Frühstück

Beiträge zum Thema Frühstück

Bürgermeister Thomas Vasku, Firmeninhaberin Doris Bracher, Obmann der Loosdorfer Wirtschaft Wolfgang Heindl

Loosdorf
"Die Gundelrebe" überrascht Bürgermeister Thomas Vasku

LOOSDORF. Die Loosdorfer PR-Beraterin Doris Bracher überraschte Loosdorfs Bürgermeister Thomas Vasku und Wirtschafts-Obmann Wolfgang Heindl mit ihrer neuen Geschäftsidee: "Die Gundelrebe", eine Frühstücksbox mit regionalen Köstlichkeiten. In drei Variationen – klassisch, vegetarisch und weizenfrei – ist alles dabei, was das "Frühstücksherz" begehrt. "Mich begeistert das junge coole Konzept, das absolut in unsere Zeit passt“, sagt Wolfgang Heindl zu der Idee. Auch Vasku freut sich über das neue...

  • Melk
  • Daniel Butter
Für gesunde Ernährung sollte auch an einem stressigen Arbeitstag genug Zeit bleiben.
2

Gesunde Ernährung im Büro
Gute Vorbereitung macht den Unterschied

In stressigen Situationen neigt der Mensch zu manch unüberlegten Handlungen. Dies lässt sich besonders häufig beim Thema Ernährung feststellen. Wenn die Zeit eher knapp ist, neigen viele Personen zu ungesunden Snacks. Schließlich ist es wesentlich unkomplizierter, schneller mal ein vorgefertigtes Weckerl aus dem Supermarkt zu holen als sich in der Mittagspause an den Herd der Büroküche zu stellen. An anderen Tagen schlägt ein hungriger Kollege, vielleicht den Besuch bei einem Schnellrestaurant...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Michael Leitner
Gemeinderat Jürgen Eberl, Robin Fuchs, Gemeinderat Bernhard Wurm, David Aigner, Verena Schroll, Melanie Pfannhauser, Isabel Pfannhauser und Alexander Pfannhauser.

Mit voller Kraft ins Neue Jahr

Bernhard Wurm, SPÖ Ortsvorsitzender von Neumarkt-Kemmelbach, hat zum traditionellen Roten Frühstück geladen. In gemütlicher Atmosphäre haben rund 30 Gäste mit ihm gemeinsam bei einem herzhaften Frühstück Kraft und Energie für das Jahr 2019 getankt. „Wir alle haben im privaten, beruflichen aber auch politischen Alltag viele Herausforderungen zu meistern. In politischer Hinsicht brauchen wir für die vor uns liegenden Wahlen der Arbeiterkammer und des Europäischen Parlamentes sowie für die...

  • Melk
  • Bernhard Wurm
Die Bezirksblätter Niederösterreich verlosen ein besonderes "Deluxe Frühstück" für zwei Personen im Hotel Linsberg Asia Hotel & Spa
1 15 5

GEWINNSPIEL: "Deluxe-Frühstück" im Hotel Linsberg Asia Hotel & Spa

Jetzt mitmachen und ein ganz besonderes "Deluxe Frühstück" für zwei Personen im Hotel Linsberg Asia Hotel & Spa gewinnen. Das besondere Sonntagsfrühstück, im exklusiven Rahmen des Hauben-Restaurants "das Linsberg". Genießen Sie - zusätzlich zum Hotelbuffet - servierte Kaffeespezialitäten und österreichischen Winzersekt sowie "a la carte" zubereitete Frühstücksgerichte. Das erweiterte Delikatessen-Buffet ist mit besonderen Highlights gespickt: * Sushi & Maki sowie...

  • Niederösterreich
  • Bezirksblätter Niederösterreich
73

Die "smoothige" Seite des Sommers in Melk

Wir versuchten uns, nach einer deutschen Idee, am "Smoothie-Kochen" BEZIRK. Ein Fleischer aus Deutschland möchte den Markt mit einem neuen Produkt erobern. Er fabrizierte Fleisch-Smoothies. Für die BEZIRKSBLÄTTER Melk ein ganz klarer Fall: "Wos der kau, kennan wir schon laung und sogor bessa." In diesem Fall wollten wir wissen, was man sonst noch "smoothen" kann. Und so wurde der Mixer ausgepackt, fleißig gekocht und auch gleich verkostet. BEZIRKSBLÄTTER-Menü Am "Sommer-Tages-Menü" stehen...

  • Melk
  • Daniel Butter
Um sich den ganzen Vormittag konzentrieren zu können, benötigt unser Gehirn nach dem Aufstehen eine extra Portion Energie: für einen idealen Start in den Tag eignen sich einfache und komplexe Kohlenhydrate aus Vollkornprodukten oder Müsli. Sie sind wahre Energiespender und versorgen Gehirn und Körper mit der notwendigen Power.
2

Richtig frühstücken fördert die Konzentration

Kommen Sie nach dem Aufstehen nur schwer in die Gänge oder sind Sie am Vormittag in der Arbeit unkonzentriert? Zeit in ein gesundes Frühstück zu investieren, das zahlt sich aus. Um sich am Vormittag konzentrieren zu können, benötigt unser Gehirn nach dem Aufstehen eine extra Portion Energie: Einen idealen Start in den Tag garantieren einfache und komplexe Kohlenhydrate aus Vollkornprodukten oder Müsli. Solch ein Frühstück besteht etwa aus einem Vollkornbrot mit Gurkenscheiben, einem Ei und...

  • Carmen Hiertz
Funktionäre der SPÖ Neumarkt-Kemmelbach haben ein schmackhaftes Frühstück im Café Zeitlos genossen (v.li.): Judith Pacher, Landtagsabgeordneter Dr. Günther Sidl, Gemeinderat Jürgen Eberl, Gemeinderat Bernhard Wurm, Maria Kittinger, Anita Krahofer, Gerhard Schlatter, Angelika Hussovitz, geschäftsführender Gemeinderat Herbert Grillhofer, Gabriele Grillhofer, Brigitte Wurm und geschäftsführender Gemeinderat Johann Wurm

Erstes Rotes Frühstück war schmackhaft und informativ zugleich!

Ein besonderes Angebot für Funktionäre der Sozialdemokratie in der Gemeinde Neumarkt wurde vor kurzem mit dem Roten Frühstück geschaffen. In gemütlicher Atmosphäre, ganz ohne Zeitdruck und ohne strengen Sitzungsvorgaben soll den Funktionären zukünftig regelmäßig die Möglichkeit geboten werden, sich gegenseitig auszutauschen und zu vernetzen. Inhaltlich wird man sich mit aktuellen politischen und gesellschaftlichen Themen befassen. Im Mittelpunkt steht aber vor allem Dank und Anerkennung für...

  • Melk
  • Bernhard Wurm
Walter Kirchler, Georg Strasser, Johannes Wischenbart, Barbara Schwarz, Gottfried Eidler, Michaela Hinterholzer, Martina Gerersdorfer.
1

Mobile Zukunftsfragen der Region zum Frühstück

Familien, Kinder, Senioren – alle hätten spezielle Bedürfnisse, so Schwarz BEZIRK AMSTETTEN. "Es muss uns gelingen, durch Mobilität einen Ausgleich zwischen den Regionen zu schaffen", erklärte Landesrätin Barbara Schwarz beim "Frühstück mit der Region" in den Ostarrichi-Kulturhof in Neuhofen, zu dem die NÖ.Regional.GmbH die Bürgermeister der Bezirke Amstetten, Melk und Scheibbs einlud. "Wir stehen in Niederösterreich vor der großen Herausforderung, es mit sehr unterschiedlichen und heterogenen...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Ein Frühstücksbrei mit frischen Früchten lässt Sie schwungvoll in den Tag starten.
4

Gesundes Frühstück trotz Zeitmangel

Gehören Sie auch zu jenen Menschen, die häufig ohne Frühstück aus dem Haus gehen? Aus Zeitmangel oder zu wenig Appetit? Aus gesundheitlicher Sicht ist das "Frühstückmuffel-Dasein" nicht empfehlenswert. Der Verzicht auf die morgendliche Mahlzeit mindert nämlich die Leistungsfähigkeit und fördert Heißhungergefühle. Über Nacht aufgebrauchte Energiereserven sollten am nächsten Morgen ersetzt werden. Empfehlenswert sind komplexe Kohlenhydrate in Form von Getreideflocken oder Vollkornbrot....

  • Wien
  • Simmering
  • Sylvia Neubauer
Honig ist nicht nur lecker, sondern hält auch viele Vorteile für unseren Körper bereit.
6

Honig hilft der Haut

Honig erfreut sich als süßende Zucker-Alternative weiterhin großer Beliebtheit. Welche Vorteile kann er unserem Körper bringen? Ob er nun zum Süßen von Milch und Joghurt verwendet wird oder lieber ein Butterbrot zieren soll, Honig ist für viele Menschen unverzichtbar. Gerade als Alternative zum Zucker kann er durchaus gesund für unseren Körper sein. So beweisen etwa Studien, dass der Cholesterinwert sinkt, wenn das Bienenprodukt in sinnvollem Maße konsumiert wird. Akne-Helfer Fast...

  • Michael Leitner
Dominik Jurin traf sich mit Redakteur Roland Mayr zum gemeinsamen Frühstück in der Konditorei Reschinsky in Wieselburg.
6

Die Kombination von Ökologie und Technik

Dominik Jurin verbindet bei der AAG-Holding seine Liebe zur Natur mit seinem technischen Verständnis. BEZIRKSBLÄTTER: Was sind Ihre Aufgaben als Geschäftsführer bei der AAG-Holding? DOMINIK JURIN: "Die AAG (Alles.Außer.Gewöhnlich) Holding gliedert sich in vier eigenständige Firmen auf, nämlich: Janker Agrartechnik, Janker Eierhandel, Schelle GmbH sowie JH Naturrein. Ich habe als Geschäftsführer der Holding und der Agrartechnik Ergebnis- und Personalverantwortung. Ich bin in einem naturnahen,...

  • Klosterneuburg
  • Roland Mayr
Der kleine Lukas

Biologisches Gebäck wird in Mank "in"

Die Konditorei Café Süßes Eck in Mank bietet ab diesem Donnerstag ein großes Sortiment an Bio-Gebäck und Bio-Brot an. Somit folgt der Betrieb einem allgemeinen Trend in der Lebensmittel-Branche. "Wir wollen unseren Kunden beste Qualität zum niedrigen Preis bieten", so Rosina Schrittwieser, die auch zur Verkostung lädt. Auch ihr Enkerl Lukas (Bild) startet am liebsten mit einem Weckerl in den Tag. Mit der neuen großen Frühstückskarte können sich Gäste am Vormittag ordentlich stärken.

  • Melk
  • Werner Schrittwieser

Frühstück zum Aktionstag

Anlässlich des 100. Internationalen Frauentages luden die SPÖ-Frauen des Bezirks Melk zum Frühstück, an dem auch emanzipierte Männer teilnehmen durften ... MELK. Bezirksfrauenvorsitzende Charlotte Zimmerl gab dabei einen kurzen Überblick über die Geschichte des Frauentages. „Dieses Jubiläum ist Anlass zum Feiern und Gelegenheit zur Würdigung unserer zahlreichen VorkämpferInnen für die Rechte der Frauen. Doch es liegt noch viel Arbeit vor uns, wir dürfen nicht stehen bleiben, denn – so auch...

  • Melk
  • Christian Trinkl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.