Alles zum Thema Franz Venier

Beiträge zum Thema Franz Venier

Sport
Franz Venier las aus seinem Buch, Othmar Peer moderierte – und das Rad war auch auf der Bühne mit dabei!
11 Bilder

Authentisch, chrismatisch, zielorientiert: Franz Venier

Der Extremradler stellte in Kematen sein neues Buch "Gewinnen, um zu siegen" vor! Der Veranstaltungssaal im Blauen Backhaus des Bäcker Ruetz in Kematen war bestens besucht. Freunde, langjährige Wegbegleiter und Fans waren zugegen, als Franz Venier sein neues Buch präsentierte. BMI a. D. NR Karlheinz Töchterle, Christian Abenthung, Bürgermeister von Veniers langjähriger "Arbeitsheimat" Axams, Triathlet Markus Jochum, Veniers langjähriger "Mann für alle Fälle", Gerhard Lechner, und viele andere...

  • 11.08.17
Sport
Authentisch – charismatisch – zielorientiert: Franz Venier gibt Einblicke in seine extreme Sportwelt!
4 Bilder

Franz Venier: "Gewinnen, um zu siegen?"

Der erfolgreiche Extremradsportler präsentiert am Freitag, dem 11. August sein neues Buch! Franz Venier hat es schon wieder getan! Nein – er hat keinen neuen Rekord aufgestellt, dafür aber die Arbeiten an seinem neuen Buch abgeschlossen. Das Ergebnis liegt vor, trägt den Titel "Gewinnen, um zu siegen?" und wird am Freitag, dem 11. August, um 19 Uhr beim Bäcker Ruetz in Kematen vom Autor vorgestellt. Der Tiroler Extrem-Radsportler mit Wohnsitz in Zirl ist ein Phänomen. Zahlreiche Rekorde wurden...

  • 04.08.17
Sport
Franz Venier wird das Starterfeld in Axams auf die Gentleman Wadlbeisser Tour 2016 führen.

Franz Venier lädt alle Wadlbeisser ein

Gentleman Tour 2016 startet am 20. August beim Freizeitzentrum Axams Franz Venier lädt auch heuer wieder alle Wadlbeisser zur Gentleman Tour ein! Wer mit diesen Angaben nichts anfangen kann: Es handelt sich um eine Hobbyradtour (kein Rennen, es gilt die Straßenverkehrsordnung), die beim Freizeitzentrum Axams startet, bei der es kein Zeitlimit gibt und wo die Teilnehmer zwischen drei Strecken wählen können. Erfreulich: Organisator Franz Venier ist nach seinem Trainingsunfall wieder am Rad und...

  • 09.08.16
Sport
Franz Venier, wie man ihn kennt – dieses Bild wird für geraume Zeit nicht geben!

Trainingscrash: Franz Venier verletzt!

Schwerer Sturz auf einer Trainingsfahrt nach Steinschlag auf der Bundesstraße! Etliche hunderttausend Kilometer absolviert – nie ist etwas Ernsthaftes passiert! Franz Venier, Langstreckenradsportler auf Weltklasseniveau und mit einer imposanten Erfolgsliste, durfte auf eine nahezu unfallfreie Karriere verweisen. Auf unendlich langen Strecken bei zahlreichen Rennen sowie im täglichen Training kam der Radsportler noch nie schwer zu Sturz – vor kurzem gab es aber eine höchst unliebsame...

  • 01.04.16
Sport
Bürgermeister und Showmaster: Rudolf Nagl beim Interview mit Gentleman Franz Venier
15 Bilder

Wadlbeisser waren wieder on Tour

Die Strecke ist ein Wadlbeisser, aber weil es kein Rennen ist, präsentieren sich die Teilnehmer als wahre Gentleman, die zusammen ein Ziel erreichen wollen. Radlangstrecken-Heroe Franz Venier lud zur traditionellen "Wadlbeisser-Gentleman-Tour" von Axams in Richtung Ötztal, wo ja am Wochenende der Ötztal Radmarathon-Klassiker startet. Bgm. Rudolf Nagl zündete mit Tourismusbüroleiter Hermann Weiskopf die Startrakete – und weil am Start und im Ziel ein bissl Remmidemmi nicht fehlen darf, war...

  • 23.08.15
Sport
Radfahren ohne Stressfaktor Zeit – das ist die "Wadlbeisser-Gentleman-Tour", die heuer am 6. September stattfindet.

Wadlbeisser-Gentleman sind wieder on Tour

Extrem-Radsportler Franz Venier lädt zum 8. Mal zur großen Hobby-Radtour von Axams auf den Rettenbachferner! "Als Extrem-Radsportler liegt es mir sehr am Herzen, den in den letzten Jahren immer mehr forcierten Radsport sowohl mit einer Light-, Expert- als auch einer Professional-Strecke bei der 'Wadlbeisser-Gentleman-Tour' zu bereichern", beschreibt Franz Venier die Motive für seine Veranstaltung. Die 8. Auflage der Wadlbeisser-Gentleman-Tour wird am Samstag, den 6. September 2014 gestartet...

  • 20.08.14
Sport
Franz Venier, wie man ihn kennt: Unermüdlich Tag und Nacht bei Langstreckenrennen unterwegs!
30 Bilder

Venier: "Für Spitzensport ist man nie zu alt!"

Rad-Langstreckenstar Franz Venier trat am Wochenende wieder einem den Beweis an! "50+ bei der RATA" oder Franz Venier will zehn Jahre nach seinem bislang letzten Antreten beim Race across the Alps-Langstreckenrennen den Beweis für die Behauptung, wonach man für Spitzensport nie zu alt ist, antreten. So könnte man das Antreten des Langstreckenheroes bei dieser Extremprüfung über zwölf Alpenpässe mit Start und Ziel in Nauders zusammenfassen. Der gebürtige Schönwieser, der mit seiner Familie in...

  • 22.06.14
Sport
Extreme Nahaufnahme mit ÖSV-Skistar Marcel Hirscher, der sichtlich entspannt agierte.
19 Bilder

Franz Venier, der Weltcup-Paparazzzzzo

(mh). Franz Venier – Weltrekordler, Radlangstrecken - Superstar, Erfolgscoach und seit vergangenem Samstag auch Ski-Weltcup-Paparazzi! Exklusiv für die BEZIRKSBLÄTTER ging der Radler mit Fotoapparat bewaffnet auf die Pirsch, fertigte von Marcel Hirscher ebenso Bilder wie von Bode Miller, den Kostelics, von Karl Schranz, den Italo-Stars sowie vielen anderen und stöberte nicht zuletzt Ex-Superstar Pernilla Wiberg samt Familie auf. Das Highlight in der Venier‘schen Fotosammlung: Gemeinsame...

  • 30.10.13
Sport
1. Klaus Fünfer, 2:45h (links), Gertraud Schatz 2:48h (mitte) und Hermann Kolar 2:48h (rechts)
261 Bilder

Die „Wadlbeisser Gentleman Tour 2013“! Wo "Wadln bissen" und Herren mit Frauen „Schritt“ hielten!

Die Wadlbeisser Gentleman Tour, ein bereits bewährter Klassiker für Radler aller Klassen, da es KEIN ZEITLIMIT und somit auch KEINEN STRESS gibt, wurde heure bereits zum siebten Mal von Franz Venier organisiert. 28 bis 30 Grad brachten die Teilnehmer, welche die Route B über das Kühtai mit seinen 76km und 1.976 Höhenmeter meisterten, ordentlich ins Schwitzen. Umkleiden, Getränke, Radreparaturen … Erwin im Safety Car macht’s vor der bis zu 75km/h Abfahrt nach Ötz möglich. Vorsicht war...

  • 18.08.13
Sport
69 Bilder

„DER ÖTZTALER“ ein Alpenklassiker als Mythos

„DER“ Alpenklassiker als Mythos - Ihre persönliche Bewährungsprobe! Diesmal aber anders Abseits von Menschenmassen, ohne Zeitdruck und mit einem professionellen Coach wie Franz Venier starteten die Teilnehmer beim Bäcker Ruetz pünktlich um 6:00 Uhr zu Ihrer persönlichen Bewährungsprobe, dem Alpenklassiker „Ötztaler“ mit seinen 238 km und 5.500 Höhenmetern in atemberaubender Landschaft! Hier wurde nichts den Zufall überlassen… So wurden alle Teilnehmer bereits am Vortag auf die Tour -...

  • 28.07.13
  • 5
Sport
Tobias Moretti ist nur einer von vielen prominenten Radlern, die das Know-how von Franz Venier schätzen.

Auf zur "Wadlbeisser-Gentleman-Tour 2012"

Franz Venier veranstaltet auch heuer wieder eine Radtour ohne Zeitlimit! (mh). Die "Wadlbeisser-Gentleman-Tour ist mittlerweile so bekannt wie der Initiator: Rad-Langstreckenass Franz Venier promotet diese Veranstaltung, bei der das Motto "Radfahren ohne Streßfaktor Zeit" lautet. Venier: "Die Gentleman-Tour ist für Radler aller Klassen bestens geeignet, da es kein Zeitlimit gibt und der Erholung größtes Augenmerk zukommt. Als Extrem-Radsportler liegt es mir sehr am Herzen, den in den letzten...

  • 01.08.12
Sport
275 Bilder

Wadlbeisser Gentleman Tour 2011

Bei der 5. Auflage der Wadlbeisser Gentleman Tour war die Modefarbe rosa. Der URC Sport Okay gewann mit 20 Teilnehmern vor dem HFC Kaprun und dem Radclub Axams. Somit war die Sportgruppe des URC Okay die sportlichste Truppe 2011. Mit dabei waren Olympiasieger Thomas Schroll, Stemmerlegende Vinzenz Hörtnagl, Sportstimme Othmar Peer, der Bäckermeister Christian Ruetz, Merkurversicherung Chef Harald Spadinger, Tobias Moretti und viele mehr Tourismusdirektor aus Axams Hermann Weisskopf...

  • 21.08.11
  • 1
Sport
Wolfgang Mader mit seinem besten Trainingspartner - ein Sibirischer Huskie
3 Bilder

Per Rad quer durch Amerika

In 500 Tagen startet Wolfgang Mader beim Race Across America 5.000 Kilometer und 32.000 Hohenmeter müssen auf dem Rad bezwungen werden. Wolfgang Mader trainiert schon hart. Von San Diego in Kalifornien fuhrt das „Race Across America“ – wie der Name schon verrat – einmal quer durch das Land bis Annapolis. In 500 Tagen stehen die beinharten TeilnehmerInnen am Start. Der Tiroler Wolfgang Mader hat schon monatelang trainiert. Auch fur 2011 steht so einiges auf dem Fitness-Programm. So sind...

  • 31.01.11