fpö

Beiträge zum Thema fpö

Peter Hochstöger

Peter Hochstöger
Erstmals FPÖ-Bürgermeisterkandidat in Kaltenberg

KALTENBERG. Keine Solo für den amtierenden Bürgermeister Alois Reithmayr (ÖVP) bei der Bürgermeisterwahl am 26. September in Kaltenberg! Mit Peter Hochstöger wird es einen Herausforderer geben. Es ist das erste Mal, dass die FPÖ einen Bürgermeisterkandidaten in der mit gut 600 Einwohnern kleinsten Gemeinde des Bezirkes Freistadt stellt.  Parteiobmann Hochstöger ist seit 2003 im Gemeinderat aktiv und seit 2009 Obmann des Prüfungsausschusses. Der 58-Jährige ist verheiratet und hat zwei erwachsene...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Johannes Neudorfer

FPÖ Engerwitzdorf
Johannes Neudorfer ist Bürgermeisterkandidat

Johannes Neudorfer wurde von der FPÖ-Ortsgruppe Engerwitzdorf einstimmig als Bürgermeisterkandidat vorgeschlagen. ENGERWITZDORF. Neudorfer (34), promovierter Jurist und Referent für Baurecht und Naturschutz im Mitarbeiterstab von Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner, wohnt seit 1992 in Engerwitzdorf. Engerwitzdorf weist als größte Flächengemeinde des Bezirkes Urfahr-Umgebung strukturelle Besonderheiten auf. Ein zentrales Anliegen von Johannes Neudorfer ist, dass die geografischen...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
FPÖ-Landesparteiobmann Manfred Haimbuchner und Blackout-Experte Herbert Saurugg (v. l.).

Flächendeckender Stromausfall
FPÖ mahnt zur Blackout-Vorsorge

Ein Blackout würde in Österreich in den ersten 24 Stunden laut Experten einen Primärschaden von mehr als einer Milliarde Euro verursachen. Die Folgeschäden und Kosten wären ein Vielfaches. Die FPÖ mahnt zur Vorsorge. OÖ. „Als Sicherheitspartei nehmen wir die Warnungen der Experten sehr ernst. Darum beschäftigt sich die FPÖ OÖ bereits seit längerem mit der Blackout-Vorsorge. Wir wollen sensibilisieren und Lösungen vorantreiben", sagt FPÖ-Landesparteiobmann und Landeshauptmann-Stellvertreter...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Auf der Trasse der alten Bahnstrecke wird ab Herbst um 760.000 Euro ein Radweg errichtet.

760.000-Euro-Projekt
Kein durchgängiger Radweg von St. Florian bis Linz

Grünen-Klubobmann Helge Langer spart nicht mit Kritik am geplanten "Rad-Highway" von St. Florian nach Ebelsberg. LINZ. Schon bald sollen Radfahrer auf der Trasse der ehemaligen Florianerbahn entlang der Bundesstraße B1 von St. Florian bis Ebelsberg pedalieren. Das 760.000-Euro-Projekt ist laut Landesrat Günther Steinkellner und Stadtrat Michael Raml "auf Schiene" – im Herbst soll mit den Bauarbeiten begonnen werden. „Mit dem neuen Radweg, der zu einem großen Teil auf den Gleisen der ehemaligen...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Gerhard Kroiß, Christa Raggl-Mühlberger und Andreas Rabl (v.l.) führen das Team Rabl in den kommenden Wahlkampf.

FPÖ Wels
Das Team Rabl präsentiert seine Liste für den Gemeinderat

Das Team Rabl rüstet sich für die Wahlen im Herbst und stellte am 14. Juni seine Gemeinderatskandidaten vor. Wenig überraschend  besetzten Bürgermeister Andreas Rabl, und die Vizebürgermeister Gerhard Kroiß und Christa Raggl-Mühlberger die ersten drei Positionen. WELS. Die genannten drei werden, so das das Wahlergebnis hergibt auch die Plätze im kommenden Stadtsenat einnehmen. Bei der letzten Wahl erreichte die FPÖ vier Sitze im Stadtsenat und 13 Gemeinderatsmandate. Stadträtin Margarete...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
3

Ein Hoch auf die Väter

Grossen Zuspruch gab es am Wochenende bei der Vatertagsaktion der FPÖ Saxen. Alle Väter wurden auf Bier, Radler und Wurstsemmerl eingeladen. Mit dabei natürlich Nationalrätin und Ortsparteiobfrau der Freiheitlichen Rosa Ecker und ihr Gemeindevorstandskollege Gerd Schinnerl. Väter nehmen immer mehr am Familienleben teil, nicht nur an den erfreulichen Aktivitäten. Sie übernehmen auch Betreuungsarbeit, Homeschooling war auch beim Anstossen ein Thema, Masken in der Schule und das Abfahren der...

  • Perg
  • Evelin Wögerer
2

FPÖ
Stadtrat Harald Schuh kritisiert ÖVP Freistadt

FREISTADT. Seit einem Jahr ist Harald Schuh als Umweltstadtrat der FPÖ im Amt. Zum Jahrestag lässt er keine gutes Haar an der größten Partei in Freistadt. "Aufgrund der Vormachtstellung der ÖVP agiert Freistadt bei vielen Vorschlägen zögerlich und lässt sich von anderen Gemeinden überholen. Innovative Ideen wie eine Primärversorgungseinrichtung, eine durchdachte Blackout-Vorsorge oder Wirtschaftsimpulse werden auf die lange Bank geschoben."  Machterhalt statt Innovation Wenn eine politische...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Mehr öffentliche E-Ladestationen und mehr E-Car-Sharing wünscht man sich im Linzer Rathaus.

Klimaschutz
600 Stationen für Linzer E-Autos bis 2025

Die E-Mobilität in der Stadt soll ausgebaut werden. Dazu erhöht die Stadt nun die Fördermittel für E-Autos. In den nächsten Jahren sollen zudem die öffentliche Ladeinfrastruktur massiv erweitert werden. LINZ. E-Autos sind auf den Linzer Straßen noch immer seltene Gäste. Bis Ende 2020 wurden in der Stahlstadt nur rund 1.000 E-Fahrzeuge zugelassen. Jedoch kündigt sich eine Kehrtwende an. Aus dem Rathaus heißt es, dass die Zahl der Neuanmeldungen 2021 sprunghaft ansteigt. Bis dato liegt zusätzlich...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Michael Gruber (li.) mit Franz Kemmetmüller

Ortsparteitag Windischgarsten und Edlbach
Franz Kemmetmüller bleibt FPÖ-Ortsparteiobmann in Windischgarsten

Kürzlich fand im Gasthof Kemmetmüller in Windischgarsten der gemeinsame FPÖ-Ortsparteitag von Windischgarsten und Edlbach statt. WINDISCHGARSTEN, EDLBACH. Dabei wurde im Beisein von FPÖ-Bezirksparteiobmann LAbg. Michael Gruber ein neuer Vorstand gewählt: In Windischgarsten bleibt Gemeindevorstand Franz Kemmetmüller Ortsparteiobmann, als sein Stellvertreter fungiert in Zukunft Gemeinderat Kurt Schwaninger. Als FPÖ-Parteistützpunktleiter in Edlbach wurde einstimmig Michael Breitenbaumer gewählt....

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Christian Gmundner kandidiert überraschend als Bürgermeisterkandidat.

Enzenkirchen
FPÖ präsentiert Bürgermeister-Überraschungskandidat

Der politische Quereinsteiger Christian Gmundner tritt völlig überraschend für die FPÖ als Bürgermeisterkandidat an. ENZENKIRCHEN. "Wir sind in der Vorbereitung für unseren Gemeindewahlkampf, der Zuspruch, den wir seitens der Bevölkerung erhalten, freut uns sehr. Einige wollen sich mit ihren Ideen in unsere Ortsgruppe einbringen und andere haben ihre Bereitschaft zur aktiven Mitarbeit bekundet. Es wird daher auch neue Gesichter in unserem Team geben, mit dem wir zur Gemeinderatswahl im Herbst...

  • Schärding
  • David Ebner
Das Grundstück an der Altenberger Straße (im Bildvordergrund) ist derzeit noch Grünland.

Causa Fabasoft
Linzer IT-Unternehmen darf Wald roden, aber nicht bauen

Das Land bewilligte die Rodung für den geplanten neuen Fabasoft-Standort in Dornach. Gebaut werden darf auf dem Grundstück im Grüngürtel aber nicht. Und das soll auch so bleiben, heißt es aus dem Büro von Vizebürgermeister Markus Hein. LINZ. "Es wird in der Altenberger Straße keine Umwidmung des Grünlands für Fabasoft geben. Es gibt ausreichend alternative Standorte in Linz“, hieß es im Februar 2020 aus dem Büro von Vizebürgermeister Markus Hein  – und dabei bleibe es auch. "Wir stehen nach wie...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Erich Gruber (Obfraustellvertreter), Christian Enzenhofer, Ulli Wall und Gerhard Hutter.

Helfenberg
Ulli Wall einstimmig als Ortsparteiobfrau bestätigt

Beim Ortsparteitag der Helfenberger Freiheitlichen wurde Ortschefin Ulli Wall einstimmig in ihrer Funktion wiedergewählt. Als Stellvertreter wurde Erich Gruber bestätigt. HELFENBERG. Ulli Wall bedankt sich bei den Mitgliedern der Ortsgruppe für ihre Mitarbeit bei zahlreichen Einsätzen. Bürgernähe wird bei der FPÖ Helfenberg großgeschrieben. Mit Ostereiern, Muttertagsblumen oder beim jährlichen Punschstandl wird der Kontakt zur Bevölkerung gesucht. Besondere Unterstützung erhalten junge Familien...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Herbert Kickl wird neuer FPÖ-Chef.
2

Kritik von OÖ-Parteien
Kickl wird FPÖ-Chef – Haimbuchner will "unterstützen"

Seit Montagnachmittag ist es fix: Herbert Kickl wird neuer Bundesparteichef der FPÖ, der Parteitag soll am 19. Juni stattfinden. Oberösterreichs Freiheitliche sind nicht uneingeschränkt glücklich mit dem neuen Chef. OÖ. Landesparteichef Manfred Haimbuchner hatte sich im Vorfeld mehrmals kritisch bis ablehend gegenüber Kickl geäußert. Der oberösterreichische FP-Chef fürchtet durch einen zu scharfen Bundeskurs bei der Landtagswahl im Herbst Wähler zu vergraulen. Außerdem positionierte Haimbuchner...

  • Oberösterreich
  • Thomas Kramesberger
Nach Norbert Hofers Rücktritt als Bundesparteiobmann der FPÖ überlegen die Blauen der Region, welche Folgen dies für die Wahlen im Herbst haben könnte.
2

Hofer-Rücktritt
FPÖ Grieskirchen/Eferding hat Vertrauen in Bundespartei

Nach Norbert Hofers Rücktritt von der FPÖ-Bundesparteispitze beschäftigt die Frage nach seinem potentiellen Nachfolger ganz Österreich. FPÖ-Politker aus der Region betonen ihr Vertrauen in die Bundespartei. BEZIRKE. Die Frage nach Norbert Hofers potentiellem Nachfolger an der FPÖ-Bundesparteispitze beschäftigt derzeit ganz Österreich. Klubobmann Herbert Kickl wird derzeit besonders hoch gehandelt als möglicher Hofer-Nachfolger. Landtagsabgeordnete und Bezirksparteiobmann-Stellvertreterin Sabine...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
FPÖ-Bürgermeisterkandidat Harald Wintersteiger (Mitte) mit Florian Hosiner (l.) und Niklas Fischer.

Gemeinderatswahl 2021
St. Florians FPÖ holt Arzt und Jungpolitiker ins Team

FPÖ-Bürgermeisterkandidat Harald Wintersteiger frischt in Hinblick auf die Gemeinderatswahlen am 26. September seine "Mannschaft" auf. ST. FLORIAN/I. Mit dem Arzt Florian Hosiner (40) und der Student Niklas Fischer (22) – der auch Schärdinger FPÖ-Bezirksjugendreferent ist – holt sich Wintersteiger zwei Neulinge ins Boot. Den jeweiligen Listenplatz der beiden will Wintersteiger zwar noch nicht verraten, meint aber: "Sie werden auf der Liste so gereiht, dass sie künftig unabhängig vom Wahlausgang...

  • Schärding
  • David Ebner

FPÖ
Dominik Hagenstein ist neuer Parteiobmann in Engerwitzdorf

Dominik Hagenstein wurde am Ortsparteitag der FPÖ-Engerwitzdorf zum neuen Obmann gewählt. Als Stellvertreter stehen ihm Nicole Karlinger und Johannes Neudorfer zur Seite. ENGERWITZDORF. Dominik Hagenstein tritt damit die Nachfolge von Bernhard Mayrbäurl an, der seit 2012 an der Spitze der freiheitlichen Ortsorganisation gestanden ist. Bezirksparteiobmann LAbg. Günter Pröller bedankte sich bei Mayrbäurl für drei arbeitsreiche Funktionsperioden. Der jungen Mannschaft um Dominik Hagenstein wünscht...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Ortsparteitag
Thomas Prihoda als FPÖ-Obmann in Goldwörth wiedergewählt

Thomas Prihoda wurde am Ortsparteitag der FPÖ Goldwörth als Obmann und Markus Spatzierer als sein Stellvertreter bestätigt. GOLWÖRTH. "Die jüngste Ortsgruppe der FPÖ im Bezirk kann mit viel Zuversicht in die kommende Gemeinderatswahl gehen", ist Bezirksparteiobmann LAbg. Günter Pröller überzeugt. Erste Aktivitäten, wie Sandkistenaktion und Faschingsumzug, sind von den Goldwörthern sehr positiv aufgenommen worden.

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Christoph Colak, Günter Schachner und Michael Gruber (v.li.)

FPÖ Kirchdorf
Stadtrat Günter Schachner bleibt Stadtparteiobmann

Kürzlich fand der FPÖ Stadtparteitag im Gasthof Rettenbacher statt. Gewählt wurde eine neue Stadtparteileitung im Beisein von Bezirksobmann, Landtagsabgeordneten Michael Gruber. KIRCHDORF. Günter Schachner wurde wieder einstimmig zum Stadtparteiobmann der FPÖ gewählt. Seine Stellvertreter sind Bürgermeisterkandidat Christoph Colak und Gemeinderätin Doris Kobler. „Ich freue mich über die Einstimmigkeit und werde auch in Zukunft meine Tätigkeit voller Elan und Einsatz für Kirchdorf fortsetzen....

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Bundesrat Thomas Schererbauer, Johannes Birgeder, Bezirksparteiobmann Hermann Brückl, Ortsparteiobmann Johann Öhlinger (v. l.).
2

Ortsparteitag
Neuer FPÖ-Chef in Münzkirchen

MÜNZKIRCHEN. Beim kürzlich abgehaltenen Ortsparteitag der Freiheitlichen in Münzkirchen übergab der langjährige Ortsparteiobmann Johannes Birgeder das Zepter in jüngere Hände. So wurde Johann Öhlinger im Beisein von Bezirksparteiobmann Hermann Brückl und Bundesrat Thomas Schererbauer einstimmig zum Ortsparteiobmann gewählt. Der neue Parteiobmann war bereits seit Jänner 2019 Obmann-Stellvertreter. Als Stellvertreter unterstützen Öhlinger künftig Andreas Mühlböck, Alexander Schardinger und...

  • Schärding
  • David Ebner
6

Wahl 2021 in Oberösterreich
Landtagswahl 2021 – Ausgangslage und Umfrageergebnisse

Am 26. September wählt Oberösterreich einen neuen Landtag. Die ÖVP will ihre Spitzenposition weiter ausbauen, dahinter gibt es einen Dreikampf zwischen FPÖ, SPÖ und Grünen. Die Neos wollen erstmals den Sprung in den Landtag schaffen. OÖ. Die Landtagswahl 2015 war von der Flüchtlingskrise überschattet, diese Wahl im Herbst 2021 wird von der Corona-Krise geprägt sein. Die ÖVP musste vor sechs Jahren stark Federn lassen und kam nur mehr auf 36 Prozent. Die Freiheitlichen konnten die unsichere...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Lambacher FPÖ-Ortsparteitag mit Vizebürgermeister Hans Gibitz, der neuen Obfrau Elfriede Waldhör und ihrem Stellvertreter Martin Mayr (v.l.).

Elfriede Waldhör
FPÖ Lambach hat eine neue Parteichefin

Elfriede Waldhör ist die neue Parteichefin der FPÖ Lambach. Stellvertretender Ortsparteiobmann ist der designierte Gemeindevorstand Martin Mayr.   LAMBACH. Wechsel an der Führungsspitze: Mit der Gemeinderatsfraktionsobfrau Elfriede Waldhör bekommt die FPÖ Lambach eine neue Parteichefin. Zum Wechsel kam es beim Ortsparteitag im Kulturzentrum Rossstall, wo Waldhör einstimmig von allen FPÖ-Mitgliedern gewählt wurde. Vizebürgermeister Hans Gibitz legt somit die Parteiführung in ihre...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Ortsparteiobmann Manuel Bruckmüller und Bezirksparteiobmann Wolfgang Klinger.

FPÖ-Ortsparteitag
Manuel Bruckmüller als FP-Obmann in Pram bestätigt

Manuel Bruckmüller bleibt Obmann der FPÖ in Pram. Als Stellvertreter unterstützen ihn Markus Mayr und Harald Beham. PRAM. Beim Ortsparteitag der FPÖ Pram wurde Manuel Bruckmüller einstimmig als Obmann bestätigt. Markus Mayr und Harald Beham werden ihn als Stellvertreter tatkräftig unterstützen. „Ich gratuliere dem wiedergewählten Obmann und seinen Stellvertretern sehr herzlich. Die FPÖ Pram ist personell sehr gut aufgestellt und bestens für die bevorstehende Wahl gerüstet. Mit so einer starken...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Nur mehr drei Platzkarten für Straßenmusiker soll es pro Tag für die Welser Innenstadt geben.

Gemeinderat
Streit um die Straßenmusik-Szene in Wels

In Wels soll die Straßenkunst-Szene per Gemeinderatsbeschluss weiter reglementiert werden. WELS. In Wels sollen künftig nur mehr drei Straßenmusiker pro Tag eine Platzkarte kriegen. Sound soll zudem nur mehr maximal eine Stunde am selben Ort, nur mehr zwischen 10 und 12 Uhr sowie 14 bis 19 Uhr und ohne Verstärker erlaubt sein. Auch besonders laute Instrumente sollen verboten werden. Die Verordnung wird voraussichtlich am Montag, 31. Mai, im Gemeinderat beschlossen werden. Laut Bürgermeister...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
GR Michaela Edlinger, Vzbgm. Patrik Reiter, GR Susanne Buchmann, LAbg. und Bezirksobmann Michael Gruber, GR Victoria Hofer, GV Erich Hageneder (von links)

FPÖ-Ortsparteitag
Erich Hageneder als Obmann in Micheldorf einstimmig wiedergewählt

Die FPÖ Micheldorf hielt Mitte Mai den Ortsparteitag ab und wählte im Beisein von FPÖ – Bezirksparteiobmann LAbg. Michael Gruber einen neuen Vorstand. MICHELDORF. Gemeindevorstand Erich Hageneder bleibt Obmann, als seine Stellvertreter fungieren Vizebürgermeister Patrik Reiter und Gemeinderätin Michaela Edlinger. „Ich freue mich über die einstimmige Wiederwahl und dem damit verbundenem Vertrauen. Das FPÖ-Team Micheldorf wird auch in Zukunft die gute Arbeit in der Gemeindepolitik fortsetzen“, so...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.