FPÖ Theresienfeld

Beiträge zum Thema FPÖ Theresienfeld

PolitikBezahlte Anzeige
FPÖ-Spitzenkandidat GR Walter Gall möchte mit seiner Fraktion auch in den nächsten 5 Jahren als einzige starke Oppositionskraft Verantwortung im Gemeinderat übernehmen dürfen!
26.01.2020: FPÖ ❌ Liste 2 💙
Weil Theresienfeld es uns wert ist!

Wahlaufruf der FPÖ-Theresienfeld
Es braucht eine echte starke Oppositionskraft im Gemeinderat!

Werte Theresienfelderinnen, werte Theresienfelder!Machen wir am 26.01.2020 aus Theresienfeld einen Ort der gelebten Demokratie! Denn nur wer von seinem Stimmrecht gebrauch macht, kann auch mitbestimmen, wie es in den nächsten 5 Jahren in Theresienfeld weiter gehen soll. ⚠️ Wollen Sie weiterhin, dass eine übermächtige Partei alle Fäden in der Hand hat? Nein? ⚠️ Wollen Sie eine Partei stärken, die mit einem falschen Spiel von einer fünfjährigen Untätigkeit im Gemeinderat ablenken will?...

  • 23.01.20
PolitikBezahlte Anzeige
Vorzugsstimme für Spitzenkandidat Gemeinderat Walter Gall - damit endlich Schluss ist mit diesem falschen Spiel!
26.01.2020: FPÖ ❌ Liste 2 💙 
MIT SICHERHEIT FÜR THERESIENFELD!

Damit endlich Schluss mit dem falschen Spiel ist
Grundwasserschutzgebiet auf Theresienfeld ausweiten!

Damit endlich Schluss ist mit dem falschen Spiel! Daher fordert FPÖ-Spitzenkandidat Walter Gall, dass endlich das gesamte Gemeindegebiet der Marktgemeinde Theresienfeld in das Grundwasserschutzgebiet der Mitterndorfer Senke aufgenommen wird! SCHÜTZT UNSER WASSER! Damit nicht "zufälligerweise" wieder kurz vor der nächsten Gemeindratswahl 2025 eine Abfallbehandlungsanlage in Theresienfeld geplant wird! 26.01.2020: FPÖ ❌ Liste 2 💙 MIT SICHERHEIT FÜR THERESIENFELD!

  • 22.01.20
PolitikBezahlte Anzeige
UNSERE Forderung war vollkommen richtig und hat erfolgreich großen DRUCK erzeugt!
(v.l.n.r.) Gerhard Schober, GR Ing. Josef Gaida, Elisabeth Lepka, GR Walter Gall (Obmann FPÖ-Theresienfeld), Nationalratsabgeordneter Peter Schmiedlechner (gf. Bezirksparteiobmann FPÖ Wr. Neustadt), Hermann Kranz (RHVÖ-Präsident) und Adrian Rusu;
Video
2 Bilder

Das falsche Spiel der ÖVP!
Offener Brief der FPÖ-Theresienfeld

UNSERE Forderung wurde gehört!Noch VOR der Gemeinderatswahl wurde der Tatbestand zur Verpflichtung einer Umweltverträglichkeitsprüfung festgestellt! Liebe Bürgerinnen und Bürger von Theresienfeld,  unsere gemeinsamen Demonstrationen in Theresienfeld, aber auch unsere Protestkundgebungen in den Nachbargemeinden haben ihre Wirkung gezeigt! Unsere lautstarke Forderung nach einer Entscheidung noch VOR der Gemeinderatswahl, hat sich als vollkommen richtig erwiesen und musste gehört werden!...

  • 20.01.20
PolitikBezahlte Anzeige
"Gerade die Bedrohung Theresienfelds durch die geplante Müllbehandlungsanlage hat gezeigt, das eine einzige Partei mit der Abwehr dieses für eine ganze Region gefährlichen Projekts überfordert ist und es einer zusätzlichen starken Oppositionskraft im Gemeinderat bedarf!"
26.01.2020: FPÖ ❌ Liste 2 💙
Vorzugsstimme für Spitzenkandidat GR Walter GALL
2 Bilder

Unser Wahlziel: das Aufbrechen der Mehrheitsverhältnisse in Theresienfeld!
FPÖ: die einzige starke Opposition in Theresienfeld!

„Auch wenn es in einer Gemeinde wie Theresienfeld nur gemeinsam geht und es immer mein Bestreben war, das Gemeinsame über das Trennende zu stellen, so ist es doch an der Zeit, die Mehrheitsverhältnisse in Theresienfeld aufzubrechen. Ich möchte mit meiner freiheitlichen Fraktion in den nächsten 5 Jahren noch mehr Verantwortung für Theresienfeld übernehmen, noch mehr Kontrolle im Gemeinderat ausüben und noch mehr für die Sicherheit unserer Bürgerinnen und Bürger tun dürfen!“ so der freiheitliche...

  • 13.01.20
PolitikBezahlte Anzeige
FPÖ-Spitzenkandidat Gemeinderat Walter Gall (Fraktionsvorsitzender): "Offensichtlich haben wir es als einzige Partei in Theresienfeld nicht notwendig uns ständig umbenennen zu müssen. Wir ändern weder unseren Namen, noch unsere Parteifarbe, noch müssen wir unseren Spitzenkandidaten austauschen!" | 26.01.2020 FPÖ ❌ Liste 2 💙
2 Bilder

Wir wechseln weder Name noch Farbe!
In Theresienfeld stehen wir zur FPÖ | 26.01.2020 FPÖ - Liste 2

THERESIENFELD | Immer schon "Freiheitlich und Unabhängig"Im Gegensatz zu anderen Parteien und Listen, welche sich kurz vor der Gemeinderatswahl als "Neue", "Unabhängige" und gar als komplett neue Namensliste umbenennen, gründen bzw. abspalten, waren die Freiheitlichen Gemeindevertreter in Theresienfeld IMMER schon im GVV der "Freiheitlichen und Unabhängigen" organisiert und treten bei jeder Wahl als "Freiheitliche Partei Österreichs - FPÖ" an! Offensichtlich haben wir es als einzige Partei in...

  • 06.01.20
PolitikBezahlte Anzeige
Ortsparteitag der FPÖ Theresienfeld am 14.11.2019 im Cafe Sunrise:
Gemeinderat Walter Gall wurde als Ortsparteiobmann mit 100% bestätigt.
Maximilan Lang wurde zum Ortsparteiobmann Stellvertreter gewählt.
Savana Günther-Habib (Kassier), Susanne Gaida (Kassier Stv.), GR Ing. Josef Gaida (Schriftführer) und Martin Seibert (Schriftführer Stv.) wurden ebenfalls in den Vorstand der Ortspartei gewählt. GR Brigitta Seltmann aus der Gartensiedlung Maria Theresia und OStR Prof. Mag. Dr. Josef Pasteiner (Ehrenlandesobmann der Freiheitlichen Lehrer NÖ) aus der Badener Siedlung fungieren wieder als Rechnungsprüfer der Ortspartei. 

Wir bedanken uns bei unserem gf. Bezirksparteiobmann Nationalrat Peter Schmiedlechner für die Vorsitzführung während der Obmannwahl.
3 Bilder

WIR FORDERN EINE ENTSCHEIDUNG NOCH VOR DER GEMEINDERATSWAHL
Ortsparteitag der FPÖ Theresienfeld - Voller Widerstand gegen die Müllanlage!

Abfallbehandlungsanlage: ÖVP-NÖ schwenkt um, oder spielt doch nur auf Zeit?Die ÖVP-NÖ hat zuletzt aufgrund des großen Druckes nun umgeschwenkt und das Verfahren nach dem Abfallwirtschaftsgesetz ausgesetzt, um zu prüfen, ob nicht eine Umweltverträglichkeitsprüfung durchzuführen wäre. Gemeinderat Walter Gall dazu anlässlich des Ortsparteitages der FPÖ-Theresienfeld: „Mit dieser Vorgehensweise ist noch lange nichts gewonnen. Die Prüfung würde angeblich drei bis sechs Monate dauern. Am 26....

  • 22.11.19
PolitikBezahlte Anzeige
+++ DEMONSTRATION am Samstag, den 19. Oktober 2019 Beginn um 10:30 Uhr am Hauptplatz in Theresienfeld +++
FPÖ Gemeinderat Walter Gall: "Bei diesem Projekt geht es um die Zukunft von Theresienfeld und um die Zukunft einer ganzen Region! Sollte dieses Projekt bewilligt und in Betrieb genommen werden, so würde das einen massiven Eingriff in unsere Lebensqualität auf Jahrzehnte zur Folge haben. Es würde zu massiven Wertminderungen  unserer Häuser, Grundstücke, Wohnungen etc. führen. Unter anderen ist auch die Biolandwirtschaft in Theresienfeld in Gefahr!"
2 Bilder

Skandal in Theresienfeld
Österreichs größte Abfallbehandlungsanlage mitten im Ortsgebiet!

Unfassbar! Mitten im Ortsgebiet und in unmittelbarer Nähe eines bald fertiggestellten Kindergartens soll, laut eines Berichts von FPÖ-TV, bald Österreichs größte Abfallbehandlungsanlage entstehen. Hier sieht man was passiert, wenn die ÖVP zu viel Macht hat: Nämlich nichts! Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner unternahm bis dato nichts gegen die Mülldeponie mitten in der Gemeinde Theresienfeld, obwohl die zuständige Stelle die "LH von NÖ als Abfallrechtsbehörde" ist. Nachdem es den...

  • 16.10.19
PolitikBezahlte Anzeige
FPÖ Klubsprecher GR Walter Gall und GR Ing. Josef Gaida: "Wir arbeiten gemeinsam für Theresienfeld! Dafür hat uns die Bevölkerung gewählt und das werden wir auch weiterhin sehr gerne machen!"

Arbeitsverweigerung wird von der FPÖ-Theresienfeld nicht geduldet!

JETZT KANN RICHTER ZEIGEN, WAS ER KANN! Denn bis jetzt hat Herr Richter nur kassiert und nichts geleistet! Am 20. März 2018 hat Gemeinderat Richter vor Beginn der Gemeinderatssitzung seinen Parteiaustritt aus der FPÖ mitgeteilt und um einen neuen Sitzplatz im Sitzungszimmer gebeten. FPÖ-Fraktionsvorsitzender und Klubsprecher GR Walter Gall dazu: „Man kann GR Richter zu diesem Schritt im Grunde nur gratulieren. Da er von seinem politischem Talent mehr als überzeugt ist, kann er endlich...

  • 27.03.18
PolitikBezahlte Anzeige
THERESIENFELD: Ehrenwache vor dem Schubertdenkmal (v.l.n.r.) GR Ing. Josef Gaida, Ortsparteiobmann Stv. GR Markus Richter, Ortsparteiobmann BezPO Stv. GR Walter Gall und Bezirksparteiobmann GGR LKR Peter Schmiedlechner;
4 Bilder

Ehrenwache vor dem Schubertdenkmal in Theresienfeld

Protest gegen Zensur, Denunziation und Spitzelwesen! Anlass ist der 220. Geburtstag unseres patriotischen Liederfürsten Franz Schubert, welcher wie alle anderen freiheitsliebenden und vaterlandstreuen Dichter, Künstler und Studenten seiner Zeit massiven Repressalien durch Metternichs Polizeistaat ausgesetzt war! Seit 1928 gibt es in Theresienfeld anlässlich des 100. Todestages von Franz Schubert ein Schubertdenkmal unter der Schubertlinde am Schubertplatz. Die FPÖ Theresienfeld gedenkt...

  • 28.01.17
PolitikBezahlte Anzeige
Zahlreiche Mitglieder und Gäste folgten trotz eisiger Kälte der Einladung zum diesjährigen FPÖ-Jahresauftakt in Theresienfeld! Gemeinsam mit Bezirksparteiobmann Peter Schmiedlechner und seinem Stellvertreter GR Walter Gall startete die FPÖ erfolgreich ins neue Jahr 2017!
2 Bilder

Erfolgreicher Neujahrsauftakt der FPÖ Wiener Neustadt-Land in Theresienfeld

Neujahrsauftakt 2017 und Mitgliederversammlung am 11.01.2017 im Cafe Sunrise in Theresienfeld! Zahlreiche Mitglieder und Gäste folgten trotz eisiger Kälte der Einladung zum diesjährigen FPÖ-Jahresauftakt in Theresienfeld! Gemeinsam mit Bezirksparteiobmann Peter Schmiedlechner und seinem Stellvertreter GR Walter Gall startete die FPÖ erfolgreich ins neue Jahr 2017! Bezirksparteiobmann Stv. GR Walter Gall: "Als zuständiger Ortsparteiobmann der FPÖ-Theresienfeld freue ich mich ganz besonders...

  • 12.01.17
PolitikBezahlte Anzeige
Unter dem Titel "Flüchtlings-, Asylwesen und Integration" im Voranschlag 2017 des Landes NÖ wurden und werden den Gemeinden in Niederösterreich Millionenbeträge als "Beiträge der Gemeinden" vorenthalten!
2 Bilder

FPÖ meldete Vorbehalt gegen den Voranschlag der Marktgemeinde Theresienfeld für das Haushaltsjahr 2017 an

Wegen fehlender Zahlen bezüglich der Zwangsfinanzierung der Immigration aus dem Gemeindebudget stimmte die freiheitliche Gemeinderatsfraktion nicht für den Voranschlag! Unter dem Titel „Flüchtlings-, Asylwesen und Integration“ im Voranschlag 2017 des Landes NÖ wurden und werden den Gemeinden in Niederösterreich diese Summen als "Beiträge der Gemeinden" vorenthalten: 2015: 6,122 Mio EURO 2016: 20,489 Mio EURO 2017: 24,196 Mio EURO FPÖ-Gemeinderat Walter Gall: „Das ist unser Geld,...

  • 28.12.16
PolitikBezahlte Anzeige
FPÖ-Fraktionssprecher GR Walter Gall: „Was immer im NÖ Landtag beschlossen wird, kann aufgrund der absoluten Mehrheit der ÖVP nur mit deren Stimmen geschehen! Und in der ÖVP NÖ geschieht nichts ohne dem ausdrücklichen Willen des ÖVP-Landeshauptmannes Erwin Pröll. Er ist daher auch politisch dafür verantwortlich, wenn solche Belastungen, welche in der letzten Gemeinderatssitzung gezwungener Weise beschlossen wurden, den Gemeinden und Familien aufgebürdet werden!“

FPÖ bezieht im Gemeinderat massiv Stellung gegen die Belastungspolitik im Land NÖ!

Die FPÖ nimmt in Theresienfeld ihre Verantwortung als soziale Heimatpartei wahr und stellte in der letzten Gemeinderatssitzung einen eigenen Antrag bezüglich der uns vom Land NÖ aufgezwungenen Erhöhung der Elternbeiträge, um die betroffenen Familien so wenig wie möglich zu belasten! Mit einen Informationssschreiben vom Amt der NÖ Landesregierung an die kindergartenerhaltenden Gemeinden wurde mitgeteilt, dass die Förderung der Erziehungsberechtigten durch das Land NÖ aufgehoben wurde und die...

  • 15.12.16
PolitikBezahlte Anzeige
FPÖ-Klubsprecher GR Walter Gall und GR Ing. Josef Gaida gratulieren der Marktgemeinde Theresienfeld: "WIR SIND NATUR IM GARTEN-GEMEINDE!"

GRATULATION: Theresienfeld wurde vom Land-NÖ als neue NATUR IM GARTEN-GEMEINDE ausgezeichnet!

Die Initiative für diese Umweltschutzaktion wurde von der Freiheitlichen Gemeinderatsfraktion bereits im Jahr 2015 gesetzt! „Natur im Garten – Gemeinde“ Auf Tagesordnungspunkt 5 der Gemeinderatssitzung vom 4. Oktober 2016 wurde „Natur im Garten – Gemeinde“ behandelt. Dieser sehr wichtige Punkt geht auf eine FPÖ-Eingabe vom Dezember 2015 zurück. Die Freiheitliche Gemeinderatsfraktion wollte dieses Thema bereits bei der Gemeinderatssitzung am 15.12.2015 als Tagesordnungspunkt behandeln,...

  • 02.11.16
PolitikBezahlte Anzeige
Die FPÖ Theresienfeld konnte bereits zweimal DANKE für den 1. Platz in der Marktgemeinde Theresienfeld sagen! (v.l.n.r.) Susanne Gaida, OPO Stv. GR Thomas Engel, Simone Seibert, Martin Seibert, Ortsparteiobmann BezPO Stv. GR Walter Gall, Bezirksparteiobmann LKR GGR Peter Schmiedlechner, GR Ing. Josef Gaida und GR Nicole Nowak bei der Wahlfeier!
5 Bilder

THERESIENFELD für Norbert Hofer! In beiden Wahlgängen klare Nummer Eins!

Bereits zweimal war Norbert Hofer die Nummer 1 in Theresienfeld! Beim ersten Wahlgang in Theresienfeld kam der Freiheitliche Bundespräsidentschaftskandidat Ing. Norbert Hofer mit über 43 Prozent der abgegebenen gültigen Stimmen klar auf Platz Eins! Der "unabhängige" grüne Kandidat Van der Bellen dagegen schaffte gerade 15,5% der gültigen Stimmen! Auch bei der zurecht vom Verfassungsgerichtshof bundesweit für ungültig erklärten Stichwahl war der FPÖ-Kandidat Norbert Hofer die klare Nummer...

  • 24.08.16
PolitikBezahlte Anzeige
Einladung zum SICHERHEITSSTAMMTISCH mit dem Thema: "Sicherheit ist kein Zustand, sondern ein Verhalten!"
3 Bilder

Die Sicherheitsinitiativen der FPÖ-Theresienfeld gehen weiter!

TERMINVORANKÜNDIGUNG: Großer Sicherheitsstammtisch der FPÖ-Theresienfeld! Nachdem bereits im Oktober 2015 eine erfolgreiche FPÖ-Informations- und Diskussionsveranstaltung zum Thema "LIBERALES WAFFENRECHT: Inwieweit fördert legaler Waffenbesitz die Sicherheit unserer Bevölkerung" mit Dr. Georg Zakrajsek von der IWÖ stattgefunden hat, setzen die Freiheitlichen in Theresienfeld ihre Stammtischreihe rund um die Themen Sicherheit und Krisenprävention am Donnerstag, 2. Juni 2016 mit einem Vortrag...

  • 22.03.16
PolitikBezahlte Anzeige
Ortsparteiobmann GR Walter Gall (Klubsprecher der FPÖ Theresienfeld) wird weiterhin für mehr Sicherheit kämpfen: "Den Schlüssel zu mehr Sicherheit könnten wir in der Gemeinde mit einer eigenen Gemeindesicherheitswache selbst in Händen halten! Man muß den

"Wenn man etwas will, findet man Wege! Wenn die SPÖ-Theresienfeld etwas nicht will, findet sie Gründe!"

„Mehr Polizei ist der Schlüssel zu mehr Sicherheit in diesem Land“ erkannte bekanntlich selbst die SPNÖ in der letzten Sitzung des NÖ Landtages im Februar 2016. In Folge des Flüchtlingsansturms wurden die Polizisten von ihren Dienststellen abgezogen und zum Grenzdienst abkommandiert! Dies wurde vom SPNÖ-Sicherheitssprecher LAbg. Helmut Schagerl festgestellt und folgerichtig erfolgte die Forderung nach mehr Polizei im Lande. Eine Forderung, welche die FPÖ Theresienfeld bereits vor dem...

  • 18.03.16
PolitikBezahlte Anzeige
Wer kennt diesen Mann? (Fahndungsfoto der Polizei)
2 Bilder

Wieder Banküberfall in Theresienfeld! Forderungen nach Gemeindewachzimmer werden immer lauter!

Freiheitlicher Dringlichkeitsantrag "GEMEINDESICHERHEITSWACHE für Theresienfeld" mehr als gerechtfertigt! Gefährlicher Banküberfall mit Brandbeschleuniger in der Hand! „Göd her - oder ich zünd die Bank an!“ - mit diesen Worten betrat letzten Freitag kurz vor 15 Uhr ein ca. 180 cm großer Mann mit schwarzer Sturmhaube maskiert, mittlere bis kräftige Statur, rundliches Gesicht die Raika-Filiale am Hauptplatz in Theresienfeld. Der Bankangestellte wurde zum Glück nicht verletzt, erlitt durch die...

  • 13.03.16
PolitikBezahlte Anzeige
(v.l.n.r.) Markus Richter, Walter Gall und Ing. Josef Gaida sind überzeugt: "Mit uns wird Theresienfeld noch lebenswerter!"

Viele Ideen für unsere Gemeinde in der letzten Gemeinderatssitzung des Jahres 2015!

Gütezeichen FAMILIENFREUNDLICHE Gemeinde wird angestrebt! Teilnahme am Wettbewerb "Fahrradfreundliche Gemeinde", Radaktionen für Verkehrssicherheit und "Natur im Garten - Gemeinde" Die Teilnahme am Audit "familienfreundlichegemeinde" stand auf Antrag der Freiheitlichen Gemeinderatsfraktion auf der Tagesordnung der letzten Gemeinderatssitzung des Jahres 2015. Bereits jetzt gibt es bezüglich der Umbauarbeiten im Bereich der Hauptstraße und der geplanten Hauptplatzumgestaltung das Projekt...

  • 02.02.16
PolitikBezahlte Anzeige
STOP der Bundesheer-Zerstörung! Für ein sicheres Österreich!
2 Bilder

WIR unterstützen die Bürgerinitiative "Sicheres Österreich"

Breite Unterstützung in Theresienfeld für die Plattform "Wehrhaftes Österreich" Nicht nur die Freiheitlichen Gemeinderäte Walter Gall, Ing. Josef Gaida und Markus Richter unterschrieben gestern vor der Gemeinderatssitzung im Gemeindeamt der Marktgemeinde Theresienfeld die Bürgerinitiative „Stop der Bundesheer-Zerstörung. Für ein sicheres Österreich!", sondern auch Bürgermeister Mag. Theodor Schilcher und viele weitere SPÖ-Gemeinderäte! Massive Krisen bedrohen Europa! In der Ukraine...

  • 02.02.16
Politik

Vorwärts, vorwärts, nie zurück!

Mit einem Gedicht von Heinrich Hoffmann von Fallersleben wünsche ich viel Erfolg, Mut und Kraft für 2016! Das alte Jahr vergangen ist Das alte Jahr vergangen ist, das neue Jahr beginnt. Wir danken Gott zu dieser Frist. Wohl uns, dass wir noch sind! Wir sehn aufs alte Jahr zurück und haben neuen Mut: Ein neues Jahr, ein neues Glück. Die Zeit ist immer gut. Ein neues Jahr, ein neues Glück. Wir ziehen froh hinein. Und: Vorwärts, vorwärts, nie zurück! soll unsre Losung...

  • 31.12.15
Politik
20 Bilder

Freiheit - Sicherheit - Verantwortung

Informations- und Diskussionsveranstaltung der FPÖ-Theresienfeld mit Dr. Georg Zakrajsek! Freiheit - Sicherheit - Verantwortung: das waren die bestimmenden Themen beim gestrigen Stammtisch im Bier17! Dr. Georg Zakrajsek (Generalsekretär der Interessensgemeinschaft Liberales Waffenrecht in Österreich) brachte es auf den Punkt: "Unser demokratisches Verständnis beruht auf dem Vertrauen der Bürger in den Staat, in seine Vertreter. Aber es gilt stets: VERTRAUEN GEGEN VERTRAUEN! In einer...

  • 21.10.15
Politik
Der Schubertplatz stand bei der letzten Gemeinderatssitzung im Rampenlicht!
4 Bilder

Es muß nicht immer der Hauptplatz in Theresienfeld sein!

FPÖ-Anfrage bezüglich Aufwertung des Schubertplatzes! Bei der Gemeinderatssitzung am 22. September 2015 brachte sich der freiheitliche Gemeinderat Walter Gall mit einer konkreten Anfrage bezüglich einer kostengünstigeren Variante zur Hauptplatzumgestaltung ein! "Unser Schubertplatz ist ein geschichtsträchtiger Platz in Theresienfeld", begann Walter Gall mit seine Anfrage und führte weiter aus: "Das Schubert-Jahr 1928 wurde in Österreich groß gefeiert, unzählige Denkmäler, Gedenktafeln und...

  • 24.09.15
Politik
"Wo ist unsere Dorfpolizist?", fragen sich die freiheitlichen Gemeinderäte Markus Richter, Walter Gall und Ing. Josef Gaida (v.l.n.r.)

Wer in Theresienfeld kennt den Dorfpolizisten? Das fragen sich nicht nur die freiheitlichen Gemeinderäte!

"Auf Grund unzähliger Gespräche mit der Bevölkerung in der Marktgemeinde Theresienfeld mußten wir feststellen, dass in Theresienfeld niemand 'unseren' Dorfpolizisten kennt!", so FPÖ-Gemeinderat Walter Gall in der gestrigen Gemeinderatssitzung. Laut den Recherchen der FPÖ-Theresienfeld handelt es sich beim Dorfpolizisten um den Chefinspektor vom Polizeiposten Sollenau, welcher in seiner Eigenschaft als Dorfpolizist für die gesamte Kleinregion Steinfeld (Felixdorf, Eggendorf, Sollenau,...

  • 23.09.15
Politik
FPÖ gab das Thema vor: Theresienfeld wird eine von 250 TTIP/CETA/TiSA-freien Gemeinden!
2 Bilder

Theresienfeld nimmt an der "Aktion 250 Gemeinden TTIP FREI" teil!

Antrag der FPÖ-Fraktion wurde einstimmig angenommen! FPÖ-Klubsprecher Walter Gall hat bereits im Vorfeld im Zuge eines Gesprächs mit dem Bürgermeister einen Antrag auf Beteiligung der Marktgemeinde Theresienfeld an der "Aktion 250 Gemeinden TTIP FREI"gestellt, welcher auch als eigener Tagesordnungspunkt in der letzten Gemeinderatzsitzung behandelt wurde! Hinter TTIP, CETA und TiSA (und ISDS) verstecken sich massive Angriffe auf alles, was uns gemeinsam wichtig ist: .) Öffentliche...

  • 23.09.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.