Frühling

Beiträge zum Thema Frühling

35

Natur im Garten
Frühlingstag in meinem Garten

Bin heute, 20.4. wieder einmal mit der Kamera durch den Garten spaziert, es blüht schon sehr viel und alles grünt und treibt aus, vieles ist gepflanzt, aber auch vieles nicht.

  • Neunkirchen
  • Herbert Ziss
Pfarrkirche von Prein
6 5 33

Wandern im Rax-Semmeringgebiet
Von Prein zur Luckerten Wand

Bei prächtigem Wetter nahm ich letztes Wochenende die Besteigung der Luckerten Wand in Angriff. Für den Aufstieg wählte ich den Wanderweg von Prein an der Rax. Der Weg wurde ziemlich steil, aber der grandiose Ausblick von oben auf Rax und Schneeberg entschädigt für die Mühen. Für den Abstieg wählte ich den Weg über Orthof- aber das ist eine andere Geschichte (anderer Bericht).

  • Neunkirchen
  • Herbert Ziss
Schanzkapelle
3 4 21

Ausflüge im Bezirk Neunkirchen
Von Raach zur Schanzkapelle

Raach am Hochgebirge ist ein hervorragender Ausgangspunkt für leichte Wanderungen in einer herrlichen Landschaft in die umliegende Umgebung. Ich wanderte dieses Mal über Schlagl zur Schanzkapelle. Die ursprüngliche Kapelle wurde  1787 gebaut, aber 2017/18 neu errichtet. Vom Hauptplatz  in Raach ging ich nicht die Straße nach Schlagl, sondern vorerst den Weg Richtung Burg Wartenstein, von dem man nach einem kurzen Stück eine herrliche Aussicht auf Rax und Schneeberg hat. Von dort zweigt dann ein...

  • Neunkirchen
  • Herbert Ziss
Die Auslage ist mit zahlreichen Motorrädern gefüllt.
3

Motorrad Branche
Motothek überbrückt erneuten Lockdown mit Zuversicht

TERNITZ. Die Motothek geht zuversichtlich durch die Corona Krise. Inhaber Manfred Postrihac verleiht einen Einblick in die aktuelle Situation und erklärt wie der Betrieb die Pandemie überdauert. Die berüchtigte Osterruhe geht nun in einen weiteren Lockdown über und die Ternitzer Motothek kann daher nicht von den Kunden besucht werden. Gewerkt wird aber auch im Lockdown. "Natürlich ist die Corona Krise auch für uns eine Belastung. Wir sind aber trotzdem für unsere Kunden da, denn die Werkstatt...

  • Neunkirchen
  • Clemens Mitteregger
2 1 70

Schnappschüsse des Monats
Die schönsten Schnappschüsse NÖs im März 2021

Der März hat uns in diesem Jahr alle seine Facetten gezeigt. Von frühlingshaften Temperaturen und Sonnenschein bis hin zu Schneefall und Minusgraden war alles dabei.  NIEDERÖSTERREICH. Ebenso abwechslungsreich wie das Wetter, sind auch die Bilder unserer Regionauten in diesem Monat. Neben Fotos von wunderschönen Schneelandschaften und eisigen Fenstern, findest du Fotos des aufkeimenden Frühlings in der Natur. Außerdem haben es unsere Regionauten wieder geschafft, tolle Schnappschüsse von dem...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
2

Zeig uns deine besten Schnappschüsse
Bilder der Woche

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Teile deine besten Fotos 📸 mit unserer Online-Community auf www.meinbezirk.at  Die besten Bilder schaffen es Woche für Woche in die Print-Ausgabe der Bezirksblätter Neunkirchen. Der Frühling kommt Und dennoch bot der Winter zahlreiche Gelegenheiten für reizvolle Foto-Motive. Eine letzte Winterimpression für abgelaufene Wintersaison fing Andrea Waldl in Willendorf ein. Frühlingsgezwitscher Was kann es Schöneres geben, als wenn man am Wochenende von Vogelgezwitscher sanft...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Seit 1. März sind die Strecken im Wienerwald wieder für Mountainbike-Fahrer geöffnet.
2

Mountainbike-Saison
1.350km für die Mountainbiker im Wienerwald

Nach der viermonatigen Winterruhe sind die Wienerwald Mountainbike-Strecken und Trails ab 1. März wieder offiziell befahrbar. Auf dem auf 1.350 Kilometer erweiterten Streckennetz darf wieder in die Pedale getreten werden. WIENERWALD/NÖ (red.) Die flächendeckende Beschilderung mit rund 6.000 Wegweisern und die zusätzlichen Übersichtstafeln an den Startpunkten dienen als benutzerfreundliche Orientierungshilfe, geben aber auch wichtige Sicherheitsinfos und nützliche Tipps zu den Biketouren.   „Ich...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Pfarrkirche von Payerbach
2 2 39

Wandern im Raxgebiet
Morgennebel und strahlender Sonnenschein

Frühlingswanderung letzten Sonntag von Payerbach über Schneedörfl, Scheiterplatz, Haaberg nach Reichenau an der Rax. Hauptsächlich zeige ich Bilder wie sich der Nebel lichtet und die Sonne durchkommt. Am Weg gibt es auch schon die ersten Frühlingsblumen.

  • Neunkirchen
  • Herbert Ziss
2 2 15

Wandern im Raxgebiet
Die ersten Frühlingsboten

Wandert man jetzt im Bergland etwas herum ,findet man bereits Primeln und Schneerosen, die blühen, fröhliches Vogelgezwitscher und sprudelnde Bäche mit Schmelzwasser... in herrlicher Berglandschaft

  • Neunkirchen
  • Herbert Ziss
Anna Schmidt erinnert sich an die harte Zeit nach dem Krieg.
1

Ein Blick zurück in die Zeit nach dem Krieg
Mit dem Wort Lockdown fing man 1946 nichts an...

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Anna Schmidt aus Neunkirchen (84) über ihre Kindheitserinnerungen aus dem Nachkriegsjahr 1946 und der Corona-Zeit: Beim Stöbern alter Sachen las ich einen Brief den mir meine Schwester nach Tirol schrieb, als ich dort mit einem Kindertransport im Winter 1946 hingeschickt wurde. Das Leben mit Bergbauern in Osttirol Im Westen Österreichs war die Ernährungslage besser als bei uns im Osten. In dieser Zeit war auch Heizmaterial Mangelware, hauptsächlich in den Städten....

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Wanderweg von Gloggnitz Richtung Eichberg
3 3 7

Wandern in den Wiener Alpen, Gloggnitz
Begegnung mit einem Feldhasen

Gestern, an einem schönen sonnigen Frühlingstag machte ich eine kleine Wanderung vom Schloss Gloggnitz auf den Eichberg. Am Weg hinauf sah ich, dass sich im hohen Gras etwas bewegte, es war ein Hase und ich hatte Glück, dass er mich nicht bemerkte und vor mir auf den Weg heraus kam. Solch eine Begegnung mit Wildtieren in freier Natur ist schon ein Erlebnis.

  • Neunkirchen
  • Herbert Ziss
3 2 9

Naturdenkmal im Rax- Schneeberggebiet
Seltene Alpenpflanzen auf der Kleewiese bei Prigglitz

Ich kam auf diese Wiese eher zufällig, bei einer Wanderung von Prigglitz auf die Potschacher Hütte (da Corona-bedingt noch geschlossen) zweigte ich etwa auf halbem Weg ab und gelangte auf schönem Waldweg auf diese Wiese mit herrlichem Ausblick mit einer Info-tafel gleich am Anfang, dass es sich hier um ein Naturdenkmal handelt, und wirklich blühen hier Alpenpflanzen, die es sonst kaum noch gibt.

  • Neunkirchen
  • Herbert Ziss
2 2 21

Payerbach, entlang Bahnwanderweg
Mit Makroobjektiv entlang der Bahntrasse

Ich spazierte heute bei Sonnenschein von Payerbach entlang der Semmeringbahn Richtung Küb. Entlang der Bahntrasse wurde erst gerodet, seither sprießt dort allerlei. Schaut man genauer ist auch so manches Unkraut reizvoll und es finden sich zahlreiche Insekten. Was mir vor die Linse kam zeige ich gerne her.

  • Neunkirchen
  • Herbert Ziss
Anzeige
2

Ernährungstipps
Frische Kräuter - Tipps für Ihre Küche und Gesundheit

Kräuter kann man das ganze Jahr über in der Küche einsetzen, aber einige der Küchenkräuter gibt es nur im Frühling. Sie haben nicht nur einen sehr guten Effekt auf unsere Gesundheit, sondern verfeinern Ihre Rezepte, geben viel guten Geschmack und eine Extraportion Würze. Die Kraft der Kräuter Kräuter enthalten eine große Anzahl an sogenannten Sekundärstoffen. Damit meint man beispielsweise ätherisches Öl, Bitter-, Scharf- und Farbstoffe. Sie haben die verschiedensten Wirkungen auf unseren...

  • St. Pölten
  • easylife Österreich - die Abnehmexperten
Anzeige
Weißer und grüner Spargel
2

Ernährungstipps zum Abnehmen
Mit Spargel zum Traumgewicht

Der Frühling ist da, und es gibt wieder frisches und heimisches Gemüse in den Supermärkten. Passend zur Saison gibt es hier Wissenswertes über den gesunden Spargel, und wie man ihn à la easylife genießt. Frühlingszeit ist Spargelzeit! Der Spargel (Asparagus officinalis) gehört zu den Liliengewächsen und wird aus heimischen Anbau zwischen April und Juni geerntet. In Österreich kommt der Spargel zum größten Teil aus dem Marchfeld. Weißer, grüner und purpurfärbiger Spargel unterscheiden sich durch...

  • St. Pölten
  • easylife Österreich - die Abnehmexperten
Anzeige
Bärlauch ist das Frühlingsgewürz aus dem Wald mit Knoblaucharoma.
1

Ernährung
Mit Bärlauch den Frühling genießen - Wirkung und Rezeptideen

Derzeit wächst Bärlauch frisch in unseren Wäldern. Als Alternative zu Knoblauch ist er inzwischen sehr geschätzt, weist er doch ein ebenso kräftiges Aroma auf, kommt aber ohne lästigen Körper- oder Mundgeruch aus. Wir haben zwei leckere Rezeptideen für Sie erstellt. Wenn man derzeit in der freien Natur spazieren geht, duftet es mitunter sehr intensiv nach Knoblauch. Bärlauch wächst wild an schattigen, feuchten Plätzen im Wald und in der Nähe von Bächen und wird im Volksmund auch Hundsknofel...

  • St. Pölten
  • easylife Österreich - die Abnehmexperten
3

Bezirk Neunkirchen
Bilder der Woche

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Posten auch Sie Ihre besten Schnappschüsse auf www.meinbezirk.at Die besten Bilder schaffen es jede Woche in die Printausgabe der Bezirksblätter Neunkirchen. Türkensturz im Frühling Die künstlich angelegte Ruine Türkensturz bietet einen herrlichen Blick über das Pittental bis zum Wechselland. Wanderer kommen über einen sanft ansteigenden Weg zur Ruine. Für Leute ohne Höhenangst führt ein versicherter Klettersteig senkrecht rauf. Klettersteigausrüstung dabei nicht vergessen!...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
3

Bezirk Neunkirchen
Bilder der Woche – Schnappschüsse aus dem Bezirk

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Posten auch Sie Ihre besten Schnappschüsse auf www.meinbezirk.at Die besten Bilder schaffen es jede Woche in die Printausgabe der Bezirksblätter Neunkirchen. Frühlingsgrüße aus dem Garten Der Frühling hat begonnen. Die Märzenbecher in einem Ternitzer Gärtchen und die blühenden Sträucher sprechen eine deutliche Sprache. Asphalt-Kunst Unser Regionaut Wolfgang Doppler teilte seinen Schnappschuss von "Asphalt-Kunst" mit der Online-Gemeinde. Wann wird's wieder grüner? Foto-Grüße...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
3

Bezirk Neunkirchen
Bilder der Woche – Schnappschüsse aus dem Bezirk

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Posten auch Sie Ihre besten Schnappschüsse auf www.meinbezirk.at Die besten Bilder schaffen es jede Woche in die Printausgabe der Bezirksblätter Neunkirchen. Der Frühling lässt grüßen Sehr zeitig blühen die Krokusse und auch die Bienen sind schon unterwegs und sammeln Nektar für den Honig. Dieses Foto wurde in Pettenbach aufgenommen. Hoch oben überm Pittental Die Burg Seebenstein fotografierte unsere Regionautin Elisabeth Peinsipp. Teilen auch Sie Ihre schönsten...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
3

Bilder der Woche

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Posten auch Sie Ihre besten Schnappschüsse auf www.meinbezirk.at Die besten Bilder schaffen es jede Woche in die Printausgabe der Bezirksblätter Neunkirchen. Benno faulenzt Es geht doch nichts über Pausen beim Gassi-Gehen. Hund Benno jedenfalls genießt das Faulenzen in Begleitung seines Frauerls. Das Schöne liegt so nah... ... meint unsere Regionautin Elfriede Lungenschmied und teilt mit unserer Leserschaft ihr Foto vom Saubbachgraben mit dem stillen Gewässer. Die ersten...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.