Freibad

Beiträge zum Thema Freibad

Die Baderegeln sind im Eingangsbereich der städtischen Freibäder jetzt in leichter Sprache angebracht

Freibäder
Baderegeln sind jetzt in leichter Sprache

In den städtischen Freibädern sind die geltenden Baderegeln ab sofort in leicht verständlicher Sprache aufgelistet. SALZBURG. Um Barrierefreiheit in allen Formen zu gewährleisten, bietet die Stadt nun die Baderegeln auch in leicht verständlicher Sprache an. „Vor allem für Menschen mit Lernschwierigkeiten ist es notwendig, Texte und Informationen in Leichter Sprache zu erhalten. Aber auch für Menschen, die nicht gut Deutsch können oder die auf einen kurzen Blick wissen möchten, um was es...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
  3

Mannersdorf
Urlaub im Freibad zu Hause

MANNERSDORF. Obwohl jetzt im Sommer die Grenzen wieder geöffnet sind und der Flugverkehr wieder Auftrieb bekommt, ist Urlaub daheim in Österreich doch sicherer und empfehlenswerter. Um dennoch Sport und Spaß im kühlen Nass zu genießen, bietet sich idealerweise ein Ausflug ins Mannersdorfer Freibad an. Vielfältiges Freibad Das gepflegte Thermal-Sportbad Mannersdorf ist der Tipp für Ferien und Urlaub daheim im Ort schlechthin. Ein Sportbecken mit Sprungturm, ein Erlebnisbecken und ein...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Im Erlebnisbad Wolfau fanden bereits die ersten Anfänger-Schwimmkurse für die Kleinen statt.
  6

Ausreichend Platz für Groß und Klein
Schwimmvergnügen im Erlebnisbad Wolfau

WOLFAU. Seit 30. Mai hat das Erlebnisbad wieder seine Tore geöffnet. Auch während der aktuellen Corona-Krise kann man unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen bedenkenlos das kühle Nass genießen. Die Freibad-Anlage bietet ausreichend Platz. Auch die ersten Schwimmkurse für kleine Badebegeisterte haben begonnen. Die 30-Meter-Wasserrutsche lässt jedes Kinderherz höher schlagen. Ein Beachvolleyballplatz sorgt für Abwechslung.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Elisabeth Kloiber
Andreas Pinkl, Tallulah-Mae und Peter Steinwender (v.l.).
 1   6

Grünbach
Ortschef will Badesaison bis in den Herbst ausdehnen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Fällt das Herbstwetter mild aus, kann sich Grünbachs SPÖ-Bürgermeister Peter Steinwender Badespaß im Freibad auch noch im September vorstellen. Mit ein Grund dafür, dass SPÖ-Ortschef Peter Steinwender die Badesaison ausweiten will, ist die heurige Investition in der Höhe von 25.000 Euro ins Freibad. Denn Grünbach installierte neue Duschen um 17.000 Euro und zwei, daran angeschlossene, Umkleiden (8.000 Euro).  Das Besondere an den Duschen: "Bisher hatten wir reine...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Der Sprung ins kalte Wasser macht auch in diesem Sommer richtig Spaß.
  3

Badeausflug
Mit Abstand das beste Schwimmvergnügen in Graz und Umgebung

Heiße Sonnentage zum Ferienbeginn lassen den Wunsch nach dem Sprung ins kühle Nass noch größer werden. Temperaturen über 30 Grad und viele Sonnenstunden machen bereits zu Ferienbeginn Lust auf einen Schwimmausflug. In und rund um Graz gibt es zahlreiche Möglichkeiten für einen entspannten Badetag – trotz Einhaltung der Covid-19-Regeln. In welchen Bädern und Seen man vorab den Eintritt reservieren muss und welche Regeln sonst gelten, die WOCHE hat die wichtigsten Infos für einen Badetag in...

  • Stmk
  • Graz
  • Anna-Maria Riemer
Immer Dienstag bis Freitag am Nachmittag, jeweils von 13 bis 18 Uhr, sind alle Kinder und Jugendlichen zu Spiel, Sport, Spaß und Infos eingeladen

Sommerprogramm
Ferienbetreuung im Lepi-Freibad

Ab dem 14. Juli gibt es im Freibad in Leopoldskron Animation für Kinder und Jugendliche. SALZBURG. Immer Dienstag bis Freitag am Nachmittag, jeweils von 13 bis 18 Uhr, sind alle Kinder und Jugendlichen zu Spiel, Sport, Spaß und Infos eingeladen. Beim Pavillon neben dem Beachvolleyballplatz können Badminton, Frisbee, Volleyball, Fußball, Mini-Tischtennis, Cross-Boccia oder jonglieren ausprobiert werden. Der Freitagnachmittag gehört den „Boys- und Girls-Talks“, wo über Themen wie Rollenbilder,...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Roman Brunnthaler und Swen Tesarek mit den Badesaisonkarten

Brucker Parkbad
Die Stadtgemeinde gibt vergünstigte Saisonkarten aus

Die Badesaisonkarten sind ab heute im Brucker Rathaus erhältlich. Die Stadt will damit den Gästen entgegen kommen. BRUCK/LEITHA. Die Brucker Badesaison ist nach Corona ein Monat später als üblich gestartet, denn seit Ende Mai ist das Parkbad geöffnet. „Aufgrund der weiteren Lockerungsmaßnahmen der Bundesregierung wird die Stadtgemeinde Bruck an der Leitha ab Mittwoch, dem 17. Juni 2020 Saisonkarten für das Brucker Parkbad mit adaptierten Preisen anbieten“, gibt Geschäftsführer und...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Bürgermeister Gerhard Weil, Swen Tesarek, Roman Brunnthaler, Lisa Miletich, Ernst Werner, Helmut Schmidt, Josef Newertal, Franziska Buchbinder, Stadtpfarrer Erich Waclawski und Didi Kuscher eröffneten die Badesaison 2020 im Brucker Parkbad.

Freizeit
Das Brucker Parkbad startet in die Sommersaison

BRUCK/LEITHA. Das Brucker Parkbad öffnet nach Corona bedingter Verzögerung nun seine Pforten. Die Freizeitoase der Stadt hat wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Stadtgemeinde eröffnet Bad  „Ich wünsche allen Bruckern einen guten Start in die Badesasion“, sagt Stadtchef Gerhard Weil anlässlich der Eröffnung des Brucker Parkbades. In Zeiten vor Corona hatte das Freibad immer pünktlich am 1. Mai geöffnet. „Wir sind froh, dass es möglich ist aufzusperren. Ich bitte aber alle um...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Bad-Chef Thomas Fuhs und Bürgermeister Herbert Osterbauer erklären die Regeln.

Neunkirchen
Die neuen Bade-Regeln beachten!

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Dem Sommetanken und Schwimmen im Neunkirchner Freibad steht nichts im Weg. – Solange man sich an die neuen Regeln hält. Dazu zählt unter anderem der Mindestabstand von zwei Metern zu anderen Personen. Und es gilt ein Limit von insgesamt 162 Personen für die Schwimmbecken. Im Sportbecken dürfen sich 86 Menschen aufhalten, im Erlebnisbecken weitere 56 und im Babybecken 20. Bei der Liegewiese finden 545 Personen bei 20m² pro Person Platz. Sollten die...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Roland Oberhauser, der Leiter der Städtischen Betriebe, freut sich auf den Start in die Freibadsaison.
 1  1   4

Abkühlung
Freibäder starten mit Auflagen in die Badesaison

Der Start in die Freibadsaison am 29. Mai wird in diesem Sommer etwas anders als üblich verlaufen. SALZBURG. Ein bisschen hat man Roland Oberhauser, dem Leiter der Städtischen Betriebe, die Enttäuschung schon angesehen: sommerliche Temperaturen und blauer Himmel, aber dennoch darf niemand einen Sprung ins kühle Nass im Aya-Freibad an der Alpenstraße wagen. "Umso mehr freuen wir uns auf den 29. Mai, wenn wir unsere Pforten öffnen dürfen und den Salzburgern Abkühlung und Badevergnügen bieten...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Lagebesprechung im Eisenstädter Freibad: Derzeit werden die letzten Vorkehrungen vor der Eröffnung am 29. Mai getroffen.

Eisenstadt
Parkbad öffnet am 29. Mai

„Badespaß und Eindämmung des Coronavirus ist kein Widerspruch“ EISENSTADT. „Wir sind bereit und freuen uns auf eine außergewöhnliche Badesaison. Der Kurzurlaub beginnt im Eisenstädter Parkbad am kommenden Freitag“, so Bgm. Thomas Steiner. Das Parkbad Eisenstadt öffnet am 29. Mai seine Tore. Letzte Vorbereitungen „Badespaß und das Eindämmen des Coronavirus wird in Eisenstadt kein Widerspruch sein“, so Gerald Hicke, Obmann des Ausschusses für Schule, Jugend und Sport. Die Stadt Eisenstadt...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Ab 29. Mai geht der Badespaß im Welldorado wieder los.

Badespaß
Welldorado lädt ab 29. Mai zum Schwimmen ein

Vorbehaltlich der noch ausständigen Verordnung des Bundes ist das Welldorado-Freibad ab Freitag, 29. Mai bei Schönwetter wieder täglich von 9 bis 20 Uhr geöffnet. WELS. „Das lange Warten hat ein Ende: Am Freitag, 29. Mai geht es los mit der Freibadsaison. Bis zu 2.700 Gäste können sich abkühlen, Sonne tanken und sich erholen. Leider müssen Sauna und Hallenbad aufgrund der Bundesvorgaben vorerst geschlossen bleiben", erklärt Vizebürgermeister Gerhard Kroiß (FPÖ). Die Tarife bleiben im...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Diana Weiss weiß sich zu Helfen: Die Langstreckenschwimmerin aus Mattighofen trainiert mit ihrer eigenwilligen Konstruktion dreimal die Woche in ihrem eigenen Garten.
  9

Langstreckenschwimmerin am Abschleppseil
Mattighofnerin trainiert im Planschbecken für Ironman

Sind Sie schonmal sechs Kilometer in ihrem Planschbecken geschwommen? Nein? Diana Weiß macht das seit der Coronakrise dreimal wöchentlich. Dazu hat sich die findige Langschreckenschwimmerin aus Mattighofen eine Knoff-Hoff-Konstruktion aus einem Abschleppseil gebastelt.  MATTIGHOFEN (höll). Wenn keine Möglichkeit zu trainieren vorhanden ist, dann werden Sportler kreativ. Diana Weiß aus Mattighofen ist Langstreckenschwimmerin. Normalerweise umrundet sie kraulend den Wolfgangsee, zieht ihre...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Die Eröffnung für das Gablitzer Freibad ist mit 29. Mai geplant.
  2

Sport in Purkersdorf
Freibäder öffnen wieder

Coronabedingt startet die Badesaison auch in Purkersdorf zwar später, aber immerhin teilweise noch im Mai. REGION PURKERSDORF. Wer sich noch an die blaue Flagge in Purkersdorf erinnern kann, weiß, dass es früher auch schon besondere Einlassbestimmungen gegeben hat. Während das Gablitzer Freibad bereits mit 29. Mai öffnet, fällt der Startschuss für das Wienerbaldbad Purkerdorf und das Strandbad Pressbaum mit Mittwoch, 10. Juni 2020. Platz für 130 Gäste „Ich denke es war gut und richtig,...

  • Purkersdorf
  • Sabine Schwarz
Bademeister Hannes Reindl, Christoph Kothmeier und Betriebsleiter Helmut Schneider.

Hollabrunn: Bad sperrt auf
Freibad Hollabrunn wird aus dem Winterschlaf geholt

Nach langer Tradition würden sich jetzt bereits die ersten Badegäste im Hollabrunner Stadtbad erholen. Doch heuer ist, wie in vielen Bereichen, alles anders. HOLLABRUNN. Bis vor zwei Wochen war noch gar nicht klar, ob es aufgrund der COVID-19 Maßnahmen überhaupt möglich sein wird, ein Freibad in Betrieb zu nehmen. Als dann der 29. Mai 2020 als Datum für die Öffnung der Freibäder publiziert wurde, haben die Mitarbeiter der Sportverwaltung begonnen, das Bad aus dem Winterschlaf zu...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Das Freibad Leopoldskron sperrt mit 29. Mai auf - heuer freilich unter etwas anderen Bedingungen als im Vorjahr.
  2

Kühles Nass
Freibäder starten Ende Mai in die Saison

Gute Nachrichten für alle Badefans: Die Bundesregierung gab bekannt, dass am 29. Mai Freibäder wieder öffnen dürfen. An diesem Tag startet auch in der Stadt Salzburg die Freibadesaison. SALZBURG (lg). Gute Nachrichten für alle Badefans: Ab dem 29. Mai startet die Stadt Salzburg in die heurige Freibadsaison. "Die städtischen Bäder sind für viele Salzburger dieses Jahr noch wichtiger als sonst, denn heuer werden viele den Urlaub vermehrt in und um Salzburg verbringen", so der...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Noch ist das Strandbad im Dornröschenschlaf – das kühle Nass derzeit nicht verlockend.

Kein Sprung ins kalte Wasser
Saisonbeginn im Strandbad muss warten

Das Badevergnügen im Strandbad bleibt vorerst noch aus. In der diesjährigen speziellen Situation rund um Covid-19 (Coronavirus) muss die Eröffnung auf unbestimmte Zeit verschoben werden. KLOSTERNEUBURG (pa). In Zusammenhang mit den von der Bundesregierung verordneten Maßnahmen zum Schutz der Zivilbevölkerung ist das Strandbad Klosterneuburg als Freizeiteinrichtung und öffentlicher Ort zu sehen, wo größere Menschenansammlungen aufgrund der betrieblichen Struktur möglich sind. Um solche...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Noch ist offen ob es im heurigen Sommer Badelust oder Badefrust heißt

Mattersburg
Bleibt das Freibad heuer leer?

Noch ist nicht geklärt, ob und falls ja, ab wann und wie Freibäder im heurigen Sommer geöffnet haben werden. In Mattersburg bereitet man sich auf eine mögliche Badesaison vor. MATTERSBURG. "Bevor unser Freibad wirklich eröffnet werden kann braucht es zwei bis drei Wochen Vorbereitungszeit damit alles für die Badegäste bereit ist", heißt es bei der Stadtgemeinde Mattersburg. Normalerweise startet die Badesaison im Freibad Mattersburg Mitte Mai. "Dieses Jahr müssen wir mit dem Aufsperren auf...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Die Aussichten auf eine Freibadsaison sind auch im Tivoli getrübt: Wahrscheinlich kommt sie verspätet und mit etlichen Einschränkungen.
  2

Tivoli und Baggersee
Zittern um die Freibadsaison

Es ist schier unvorstellbar: Ein Sommer ohne Freibäder. Was das für Wassernixen bedeutet – ein drohender Ausfall der Badesaison – ist in einer engen, im Sommer überhitzten Stadt wie Innsbruck kaum abzusehen. Man hofft auf eine baldige Lockerung des Gesundheitsministeriums und eine Eröffnung des Tivoli Freibades im Juni. INNSBRUCK. "Bäder bleiben bis auf Weiteres geschlossen", viel mehr Informationen bekommen die Schwimmliebhaber und -liebhaberinnen in Innsbruck nicht. Dabei ist es aktuell...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
Das Aya-Freibad lädt zum Saisonabschluss zum Badevergnügen bei freiem Eintritt.

Gratis baden
Aya-Freibad lädt zum Saisonabschluss zum Badevergnügen bei freiem Eintritt

Das Aya-Freibad schließt am 22. September seine Pforten und lädt zum kostenlosen Badetag. SALZBURG. Am Sonntag, 22. September, ist letzter Badetag im Aya-Freibad in der Alpenstraße und das bei freiem Eintritt für alle. „Der Wettergott meint es am Sonntag noch einmal sehr gut mit den Badegästen. Mit 23 Grad wird die Wassertemperatur ungefähr der Außentemperatur entsprechen, was besonders angenehm ist. Ich hoffe daher, dass viele Menschen die Gelegenheit nutzen, um im Aya-Freibad die letzten...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Das Aya-Freibad an der Alpenstraße bleibt vorerst geöffnet.
  2

Bäderbilanz
211.000 Badegäste besuchten die städtischen Freibäder - Hochsaison herrschte im Juli

Rund 211.000 Badegäste suchten von 27. April bis 10. September Abkühlung in den städtischen Freibädern. SALZBURG. Als "auf alle Fälle zufriedenstellend" bezeichnet der ressortzuständige SPÖ-Vizebürgermeister Bernhard Auinger die Bilanz der städtischen Freibäder. "Der Wettergott war leider nicht unbedingt auf unserer Seite. Die Öffnungszeiten bis 21 Uhr waren aber der große Renner, viele Berufstätige konnten so noch einige Sonnenstunden in unseren Bädern tanken. Wenn wir Glück haben, gehen...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Zwar kein Rekordsommer, aber trotzdem bis zu 10.000 Besucher an Spitzentagen im Juni: das Freibad Fürstenfeld war beliebter Anziehungspunkt an heißen Sommertagen.
  6

Badesaison 2019
Rekord-Juni tröstet über verregneten Mai hinweg

Der Sommer hat am Wochenende wettertechnisch noch einmal gezeigt, was er drauf hat, bevor die Temperaturen Anfang der Woche merklich kühler wurden. Grund genug, für die WOCHE über die Badesaison 2019 eine erste Bilanz zu ziehen. Laut der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) war es der zweitwärmste Sommer der Messegeschichte. Nichts desto trotz fiel der Saisonstart für die Freibäder und Badeseen in Hartberg-Fürstenfeld heuer im wahrsten Sinne des Wortes "ins Wasser"....

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Erwin Worch bittet um eine vernünftige Benutzung der Rutsche. Die Rutschanleitung zeigt, wie es richtig geht.

Badeunfall-Vorsorge der Steirischen Wasserrettung
"Wir sind keine Spielverderber, wir erfüllen nur unsere Aufgabe"

ST. GEORGEN AN DER STIEFING. Bademeister Erwin Worch weist zu Beginn der Sommerferien auf Gefahren am und im Wasser hin und hält wichtige Sicherheitstipps für Kinder und Erwachsene bereit. Wenn die Temperaturen steigen, bieten zahlreiche Freibäder und Badeseen in der Region die ersehnte Erfrischung. So auch das Erlebnisfreibad in der Marktgemeinde St. Georgen an der Stiefing, das mit seinen attraktiven Schwimm- und Bademöglichkeiten sowie mit seiner großen, gut beschatteten Liegewiese...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Martina Schweiggl
"Kein Zutritt für Männer" soll es laut SÖZ in den Freibädern nur für Frauen in Wien heißen.
 4

SÖZ will Frauenbäder
Soll es in Wien Freibäder nur für Frauen geben?

Die Partei "Soziales Österreich der Zukunft" lässt mit einer Idee aufhorchen, die für viel Wirbel sorgt. Laut SÖZ soll es in Wien eigene Frauenbäder geben. WIEN. Auf der facebookseite der Partei Soziales Österreich geht es seit gestern heiß her. Die Idee, in Wien eigene Bäder nur für Frauen einzurichten, spaltet die Facebook-Gemeinde – und das nicht nur in Meinungen von Frauen und Männern.  Beide Geschlechter duellieren sich in der Frage der Sinnhaftigkeit solcher Frauenbäder und finden sie...

  • Wien
  • Conny Sellner
Als Hauptact treten beim Acoustic Campfire Festival 2020 in Kindberg die Uptown Monotones aus Graz auf.
  • 28. August 2020 um 19:30
  • Freibad Kindberg
  • Kindberg

Acoustic Campfire Festival 2020

Unter Einhaltung sämtlicher Corona-Bestimmungen findet am 28. und 29. August das Acoustic Campfire Festival 2020 im Kindberger Freibad statt. Am 28. August gibt es ein Open Air Kino – freier Eintritt. Am 29. August geht dann das Festival über die Bühne – die 200 Tickets sind bereits alle verkauft. Als Hauptact treten die Uptown Monotones aus Graz auf. Ergänzt wird das Lineup von Tschebberwooky, Roburda, Chris Magerl & the Burning Flags, Rant, Papa Willy sowie Yunger.

 1
  • 29. August 2020 um 09:15
  • Badgasse 2
  • Haag

BeachTennis Turnier - MostBeach Open 2020

EINLADUNG MOSTBEACH 2020! Das BeachTennis Turnier im Mostviertel! MostBeach || Haag Open 2020 || am Samstag, 29.August 2020 ab 09:30h @ Beachanlage im Freibad Stadt Haag Zum bereits 5. Mal ist Stadt Haag Austragungsort der MostBeach Open, des über die Stadtgrenzen hinaus bekannten BeachTennis Turniers. Neben den Akteuren werden auch die Zuschauer bei groovigen Sommersound auf Ihre Kosten kommen, es gibt natürlich Hansbauer Most sowie ausreichend andere flüssige und "nichtflüssige"...

Als Hauptact treten beim Acoustic Campfire Festival 2020 in Kindberg die Uptown Monotones aus Graz auf.
  • 29. August 2020 um 13:00
  • Freibad Kindberg
  • Kindberg

Acoustic Campfire Festival 2020

Unter Einhaltung sämtlicher Corona-Bestimmungen findet am 28. und 29. August das Acoustic Campfire Festival 2020 im Kindberger Freibad statt. Am 28. August gibt es ein Open Air Kino – freier Eintritt. Am 29. August geht dann das Festival über die Bühne – die 200 Tickets sind bereits alle verkauft. Als Hauptact treten die Uptown Monotones aus Graz auf. Ergänzt wird das Lineup von Tschebberwooky, Roburda, Chris Magerl & the Burning Flags, Rant, Papa Willy sowie Yunger.

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.