Franz Frühauf

Beiträge zum Thema Franz Frühauf

2

Running Salzalpensteig vom Chiemsee zum Hallstättersee

Am Donnerstag, 27. Mai 2021 werden sich 4 befreundete Läufer und Läuferinnen gemeinsam mit ihren 3 Supportern auf den Weg nach Bayern machen. Es wird versucht, den Weitwanderweg SalzAlpenSteig von Prien am Chiemsee bis nach Hallstatt in 3 Tagen zu durchlaufen. Die gesamte Distanz von Start bis zum Ziel beträgt 230 Kilometer und 10.000 Höhenmeter im Aufstieg. Das bedeutet, eine Tagesetappe von rund 80 Kilometern pro Tag und zwar im Laufschritt. Die 4 Freunde, Stefanie Gaul, Gregor Hain, David...

  • Salzkammergut
  • Franz Frühauf
21

Hallstätter Trachtenverein in Israel
Hapoel Games 1971

Vier Jahre nach dem Sechstagekrieg veranstaltete Israel im Jahre 1971 die 9. Internationalen Hapoel Games. Zu dieser internationalen Sportveranstaltung mit 25 Nationen aus aller Welt, entsandte der ATSV Österreich eine 96-köpfige Delegation der Sparten Fechten, Gewichtheben, Handball, Leichtathletik, Radsport, Schach, Schwimmen, Tennis, sowie eine Trachtengruppe des Gebirgstrachten-Erhaltungsvereins „D’Hirlatzer Hallstatt“. Ein Jahr vorher wurde in der Bundessportschule Obertraun ein...

  • Salzkammergut
  • Franz Frühauf
6

"Oaradl" in Obertraun

Das Oaradln (= Eier verradeln) ist ein österlicher Brauch in der Welterbegemeinde Obertraun und wird bereits seit über hundert Jahren betrieben. Von Ostersonntag auf Ostermontag darf von der Dorfjugend alles, was auf Rädern frei herumsteht, auf Dächer, Bäume, Laternen etc. gehängt werden. Die Heuwägen, Schubkarren, Fahrräder und heuer auch u.a. ein Gartengriller, müssen dann gesucht und mühsam wieder heruntergeholt werden. Früher wollte man den Bewohnern vor Augen führen, dass sie nicht...

  • Salzkammergut
  • Franz Frühauf

Blutspenden in Hallstatt und Obertraun am Freitag, 26. März 2021

Die Marktgemeinde Hallstatt und der Blutspendedienst vom Roten Kreuz OÖ laden Sie herzlich ein zur BLUTSPENDEAKTION HALLSTATT / OBERTRAUN am Freitag, 26. März 2021 um 15:30 - 20:30 Uhr im Volksschule Turnsaal in HALLSTATT. Blut spenden können alle gesunden Personen ab dem Alter von 18 Jahren im Abstand von 8 Wochen. Der vor der Blutspende auszufüllende Gesundheitsfragebogen und das anschließende vertrauliche Gespräch mit unserem Arzt dienen sowohl der Sicherheit unserer Blutprodukte, als auch...

  • Salzkammergut
  • Franz Frühauf
v.l.: HBI Roland Mayr, Coskun Yanmaz - Foto Franz Frühauf

Geldspende an Freiwillige Feuerwehr Hallstatt

Hallstätter Geschäftsmann Coskun Yanmaz, bei allen bekannt mit seinem Rufnamen „Josy“, übergab der Freiwilligen Feuerwehr Hallstatt eine namhafte Geldspende. Kommandant HBI Roland Mayr: „Es ist schön wenn zur Coronanzeit überraschend eine Spende eingeht, wir freuen uns über eine Aufbesserung unserer derzeitigen maroden Finanzen und bedanken uns sehr herzlich.“

  • Salzkammergut
  • Franz Frühauf
6

Osterhasen aus Holz in Bad Goisern

Ostern rückt immer näher und der der neueste Trend sind heuer Eier, Hasen, Schüsseln und verschiedene Dekos aus Holz. Natürlich, nachhaltig und richtige Schmuckstücke für eine gelungene Osterfeier und für ein persönliches Design gibt es dazu „Meister Lampe“ zum selbst bemalen und mit der passenden Serviette zur Tischwäsche in Bad Goisern beim Hobbydrechsler Herbert Putz in Untersee 122. „Ich hatte wieder einige neue Ideen, freue mich auf euren Besuch und wünsche euch Frohe Ostern“...

  • Salzkammergut
  • Franz Frühauf
v.l. Bgm. Alexander Scheutz, Kustos Hans Jörgen Urstöger, Vize-Bgm. Alfred Gamsjäger - Foto Franz Frühauf
2

Hallstätter Gemeindechronik 2020 liegt auf!

Kustos Hans Jörgen Urstöger übergibt Bürgermeister Alexander Scheutz die jährliche Gemeindechronik ! Seit dem Jahre 2000 führt Hans Jörgen Urstöger (Museum Hallstatt) nun schon die Hallstätter Gemeindechronik, in der das Geschehen und die wichtigsten Ereignisse des abgelaufenen Jahres festgehalten werden. Dieses Mal war es bereits der 21. Jahresbericht, den der Autor an Bürgermeister Alexander Scheutz übergeben konnte. Neben den nach Monaten aufgelisteten Ereignissen und einer Aufschreibung des...

  • Salzkammergut
  • Franz Frühauf
9

60 Jahre Sternsingen in Hallstatt

Die Sternsinger-Gruppen gehen wieder von Haus zu Haus und schreiben mit geweihter Kreide an die Haustüren die Segensbitte C+M+B +Jahreszahl. Die Bedeutung der Buchstaben sind die Abkürzung der lateinischen Worte „Christus mansionem benedicat“ = „Christus segne dieses Haus“. Im August 1960 kam Pfarrer Johann Weidinger nach Hallstatt und es gelang ihm innerhalb eines halben Jahres eine Ministranten-Gruppe zu organisieren. Somit wurde am 5. Jänner 1961 zum ersten Mal in zwei Gruppen die...

  • Salzkammergut
  • Franz Frühauf
3

Musikalischer Adventkalender aus Hallstatt

Musikalischer Adventkalender CORONA CONCERTHALL ADVENT CALENDAR MAKING OF Violin: Susanne Hehenberger Arrangement: Peter WesenAuer Susanne Hehenberger und Peter WesenAuerhaben in Ihrer Corona Concerthall ein neues Projekt vorbereitet. Ab dem 1. Dezember 2020 wird es täglich ein Advent - und Weihnachtslied in speziellen Arrangements für Solovioline und Orchester geben. Zu hören sind extra für dieses Projekt angefertigt und durch die Geigerin Susanne Hehenberger aufgenommene Musikvideos in den...

  • Salzkammergut
  • Franz Frühauf
9

Nachruf für Stockschützen- Kollegen Josef Niedermayr – Hallstatt

Vorige Woche ist unser beliebter Sportfreund nach kurzer schwerer Krankheit im 80. Lebensjahr verstorben. Sepp Niedermayr stammte aus Liebenau/Mühlviertel und kam im Jahre 1962 nach Hallstatt. Er arbeitete einige Jahre als Bäcker, Kraftfahrer und Busfahrer. Schon nach einiger Zeit hat er die große Liebe zu seiner Irmi entdeckt mit der er eine Familie gründete. Die Töchter, Enkerl und Urenkerl waren sein ganzer Stolz und im Kreise der Familie fühlte er sich wohl. Im Jahre 1974 hatte er das Glück...

  • Salzkammergut
  • Franz Frühauf
2

Sparschweine aus Holz zum Weltspartag!

Als Herbert Putz aus Bad Goisern, Untersee 122 in Pension ging suchte er nach einer neuen Freizeitbeschäftigung und er fand sie in seiner Holzwerkstätte, eine Drechselbank samt Werkzeug. Herbert: „Am Anfang war es sehr mühselig, aber inzwischen weiß ich auf was es ankommt. Mir gehen auch die Ideen nicht aus, jetzt zum Weltspartag habe ich große Sparschweine der besonderen Art gemacht. Zum „Ausleeren“ braucht man einen Holzkeil und Holzhammer, das kommt gut an. Außer Eisstöcke mache ich Eulen,...

  • Salzkammergut
  • Franz Frühauf
2

Gottesdienste, Totengedenken und Gräbersegnungen zu Allerheiligen 2020 in Hallstatt.

Da die Friedhöfe in Hallstatt platzmäßig sehr beengt sind und die neuen Vorschriften wegen der Coronamaßnahmen eingehalten werden, muss das Gedenken am Nachmittag am Friedhof Hallstatt und anschließend beim Kriegermahnmal und im Urnenfriedhof entfallen. Nach Absprache mit dem evangelischen Pfarrer Dankfried Kirsch und dem katholischen Pfarrer GR Mag. Richard Czurylo sowie mit Bürgermeister Alexander Scheutz wurde für Allerheiligen auf Grund der Coronaverordnungen folgend vereinbart: Am Sonntag,...

  • Salzkammergut
  • Franz Frühauf
13

Jahrtausende altes Holz und uralte Handwerkstechniken am Exkursionstag!
Exkursion der 2.Klasse Fachschule für Tischlerei/Tischlereitechnik der HTBLA Hallstatt

Üblicherweise besuchen die Schülerinnen und Schüler der „Holzfachschule Hallstatt“ bei ihren Exkursionen modernste Betriebe, welche die neuesten Materialien mit den innovativsten Maschinen bearbeiten. Am 6.10. 2020 besuchten die zwei Mädchen und fünfzehn Burschen der 2. Klasse Fachschule für Tischlerei/Tischlereitechnik das Gräberfeld sowie das prähistorische Bergwerk im Hallstätter Hochtal. Sowohl Ober-, als auch Untertage wurden unzählige Funde der 7000-jährigen Geschichte, welche sich um das...

  • Salzkammergut
  • Franz Frühauf
v.l. Vize-Bgm. Alfred Gamsjäger, Christian Amon, Bgm. Alexander Scheutz – Foto Franz Frühauf
3

Erfolg für Christian Amon im Austria Cup Overallklasse 2020

Die Marktgemeinde Hallstatt gratuliert Christian Amon zum Erfolgt bei der Österreichischen Staatsmeisterschaft im Austria Cup Overallklasse 2020 Paragliding. Heuer belegte der Hallstätter Ausnahmesportler in Kissen/Tirol den ausgezeichneten 3. Platz und qualifizierte sich damit wieder für den Paragliding Weltcup. Dieser Erfolg gelang ihm mit seinem eigens entwickelten Gleitschirm der Firma Mac Para Model Magus. Christian Amon beschäftigt sich seit 25 Jahren mit dem Paragleiten. In dieser Zeit...

  • Salzkammergut
  • Franz Frühauf

"Du Mama" Theaterstück in Hallstatt

Donnerstag, 15.Oktober 2020 um 20.00  Uhr im Kulturhaus Hallstatt Eintritt: 15 Euro, Schüler*innen, Student*innen, Lehrlinge: 10 Euro Die Theaterschwestern "De Dreisdn" (Sabine Kroy, Ulrike Magritzer und Julia Gratzer) bringen ihr Stück "Du Mama" unter der Regie von Christian Suchy auf die Bühne. Das Stück handelt von den drei Schwestern Rosi, Hertha und Adele, die am Vorabend der Beerdigung ihrer Mutter zusammenkommen. Der Tod der Mutter führt die drei zwangsläufig in die Vergangenheit. Das...

  • Salzkammergut
  • Franz Frühauf
Pfarrer Mag. Richard Czurylo, Pfarrer Mag. Dankfried Kirsch und Diakon KonsR Mag. Fritz Pichler
14

Ökumenisches Erntedankfest 2020 in Hallstatt

Das Erntedankfest ist wohl einer der schönsten Gottesdienste im Jahr. Die Kirche wird mit Obst und Gemüse geschmückt um Gott für die Gaben der Ernte zu danken. Gefeiert wurde in Hallstatt dieses Fest heuer wieder in der katholischen Pfarrkirche „Maria am Berg“ in einem ökumenischen Gottesdienst mit der evangelischen Pfarrgemeinschaft Hallstatt/Obertraun am Sonntag, 27. September 20. Gemeinsam gestalteten Pfarrer Mag. Richard Czurylo, Pfarrer Mag. Dankfried Kirsch und Diakon KonsR Mag. Fritz...

  • Salzkammergut
  • Franz Frühauf
Repro - Franz Frühauf

Buchvorstellung "Der Auftrag" von Peter WesenAuer aus Hallstatt

Sebastian, die Hauptfigur, hat in einem Wellnesshotel im Salzkammergut eingecheckt und erhält eines Tages einen anonymen Brief, in dem ihm eine größere Geldsumme angeboten wird, wenn er einen nicht näher benannten „Auftrag“ erfüllt. Er findet den Brief anmaßend und absurd, schließlich ist er reich und Geld spielt für ihn keine Rolle. Aber der Brief lässt ihn nicht los, er besetzt seine Träume. Unerbittlich holt dieser Brief den Tod von Sebastians Eltern und seine Kindheitserinnerungen, die ihn...

  • Salzkammergut
  • Franz Frühauf
ÖAV - Vorsitzender Reinhard Kerschbaumer - Foto Franz Frühauf

ÖAV - Jahreshauptversammlung in Hallstatt abgesagt!

Die für Samstag, 3. Oktober 2020 vorgesehene ÖAV - Jahreshauptversammlung 2020 der Sektion Hallstatt im Heritage Hotel Hallstatt wird aufgrund der neuen geltenden Corona-Bestimmungen und vor allem um die Mitglieder vor Covid-19 Infektion zu schützen abgesagt. Vorsitzender Reinhard Kerschbaumer bittet um Verständnis und wird einen neuen Termin rechtzeitig bekanntgeben.

  • Salzkammergut
  • Franz Frühauf

Oktoberfest 2020 im Heritage Hotel Hallstatt abgesagt!

Das für Samstag, 26. September 2020, geplante Oktoberfest im Heritage Hotel Hallstatt muss leider aufgrund der schlechten Wetterprognose für das Wochenende abgesagt werden. Bei Schlechtwetter und tiefen Temperaturen kann das Fest nicht im Freien abgehalten werden und eine Verlegung in das Restaurant stellt ein zu großes CORONA - Infektionsrisiko dar. Die Geschäftsführung des Heritage Hotel Hallstatt ersucht um Verständnis für diese Maßnahme.

  • Salzkammergut
  • Franz Frühauf
Armin Zwinz am Dachstein Gipfelkreuz
3

Berglauf von Hallstatt auf den Hohen Dachstein (2995m) und zurück!
32,2 Kilometern, 2500 Höhenmeter in einer Gesamtzeit von 5:07:00 Stunden!

Am Sonntag, 13. September 2020 startete um 11:43 der Hallstätter Bergretter und Skibergsteiger Armin Zwinz vom Hallstätter Marktplatz zum Berglauf auf den Hohen Dachstein. Die 2500 Höhenmeter über das Echerntal, auf den Gipfel des Hohen Dachstein schaffte Armin in der unglaublichen Zeit von 2 Stunden 53 Minuten und 38 Sekunden. Unterstützt wurde er von seinen Bergrettungskameraden und Kameradinnen, die ihm Labestationen am Wiesberghaus und der Simonyhütte einrichteten, sowie über den Gletscher...

  • Salzkammergut
  • Franz Frühauf

Bergmesse am Hohen Wasserstollen Salzberg Hallstatt

Die Katholische Pfarre Hallstatt lädt recht herzlich zur alljährlichen Bergmesse am Hallstätter Salzberg beim Hohen Wasserstollen am Fuße des Plassens ein. Nur bei Schönwetter wird am Samstag, 19.09.2020 um 12.00 Uhr die Hl. Messe zum Gedenken an alle Verunglückten in den Bergen von Dr. Przemiyslaw Bukowski, der Urlaubsvertretung von Pfarrer Richard Czurylo, zelebriert. Um die Bergmesse pünktlich zu erreichen, gibt es die Möglichkeit mit der Salzbergbahn ab 9 Uhr hinaufzufahren. Für den...

  • Salzkammergut
  • Franz Frühauf
Vorstand v.l. Hermann Pilz, Obfrau Roswitha Seethaler, Helmut Schenner, Gisela Kalchschmid, Alfred Hemetzberger, Vizebgm. Alfred Gamsjäger - Foto Franz Frühauf
5

Jahreshauptversammlung 2020 und Neuwahlen beim Wegeverschönerungsverein Hallstatt

Der Wegeverschönerungsverein (gegründet 2012) hält heuer seine 5. Hauptversammlung ab und Obfrau Roswitha Seethaler zieht Bilanz über die vergangenen zwei Jahre. Herzlich begrüßt wurden Bgm. Alexander Scheutz und Vizebgm. Alfred Gamsjäger sowie die anwesenden Mitglieder und einige interessierte Zuhörer. Der Rückblick der Obfrau zeigt, dass der Verein mehrere Projekte in den Jahren 2018 – 2019 umgesetzt hat. Das Großprojekt „Sanierung Gaiswandweg“ im Ortsteil Markt mit 67 Stufen wurde mit 94...

  • Salzkammergut
  • Franz Frühauf

The Sound of Hallstatt
Stummfilmkomödie Three Ages von Buster Keaton

Stummfilmkomödie Three Ages von Buster Keaton am Samstag, 12. September 2020 um 20:00 Uhr im Kultur und Kongresshaus. Die Veranstaltungsreihe The Sound of Hallstatt zeigt unter dem Untertitel The Sound of Silent Film die erste abendfüllende Stummfilmkomödie „Three Ages von Buster Keaton“ aus dem Jahre 1923 mit Liveimprovisation von Peter WesenAuer am Klavier. Three Ages wurde inspiriert von D. W. Griffiths epischem Stummfilm-Meisterwerk Intolerance – und ist eine komische Antwort auf dessen...

  • Salzkammergut
  • Franz Frühauf
1 1 6

Alpine Schiabfahrt nach Hallstatt rekultiviert!

Die Schiabfahrt von der Simonyhütte (2.203 m) über das Wiesberghaus (1.872 m) und der Tiergartenhütte (1.468 m), vorbei an der Tropfwand (1.138 m) hinab am Forstweg ins Echerntal nach Hallstatt war in Vergessenheit geraten, wurde nicht mehr gepflegt und nur mehr für wenige befahrbar. Der Hallstätter Charly Trausner wollte dies ändern und nach Rücksprache mit Revierförster Norbert Meier organsierte er 11 Helfer und 1 Helferin und gemeinsam machten sie sich mit Motorsägen, Astscheren und Trimmer...

  • Salzkammergut
  • Franz Frühauf

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.