Frauenstein

Beiträge zum Thema Frauenstein

23

Wandern in Bad Kreuzen
Am Rundweg unterwegs zum mystischen Frauenstein

Beim Wandern Kraft tanken: Zum Beispiel auf dem rund neun Kilometer langen Rundweg 5b/Frauensteinweg in Bad Kreuzen. BAD KREUZEN. Der Frauensteinweg eignet sich hervorragend für einen Halbtagesausflug in die Natur. Als Rast- und Jausenstelle bietet sich entweder der Platz beim mystischen Frauenstein selbst an oder auch die Buschenschank "Speck-Alm". Ausgangspunkt ist vor dem Tourismusbüro im Gemeindezentrum. Los gehts vom Marktzentrum an der Mittelschule vorbei und auf dem Villa-Böck-Weg...

  • Perg
  • Bezirksrundschau Perg
0:29

Großer Jubel
Die Landjugend Krappfeld holte sich den "Goldenen Löwen"

Am Samstagabend fand in Ferndorf die "Nacht der Landjugend" statt. Im vollbesetzten Veranstaltungssaal wurde fleißig aufgetanzt und die aktivsten Landjugenden Kärntens geehrt. Der Hauptpreis ging an die Landjugend Krappfeld. Eine große Bildergalerie gibt es hier. FERNDORF. Lange Schlangen schon beim Eingang zum Saal der Werkskapelle Ferndorf. Bis man es vom Erdgeschoß in den ersten Stock, dort befindet sich der Saal, schaffte, dauerte es nochmal eine Weile: Es war sehr viel los bei der heurigen...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Thomas Klose
Die denkmalgeschützten Bauwerke in Frauenstein sind seit dem 17. bzw. 18. Jahrhundert nicht mehr bewohnt

Ortsreportage
Kraiger Schlösser Frauenstein aus dem Jahr 1908

FRAUENSTEIN. Eine alte Aufnahme der Kraiger Schlösser aus dem Jahr 1908. Die Schlösser sind im letzten Jahrhundert stark verfallen. Die Ruinen der Kraiger Schlösser von Hochkraig und Niederkraig sind im Gemeindegebiet von Frauenstein zu besichtigen. Die ältesten Teile der Anlage stammen aus dem frühen 12. Jahrhundert. Die denkmalgeschützten Bauwerke sind seit dem 17. bzw. 18. Jahrhundert nicht mehr bewohnt.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudolf Rutter
Die neu organisierte Nachwuchsabteilung: v. l.: Ernst Bürger, Jürgen Kopeinig, Martin Fradl, Manuel Krappinger und Markus Schellander

Ortsreport
Beim SV Hirter Kraig schreibt man die Nachwuchsarbeit groß

Der Verein möchte mit seinem Engagement vor allem junge Menschen aus der Region für den Fußball begeistern. FRAUENSTEIN. Der SV Kraig ist der größte Sportverein in der Gemeinde Frauenstein. Mit einer beachtlichen Anzahl von insgesamt 16 Mannschaften und 200 Spielern wirbt der Verein seit über 50 Jahren um Fußballer aus der Region und all jene, die es noch werden wollen. Lange GeschichteDer SV Kraig wurde im Juli 1971, im Gasthaus Blasebauer, von den damaligen Gründungsmitgliedern ins Leben...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudolf Rutter
Im Kräutergarten in Dreifaltigkeit können sich Besucher über die faszinierende Heilwirkung von Pflanzen informieren.
2

St. Veit
Wallfahrtsort Dreifaltigkeit: Kirche und Kräutergarten

Spiritualität und Geistliches bietet die Gemeinde Frauenstein mit dem Wallfahrtsort Dreifaltigkeit. FRAUENSTEIN. Die Gemeinde Frauenstein präsentiert sich als beliebtes Ausflugsziel mit unzähligen Kulturgütern und intakten Naturlandschaften. Spiritualität und Naturverbundenheit sollen dabei in Einklang stehen. Elf Kilometer von St. Veit entfernt in Richtung Steinbichl liegt der berühmte Wallfahrtsort Dreifaltigkeit. Die Kirche der Dreifaltigkeit auf 1.183 Meter Seehöhe steht auf einer...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudolf Rutter

Athletik Club Frauenstein initiierte Charity Run
Kilometerfressen für den guten Zweck

Kilometerfressen für den guten Zweck so lautete die Devise vom Athletikclub Frauenstein aus Mining (OÖ). Denn dieser veranstaltete vor rund drei Wochen einen virtuellen Charity Run. Hier konnte man von Freitag den 25.02.2022 0:00 Uhr bis Sonntag 27.02.2022 23:59 Uhr so viele Kilometer, laufend oder walkend zurücklegen, wie möglich. Neben einer kleinen persönlichen Anerkennung für die Erstplatzierten, wollte der Verein rund um Obmann Michael Retzinger aber in erster Linie ein caritatives Ziel in...

  • Braunau
  • Rollende Engel

Frauenstein
Vandalen zerstörten Hochstühle - Polizei bittet um Hinweise

Zu einem Vandalenakt kam es in der Gemeinde Frauenstein. Zwei Hochstühle wurden umgestoßen. Polizei bittet um Hinweise. FRAUENSTEIN. In der Zeit zwischen Freitagnachmittag und Samstagnachmittag wurden in Obermühlbach, in der Gemeinde Frauenstein, von bisher unbekannten Tätern zwei Hochstühle umgestoßen und anschließend durch herunterreißen von Brettern und Sprossen beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Hinweise von Zeugen zu Tatzeitpunkt und eventueller Täterschaft...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Thomas Klose
3

Am 20. März ist Weltgeschichtentag
Wie Jungfrauen und Wassermandln Braunau retteten

Wirft man Geschichtliches und Überliefertes in einen Topf, erhält man so manch wundersame Sage. Am Weltgeschichtentag berichten wir von Wassermandln und Jungfrauen in Braunau.  BRAUNAU, FRAUENSTEIN. Es ist wenigen bekannt, aber einst retteten die "Wassermandln" Braunau vor dem Aussterben. Der Pestmann brachte den schwarzen Tod von Osten her nach Braunau. Viele Menschen starben. Ja, es sah sogar so aus, als ob weitum niemand die Seuche überleben würde. Da kamen die Wassermandln in die Stadt und...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Alexander Rassinger hat den Sonderpreis beim Kärntner Kinderbuchpreis 2021 gewonnen.
18

Junger Autor aus Kraig
"Alexander der Große"

Mit gerade einmal neun Jahren gewann Alexander Rassinger aus Überfeld den Sonderbewerb beim Kärntner Kinderbuchpreis 2021.  FRAUENSTEIN (pp). Was hat Alexander Rassinger mit Josef Winkler gemeinsam und was hat er ihm voraus? Beide sind Autoren aus Kärnten und wurden für herausragende Werke gewürdigt. Alexander wurde eine solche Ehre allerdings schon als Neunjähriger zuteil, da kann der berühmte Schriftsteller nachweislich nicht mithalten. Ob es der Volksschüler aus Überfeld auch einmal zum...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Peter Pugganig
Die "Sauritschnig-Arena" ist jetzt seit acht Jahren die moderne Heimstätte des SV Hirter Kraig.
3

So sichtbar wie beim SV Kraig ist die Entwicklung im Fußball kaum irgendwo.
Damals unter der Tenne, heute im Stadion

KRAIG. "Bis vor acht Jahren waren unsere Kabinen noch unter der Tennenauffahrt eines Stallgebäudes untergebracht, die Kantine war eine Hütte aus Holz", lächelt Langzeitobmann und jetziger Ehrenpräsident Günther Spendier, "das war einzigartig in ganz Kärnten." Heute ist die Heimstätte des SV Kraig die "Sauritschnig Arena", ein modernes Stadion mit Flutlichtanlage, Sportgebäude und einem zusätzlichen Trainingsplatz. "Sieben Mitarbeiter sind für die Betreuung der Anlage zuständig, die uns von der...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudi Lechner
Wandertag des Pensionistenverbandes Molln

Wanderung
Gelungene Veranstaltung des Pensionistenverbandes Molln

Am Donnerstag, 23.September 2021 fand der Wandertag des Pensionistenverbandes Molln im Ortsteil Frauenstein statt. MOLLN. Die Teilnehmer starteten beim Gasthaus Federlehner und kehrten nach circa 6,5 Kilometer Rundkurs wieder dorthin zurück. Auf halber Strecke konnten sich die Wanderer bei einer Labstelle stärken. Am Ziel gab es traditionell Grammelknödel und Kesselheiße. Der geschäftsführende Vorsitzende Wolfgang Boschitzko bedankte sich bei den vielen Teilnehmern und konnte sich über eine...

  • Kirchdorf
  • Marion Aigner

Mininger ist in TV Show
Severin Gradinger ist ein Ninja Warrior

In Folge 3 der aktuellen Ninja-Warrior-Staffel auf PULS 4 stellt sich der Mininger Severin Gradinger dem Parcours. Der 18-Jährige trainiert seit mehreren Jahren in Frauenstein für diesen Auftritt. Zu sehen ist Gradinger am 27. September um 20.15 Uhr.  MINING. Die Ninja Warriors quälen sich in der bereits dritten Staffel über den härtesten Parcours Österreichs. In dieser Staffel mit dabei ist der 18-jährige Mininger Severin Gradinger.  Der junge Mininger trainiert seit zwei Jahren für diesen...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Der Kindergarten Dreifaltigkeit in der Gemeinde Frauenstein.
4

Kindergarten Dreifaltigkeit
Ein Paradies für Kinder mitten im Wald

Als gemeinnütziger Verein geführt ist der Kindergarten Dreifaltigkeit ein abenteuerlicher Spielplatz für Kinder von drei bis sechs Jahren.  FRAUENSTEIN, DREIFALTIGKEIT. Einmal Natur pur bitte: Der Kindergarten Dreifaltigkeit in der Gemeinde Frauenstein ist ein wahres Paradies für alle kleinen Wald- und Naturliebhaber, liegt er doch sehr idyllisch und abenteuerlich gelegen mitten im Wald. Gemeinnütziger Verein "Unsere Kinder sind viel draußen, egal ob Regen oder Sonnenschein, der Vormittag...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Birgit Lenhardt

St. Veit
Zwei Einbruchsdiebstähle in der Nacht auf Samstag im Bezirk

Zu zwei Einbrüchen kam es in der Nacht auf Samstag im Bezirk St. Veit an der Glan. Einmal schlugen unbekannte Täter in Kraig, einmal in Althofen zu.  BEZIRK ST. VEIT. Bisher unbekannte Täter zwängten in der Nacht auf Samstag in Althofen die Zugangstüre zum Lager eines Elektrofachgeschäftes auf, drang ins Gebäude ein, durchwühle im Geschäftslokal den Kassenbereich und stahl aus zwei Registrierkassen das Bargeld. Aus den Verkaufsräumlichkeiten wurden mehrere Mobiltelefone sowie Notebooks...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Thomas Klose
"Fit mit Volleyball" ist auch heuer wieder am Progamm des Turnvereins St. Veit und findet ab Mitte Juni am Jahn-Turnplatz statt.

Über die "Bewegt im Park" Initiative finden auch im Bezirk St. Veit einige Sportangebote statt.
Im Sommer wird der Bezirk bewegt

ST. VEIT (rl). Auf öffentlichen freien Flächen oder Parks finden ab Mitte Juni in ganz Österreich wöchentliche kostenlose Bewegungskurse statt. Gemeinsam mit Gleichgesinnten wird an der frischen Luft trainiert um fit und gesund zu bleiben. St. Veit In der Bezirkshauptstadt werden zwei Kurse angeboten. Los geht es am 14. Juni mit dem Montagstraining "Fit mit Volleyball" des Turnvereins St. Veit auf dem Jahn-Turnplatz bei dem Ballsport-Interessierte vom Anfänger bis zu Fortgeschrittenen...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudi Lechner
19 12 9

Juni 2021
Spaziergang in Frauenstein.

In der Gemeinde Frauenstein gibt es so viele wunderbare Platzerl zum entdecken und erwandern.  Diesmal führt mein Weg nicht zu den Kraigerschlössern  und auch nicht zum Kraigersee sondern in die Weidenau, einfach Stille und Natur pur. Ich habe hier ein Paradies gefunden.  Allzuviel möchte ich darüber gar nicht schreiben  es soll ein Geheimtipp bleiben.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Herta Goldschmied
Rudi Lachmann und Gert Zaunbauer.

OP für das Wackelkreuz

BEZIRK MÖDLING. Verzweiflung herrschte bei den Mödlinger Naturfreunden, nachdem das Wackelkreuz vom Frauenstein, Mödlings einziges Gipfelkreuz, gebrochen und in den Abhang in der Brühl herabgestürzt war. Naturfreunde Obfrau-Stellvertreter Rolf Ruess: „Die diversen Schäden am beliebten Ausflugsmonument und die damit verbundenen Reparaturkosten übersteigen bei weitem die Machbarkeit der Vereinskassa“. Rettung kam aus Perchtoldsdorf: Rudi Lachmann, ehemaliger Schlossermeister und nunmehr...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Blick vom Naturfreundekreuz Richtung Hinterbrühl

Einziges Gipfelkreuz in Mödling
"Wackelkreuz" fiel erneut Vandalismus zum Opfer

MÖDLING. An der nördlichen Kante des Frauensteins steht bzw. stand das Gipfelkreuz aus drei parallel angeordneten Kreuzen. Das mittlere davon ist beweglich gelagert und wenn es anstößt, pendelt es hin und her. Es wird daher manchmal als Wackelkreuz bezeichnet. Schon 2015 war es verschwunden und wurde erst Wochen später in der steilen, schwer zugängigen Wand wiedder gefunden und von den Naturfreunden erneut an seinem Platz aufgestellt. Vor Kurzem ist es erneut aus der Verankerung gerissen und...

  • Mödling
  • Maria Ecker
Titelbild: Naturdenkmal "Trockenrasen" am Frauenstein
44 20 33

Bezirk Mödling (NÖ) - Biotope
Das Naturdenkmal "Trockenrasen" am Frauenstein

MÖDLING.   Trockenrasen sind besondere Biotope, die sich an trockenen, nährstoffarmen Standorten ausbilden. Wegen des Wasser- und Nährstoffmangels siedeln sich auf Trockenrasen Pflanzenarten an, die eine hohe Trockenheitsresistenz besitzen. Typisch sind Arten der Steppenvegetation, aber auch Hochgebirgsarten kommen häufig vor. Bodentypen, auf denen sich Trockenrasengesellschaften entwickeln, sind Kalkgestein, Silikatgestein oder auch Lockergestein, wie z.B. Sand. Auf der Wanderung von...

  • Mödling
  • Silvia Plischek
Frauenstein hat das schnellste Handynetz in Kärnten. In Feistritz ob Bleiburg ist das Handynetz kärntenweit am langsamsten.

Mobile Internetversorgung Kärnten
Frauenstein hat das schnellste Handynetz, Feistritz ob Bleiburg das langsamste

Österreichs größtes Mobilfunk-Vergleichsportal tarife.at hat 1,75 Millionen Geschwindigkeitsmessungen herangezogen um festzustellen, wo die mobile Internetversorgung am schnellsten ist. VÖLKERMARKT, ST. VEIT. Kärnten ist das Bundesland mit der schnellsten mobilen Internetversorgung in Österreich. Regionaler Testsieger ist Frauenstein: Mit durchschnittlich 105,7 Mbit/s belegt die Gemeinde nördlich von St. Veit an der Glan den ersten Platz im Kärntner Handynetz-Vergleich von tarife.at....

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Weithin sichtbar ist die dem heiligen Laurentius geweihte Filialkirche Lorenziberg.
2 3 11

Lorenziberg

Der Lorenziberg  ist ein Berg und eine Ortschaft in der Gemeinde Frauenstein in Kärnten. Hier einige Fotos von der   tollen Aussicht.

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Rudolf Nagelschmied
Heinz und Lissi Vollmaier freuen sich auf viele Fotos ihrer Gäste aus vergangenen Zeiten
2 2 8

Hunnenbrunner Hüglwirt
Ein Rückblick mit Fotos von vielen Gästen aus 40 Jahren

Die Wirtsleute vom Gasthof Hüglwirt starten einen ganz besonderen Aufruf. HUNNENBRUNN (pp). Mit Ende März dieses Jahres übergibt Heinz Vollmaier sein Lokal an seinen Nachfolger und begibt sich mit seiner Frau Lissi in den wohlverdienten Ruhestand. "Wir ersuchen unsere Gäste, Fotos aus der langen Vergangeheit vom Hüglwirt vorbeizubringen" Heinz VollmaierFotocollage im Gastraum"Vier Jahrzehnte sind eine sehr lange Zeit und wir möchten mit einer Fotocollage darauf zurückblicken", berichtet Heinz...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Peter Pugganig
Die Glantaler Blasmusik Frauenstein beim Neujahrskonzert 2020 in Kraig
57

Kraig
Mit flotter Blasmusik ins neue Jahr

Das Neujahrskonzert der Glantaler Blasmusik Frauenstein war wieder ein voller Erfolg. KRAIG (pp). Mit einer musikalischen Reise durch alle Bundesländer erfreute das arrivierte Blasmusikorchester das Publikum im Kultursaal Kraig. Das Neujahrskonzert findet seit einigen Jahren immer am 05. Jänner statt und hat sich mittlerweile zu einem traditionellen Event entwickelt, das aus dem Veranstaltungskalender der Gemeinde Frauenstein nicht mehr wegzudenken ist.  Kapellmeister Walter Sonnberger und...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Peter Pugganig
1 74

Höllisches Treiben in Kraig

(FRAUENSTEIN). Die Kraiger Perchten mit Obmann Manuel Mitterdorfer luden am Samstag, dem 7. Dezember 2019 zum 1. Perchtenlauf nach Kraig. Hunderte Besucher waren dabei als Teufel, Krampusse und andere höllische Gesellen über eine 500 Meter lange Strecke lautstark durch Kraig zogen und mit ihren Shows restlos begeisterten. Anschließend wurde im Frauensteiner Fußballstadion zur fröhlichen Party geladen.  Mit dabei waren Lukas Kogler der als Geburtstagskind des Tages besonders höllisch gefeiert...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Claudia Hölbling

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.