Franz Greul

Beiträge zum Thema Franz Greul

1 2

NACHRUF AUF MORDOPFER
"Franz war so hilfsbereit und immer bescheiden"

LEOPOLDSCHLAG. Unter großer Anteilnahme der Bevölkerung wurde am Dienstag, 22. Oktober, Franz Greul zu Grabe getragen. Der 63-jährige Landwirt aus Wullowitz, der am 14. Oktober bei einer Messerattacke tödliche Verletzungen erlitt, wird von seinen Schwestern als überaus bescheiden und stets hilfsbereit beschrieben. Der "Fischer-Franz", wie er von allen genannt wurde, hatte aufgrund einer Behinderung am rechten Arm kein leichtes Leben. Dennoch bündelte er stets all seine Kräfte und meisterte...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
David Hostinar
3 2

WULLOWITZ
Nicht in Worte zu fassen

Eine ganze Region steht unter Schock: Franz Greul aus Leopoldschlag und David Hostinar aus Kefermarkt starben nach einer Messerattacke in Wullowitz. LEOPOLDSCHLAG, KEFERMARKT. Hubert Koller, Bürgermeister der Gemeinde Leopoldschlag, hat beide Todesopfer gut gekannt. Franz Greul, der unmittelbar nach der Messerattacke eines afghanischen Asylwerbers am Montag voriger Woche verstarb, betrieb eine kleine Landwirtschaft in Wullowitz. "Er war ein sehr bescheidener Mensch, der in der Pension richtig...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.