Franz Tieber

Beiträge zum Thema Franz Tieber

Lokales

Landesräte reagieren: KEIN Deponie-Antrag für Röthelstein

Ein Gerücht um eine mögliche Asbestdeponie in Frohnleiten, Röthelstein, wirbelt ordentlich Staub auf. Social-Media-Posts, Plakataktionen und Aussendungen sorgen für gegenseitige Schuldzuweisungen zwischen politischen Parteien und Unternehmern. Lesen Sie alle Infos hier.  Keine Prüfung Nachdem behauptet wurde, man habe Beweise dafür, dass der Deponiestandort Röthelstein geprüft wird, beziehen Landesrätin Ursula Lackner und Landesrat Johann Seitinger Stellung. Wortwörtlich heißt es, "dass bei...

  • 14.01.20
  •  1
Lokales
Ein Gerücht machte die Runde, dass neben dem Freizeitzentrum Tieber eine Asbest-Deponie entstehen soll.

Deponie-Gerücht spaltet Frohnleiten

Große Aufregung in der Stadtgemeinde Frohnleiten gut zwei Monate vor der Gemeinderatswahl: Hier hat ein Gerücht um eine mögliche Asbest-Deponie dafür gesorgt, dass im Gemeinderat und unter Unternehmern die Wogen hochgehen. Transparenz gefordert Kurz vor Weihnachten lässt Kapfenbergs (Ex-)Stadtrat Markus Lindner verlautbaren, dass eine geplante Baurestmassen-Deponie im Lamingtal Geschichte sei. Womöglich könnte diese aber zwischen Bruck und Graz entstehen. Wortwörtlich soll Frohnleiten...

  • 14.01.20
  •  2
Lokales
Ehrung: Hannes Tieber (3.v.l.) und Franz Tieber (3.v.r.)

Dienstfrei, wenn die Sirene heult

"Feuerwehrfreundlicher Arbeitgeber": GU-Nord-Betriebe ausgezeichnet. Wenn der Notruf einlangt und das Sirenenheulen zu hören ist, ist rasches Handeln gefragt. Tagtäglich rücken die Freiwilligen Feuerwehren aus und lassen alles stehen und liegen, um anderen zu helfen. Auch während ihrer regulären Arbeitszeit. Umso wichtiger ist es, dass es Arbeitgeber gibt, die für die Leistung der Floriani Verständnis haben. Der Landesfeuerwehrverband Steiermark, das Land und die Wirtschaftskammer zeichnen...

  • 18.12.19
Wirtschaft
In Peggau entstehen neue Büro- und Geschäftsflächen.

Spatenstich: Peggau Park wird ausgebaut

Die Sagergruppe macht in Peggau, genauer gesagt beim Fachmarktzentrum Peggau Park, weitere Handels- und Büroflächen möglich. Der offizielle Spatenstich erfolgte vorige Woche. Mit insgesamt 2.000 Quadratmetern auf vier Geschoßen wird der Park erweitert. Die Fertigstellung ist für Oktober 2020 geplant. Die entstehenden Flächen werden großteils für Handel und Büro verwendet, zusätzlich zu Außenparkplätzen wird der Neubau auch über Tiefgaragenplätze verfügen. Branchenmix Viele der neu...

  • 28.10.19
Leute
Erfrischende Reggae-Musik: Tschebberwooky sind einer von vier Musikacts beim diesjährigen "Lions Family Day".

"Lions Family Day": Die Löwen helfen

Nach dem Erfolg des letzten Jahres startet der Lions Club Frohnleiten am 22. Juni in der Halle des Sport- und Freizeitparks den zweiten "Lions Family Day". Loyalität, Recht, Freundschaft, Hilfe – das sind die Grundsätze des Clubs. "Wir haben uns der guten Sache verschrieben. Wir helfen und unterstützen in Not geratene Familien persönlich, rasch und unbürokratisch", sagt der Präsident des Lions Club Frohnleiten Franz Tieber. Seit 2010 kommen in der Stadtgemeinde immer wieder Menschen zusammen,...

  • 19.06.19
  •  1
Lokales
Wohin soll es mit dem "Kern" von Frohnleiten in Zukunft gehen? Karl Schörghuber (2.v.r.) diskutiert darüber vor Ort.
2 Bilder

Frohnleitens Hauptplatz wird (wieder-)belebt

Frohnleiten gilt als die "Perle an der Mur". Aber was bedeutet das, wie definieren sich die Frohnleitner selbst, und wie wird die Stadtgemeinde von Besuchern wahrgenommen? Um zu Antworten zu kommen, plant Frohnleiten die Umsetzung eines großen Projekts: Der Hauptplatz soll (wieder-)belebt werden. Denn auch Städte mit viel Geschichte können aussterben. Um das zu verhindern, standen die Stadt- und Standortentwickler Karl Schörghuber und Constanze Weiser Bürgermeister Johannes Wagner,...

  • 03.04.19
Wirtschaft
Seit 2004 sind die Brüder Franz und Hannes Tieber (r.) Geschäftsführer des Familienunternehmens.

Unternehmer-Interview
Schotter, Stein und Service vor Ort

Die Tieber GmbH feiert heuer das 65. Firmenjubiläum. Die Brüder und Geschäftsführer Hannes und Franz Tieber sprechen im Unternehmer-Interview über den Anfang, die Mitarbeiter, Preisdruck und das Image der Branche. WOCHE: Wie hat alles angefangen? Hannes Tieber: Unser Vater hat 1952 eine Kiesgrube gekauft, mit der das Unternehmen offiziell gegründet wurde. Am Anfang wurde noch händisch mit einem Moped ausgeliefert – das kann man sich heute gar nicht mehr vorstellen. Nach dem Kauf der Grube...

  • 15.02.19
Wirtschaft
Hausmannstättens Wirtschaftsbundobmann Franz Tieber (Bildmitte) mit den RB-Vorständen Gerhard Zaunschirm (li) und Matthias Wünscher.
3 Bilder

Betriebsnachfolge: Raiffeisen berät bei Generationenwechsel

In der Steiermark beschäftigen 32.000 Familienbetriebe rund 400.000 Mitarbeiter und erwirtschaften jährlich 63 Mrd. Euro. Familienunternehmen gelten als tragende Säulen der Wirtschaft. Was aber, wenn der Zeitpunkt der Unternehmensnachfolge kommt? Die Raiffeisenbank Hausmannstätten lud in Kooperation mit der Wirtschaftskammer Kunden und Unternehmer zu einem Infoabend, bei dem Experten zum Thema Betriebsübergabe referierten. Jährlich erfolgt bei knapp eintausend steirischen Familienbetrieben ...

  • 14.11.18
Leute
Viel Programm: Franz Tieber lädt zum Lions-Familienfest.

Lions Frohnleiten laden zu Family Day am 9. Juni

Die Lions bieten in Frohnleiten generationenübergreifenden Spaß. "Wir haben Mut zum Wandel", sagt Franz Tieber, Präsident des Lions Club Frohnleiten. Das Familienfest, das am 9. Juni im Sport- und Freizeitpark stattfindet, soll ein Fest für die ganze Familie und die gute Sache sein. Daher wird die Summer Night Reggae Party mit Tschebberwooky für tolle Stimmung sorgen. Weiters stehen Wettkämpfe, Verlosungen und eine Kinder-Zaubershow am Programm. Das Fest findet in Kooperation mit dem Turnverein...

  • 02.06.18
Wirtschaft
Den Tag der Wirtschaft in Hausmannstätten nutzten viele Besucher, um mit Ausstellern ins Gespräch zu kommen.
53 Bilder

Tag der Wirtschaft in Hausmannstätten

Beim „Tag der Wirtschaft“ präsentierten 30 Betriebe aus Hausmannstätten ihre Unternehmen am Marktplatz. Den Einblick in die Branchenvielfalt nutzten zahlreiche Besucher aus der ganzen Region. So stellte das Autohaus Prügger den elektrisch betriebenen Kia Soul vor, ein umweltfreundliches Auto, das bei Prügger zur Probe gefahren werden kann. Auf die Neueröffnung des vergrößerten Kerzenshops am 28. Juli machte die Firma JEKA, Österreichs größte Kerzenproduktion, aufmerksam. Am selben Tag geht auch...

  • 28.06.17
  •  1
Wirtschaft
7 Bilder

In Hausmannstätten eröffnete die Dynamite Company

Harley-Davidson ist mehr als eine Marke. Das Lebensgefühl rund um blankpolierte Maschinen vermitteln Kerstin und Ernst Rösler-Kapsamer in ihrer neu eröffneten Dynamite Company in Hausmannstätten. Für Kurvenkönige und Asphalt-Rocker bietet Dynamite Zubehör, Accessoires und Ersatzteile bis hin zu gebrauchten Motorrädern. Zur Geschäftseröffnung gratulierten seitens der Wirtschaftskammer Stefan Helmreich und Hausmannstättens Wirtschaftsbundobmann GR Franz Tieber. www.dynamite-company.at

  • 02.12.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.