fotografie

Beiträge zum Thema fotografie

Anzeige
„Oberösterreich ist, was du draus machst.“: Alexandra Brandstetter, Amateurfotografin und Fotokünstlerin, hat ein Buch mit Gunskirchens Schönheiten gestaltet.

Alexandra Brandstetter
Gunskirchens Schönheiten verewigt

Alexandra Brandstetter, Amateurfotografin und Fotokünstlerin setzt ein visuelles Zeichen. Sie „macht was aus Oberösterreich“ OÖ. „2020 hätte meine Gemeinde Gunskirchen ein großes Jubiläum gefeiert: 800 Jahre erste urkundliche Erwähnung. Die Pandemie hat aber alle Feierlichkeiten zunichte gemacht. Dennoch hat die Marktgemeinde 2020 ein starkes visuelles Zeichen von sich gegeben“, erzählt Alexandra Brandstetter, Amateurfotografin und Fotokünstlerin. Das visuelle ZeichenIn Kooperation mit...

  • Oberösterreich
  • OÖ BezirksRundschau
1 2

Welser Fotokünstlerin brilliert bei den Portrait Masters in Los Angeles
Starmayr goes Hollywood

Die vielfach preisgekrönte Welser Topfotografin Sabine Starmayr holte sich erneut eine Auszeichnung bei einem international renommierten Foto-Award: Starmayr gewann bei den "Portrait Masters" in Los Angeles in der Kategorie "Movement" die Silbermedaille - insgesamt gab es stolze 8.373 Einreichungen. Während Starmayrs Mitbewerber größtenteils Fotos mit Tanzszenen zeigten, stach das Bild der Welserin deutlich hervor: Ein verletzliches, feenartiges Wesen mit zarten Flügeln, das Teil eines...

  • Wels & Wels Land
  • Herbert Eichinger
Anzeige
„Oberösterreich ist, was du draus machst.“: PIXXERS-Gründer Charlie Frauscher bietet Hilfestellung für Berufsfotograf*innen.

PIXXERS & WKOÖ
Berufsfotograf*innen bekommen eine Chance

„Gemeinsam mit der WKOÖ hatten wir die Idee, den regionalen Fotograf*innen eine prominente Bühne zu geben“, sagt PIXXERS-Gründer Charlie Frauscher stolz. Er „macht was aus Oberösterreich“ OÖ. Keine Events, keine Hochzeiten, nicht einmal Studioaufnahmen: die Berufsfotograf*innen waren eine der am härtesten von den Lockdowns betroffenen Berufsgruppen. Prominente Bühne„Gemeinsam mit der WKOÖ hatten wir daher die Idee, den regionalen Fotograf*innen eine prominente Bühne zu geben: Die Titelseite der...

  • Oberösterreich
  • OÖ BezirksRundschau
Eva Heimböck verfasst maßgeschneiderte, individuelle Biografien
4

Biografisches Schreiben
Von der Biotechnologin zur Biografin

Mit jedem neuen Tag, jedem Erlebnis, jedem Moment schreiben wir an unserer Lebensgeschichte. Gedanklich und im Verborgenen. Dabei gleicht keine der anderen - nur eines haben die Geschichten gemeinsam: sie wollen erzählt und festgehalten werden, um nicht in Vergessenheit zu geraten! Die Biografin Eva Heimböck hört zu und schreibt sie auf, damit keine verloren geht. WARTBERG. Irgendwann macht sich wohl jede/r einmal Gedanken über das Leben und die Vergänglichkeit. Ereignisse wie die Geburt eines...

  • Kirchdorf
  • Christa Wolfinger
Eine Reise durch die Jahreszeiten in Gunskirchen.

Ein Kalender für 2022
Gunskirchen in bunter Bildsprache

Zum zweiten Mal hat die Gunskirchner Fotokünstlerin, Alexandra Brandstetter, einen Wandkalender mit Motiven ihrer Heimatgemeinde gestaltet. Diesmal konzentriert sich die Natur- und Landschaftsliebhaberin auf das Hochformat mit Bildern von der Au bis nach Fernreith und von Irnharting bis Liedering. Entstanden sind die Bilder in den letzten Jahren bei ihren Streifzügen durch das Gebiet, dabei wollte sie als Zugezogene ihre neue Heimat besser kennenlernen.  Ihre Bildsprache ist farbenfroh und klar...

  • Wels & Wels Land
  • Alexandra Brandstetter
Im Rahmen eines Fotowettbewerbs werden die drei schönsten Wiesen mit Westwinkelgutscheinen prämiert.
2

In St. Valentin
Fotowettbewerb zur Blumenwiesen-Aktion

Gratis Saatgut kann im Bauhof abgeholt werden  ST. VALENTIN. Im Frühjahr startete die Stadtgemeinde Sankt Valentin auf Initiative von Stadtrat Franz Knöbl die Aktion „gratis Wildblumensaatgut fürdie Blumenwiese“. Die Stadtgemeinde unterstützt im Rahmen der Resolution für Klima- und Umweltschutz private Haushalte sowie Landwirte beim Anlegen einer Blühwiese durch Ausgabe von kostenlosem Saatgut. Dieses kann im Bauhof selbst abgeholt werden. Eine Anleitung für die Aussaat und Pflege ist...

  • Enns
  • Ulrike Plank
Andreas Maringer feiert heuer seinen 15-jährigen "Fotografen-Geburtstag".

Jubiläum
Andreas Maringer feiert 15-jährigen "Fotografen-Geburtstag"

Dieses Jahr hat Andreas Maringer allen Grund zum Feiern: Heuer zelebriert gebürtige Eferdinger nämlich sein fünfzehnjähriges Jubiläum als selbständiger Fotograf. BEZIRKE. 1993 begann Andreas Maringer, nebenberuflich für die Welser Rundschau zu fotografieren. 2006 wagte Maringer dann als Event- und Pressefotograf den Schritt in die Selbständigkeit und gründete sein eigenes Unternehmen. Über die Jahre erweiterte der Fotograf sein Angebot. So fotografiert er heute nicht mehr "nur" für Zeitung,...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Fünf Generationen auf einem Bild: Uroma Berta, mit ihrem Sohn Adolf, dessen Tochter Margit mit ihrer Enkeltochter Emilia auf dem Schoß und ihrem Sohn Thomas (v.l.)

Familienfoto
Fünf Generationen auf einem Bild

Die Corona-Lockerungen wurden von Familie Schörkhuber genutzt, um Familienangehörige in den Altenheimen zu besuchen. GARSTEN. So konnte die zweijährige Emilia endlich ihre UrUrliOma Berta (links) kennenlernen und es entstand dieses fünf Generationen Foto in Garsten. Mit dabei Berta's Sohn Adolf, dessen Tochter Margit und deren Sohn Thomas (v.l.). „Mit dem Foto möchte ich meiner Urgroßmutter eine Freude machen und meiner Tochter ein besonderes Erinnerungsstück für die Zukunft geben“, so...

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
Eleonora Schachinger aus Lohnsburg
2 2 33

Regionauten-Bilder
Die besten Schnappschüsse im Juli 2021 aus Oberösterreich

Von Hitzewelle bis Überschwemmungen war in diesem Monat alles dabei – mit Fotos unserer Regionauten machen wir aber einen Rückblick auf die schönsten Seiten Oberösterreichs im Juli!  Lust bekommen, selbst als Regionaut aktiv zu werden? Jetzt registrieren und aus der Region berichten! Was ist eigentlich ein Regionaut? Eine kurze Erklärung dazu ist auf www.meinbezirk.at/regionaut zu finden. BezirksRundschau auf Instagram Schnappschüsse unserer Regionauten werden auch auf Instagram veröffentlicht....

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Drei Italien-Merkmale auf einem Bild: Ape, bunte Häuserpatina, Wäsche auf der Leine. Foto: Brandstetter
2

Gunskirchnerin punktet zum zweiten Mal beim internationalen CEWE-Photoaward
Mit Natürlichkeit zum Erfolg

Der größte Fotowettbewerb der Welt, der CEWE Photoaward, ist 2021 wieder über die Bühne gegangen und die Gunskirchner Amateurfotografin, Alexandra Brandstetter, konnte eine Prämierung erzielen. Ihr italienisches Reisemotiv "Ape Maria!" hat die Jury überzeugt und das Foto auf die Liste der besten 31 bis 1000 Bilder von 606.289 (!) eingereichten Fotos aus 170 Ländern gereiht.  Das ist schon der zweite Erfolg im Rahmen des CEWE Photoawards für die ambitionierte Hobbyfotografin. 2017 gelang es ihr...

  • Wels & Wels Land
  • Alexandra Brandstetter
Die in Linz arbeitende Künstlerin Ness Rubey.
2

Fotografie
Ness Rubey gewinnt Hauptpreis bei sprichcode 2021

Ness Rubey hat den Leondinger Jugendpreis sprichcode für Sprache und Fotografie gewonnen. LINZ. Die in Linz arbeitende Künstlerin Ness Rubey hat bei sprichcode, dem biennalen Leondinger Jugendpreis für Sprache und Fotografie, in ihrer Altersgruppe den Hauptgewinn von 1000 Euro gewonnen. Sie ist in den Bereichen konzeptionelle Fotografie und Visual Art auch bereits international erfolgreich. Rubey hatte für das von sprichcode vorgegebene Thema „Hinterm Tellerrand“ ihre Fotoserie mit dem zur...

  • Linz
  • Christian Diabl
34

Wandern in Oberösterreich
Märchenhafte Stillensteinklamm

Die kleine Nichte mit fast 11 Jahren ist auf Besuch. Sophia hat ihre Wanderschuhe mit und Lust auf eine kleine Wanderung.
 GREIN. Aufgrund des herrlichen Sommertages suchen wir eine kühle, schattige und nahe am Wasser gelegene Wanderung und finden die Stillensteinklamm. 
Wir parken unterhalb der Bundesstraße, weil der Parkplatz am Eingang zur Klamm schon belegt ist und marschieren los.
 Kühles Nass vom GießenbachSchon von Anfang an begleitet uns das Plätschern des Gießenbaches und wir bleiben...

  • Linz-Land
  • die2 Nomaden
Beim weltweit renommierten Fotowettbewerb „Trierenberg Super Circuit 2021“ gewann Gerhard Hütmeyer vom Fotoklub Pettenbach eine Goldmedaille.
2

Trierenberg Super Circuit 2021
Pfarrkirchner holte Goldmedaille für Sportfoto

Mit seinem Foto „Super G“ erreichte Gerhard Hütmeyer aus Pfarrkirchen beim Special Themes Circuit 2021 „Sport, Dynamics & Movement“ das Siegerpodest und seinen ersten internationalen Erfolg in der erst siebenjährigen Mitgliedschaft beim Fotoklub Pettenbach. PFARRKIRCHEN. Neben der Goldmedaille wurden auch seine Fotos „Candlelight“, „Weinspritzer“ und „Weltcup“ angenommen und werden unter den rund 9.500 Annahmen auf Weltspitzenniveau in einem eigens aufgelegten Buch veröffentlicht. Rund 130.000...

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
Silvia Zellinger ist seit 2016 hauptberuflich selbstständige Fotografin.

Frau in der Wirtschaft-Berichtserie
"Leidenschaft führt zum Ziel"

"Frau in der Wirtschaft"-Berichtserie mit Fotografin Silvia Zellinger. NEUMARKT/HAUSRUCK. NEUMARKT/HAUSRUCKKREIS. Interesse an der professionellen Fotografie hegte Silvia Zellinger schon lange. Doch ehe sie ihre Leidenschaft zum Beruf machte, war sie in einem gänzlich anderen Bereich beschäftigt: "Lange Zeit arbeitete ich in einer Arztpraxis, bevor ich meine Karenz 2010 nutzte, um mich im Bereich digitale Fotografie und Bildbearbeitung weiterzubilden." Nach der bestandenen Meisterklasse folgte...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Amtsübergabe: Ferdinand Pichler, Manfred Dipolt
3

Fotoclub Andorf neu aufgestellt
Fotoclub Andorf: Manfred Dipolt übergibt an Ferdinand Pichler

Am 9. Juni 2021 fand die Jahreshauptversammlung des Fotoclub Andorf statt. Obmann Manfred Dipolt präsentierte einen interessanten Rückblick auf seine Obmann-Tätigkeit. Er war seit der Gründung des Vereins Mitglied und führte ihn die letzten 30 Jahre. In dieser Zeit durchlief die Fotografie eine rasante technische Entwicklung. Die anfänglich analoge Fotografie mit Dia-Präsentation wurde durch die digitale Fotografie und Multimedia-Präsentation vollständig abgelöst. Bei der anschließenden...

  • Schärding
  • Alois Strauß
Jedes Monat gibt es 100 Euro in Freistädter Zehnern zu gewinnen. Am Bild: Der Mai-Sieger Richard Schramm (Mitte) mit Ramona Kitzmüller (Stadtmarketing Freistadt) und Herbert Hengl (Fotoklub Freistadt).
2

FOTOWETTBEWERB
Wir suchen ein Jahr lang die schönsten Bilder von Freistadt

„In den Himmel“ - so lautet der Titel des Mai-Gewinnerfotos beim Fotowettbewerb „Neue Blickwinkel unserer alten Stadt“, der von Mai 2021 bis April 2022 läuft. FREISTADT. Bis April 2022 laden Happy Foto, das Stadtmarketing Freistadt, der Fotoklub Freistadt und die BezirksRundschau dazu ein, Fotos von Freistadt zu machen und unter freistadt.at/fotowettbewerb einzusenden. Neue, andere Blickwinkel der Bezirkshauptstadt sind bei dem Fotowettbewerb nicht nur erlaubt, sondern sogar erwünscht. 3.500...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Für das Gewinnerfoto „Winter in Austria“ erhielt Maria Fahrngruber bereits zum dritten Mal die Goldmedaille beim „Trierenberg Super Circuit Fotowettbewerb“.
2

Trierenberg Super Circuit Fotowettbewerb
Großramingerin holte dritte Goldmedaille für Foto

Mit ihrem Foto „Winter in Austria“ holte sich Maria Fahrngruber aus Großraming beim „Trierenberg Super Circuit Fotowettbewerb“ heuer bereits zum dritten Mal die Goldmedaille. GROßRAMING. Maria Fahrngrubers größtes Hobby ist das Fotografieren. Schon früher hielt die Pädagogin und Musikerin besondere Momente mit der Familie oder auf Reisen mit der Kamera fest. „Bis von den Leuten immer wieder das Feedback kam: Du siehst Sachen, die würden mir nie auffallen – du solltest mehr mit Fotografie...

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
Im Juni finden drei Fotografie-Kurse an der VHS Enns statt.
2

Vielfältiges Programm
Volkshochschule Enns startet mit Fotokurs im Juni

Ab dem 19. Mai bietet die Volkshochschule (VHS) die geplanten Präsenz-Kurse entsprechend dem Kursprogramm unter Einhaltung der Covid Bestimmungen der Bundesregierung ab. Enns startet mit einem Fotografie-Kurs. ENNS. Im Juni werden von der VHS Enns die Kurse "Fotografieren im Fokus 1 bis 3" angeboten. An drei Terminen – 18., 19. und 25. Juni – lernen Teilnehmer dabei Wichtiges zum Thema Fotografieren. Die Kurse werden unter Einhaltung der Abstände und der 3-G-Regel  – getestet, geimpft oder...

  • Enns
  • Michael Losbichler
58

Fotografie
Bilderserien-Serienbilder

Von den meisten Motiven werden zweckmässigerweise immer mehrere Bilder geschossen, die dann meistens in einer PC Datei "verschimmeln", da für eine Veröffentlichung meist immer nur eines ausgewählt wird. Daher werden hier von Zeit zu Zeit solche Bilderserien zu jeweils einem Motiv mit max. 3-5 Bildern und leicht veränderter Kameraeinstellung oder Bewegungsablauf  eingestellt und archiviert.

  • Vöcklabruck
  • A. Gasselsberger
Braunaus Künstler Rainer Reinisch präsentiert Fotos von Kindern aus Burma und Myanmar.

Rainer Reinisch
Braunauer Künstler lädt zu Fotoausstellung

Der bekannte Braunauer Künstler Rainer Reinisch lädt zu einer Fotoausstellung ins Kunstkabinett ein. BRAUNAU. Unter dem Titel "Kinder aus Burma/Myanmar mit Tanaka Kosmetik" präsentiert der Braunauer Künstler Rainer Reinisch Fotos von 1981. Das "Schaufenster des Kunstkabinetts", in der Johann-Fischer-Gasse 3,  ist nach einem Anruf beim Künstler unter 0664/5659 061 zu besuchen.

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
3

Ausstellung
Fotografie in ihren Anfängen im Museum Pregarten

PREGARTEN. Die neue Ausstellung "Drinnen und draußen", die ab Sonntag, 16. Mai, im Museum Pregarten zu sehen ist, zeigt Fotografien von den Anfängen um 1850 bis ca. 1900. Im Mittelpunkt stehen Atelier- und Wanderfotografen. „Wir zeigen einen Teil der einzigartigen fotohistorischen Sammlung von Helmut Wildberger", freut sich Obmann Reinhold Klinger auf den Saisonstart.  Kaum ein anderes Medium als die Fotografie hat die Seh- und Sichtgewohnheiten der Menschen so gravierend verändert. „Nicht die...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
2 4 39

Regionauten-Bilder
Die besten Schnappschüsse im April 2021 aus Oberösterreich

Von der Schneeschmelze bis zum "Pink Moon" – mit Fotos unserer Regionauten machen wir einen Rückblick auf die schönsten Seiten Oberösterreichs im April!  Lust bekommen, selbst als Regionaut aktiv zu werden? Jetzt registrieren und aus der Region berichten! Was ist eigentlich ein Regionaut? Eine kurze Erklärung dazu ist auf www.meinbezirk.at/regionaut zu finden. BezirksRundschau auf Instagram Schnappschüsse unserer Regionauten werden auch auf Instagram veröffentlicht. Folge uns...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Beim Spazierengehen macht es Sinn, so oft wie möglich die Kamera mit dabei zu haben. (fotografiert in Gunskirchen)
6

Mit diesen Tipps klappt es:
Mehr fotografieren im Alltag abseits von Reisen und Urlaub

Viele die sich für Fotografie begeistern und mehr fotografieren möchten, beklagen, dass sie einfach zu wenig Zeit für dieses schöne Hobby finden. Meist gelingt es ausschließlich auf Reisen und im Urlaub, dass die Fotografie intensiver gelebt wird. In diesem Beitrag habe ich daher einige Tipps zusammengestellt, wie sie vielleicht besser in den Alltag integrierbar wird. Alle davon habe ich über viele Jahre selbst erprobt und praktiziert! Die Normalität ist auch schönDieser erste Tipp ist...

  • Wels & Wels Land
  • Alexandra Brandstetter

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Josef Limberger bei der Fotoarbeit
3
  • 25. September 2021 um 09:00
  • Treffpunkt: Gemeindeamt Scharten
  • Scharten

Landschaft im Fokus - Fotografische Wanderung mit Josef Limberger

Am Samstag, den 25. September begeben wir uns mit dem Maler, Bildhauer und Naturfotografen Josef Limberger auf Motivsuche in die Kulturlandschaft und wunderschönen Streuobstgebiete des Naturparks. Wir durchwandern die harmonische Landschaft im Naturpark Obst-Hügel-Land mit ihren unzähligen Motiven, wie z.B. den alten, knorrigen Obstbäumen. Der Naturfotograf, Buchautor und Obmann des Oö. Naturschutzbundes, Josef Limberger gibt wertvolle Tipps, wie man zu besseren Fotos kommt. Fotoausrüstung:...

4
  • 25. September 2021 um 15:00
  • Sankt Johann am Walde
  • Sankt Johann am Walde

Fotoclub Saiga Hans - Ausstellung

Am Samstag, den 25. September findet im Pfarrsaal St. Johann die Ausstellung des Fotoclubs Saiga Hans statt. ST. JOHANN. Die 11 Mitglieder präsentieren ein buntes Allerlei ihrer Aufnahmen. Eine Videoshow, alte Saiga Hanser Fotos und die Gestaltung verschiedener Glückwunsch- und Ansichtskarten ergänzen das Programm..

  • 29. September 2021 um 19:30
  • Franzsikushaus
  • Ried

Fotografieren im RAW-Modus

Fotografieren im RAW-Modus, Leitung: Helmut Schwarz, Anmeldung: 07752/80292

  • Ried
  • Andrea Spindlbalker

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.