Freiwillige Feuerwehr Axberg

Beiträge zum Thema Freiwillige Feuerwehr Axberg

  4

Infektionsgefahr minimieren
Feuerwehr Axberg erhielt Mehrweg-NMS-Masken und OÖ Schlauchtücher

Aufgrund der immer wieder steigenden Infektionszahlen im Zusammenhang mit dem Coronavirus und der Tatsache, dass die Hygienevorschriften die Einsatzkräfte noch länger begleiten werden kaufte die Freiwillige Feurwehr Axberg Mehrweg-NMS-Masken von der Firma Rosenbauer an. KIRCHBERG-TH. (red). „Zusätzlich wurden zum Schutz unserer Kameraden wurden über das Landesfeuerwehrkommando OÖ Schlauchtücher angekauft“, betont Günter Reichhardt, Kommdant der Freiwilligen Feuerwehr Axberg: „Neben der...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Wie im Ernstfall, die volle Leistung wird abgerufen.
  9

Freiwillige Feuerwehr Axberg
Den Notfall in den Corona-Zeiten geübt

In Corona-Zeiten helfen: Die Feuerwehr Axberg trainierte nun anhand von zwei Unfallszenarien. KIRCHBERG-TH. (red). „Türöffnung aufgrund Unfallverdacht“, mit diesem Alarmierungshinweis wurde die erste von zwei Übungsgruppen zum Einsatz gerufen. Eine Anrainerin hatte zuvor im Nachbargebäude, in welchem sich noch Personen befinden, einen lauten Knall gehört. Am Unglücksort konnte jedoch aufgrund starker Rauchentwicklung von einem Brand ausgegangen werden. Schlussendlich konnten zwei...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
  80

Rückblick
Après-Ski-Party der Freiwilligen Feuerwehr Axberg

Am 30. März war nun so weit. Eine Premiere: Das Update des Axberger Maskenballs fand statt. KIRCHBERG-TH. (red). Der Veranstalter, die Freiwillige Feuerwehr Axberg, startete  mit der Après-Ski-Party in eine neue Ära, im Gemeindeamt in Kirchberg-Thening. „Das ist die Fortsetzung des altbewährten Axberger Maskenballs“, betont Michael Moser von der Freiwilligen Feuerwehr Axberg. Kunstschnee bis SkihaserlWas erwartete die Gäste? Moser: „Fünf Bars auf drei Floors begleiteten unsere Partygäste...

  • Linz-Land
  • Martin Ebenberger
  16

Brandeinsatz
Feuerwehren aus Linz-Land nach Holzhausen alarmiert

In den Nachmittagsstunden des 26. März wurden die Freiwilligen Feuerwehren Axberg, Freiling sowie Oftering zu einem Einsatz nach Holzhausen (Bezirk Wels-Land) alarmiert. LINZ-LAND/WELS-LAND (red).  Die Bewohnerin versuchte noch das Feuer, welches beim E-Herd in der Küche seinen Ausgang genommen hatte, mit einem Handfeuerlöscher unter Kontrolle zu bringen. Da ihr dies aber nicht gelang, lief sie zu ihrem 72-jährigen Vater, welcher die Feuerwehr alarmierte. Insgesamt waren zehn Feuerwehren...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Ein Schnappschuss der stolzen Jugend.
  2

Freiwillige Feuerwehr Axberg
Nachwuchs stellte sein Wissen unter Beweis

Durch den großen Zuwachs in der Jugendgruppe im vergangenen Jahr, traten heuer gleich dreizehn Mitglieder der Jugendgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Axberg, Gemeinde Kirchberg-Thening, beim diesjährigen Wissenstest an. KIRCHBERG-THENING (red). In verschiedenen Stationen mussten die Prüflinge in den jeweiligen Kategorien Bronze, Silber oder Gold ihr Wissen unter Beweis stellen. Demnach konnten Bianca Schöller, Oskar Schwarz und Samuel Müllner Gold ergattern, während Luca und Marco...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Ob beim Bauplan oder mit der Kelle: Rupert Gasselseder war und ist in den Bereichen ein Pionier bei der Feuerwehr.
 1

Rupert Gasselseder
„Die Gemeinschaft zählt“

Der Pionier Rupert Gasselseder gehört zu den „stillen Helden“ der Freiwilligen Feuerwehren im Bezirk. KIRCHBERG-TH. (nikl). Rupert wer? werden sich nun die Leser, und auch zahlreiche Feuerwehrleute im Bezirk, fragen. „Mit meinem Namen werden viele nicht sofort etwas anfangen können. Mich kennt man eher unter Gassi“, betont Rupert Gasselseder, der sich seit 38 Jahren bei der Freiwilligen Feuerwehr mit viel Herzblut engagiert. Eher durch Zufall kam er dazu: „Ich habe einen Wirten bei der...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Gemeinsam mit weiteren Feuerwehren des Bezirkes Linz-Land unterstützt auch die Feuerwehr Axberg die Linzer Krankenhäuser im Kampf gegen das Coronavirus.
 1

Corona-Krise
21 Linzer Feuerwehrleute in Quarantäne

Weil die Möglichkeit einer Corona-Infektion besteht, befinden sich Feuerwehrkräfte der Berufsfeuerwehr Linz in häuslicher Quarantäne. Freiwillige Feuerwehren aus Linz-Land helfen jetzt in der Landeshauptstadt aus. LINZ. 21 Feuerwehrleute befinden sich laut Angaben der Berufsfeuerwehr Linz derzeit in häuslicher Quarantäne. Bei ihnen besteht ein Ansteckungsrisiko über Drittkontakte. Konkret hatten sie mit Personen Kontakt, die sich kürzlich im Tiroler Corona-Hotspot Ischgl aufgehalten haben....

  • Linz
  • Christian Diabl
 1

Alarmierung durch die Landeswarnzentrale
Drei Feuerwehren standen in Kirchberg-Thening im Einsatz

Gegen 18:15 Uhr wurde die Feuerwehr Alkoven, Axberg, Freilling  über die Landeswarnzentrale zu  alarmiert. KIRCHBERG-TH. (red). Nach erster Lageerkundung durch den Einsatzleiter Günter Reichhardt  wurde festgestellt, dass sich die relativ dünne Ölspur von der Gemeindegrenze Kirchberg-Thening und Alkoven über Axberg in Richtung Gemeindegebiet Oftering hinzog. Da es sich zwar um eine sehr lange aber jedoch äußerst dünne Ölspur handelte wurden die betroffenen Feuerwehren Alkoven und...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
  17

Schwierige Rettungsaktion in Wihering
Frau verstieg sich auf Prinzensteig-Wanderweg im Kürnbergwald

Freitagvormittag, 18. Oktober, wurde eine Rettungsaktion nach einer Frau in Wilhering gestartet. Diese hat sich auf einem verstiegen. WILERHING (red). Vor Ort standen die Freiwilligen Feuerwehren Alkoven, Axberg, Edramsberg und Wilhering – gemeinsam mit der Rettung und Polizei – im Einsatz. Die Frau hatte sich am sogenannten Prinzensteig - einem längeren Wanderweg - verstiegen und konnte nicht mehr weiter. Mittels Handyortung konnten die Einsatzkräfte die Frau lokalisieren. Diese konnte...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
  34

Fire Event 2019
Freiwillige Feuerwehr Axberg lud zur Fahrzeugsegnung ein

Höhepunkt der dreitägigen Feierlichkeiten im Rahmen des Fire Events 2019 in diesem Jahr war mit Sicherheit die Segnung des neuen TLFA-B 2000/200. KIRCHBERG-TH. (red). Nach einer einführenden Ansprache durch den Kommandanten HBI Reichhardt Günter und einer kurzen Videopräsentation wurde das Fahrzeug gesegnet. Abschließend ging es wieder geschlossen zum Feststadl, wo bei Speiß & Trank der Abend ausgeklungen wurde. Zusätzlich wurden kurze Führungen durch das Feuerwehrhaus angeboten und...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Freiwillige Feuerwehr Axberg
Besuch der Volksschule

Feuerwehr statt Schule und Schulungsraum statt Klassenzimmer. KIRCHBERG-TH. (red).Noch kurz vor Schulschluss verbrachten einige Schüler Volksschule Kirchberg-Thening einen  spannender Vormittag bei der Feuerwehr Axberg.

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Brand Baum, Flur und Bösching
Freiwillige Feuerwehren Kirchberg-Thening und Axberg rückten aus

Bereits am Dienstag, dem 09. Juli 2019 um 16:31 Uhr. wurden die Freiwillige Feuerwehr Kirchberg-Thening und die Freiwillige Feuerwehr Axberg gemeinsam mit der Polizei mit dem Einsatzstichwort „Brand Baum, Flur, Böschung“ nach Intenham alarmiert. KIRCHBERG-TH. (red). Laut einem Anrufer stieg aus einem Feld Rauch auf, welcher die Alarmierung der Einsatzkräfte zu Folge hatte. Rauchentwicklung war sichtbarAuf der Anfahrt konnte eine leichte Rauchentwicklung wahrgenommen werden, wobei sich...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Fahrzeugbergung in Kirchberg-Thening
Traktor in Schräglage geraten

Bereits am Samstag, 6. Juli, wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Axberg zu einer nicht alltäglichen Fahrzeugbergung gerufen. KIRCHBERG-TH. (red). Am Einsatzort war ein Landwirt mit seinem Traktor bei Mulcharbeiten in eine bedrohliche Schräglage geraten. So konnte die Gefahr entschärft werdenMittels Seilwinde wurde dieser sicher aus der gefährlichen Situation gezogen und der Landwirt konnte seine Arbeit unbeschadet fortsetzen.

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
  3

Brandeinsatz
Kirchberg-Thenings Feuerwehren rückten in den Nachtstunden aus

Gegen 22.37 Uhr wurden die  Feuerwehren der Gemeinde Kirchberg-Thening, ab 30. Mai, zu einem Brandverdacht nach Thening alarmiert. KIRCHBERG-THENING (red). In einem Einfamilienhaus war eine elektrische Anlage defekt und verursachte somit einen Brandgeruch welcher schlussendlich zur Alarmierung der Feuerwehr führte. Bei einer Nachkontrolle durch die Feuerwehr konnte jedoch keine weitere Gefahr festgestellt werden. So konnten die beiden Feuerwehren wieder nach kurzer Zeit abrücken und sich...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Stolz präsentierte das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Axberg das neue Einsatzfahrzeug.
  2

Freiwillige Feuerwehr Axberg
„Nun sind wir für alle Individualitäten bestens gerüstet“

Ob bei der Höhenrettung bis zum neuen Einsatzfahrzeug: Feuerwehr Axberg ist ein Vorreiter. KIRCHBERG-TH. (nikl). Eine Premiere für den Bezirk Linz-Land konnte vergangene Woche bei der Freiwilligen Feuerwehr Axberg begangen werden. Das erste Tanklöschfahrzeug mit einem hydraulischen Rettungsgerät wurde in den Dienst gestellt. Überblick behalten„Nun sind wir für alle Individualitäten bestens gerüstet“, betont Kommandant Günter Reichhardt. Besonders bei der Personensuche hat man jetzt mit...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
  24

Schwerer Vekehrsunfall
Blitzeis nach Hagelgewitter in Kirchberg-Thening

Dienstagabend, 30. April, sorgte ein Hagelgewitter für rutschige Straßen in Kirchberg-Thening. Die Folge war ein schwerer Verkehrsunfall KIRCHBERG-THENING (red). Was ist passiert? Auf der Theninger Straße; in der Ortschaft Niedernfeld, kollidierten zwei Autos. Bei der erster Lageerkundung der Einsatzkräfte, Freiwilligen Feuerwehren Axberg und Kirchberg-Thening, wurden zwei stark beschädigte Fahrzeuge und mehrere verletze Personen, eine davon schwer vorgefunden. Nachdem keine Person...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
  3

Freiwillige Feuerwehr Axberg
Verkehrsunfall auf der Alkovener Straße

Gegen 00.48 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Axberg, am 30. März, zu einem Verkehrsunfall der etwas anderen Art alarmiert. KIRCHBERG-THENING (red). Am Einsatzort wurde ein Pkw auf einer Leitschiene vorgefunden - von den Insassen fehlte jedoch jede Spur. Wo ist der Fahrzeuglenker?Nach erster Lageerkundung wurde festgestellt, dass kein Fahrzeuglenker aufgefunden werden konnte. Die weiteren Ermittlungen über die vermuteten Insassen wurden von der Exekutive...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Glück im Unglück hatte die Pkw-Lenkerin

Freiwillige Feuerwehr Axberg
Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 133 – Aufräumarbeiten.

Mit dem Alarmstichwort „Verkehrsunfall Aufräumarbeiten“ wurden die reiwillige Feuerwehr Axberg und Freiwillige Feuerwehr Kirchberg-Thening – bereita am 20. März um 17.25 Uhr – auf die Bundesstraße 133 alarmiert. KIRCHBERG-THENING (red). Eine Fahrzeuglenkerin kam auf der Bundesstraße seitlich von der Fahrbahn ab und krachte gegen einen dort gelagerten Holzstapel. 1.000 Schutzengel für die UnfalllenkerinTrotz der starken Deformierung an der Front des Pkw konnte sich die Lenkerin...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
  4

Einsatz Freiwillige Feuerwehr Axberg
Ölaustritt am Aichberg

Zum zweiten Mal mussten die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Axberg, am 16. Februar, gegen 16 Uhr zu einer Ölspur am Aichberg ausrücken. KIRCHBERG-TH. (red).  Da sich bereits mehrere Mitglieder der Feuerwehr Axberg im Feuerwehrhaus befanden, konnte Pumpe Axberg als erstausrückendes Fahrzeug bereits nach kurzer Zeit zum Einsatzort ausrücken. Gastronom schlug Alarm„Ein örtlicher Gastronomiebetreiber machte uns auf eine Ölspur nur wenige Kilometer von unserem Feuerwehrhaus entfernt...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
  4

Kirchberg-Thening
Heizkeller stand unter Wasser – Pumparbeiten

Am Vormittag des 16. Februar wurden die Feuerwehren Axberg und Kirchberg-Thening – über die Landeswarnzentrale OÖ – zu einem Wasserschaden in die Ortschaft Kirchberg alarmiert. KIRCHBERG-THENING (red). Am Einsatzort wurde ein unter Wasser stehender Heizraum vorgefunden, welchen es auszupumpen galt. Knöchelhoch im WasserVermutlich durch ein technisches Gebrechen an einem Ventil wurde der Raum ca. Knöchelhoch mit Wasser geflutet, welches mit Wassersaugern abgepumpt wurde. Hausbesitzer...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
  3

Einsatz
Freiwillige Feuerwehr Axberg & Kirchberg-Thening zur Fahrzeugbergung alarmiert

Die Einsatzkräfte der Pflichtbereichs Kirchberg-Thening – Feuerwehren Axberg und Kirchberg-Thening – wurden in den Abendstunden des 4. Februar, gegen 18 Uhr, durch die Landeswarnzentrale nach Niederfeld alarmiert. „Im Weizenfeld” – doppelter SinnAus unbekannter Ursache war ein Pkw auf der Straße „Im Weizenfeld” von der Fahrbahn abgekommen und im angrenzenden Feld stecken geblieben. Seilwinde kam zum EinsatzDas ersteintreffende Fahrzeug übernahm die Bergung des Pkws mittels Seilwinde. „Die...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
  8

Freiwilllige Feuerwehr Axberg
Fahrzeugbergung auf der B133 am Auerberg

KIRCHBERG-THENING (red). Am Dienstag, 8. Jänner 2019, wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Axberg und Kirchberg-Thening über den Notruf 122 alarmiert. Mehrere Pkw-Lenker meldeten sich, dass sie auf der B133 kurz vor der Ortseinfahrt Kirchberg mit ihren Fahrzeugen steckengeblieben sind. Aufgrund des wieder eintretenden Schneefalles wurde die Straße spiegelglatt und daher für mehrere PKW- und LKW-Lenker zum Verhängnis. Am Einsatzort wurden mehrere steckengebliebene...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Sturmschaden
Freiwillige Feuerwehr Axberg & Kirchberg-Thening rückten aus

KIRCHBERG-TH. (red). Von der Landeswarnzentrale OÖ wurden  beiden Feuerwehren Kirchberg-Thening und Axberg – am 22. Dezember um 15:32 Uhr –zu einem Sturmschaden in den Donautalweg nach Kirchberg alarmiert. Ein Hausbewohner meldete, dass der Kamin am Hausdach aufgrund des starken Windes beschädigt wurde und nun droht abzustürzen. Leondinger Einsatzkräfte gerufenSeitens des Einsatzleiters der Feuerwehr Kirchberg-Thening wurde die Freiwillige Feuerwehr Leonding mit der Drehleiter zum...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Brandalarm
Freiwillige Feuerwehren Axberg & Kirchberg-Thening wurden gerufen

KIRCHBERG-TH. (red). Über den Notruf 122 meldeten Bewohner, in den Abendstunden des 17. Dezember, einen vermeintlichen Brand an einem Rohbau im Ortsteil Thening. Mit den Alarmstichwort „Brandverdacht bei einem Rohbau“, mittels Sirene und Pager, wurden um 17.27 Uhr die beiden Feuerwehren Kirchberg-Thening und Axberg in den Stolzweg alarmiert. Arbeitsgerät ist in Brand geratenAm Einsatzort angekommen bestätigte sich das Alarmstichwort in kleinem Ausmaß. Bei Gasflämmarbeiten ist ein...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.