FPÖ Reutte

Beiträge zum Thema FPÖ Reutte

Dieses Informationsschreiben stößt der FPÖ sauer auf.

Türkischsprachige Informationen
FPÖ kritisiert die Bezirkshauptmannschaft Reutte

REUTTE. Mit Aushängen in unterschiedlichen Sprachen informiert die BH Reutte über Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie. Der FPÖ stößt das sauer auf. FPÖ ortet einen Skandal „Die Amtssprache in Österreich ist Deutsch“, stellt FPÖ-Bezirksparteiobmann Fabian Walch in einer Aussendung fest. Er ärgert sich über ein Informationsblatt der Bezirksverwaltungsbehörde, mit dem diese in drei Sprachen Hinweise zur Bekämpfung des Coronavirus gibt. Neben Deutsch ist auch Englisch und Türkisch zu finden. Für...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Reutte würde wohl alle Voraussetzungen zur Stadterhebung erfüllen – doch die Bürger sollten mitentscheiden.

Vom Markt zur Stadt
FPÖ fordert Volksbefragung

FPÖ Bezirksobmann Fabian Walch fordert, die Bevölkerung in Form einer Volksabstimmung zur etwaigen Stadterhebung Reuttes mitentscheiden zu lassen. REUTTE. Seit längerem gibt es Pläne die Marktgemeinde Reutte zur Stadt zu erheben. Der amtierende Bürgermeister Alois Oberer hat die Erhebung zum abschließenden Ziel seiner letzten Amtsperiode erklärt und will das heuer noch umsetzen. "Rational betrachtet überwiegen weder die Vor- noch die Nachteile und beiden Positionen kann man etwas abgewinnen. Im...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Fabian Walch fordert eine vernünftige Sonderlösung in Bezug auf das Tierwohl und pflegebedürftige Angehörige.

Walch: „Die komplette Schließung der Grenze ist verantwortungslos“

FPÖ fordert Ausnahmeregelung im Bezug auf Tierwohl und pflegebedürftige Angehörige AUSSERFERN. Der Bezirk Reutte ist als Grenzregion mannigfaltig mit dem benachbarten Bayern verstrickt. Die aktuelle Schließung der Grenzen ist in mehrerlei Hinsicht eine Katastrophe. "Uns haben viele verzweifelte Anrufe erreicht, von Außerfernern, die etwa nicht mehr zu ihren Pferdeställen in Bayern kommen. Entsprechend können die Tiere nicht gefüttert und gepflegt werden, was nicht sein darf", kritisiert der...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
FPÖ-Bezirksobmann Fabian Walch fordert ein sofortiges Lockdown-Ende.

FPÖ Reutte
Walch verlangt sofortiges Lockdown-Ende

BEZRIK REUTTE. Angesichts der dramatischen Wirtschafts- und Arbeitslosendaten im Bezirk Reutte fordert die FPÖ eine sofortige Beendigung des Lockdowns. "Schwarz-Grün zerstört unsere Lebensbasis und unseren Wohlstand", findet der freiheitliche Bezirksobmann im Außerfern, Fabian Walch harte Worte. Der Bezirk Reutte kämpft aufgrund der Corona-Maßnahmen der Regierung mit massiv angestiegenen Arbeitslosenzahlen. Um satte 500 Prozent ist die Arbeitslosenquote angestiegen. Walch mahnt, dass "jeder...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Landesparteiobmann Mag. Markus Abwerzger und der Reuttener Bezirksparteiobmann Fabian Walch sind froh über die neue Männer-Beratungsstelle in Reutte.

Neue Anlaufstelle für gewaltbereite Männer
FPÖ begrüßt Außenstelle der "Mannsbilder" in Reutte

REUTTE (red). Der Männerberatungsverein Mannsbilder hat nun endlich in Reutte eine Außenstelle eröffnet. Mit Hilfe einer Aufschubfinanzierung des Lions Club konnte der Anfang gemacht werden. Die FPÖ freut sich, dass ihre politische Vorarbeit Früchte trägt. Landesparteiobmann KO LAbg. Mag. Markus Abwerzger ist froh, dass das Außerfern nun kein weißer Fleck mehr für die Mannsbilder ist. "Die Arbeit der Mannsbilder ist unglaublich wertvoll. Gerade in Zeiten, in denen uns die Regierung wieder...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
v.l.: Finanzreferent Manuel Winkler, Obmann-Stellvertreter Simon Fleisch, Schriftführerin Bianca Rott und Bezirksparteiobmann Fabian Walch.

FPÖ-Bezirksparteitag
Fabian Walch mit 100 Prozent wiedergewählt

REUTTE. Am Donnerstagabend trafen sich die Außerferner Freiheitlichen zum Bezirksparteitag im Alpenhotel Ernberg in Breitenwang. Gut 50 Delegierte wählten dabei einen neuen Bezirksparteivorstand für die nächsten drei Jahre im vollen Veranstaltungssaal. Der Pflacher Fabian Walch wurde dabei mit 100 Prozent erneut zum Bezirksparteiobmann gewählt. Als seine Stellvertreter wurden Simon Fleisch aus Forchach und Vinzenz Schedle aus Lechaschau bestimmt. Die Funktion als Finanzreferenten übt künftig...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
FPÖ-Bezirksparteiobmann Fabian Walch erklärte in einem Pressegespräch seine Sicht der Dinge.

Baggersee in Forchach
FPÖ kritisiert Vorgehensweise

WEISSENBACH (rei). Eine Bürgerinitiative aus Weißenbach kämpft um den Erhalt des Baggersees auf Forchacher Gebiet. Die FPÖ ist auf den "Zug aufgesprungen". See ist erhaltenswert Bezirksobmann Fabian Walch erklärt dies damit, dass sich diverse Personen in dieser Angelgenheit an die Freiheitlichen gewandt hätten. Die Bürgerinitiative hält hingegen Abstand zur FPÖ.  Der Baggersee ist für Walch erhaltenswert. Es sei wichtig und richtig, dass in der nun entbrannten Diskussion Vor- und Nachteile...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
FPÖ-Bezirksobmann Fabian Walch (r.) gratuliert dem neu gewählten Ortsparteiobmann Manuel Winkler.
2

Höfen-Lechaschau-Wängle
FPÖ hat neue Ortsgruppe im Bezirk

HÖFEN (rei). Bei den Freiheitlichen freut man sich über eine neue Ortsgruppe: Am Samstag fand die Gründungsversammlung der Ortspartei Höfen-Lechaschau-Wängle statt. Einstimmig wurde dabei das Führungsgremium gewählt. Dieses setzt sich aus Obmann Manuel Winkler aus Lechaschau, Obm.-Stv. Vinzenz Schedle, Schriftführerin Ingeborg Illmer und Finanzreferentin Corina Schedle zusammen. Ebenfalls im Vorstand vertreten sind Josef Beirer, Adalbert Singer und Doris Höck. Bezirksparteiobmann Fabian Walch...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel

FPÖ fordert Sonderschule für das Außerfern

AUSSERFERN (eha). Bis 2020 sollen Sonderschulen in Österreich zur Ausnahme werden, Kinder mit körperlichen und geistigen Einschränkungen weitestgehend in die „normalen“ Schulen integriert werden. So das Ziel von Bundesministerin Sonja Hammerschmid. Dagegen läuft aber FPÖ Bezirksobmann Fabian Walch Sturm: Er fordert vehement die Wiedereinführung einer Sonderschule im Bezirk. "Viele Kinder weichen ins Allgäu oder nach Imst in Sonderschulen aus und ganze Familien kehren dem Außerfern den Rücken“,...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Fabian Walch (li) wurde zum neuen Bezirksobmann gewählt. Markus Abwerzger gratulierte.

FPÖ hat neue Führung im Bezirk

AUSSERFERN (rei). Zehn Jahre lang war es ruhig um die FPÖ-Bezirkspartei im Außerfern, seit kurzem haben die Freiheitlichen wieder eine Führungsmannschaft: Fabian Walch wurde zum neuen Bezirksparteiobmann gewählt. Rund 50 Delegierte kamen zur Bezirksversammlung in Reutte. Unter ihnen auch FPÖ-Landesparteiobmann Markus Abwerzger, FPÖ-Landtagsklubobmann Rudi Federspiel und Landesparteisekretär Christofer Ranzmaier. Abwerzger sprach von einem "Tag der Freude". Mehr als ein Jahrzehnt lang gab es...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.