FPÖ Josefstadt

Beiträge zum Thema FPÖ Josefstadt

Ergebnisse Josefstadt Wien-Wahl 2020
So hat der 8. Bezirk gewählt

Bei den Gemeinderats- und Bezirksvertretungswahlen entscheiden die Bewohner über die Zukunft der Josefstadt. JOSEFSTADT. Ein Kopf-an-Kopf-Rennen war es im 8. Bezirk, nun ist klar: Die Grünen nahmen der ÖVP mit 33,59 Prozent die Josefstadt ab. Somit wird deren Spitzenkandidat Martin Fabisch Bezirksvorsteher. Die ÖVP mit Veronika Mickel-Göttfert liegt mit 30,55 Prozent auf Platz 2. Die SPÖ rund um Heinz Vettermann verlor ein paar Prozentpunkte und ist nun mit 18,58 Prozent auf Platz 3. Die...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Hannah Maier
Wer wird künftig im Josefstädter Bezirksparlament sitzen? Die Entscheidung darüber fällt am 11. Oktober.

Wien Wahl 2020
Die Qual der Wahl im Achten

Der 8. Bezirk wählt: Wer dieses Jahr Chancen hat und welche Themen entscheidend sein werden. JOSEFSTADT. Bevor man Prognosen für die kommende Wahl am 11. Oktober anstellt, ein kurzer Rückblick ins Jahr 2015. Nach der Auszählung am Wahlabend war klar: Veronika Mickel-Göttfert bleibt Bezirksvorsteherin der Josefstadt, die ÖVP erreichte 30,55 Prozent der Stimmen. Die Grünen landeten –wie bei der Wahl zuvor – auf Platz zwei mit 27,22 Prozent, gefolgt von der SPÖ mit 19,70 Prozent. Die FPÖ...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Hannah Maier
Leser wünschen sich mehr Sportplätze.
6

Wien Wahl 2020
Die Ideen der Josefstädter Parteien zu Sportangeboten im Bezirk

Die bz-Leser wünschen sich ein attraktiveres Sportangebot: Was die Spitzenkandidaten im 8. Bezirk dazu sagen. JOSEFSTADT. Die Spitzenkandidaten der Bezirksvertretungswahlen nehmen Stellung zu den Anfragen unserer Leser. Veronika Mickel-Göttfert (ÖVP): „Wir laden die Josefstädter dazu ein, gemeinsam den Sportplatz in der Buchfeldgasse 7a zu attraktivieren. Die Ballspielkäfige sollen beschattet werden. Mehr Sportgeräte im Hamerling- und Tigerpark sollen Lust auf...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Hannah Maier
Bewohner wollen mehr Grünflächen.
6

Wien Wahl 2020
Mehr Grünflächen: Das wollen die Parteien im 8. Bezirk dafür tun

Die bz-Leser beklagen die zunehmende Hitze: Was die Spitzenkandidaten im 8. Bezirk dagegen unternehmen wollen. JOSEFSTADT. Die Spitzenkandidaten der Bezirksvertretungswahlen nehmen Stellung zu den Anfragen unserer Leser. Veronika Mickel-Göttfert (ÖVP): „Wir wollen jährlich eine Million Euro in Baumpflanzungen und Begrünung investieren, etwa in der Lerchenfelder Straße. An Volksschulen und öffentlichen Gebäuden sollen Fassadenbegrünungen für Abkühlung sorgen. Die Begrünung privater...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Hannah Maier
Ist der 8. Bezirk hundefreundlich?
1 6

Wien Wahl 2020
Das wollen die Parteien im 8. Bezirk für unsere Vierbeiner tun

bz-Leser wünschen sich mehr grüne Hundezonen: Was die Spitzenkandidaten dazu sagen. JOSEFSTADT. Die Spitzenkandidaten der Bezirksvertretungswahlen nehmen Stellung zu den Anfragen unserer Leser. Veronika Mickel-Göttfert (ÖVP): „Ich freue mich, mit drei Hundebesitzern echte Experten in meinem Team zu haben. Wir planen eine neue Hundezone gegenüber des Hernalser Gürtels. Sauberkeit liegt uns in den Hundezonen am Herzen. Gemeinsam mit der Tierschutzombudsstelle achten wir auf ein gutes...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Hannah Maier
Bewohner fordern günstigere Wohnungen.
6

Wien Wahl 2020
Das wollen die Parteien im 8. Bezirk für leistbares Wohnen tun

bz-Leser beklagen teuren Wohnraum: Was die Spitzenkandidaten im 8. Bezirk dagegen unternehmen wollen. JOSEFSTADT. Die Spitzenkandidaten der Bezirksvertretungswahlen nehmen Stellung zu den Anfragen unserer Leser. Veronika Mickel-Göttfert (ÖVP): „Wir möchten, dass die sanierungsbedürftige Justizanstalt Josefstadt abgesiedelt wird. Die frei werdenden 8.000 Qua-dratmeter wollen wir für ein urbanes, leistbares Wohnprojekt mitten im 8. Bezirk nutzen. Darüber hinaus setzen wir uns für ein...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Hannah Maier
FPÖ-Bezirksparteiobmann Maximilian Krauss im Interview.

FPÖ Josefstadt
Jeder Parkplatz im Achten ist wichtig

FPÖ-Bezirksparteichef Maximilian Krauss will weiter einen Gegenpol zu den anderen Parteien bilden. JOSEFSTADT. Das Jahr 2020 hat begonnen und schreitet zügig voran. Welche Themen die Parteien in der Josefstadt heuer beschäftigen werden, wird die bz in den kommenden Wochen aufzeigen. FPÖ-Bezirksparteiobmann Maximilian Krauss macht den Anfang. Wie starten Sie in das Wahljahr 2020? MAXIMILIAN KRAUSS: Wir sind ständig mit den Bürgern in Kontakt und erklären, warum es bei der Wien-Wahl...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Das neue Team der FPÖ Josefstadt um Maximilian Krauss (2.v.l.): Der komplette Austausch sei "ganz normal".
1

Kahlschlag bei der FPÖ Josefstadt

Das Team der FPÖ 8 wurde stillschweigend und gegen den Willen der Klubobfrau ausgetauscht. JOSEFSTADT. Es sind lauter neue Gesichter. Junge, männliche Gesichter, die vom neuen Teamfoto der FPÖ Josefstadt lachen. Denn die Truppe um Bezirksparteiobmann Maximilian Krauss wurde komplett ausgetauscht. Und zwar still und heimlich. Keine Presseaussendung, kein Facebook-Posting, kein Tweet, nichts. Ihren Hut nehmen musste auch die frühere Klubobfrau Birgit Ossberger. Und das gegen ihren Willen....

  • Wien
  • Josefstadt
  • Valerie Krb
Maximilian Krauss ist Spitzenkandidat der FPÖ Josefstadt.

FPÖ Josefstadt fordert mehr Polizeipräsenz im Bezirk

Die bz hat nachgefragt, welche Themen im Wahlkampf wichtig sind. Für die Josefstädter FPÖ hat Maximilian Krauss geantwortet. JOSEFSTADT. Das sind die Wahlkampf-Themen der FPÖ Josefstadt: Sicherheit: Unter dem Motto „Mehr Lebensqualität für unsere Josefstädterinnen und Josefstädter“ legt die FPÖ Josefstadt bei der diesjährigen Wienwahl ein Hauptaugenmerk auf die Verbesserung der Situation rund um die U6-Station Josefstädterstraße. Die Drogenszene darf dort in Zukunft keinen Platz mehr...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Valerie Krb
Wenn alles klar geht, kann Maximilian Krauss (FPÖ) schon im Sommer am Hamerlingpark kostenlos im Internet surfen.
7

Gratis surfen bald in Josefstadt möglich

FPÖ und ÖVP arbeiten an der Umsetzung: Noch heuer soll es freies WLAN im Bezirk geben. JOSEFSTADT. Maximilian Krauss, Bezirksparteiobmann der FPÖ, liegt die Jugend am Herzen, vor allem deren Freizeitbeschäftigung. "Bevor Geld in Projekte wie das mittlerweile geschlossene Jugendcafé 'Roter Kakadu' versenkt wird, ist es doch sinnvoller für den Bezirk, in freies WLAN zu investieren." Drei Hotspots Für den Anfang kann sich Krauss drei verschiedene Hotspots vorstellen: "Den Hamerlingpark, den...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Sabine Ivankovits
In der ersten Sitzung des neuen Bezirksparlaments mit Veronika Mickel, Gast Michael Ludwig und Florian Mauthe wurde der Antrag der Freiheitlichen abgelehnt.

Freiheitliche orten Skandal

Antrag auf Erweiterung der Ausschüsse abgelehnt Ärger im Bezirk gab’s gleich nach der konstituierenden Sitzung am 24. November. Nach der Angelobung von Mickel wurden noch einige Anträge verlesen und darüber abgestimmt. Darunter war auch der Antrag der FPÖ Josefstadt, die die Mitgliederzahl der in den Ausschuss Vertretenden von derzeit zehn auf zwölf erhöhen wollte. Der Antrag wurde von den Grünen, der SPÖ und Echt Grün abgelehnt, damit sind die Freiheitlichen in keinem der Bezirksausschüsse...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Sabine Ivankovits

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.