617 lesen, dass „unter der Sakristei auf der Nordseite eine lebendige Quelle fließt“. So dürfte auch der Name „Maria Gnadenbrunn“ entstanden sein. Im Volksglauben wurde der Quelle Heilung...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Wortspiele: Mitglieder der Vulkanland Dichtergilde unterhielten mit selbst geschriebenen Gedichten in St. Johann in der Haide.
39

Lesung
Vulkanland Dichtergilde spielte mit Worten

Unter dem Motto "Wortspiele" lasen zehn Mitglieder der Vulkanland Dichtergilde im Kultur- und Mehrzwecksaal in der Volksschule St. Johann in der Haide. Texte und Gedichte zum Schmunzeln, aber auch zum Nachdenken, präsentierten zehn Mitglieder der Vulkanland Dichtergilde im Rahmen der Lesung "Wortspiele" im Kultur- und Mehrzwecksaal St. Johann in der Haide. Organisatorin und Gildemitglied Eva Kratzer freute sich gemeinsam mit Gildens-Chefin Christina Monschein zahlreiche Gäste, darunter auch...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
1.100 Läufer gingen beim 19. Bad Blumauer Lauffestival an den Start.
49

19. Bad Blumauer Lauffestival
1.100 Starter waren neuer Rekord

Eine Rekordteilnehmerzahl verzeichnete das Bad Blumauer Lauffestival, das heuer bereits zum 19. Mal über die Bühne ging. BAD BLUMAU. Insgesamt 1.100 Läufer waren heuer mit am Start, die den Rundkurs zwischen Bad Blumau, dem Rogner Bad Blumau und dem Thermenpark als Volkslauf (5,2 km), Viertelmarathon (10,5 km) oder Halbmarathon (21,1 km) absolvierten. Nicht nur Nordic Walker gab ihr bestes, sondern auch die ganz kleinen Sportskanonen waren beim Knirpsen- sowie beim Kinderlauf sportlich...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Ob mit oder ohne Tracht: Kulinarik und Genuss wurden auch beim 20. Kellerstöcklfest am Herrnberg groß geschrieben.
1 45

20. Kellerstöcklfest
Tausende stürmten den Herrnberg

Zum 20. Mal pilgerten tausende Besucher zum traditionellen Kellerstöcklfest auf den Herrnberg in der Gemeinde Großwilfersdorf. GROSSWILFERSDORF. Traditionell am 1. Mai zieht es alljährlich hunderte Besucher zum Kellerstöcklfest auf den Herrnberg in der Gemeinde Großwilfersdorf. Um Brauchtum und Bodenständigkeit inmitten der südoststeirischen Weinstraße am Leben zu erhalten, findet dort bereits seit 20 Jahren das traditionelle Kellerstöcklfest statt. Auch heuer luden Betriebe und Vereine der...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Ab sofort: Emily und Tobias Scheuer-Penny (r.) verwöhnen mit ihrem Strandgut wieder am Freizeitsee Großsteinbach.
28

Saisoneröffnungsfest
Das Strandgut startete wieder der Sonne entgegen

Die Türen des Restaurant-Café Strandgut am Freizeitsee Großsteinbach sind wieder geöffnet. Mit einem großen Eröffnungsfest wurde die Bade- und Freizeitsaison 2019 in Großsteinbach eingeläutet. Zahlreiche Familien nutzten das wundervolle Wetter am Staatsfeiertag für einen Ausflug in Strandgut am Freizeitsee Großsteinbach. Das Geschäftsführer-Duo Emily und Tobias Scheuer-Penny verköstigten wieder mit Spezialitäten, wie Wok-Gerichte und selbstgemachten Pizzen aus dem neuen Food Truck und...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Im ersten Viertel machten es die Huskies (grau) den SteelSharks etwas schwer.
1 35

Volles Haus beim Qualifikationsspiel der Huskies Wels

Der American Football feierte am 12. August, um 15 Uhr, seit 23 Jahren ein Comeback in Wels. Die Huskies Wels luden zum ersten Heimspiel und nahmen in ihrer Arena zum zweiten Qualifikationsspiel für den Ligaeinstieg die ASKÖ SteelSharks Traun in empfang. Vor voller Tribüne machten es die Huskies den SteelSharks im ersten Viertel nicht leicht und verhinderten damit einen Touchdown. Ein weiterer wurde wegen eines Fehlers der Trauner nicht gewertet. Der erste große Freudenschrei auf Seiten der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Erwin Hofbauer
Kathrin Schweinberger konnte das Welser Innenstadt Kriterium gewinnen.
1 5

Drei Kriterien – drei Siege für Kathrin Schweinberger

REGION eh. Innerhalb von einer Woche fuhr die Jenbacherin Kathrin Schweinberger bei drei Kriterien-Rennen drei Siege ein. Beim Internationalem Profi Kriterium, am 28. Juli in St. Anton am Arlberg fuhr Kathrin Schweinberger vor Annina Jenal und ihrer Zwillingsschwester Christina den Sieg ein. Tage darauf, am 1. August gingen die Zwillingsschwestern beim 20. Welser Innenstadtkriterium an den Start. Beim Raiffeisen Damen Kriterium duellierten sie sich mit der Doppelstaatsmeisterin Martina...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Erwin Hofbauer
14

Zweiter Vizemeistertitel für den BC Kufstein Towers

KUFSTEIN hfb. Nach einer viel länger dauernden Basketballsaison als üblich fand, am 20 Juni, das dritte und entscheidende Best of Three Final Spiel zwischen den Kufstein Towers und dem SVO Innsbruck in der Leitgebhalle statt. Ein paar Tage zuvor verwandelten die Towers den Fischergries in Kufstein in einen Streetball Hotspot, als sie das King of the Castle 2.0 veranstalteten. 16 Team und rund 80 Basketballer aus Bayern, Tirol und Salzburg spielten auf vier Körben bis zum Viertelfinale bevor...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Erwin Hofbauer
1 5

BC Kufstein Towers ziehen souverän ins Finale ein

KUFSTEIN jg. Der BC Kufstein Towers übertrifft die selbst gestellten Erwartungen an die erste Saison schon bei weitem. Die Best of Three Halbfinalserie startete mit einem knapp und in den letzten Sekunden gewonnen Spiel, ging über in eine Niederlage bei den USI Bulls Innsbruck zu Hause bevor sie am 28. April in der Kufstein Arena vor Heimpublikum überlegen zeigten, was noch möglich ist. Die Kufsteiner haben Siegesluft geschnuppert. Bereits in der Halbzeit lagen sie 44:22 vorne, doch zeigte...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Erwin Hofbauer
Der BC Kufstein Towers spielt in den weißen Dressen und ging in letzter Sekunde als Sieger hervor.
8

Towers stellten die Halbfinalserie auf 1:0

LANGVERSION Das Spiel gegen die Bulls schien verloren. 20 Sekunden vor Schluss drehte sich die Partie. KUFSTEIN hfb. Die erste von möglichen drei Halbfinalbegegnungen zwischen dem BC Kufstein Towers und den USI Bulls aus Innsbruck, stand ganz im Zeichen vom Erlebnishof für schwerkranke Kinder am Kumplgut in Wels. Statt dem üblichen Gewinnspiel wurden Taschen und Rücksäcke verlost die von der Firma „evoc“ gesponsert wurden. Die Einnahmen aus dem Verkauf der Lose gingen zur Gänze an den...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Erwin Hofbauer
Beim Basketball gehts in Kufstein derzeit heiß her.
5

BC Kufstein Towers sorgten für Überraschung

KUFSTEIN (hfb). In der Tiroler Basketballszene hatte wohl niemand damit gerechnet, dass die BC Kufstein Towers in ihrer ersten Saison seit Bestehen sowohl in der Westliga als auch in der Landesliga im Halbfinale stehen. Team wächst zusammen Das große Ziel der Towers war es zu Beginn, sich unter den Top-Vier der Regionalliga zu etablieren. Gleichzeitig wollten die Kufsteiner von Grund auf eine Basketball-Kultur in der Region etablieren – was ihnen mit 60 aktiven Kindern und im Schnitt 150...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Erwin Hofbauer
1 19

RC Tirol Fahrer tauschten Rad gegen Langlaufski und Biathlongewehr

VOMP/REIT IM WINKL hfb. Eine Delegation vom in Vomp ansässigen ÖAMTC RC Tirol reiste am 24. März nach Reit im Winkl zum Nordic- und Biathlon-Park. Inhaber von Reiter Sportperformance, der zweifache Olympiamedaillengewinner in Bronze und Silber in der Biathlonstaffel, Ernst Reiter führte die Radsportler in die Kunst des Biathlonsportes ein. Natürlich durfte ein kurzer Theorieteil nicht fehlen bei dem die Entstehung des Biathlonsportes in wenigen Sätzen erläutert wurde. Sehr zur Freude der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Erwin Hofbauer
1 22

Finale vom Oberland Tourencup

Im Jahr 2018 fand der Oberland Tourencup an den Standorten See im Paznaun, Fendels, Imst, Nauders und Venet statt. Veranstalter waren die jeweiligen Vereine mit Unterstützung der Seilbahnen vor Ort. Die Athleten hatten die Möglichkeit, alle fünf Stops als Kombiwertung zu gehen oder laufen, was jedoch keine Pflicht war. Am Sonntag, 04. März fand das Finale in Venet statt. 52 Athleten und Athletinnen gingen am Sonntag an den Start. Auf eine Streckenlänge von 5.390 Metern mussten alle Starter...

  • Tirol
  • Landeck
  • Erwin Hofbauer
Markus Breitfuß wurde bei den Ski Herren in der Qualifieres Tour Dritter.
1 27

Gelungene zweite Auflage vom Open Face in Alpbach

ALPBACH hfb. Nach dem Debüt im Alpbachtal 2017 feierte die Open Face Freeride Contest, am 11. Februar, mit einem „1* Freeride World Qualifiers“ und einem „2* Freeride Junior Tour Bewerb“, ihre zweite Auflage. An die 74 Rider aus zehn Nationen stürzten sich, ab 10 Uhr, vom Wiedersbergerhorn in die Wand um die perfekte Linie zur Wiederbergerhornalm zu finden. Von dort aus hatten die Fans in der Public Area perfekte Sicht auf die Runs und Rider die bei diesen Bewerben erste Erfahrungen im...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Erwin Hofbauer
Erleichtert im Ziel zu sein: links Kristin Berglund mit Kerstin Schneehage die kurz nach ihr das Ziel erreichte.
1 6

Platz eins, zwei und ein theoretischer dritter für Kristin Berglund

MAURACH/Kramsach eh. 20 jähriges Jubiläum feierte der Sparkassen Nachtaufstieg ins Rofan – das Tourenski-Aufstiegsrennen für der Jedermann. Doch dieses Mal mussten die Teilnehmer ein kurzes Stück abfahren ehe der Schlussanstieg ins Ziel bei der Bergstation Rofan in den Angriff genommen werden konnte. Insgesamt galt es 1000 Höhenmeter auf 5,5 Kilometer zu bewältigen. „Solch eine Distanz hatten wir schon lange nicht mehr“, freute sich Organisator, Josef Moser, vom WSV Jenbach. 124...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Erwin Hofbauer
Das regionalsport.at Team mit Daniel Wildauer, Kristin Berglund und Marian Staller.
1 7

Dreimal Edelmetall für Kristin und Christina

REITH I. A. KRAMSACH PILLBERG eh. Bereits zum achten Mal fand, am 26. Jänner, der Hecher Speed Up am Pillberg statt. Das Nachtskitourenrennen, welches von der Turnerschaft Sparkasse Schwaz, Zweigverein Schilauf, organisiert wurde, lockte an die 79 Teilnehmer an. Darunter fanden sich auch die beiden Sportenthusiasten von Sport H&N ein: Salomon-Athletin Kristin Berglund aus Kramsach und Aushängeschild von Dynafit Christina Sautner aus Reith i. A.. Christina ging auf der Kurzstrecke an den...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Erwin Hofbauer
Die Basketballer vom RSC Tirol konnten gegen Tübingener und Oberpfalzer gewinnen und somit die Tabellenführung verteidigen.
12

RSC Tirol verteidigt Tabellenführung

WÖRGL eh. Die Basketballer vom Rollstuhl Sport Club Tirol Unterland (RSCTU) starteten, am 20. Jänner um 10 Uhr, mit dem 14. Spieltag in der Regionalliga Süd. Der Deutsche Rollstuhl Sportverband, als Veranstalter, begrüßte dazu in der Halle der BHAK und BHAS Wörgl, den Tabellenzweiten RSKV Tübingen 1 und die rollactiv Oberpfalz 1 sowie die Ausrichter und Tabellenführer, den RSC Tirol Basketball. Um 10 Uhr wurde das Spiel zwischen den Tirolern und den Tübingern angepfiffen. Die Gastgeber unter...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Erwin Hofbauer
Thomas Schipflinger kam nicht an die Durchschnittszeit ran wurde aber mit seinem Team, Trophy Bande, Zweiter.
1 21

100 Skibergsteiger trotzen dem Wetter

Starkes Teilnehmerfeld trotz widrigen Bedingungen bei der zweiten Reihter Kogel Trophy für den guten Zweck.REITH I. A. eh. Bereits zum zweiten Mal fiel, am 16. Jänner um 18.45 Uhr, der Startschuss zur Reither Kogel Trophy – ein Nachtskitourenrennen für Jedermann das vom Sportausschuss der Gemeinde Reith im Alpbachtal veranstaltet und vom WSV Reith/Alpbachtal durchgeführt wurde. Neu war in diesem Jahr, dass es eine eigene Rennklasse gab. Insgesamt nahmen 100 Skitourenenthusiasten teil, wovon 33...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Erwin Hofbauer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.