Frauenfußball

Beiträge zum Thema Frauenfußball

Sport

Hallenturnier
Am kommenden Samstag ist es so weit - und das 1.Pielachtaler Frauen Hallenturnier steht an!

Kommt vorbei, es wird sicherlich ein tolle Veranstaltung! Alle 12 Mannschaften freuen sich schon zum ersten Mal in Ober-Grafendorf ein Frauenturnier zu veranstalten. Teams aus Niederösterreich , Wien und Steiermark kämpfen um den Turniersieg! Damit dieses Event auch tatsächlich ein voller Erfolg wird, sind auch viele Zuschauer dafür verantwortlich, die alle hoffentlich zahlreich kommen werden. Also, wir sehen uns am Samstag 13.00 Uhr!

  • 18.11.19
Sport
Das ganze Jahr über herrschte unter den Kirchbergerinnen Jubelstimmung.

Frauenfußball
Ein ganzes Jahr mit weißer Weste

Die Fußballdamen des TSV Kirchberg blicken auf ein überaus erfolgreiches Jahr zurück. Nach dem Meistertitel in der Landesliga im Frühjahr steht das Team auch in der neuen Saison nach der Hinrunde auf Tabellenplatz eins. Mit neun Siegen und zwei Unentschieden liegen Kapitänin Sabrina Liendl und Co. vier Punkte vor dem ersten Verfolger, dem SC Eibiswald. Damit blieben die Kirchbergerinnen von Trainer Josef Luttenberger das gesamte Jahr über ohne Niederlage. Zweite Mannschaft ab FrühjahrIm...

  • 14.11.19
Sport
Lochens Frauenteam ist mit Rekordvorsprung Herbstmeister in der Frauenklasse Süd/West.

Frauenklasse Süd/West
Lochen ist Herbstmeisterin

Mit neun Siegen, einem Remis und 35:4 Toren holten sich die Frauenelf des UFC LASCO Lochen mit zehn Zählern Vorsprung vor Landesliga-Absteiger Hochburg-Ach die „Winterkrone“ in der Frauenklasse Süd/West. LOCHEN AM SEE. Mit dieser Leistung schufen sich die Schützlinge von Cheftrainer Thomas Pugl-Pichler den größten Respektabstand aller Halbzeit-Meisterinnen aus Oberösterreich vor dem jeweils Zweitplatzierten. „Es läuft wunschgemäß bei uns. Unsere kompakte Abwehr musste im Herbst nur vier Tore...

  • 11.11.19
Sport
3 Bilder

Frauenfußball
Mit dem 23. Elfmeter kam für die Wildcats das Aus im ÖFB Cup.

Verbissen wehrten sich die SVK Wildcats gegen die Mannschaft aus Altenmarkt aus der höchsten österreichischen Bundesliga. Als besseres Team reichte es für die Weizerinnen in der regulären Spielzeit nur zu einem 1:1, nach der torlosen Verlängerung musste das Elfmeterschießen die Entscheidung bringen. In diesem hatten die Gäste aus Niederösterreich nach dem 23.!!! Penalty das bessere Ende für sich und steigen in die Runde der besten 8 österreichischen  Teams auf.

  • 10.11.19
Sport
Der Frauenfußball im Burgenland soll ein Gesamtkonzept bekommen. Der ASVÖ Burgenland fühlt sich davon  ausgeschlossen.
2 Bilder

"Aus den Medien erfahren"
ASVÖ kritisiert geplantes Frauenfußball-Gesamtkonzept

Von einem flächendeckenden Gesamtkonzept könne bedauerlicherweise keine Rede sein, meint ASVÖ-Präsident Robert Zsifkovits auf die Ankündigung von Sportlandesrat Illedits (SPÖ), den Frauenfußball im Burgenland auf allen Ebenen etablieren zu wollen BURGENLAND. Christian Illedits (SPÖ) kündigte am Montag "ein flächendeckendes Gesamtkonzept in der Kombination von Schule und Sport" für den burgenländischen Frauenfußball an. Zuvor hatte der Sportlandesrat zu einem Runden Tisch geladen, wo unter...

  • 06.11.19
Sport
2 Bilder

Frauenfußball
Wildcats deklassieren den Wiener Sport-Club

Mit einem fulminanten 6:1 Auswärtssieg gegen den Wiener Sport-Club endete die Herbstsaison für die Weizer Wildkatzen.  Mit Toren von Lena Brandtner (3), Teresa Farnleitner (2) und  Lisa Köberl schoben sich die Mädls um das Trainerteam Franz Hofbauer und Günter Allemann auf Platz 6 in der Tabelle der 2. österreichischen Bundesliga.

  • 03.11.19
Sport
Sektionsleiterin Christine Kandut mit ihren erfolgreichen Spielerinnen vom SV Oberglan
3 Bilder

Frauenfußball
SV Oberglan Frauen wollen in das Play-off

Seit fünf Jahren gibt es eine Frauenmannschaft beim SV Oberglan. 22 Frauen jagen dem Ball nach. OBERGLAN (kope). Alles begann, als Jennifer Kandut bei ihrer Mutter Christine Kandut den Wunsch äußerte, Fußball zu spielen. "Also gründete ich in Oberglan die Sektion Frauenfußball", erklärt die Sektionsleiterin Christine Kandut. Der Anfang 2014 haben die Frauen in der U14-Meisterschaft begonnen. Derzeit spielen sie in der Kärntner Liga um den Einzug ins obere Play-off. Trainer Helmut Daniel...

  • 29.10.19
Sport
Beim letzten Meisterschaftsspiel gegen Hof gaben die Ottendorfer Kickerinnen nochmal alles. Auf Tabellenplatz 5 geht es in die Winterpause.

Frauenfußball
DFC Ottendorf überwintert auf fünftem Tabellenplatz

Gegen Hof konnte Ottendorf einen 3:1 Sieg erzielen. Am Samstag, 2. November geht es zum Cup-Spiel nach Friedberg. OTTENDORF AN DER RITTSCHEIN. Beim letzten Meisterschaftsspiel gegen Hof erzielte der DFC Ottendorf einen 3:1 Sieg! "Wir überwintern sozusagen am 5ten Tabellenplatz", zeigt sich Obfrau Nina Hütter zufrieden. Am Samstag, 2. November treffen die Fußballdamen um 14 Uhr beim Auswärtsspiel in der zweiten Cuprunde auf die Damen aus Pingau/Friedberg (Oberliga). "Das wird sicher ein...

  • 28.10.19
Sport
5 Bilder

Frauenfußball
Wildcats siegen im Steirerderby gegen LUV Graz 2:1

Mit dem dritten Sieg in Folge verlassen die Wildcats ELIN Motoren Krottendorf die Abstiegszone und liegen in der 2. österreichischen Bundesliga eine Runde vor Ende der Herbstsaison wieder im Mittelfeld. Der 2:1 Sieg über LUV Graz (Tore: Lisa Köberl und Lisa Felgitscher) war hart erkämpft und 150 Fans in der Arena Krottendorf kamen in dem, von harten Zweikämpfen dominierten Spiel, voll auf ihre Kosten. Am 3.11. spielen die Weizerinnen noch auswärts gegen den Wiener Sportklub, danach gibt es...

  • 27.10.19
Sport
Trainer Michael Terbul mit Ines Dorner, Anna Veratschnig und Chiara Maurel
3 Bilder

Frauenfußball
Die Bleiburger Frauen geben den Ton an

Zuletzt konnten die Mädels rund um Torfrau Sydney Pajantschitsch in Rückersdorf mit 8:0 Toren gewinnen. BLEIBURG. Seit vier Jahren ist Michael Terbul Trainer bei der Frauenfußballmannschaft vom SVG Bleiburg. Als Fußballer spielte Terbul beim SAK und bei SVG Bleiburg im Mittelfeld. "Fußball ist meine Leidenschaft, deshalb habe ich auch vor vier Jahren die Frauenmannschaft als Trainer übernommen", so Terbul. Die Stürmerinnen Und Terbul feiert Erfolge am laufenden Band. Derzeit sind die...

  • 22.10.19
Sport
10 Bilder

FRAUENFUSSBALL
Tucho-Elf gibt Rote Laterne ab

OÖ-LIGA. Am Sonntag, 20. Oktober, kämpfte im Kellerderby das Tabellenschlusslicht St. Oswald auf eigenem Rasen gegen den bis dato Vorletzten, die Spielgemeinschaft Hagenberg/Schweinbach, um Punkte. Ein Traumstart der HeimischenSt. Oswald erwischte vor zahlreichen Zuschauern einen blitzsauberen Start. Nach nur 32 Sekunden vollendete die pfeilschnelle Nadine Ecker einen perfekten und vor allem schnellen Spielzug zur 1:0-Führung. Fortan war die Tucho-Elf klar am Drücker. Noch in Hälfte eins...

  • 21.10.19
Sport
Umkämpftes Derby: Sascha Pressnitz (Grenzland) und Andi Lipp (Eibiswald) trafen jeweils für ihr Team.
2 Bilder

Gebietsliga West
Derbys erstrahlen in neuem Licht

Dreifacher Jubel am Samstag in Eibiswald: Erst siegten die Damen im Landesligaderby gegen Preding mit 2:0 durch einen Treffer von Toptorschützin Verena Kieler (31.) und ein Eigentor (Jessica Fras 64.). Damit sind die Eibiswalderinnen eine Runde vor der Winterpause erster Verfolger von Tabellenführer Kirchberg. SCE bleibt die Nummer einsUnter dem neuen Flutlicht im Josef-Fliesser-Stadion siegten dann auch die Herren. Im Eibiswalder Gemeindederby sorgte der SCE gegen Grenzland schnell für...

  • 21.10.19
Sport
Die Damen von Rapid Lienz feierten gegen Landskron einen 6:2 Heimsieg.

Frauenfußball
Rapid Damen weiter im Aufwind

Gegen den Tabellendritten Landskron gab es einen 6:2 Heimsieg. LIENZ (peka). Die Osttirolerinnen starteten wie aus der Pistole geschossen und gingen bereits nach zehn Minuten durch eine Einzelaktion von Jessica de Zordo in Führung. Kurz darauf bediente die Torschützin die in der Mitte lauernde Jessica Oberhauser und diese hatte wenig Mühe den Ball zum 2:0 im Tor unterzubringen. Die Hausherinnen blieben danach klar spielbestimmend, verabsäumten es aber in dieser Phase noch weitere Treffer...

  • 21.10.19
Sport
Der DFC Ottendorf will beim Spiel gegen Hof bei Straden am Samstag, 26. Oktober an seine letzten Siege gegen Vogau und Hitzendorf anknüpfen.
25 Bilder

Frauenfußball
Kantersieg für den DFC Ottendorf gegen Hitzendorf

Beim letzten Heimspiel fegte der DFC Ottendorf die Hitzendorfer Frauen mit einem 10:0 vom Platz. OTTENDORF/RITTSCHEIN. Nach ihrem 0:6 Auswärtssieg gegen den Tabellenletzten Vogau konnte die Fußballdamen in der zehnten Runde der Frauenfußball Landesliga im Heimspiel gegen Hitzendorf ihre Leistungen der Vorwoche übertreffen. Mit einem 10:0 Kantersieg fegten die Ottendorfer Kickerinnen die Gegnerinnen vom Platz. Topscorerin im Spiel war Biance Gröller mit vier Toren. "Wollen den Flow...

  • 21.10.19
Sport
3 Bilder

Patronanz
Heurigenlokal Stanihof übernahm die Patronanz...

...und die Ballspende wurde von Gerald Schön übernommen! Das Damenteam bedankt sich beim Heurigenlokal Stanihof aus Poppendorf für die Match-Patronanz und bei Gerald Schön für die Ballspende beim letzten Heimspiel gegen Neuhofen an der Ybbs! Die Famile Hruska - Heurigen Inhaber vom Stanihof, liesen es sicht nicht nehmen, um selbst den Anstoß vorzunehmen, gemeinsam mit unserem Ex Ogra Kicker Gerald Schön, der die Ballspende übernahm. Das Ogra Team bedankt sich für die tolle Unterstüzung...

  • 21.10.19
  •  1
Sport
Teamgeist und Kommunikation sind die großen Stärken bei den Fußballerinnen des ASK Ybbs.
2 Bilder

Frauenfußball im Bezirk Melk
Ybbs: Frauenfußball „schmeckt anders“

YBBS. Unter dem Motto „schwarz-weiße Tradition“ rollt in Ybbs bereits seit dem Jahre 1929 der Ball über den Rasen. Vor acht Jahren gründet der Traditionsverein auch ein eigenes Damen-Fußballteam. Nach dem Start in der Hobbyliga steigen die Frauen in die Gebietsliga Mostviertel ein, wo seitdem fleißig Punkte gesammelt werden. Nach dem souveränen 4:0 Heimerfolg letztes Wochenende gegen das Team aus St. Georgen/Leys führen die Ybbserinnen weiterhin die Tabelle in dieser Saison an. Erfolge als...

  • 21.10.19
Sport
9 Bilder

FC Münzkirchen
Damen mussten sich Tabellenführer 3:0 geschlagen geben

MÜNZKIRCHEN. Am Wochenende mussten sich die Damenmannschaft des FC Münzkirchen den Tabellenführerinnen aus Lochen mit 3:0 geschlagen geben. Durch den Ausfall fast aller Offensivkräfte tat sich die Mannschaft aus dem Herzen des Sauwald schwer Chancen nach vorne zu kreieren. Daher hatte Trainer Manfred Andorfer auf ein Fünfermittelfeld umgestellt, um Lochens Offensive in eine „Mauer“ rennen zu lassen. Der Gegner war die erste Zeit sichtlich überrascht von der taktischen Umstellung. Nach einer...

  • 15.10.19
Sport
Die "Frauschaft" des FC Raika Göstling hat einen Altersdurchschnitt von 18,1 Jahren – ein Team für die Zukunft.
3 Bilder

Sportverein der Woche
Mädelsteam aus Göstling bittet zum Ankick

Frauen und Mädchen, die sich für Fußball begeistern – in Göstling längst keine Seltenheit mehr. GÖSTLING/YBBS. Beim Wort Fußball denken viele automatisch an Männer. Doch auch das vermeintlich "schwache" Geschlecht gibt sich am Bolzplatz keine Blöße und kennt auch eine etwas härtere Gangart. Damenfußball ist in der Mitte und am Ende des Bezirks längst angekommen. Die Damenmannschaft des FC Raika Göstling wurde von Bernadette Heim gegründet: "Mein Ziel war es, fußballbegeisterte Mädels zum...

  • 15.10.19
Sport
Die Damenmannschaft des FC Mariahilf spielt mittlerweile zum dritten Mal für den Frauentreff.

Leberstraße
Benefizturnier für den Frauentreff

Der FC Mariahilf lädt wieder nach Simmering. Dieses Mal jedoch zu einem Benefizturnier. MARIAHILF. Am Samstag, 26. Oktober, findet bereits zum dritten Mal das Benefizturnier für den Frauentreff Piramidops, veranstaltet vom FC Mariahilf, statt. Gespendet wird der Reinerlös, darunter die Nenngeld- und Buffeteinnahmen. Spielen können Frauen-Hobbyfußballteams, es müssen keine offiziell gemeldeten Vereine sein. Auch Einzelpersonen können sich melden – daraus formt der FC Mariahilf ebenfalls...

  • 14.10.19
Sport
Die Lienzer Damen feierten einen 4:1 Heimsieg gegen den SC St. Veit.

Frauenfußball
Starker Auftritt der Lienzer Damen

Gegen den SC St. Veit gab es für die Osttirolerinnen einen klaren 4:1 Heimsieg. LIENZ (peka). Die stark ersatzgeschwächten Osttirolerinnen übernahmen vom Anpfiff weg das Kommando und waren den Kärntnerinnen in allen Belangen überlegen. Das einzige Manko blieb vorerst die Chancenverwertung. So blieben drei glasklare Möglichkeiten ungenützt. Nach 37 Minuten erlöste dann Valentina Gruber ihre Mannschaft und erzielte den wichtigen Führungstreffer. Dieser Treffer beflügelte die Hausherrinnen und...

  • 14.10.19
Sport
3 Bilder

Spielbericht
Verdienter 0:3-Auswärtssieg beim Tabellenführer!

Überragende Vorstellung aller Spieler! Es war vorweg die beste Saisonleistung der FCO Mädels beim Auswärtsspiel gegen Ybbs. Die Mrskos/Streyczek Elf war an diesem Abend der verdiente Sieger , weil man einfach im Spielerischen und Kämpferischen Teil, dem Gegner überlegen war. Es war von Beginn weg das FCO Team, die mit guten Spielzügen den Tabellenführer das Leben schwer machte . Nach idealem Passspielen über einige Stationen, kam Stefanie Streyczek alleine vor der Gästetorfrau zum Abschluss...

  • 13.10.19
Sport
Die Frauen der FSG Südliches Waldviertel rund um die sportliche Leiterin Katrin Höfinger (vorne 3.v.l.) setzen auf Teambuilding.
2 Bilder

Frauenfußball im Bezirk Melk
Mädels nicht zu 'nett' behandeln im Südlichen Waldviertel

SÜDL. WALDVIERTEL. Seit dieser Saison treten die Fußballerinnen aus St. Oswald, Pöggstall, Yspertal, Weiten und Raxendorf unter einem neuen Namen auf. Als Frauenspielgemeinschaft Südliches Waldviertel gehen die Mädels in der „Frauengruppe West“ auf Punktejagd. Im Gegensatz zu anderen Mannschaften finden die Heimmatches nicht immer auf der gleichen Anlage statt, die Spiele teilen sich auf die beteiligten Vereine auf. „Wir sind quasi überall zu Hause und sehen das als großen Vorteil. Wir...

  • 10.10.19
Sport
6 Bilder

Matchbericht FC Ober-Grafendorf Damen
Schwere Verletzung überschattet Heimsieg

…trotz 3:0 gegen Schweiggers! Beim FCO Team merkte man von Beginn an, dass die vorwöchige Niederlage noch in den Köpfen einiger Spieler vorhanden war. Denn es dauerte gut eine Viertelstunde bis man die ersten Tormöglichkeiten vorfand, gegen die Waldviertler, die nur mit zwölf Spielern anreisten. Doch auch die Gäste aus Schweiggers verzeichneten Einschussmöglichkeiten, doch sie fanden an unserer Torfrau Mrskos ihren Meister! Die Verletzung Immer wieder wurden wir gefährlich, wenn...

  • 08.10.19
Sport
Die Lienzer Damen mussten gegen die SG ATUS Ferlach/ATUS Feistritz eine Niederlage einstecken.

Frauenfußball
Niederlage der Lienzer Damen

Die Osttirolerinnen verlieren auswärts gegen die SG ATUS Ferlach/ATUS Feistritz. FERLACH/LIENZ (peka). Im Auswärtsspiel bei der SG ATUS Ferlach/ATUS Feistritz dominierten die Osttirolerinnen die Anfangsphase ganz klar und kamen zu einigen Topchancen. Jessica de Zordo traf einmal das Aluminium und vergab eine weitere gute Gelegenheit. Sharon Schmölzer konnte die Chance eines Elfmeters nicht nutzen. Wie aus heiterem Himmel gingen die Hausherrinnen nach zwanzig Minuten in Führung. Plötzlich...

  • 07.10.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.